Sie sind hier: Home > Themen >

Rentenkürzung

Thema

Rentenkürzung

Kürzung vermeiden: Einkünfte aus Solarstrom gelten als Hinzuverdienst zur Rente

Kürzung vermeiden: Einkünfte aus Solarstrom gelten als Hinzuverdienst zur Rente

Berlin (dpa/tmn) - Einkünfte aus Solarstromanlagen können als Hinzuverdienst zählen. Das hat dann unter Umständen Auswirkungen auf Erwerbsminderungsrenten oder eine vorgezogene Altersrente. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin. Das ist immer ... mehr
Griechenland-Wahl: Tsipras unterliegt, Konservative gewinnen

Griechenland-Wahl: Tsipras unterliegt, Konservative gewinnen

Die konservative Partei Nea Dimokratia hat nach einer ersten Hochrechnung die Parlamentswahl in Griechenland gewonnen. Die Partei des Regierungschefs erhielt demnach deutlich weniger Stimmen. Bei der Parlamentswahl in Griechenland liegen die Konservativen von  Kyriakos ... mehr
Vorgezogene Parlamentswahl: Griechenland wählt Konservative an die Macht

Vorgezogene Parlamentswahl: Griechenland wählt Konservative an die Macht

Athen (dpa) - Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras muss gehen - die Wähler in dem krisengeschüttelten Land haben sich bei der Parlamentswahl klar für die konservative Partei Nea Dimokratia entschieden. Die Partei von Kyriakos Mitsotakis erzielte laut amtlicher ... mehr
Sozialverband VdK übt harsche Kritik an Koalitionsvertrag

Sozialverband VdK übt harsche Kritik an Koalitionsvertrag

Der Sozialverband VdK hat am Koalitionsvertrag der Staatsregierung harsche Kritik geübt. "Von aktiver Sozialpolitik für ein soziales Bayern ist darin wenig zu lesen", sagte die Landesvorsitzende Ulrike Mascher am Donnerstag in München. Zu den Themen ... mehr
Momente des G20-Gipfels: Wer fehlt auf diesem Foto?

Momente des G20-Gipfels: Wer fehlt auf diesem Foto?

Unter schärfsten Sicherheitsvorkehrungen hat der G20-Gipfel in Buenos Aires begonnen. Während die Teilnehmer sich zahlreichen Konfliktthemen widmen, sorgt sich der Gastgeber vor Krawallen. Einige Momentaufnahmen. Ein US-Präsident, der den Welthandel ... mehr

Wie viel ist von der Weltordnung übrig geblieben?

Der G20-Gipfel  ab Freitag  in Buenos Aires bietet  so viel Zündstoff wie lange nicht mehr: Ukraine-Krise, Handelsstreit und Khashoggi-Affäre. Doch ob sich die Weltgemeinschaft zusammenrauft, ist ungewiss. Brennende Barrikaden ... mehr

Das nächste Hamburg? Buenos Aires wappnet sich für G20

Nach dem G20-Gipfel in Hamburg treffen sich die Staatenlenker nun in Buenos Aires wieder. Bleibt es diesmal friedlich? Nicht nur die jüngsten Krawalle beim Copa Libertadores lassen daran zweifeln. Lodernde Barrikaden, verwüstete Geschäfte, ausgebrannte Autos ... mehr

Interview: Wagenknecht über "Aufstehen" und Maaßen: "Die Koalition ist am Ende"

Im Maaßen-Kompromiss sieht Sahra Wagenknecht ein Versagen der Bundesregierung. Mit "Aufstehen" möchte sie dem Vertrauensverlust der Politik entgegenwirken. Kritik an ihrer Bewegung kommt aber vor allem aus dem linken Lager. Die Versetzung von Hans-Georg ... mehr

Rente: Koalitionsrunde tagt zur Rente

Berlin (dpa) - Bei einem Treffen in Kanzleramt haben die Koalitionsspitzen nach Lösungen in strittigen Fragen der Renten- und Arbeitsmarktpolitik gesucht. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) kam dazu am Samstagabend in Berlin mit CSU-Chef Horst Seehofer sowie Vizekanzler ... mehr

Linke: Hartz-IV-Bezieher sollen gegen Frühverrentung klagen

Die Linksfraktion hat Hartz-IV-Beziehern, die vorzeitig in eine geminderte Altersrente geschickt werden sollen, geraten, Klage einzureichen. "Der vorzeitige Rentenbezug ist mit einer lebenslangen Rentenkürzung verbunden und auch deshalb völlig inakzeptabel ... mehr
 


shopping-portal