Sie sind hier: Home > Themen >

Rentensystem

Thema

Rentensystem

Müssen auch Beamte künftig in Rentenkasse einzahlen? – Forderung der CDU

Müssen auch Beamte künftig in Rentenkasse einzahlen? – Forderung der CDU

Bislang zahlen Beamte nicht in die Rentenkasse ein, sie erhalten eine Pension aus Steuermitteln. Laut einem Bericht fordern CDU-Politiker nun eine Abkehr von diesem System. Mehrere CDU-Politiker fordern offenbar, dass künftige Beamte ebenfalls wie Angestellte ... mehr
Rente: Droht kommendes Jahr eine Nullrunde wegen der Corona-Krise?

Rente: Droht kommendes Jahr eine Nullrunde wegen der Corona-Krise?

Nicht nur viele Beschäftigte müssen wegen der Corona-Krise Einkommenseinbußen hinnehmen. Auch für die Rentner könnte es eine Nullrunde geben. Doch wie wahrscheinlich ist das? Die Corona-Krise hat 2020 auf dem Höhepunkt 6,7 Millionen Menschen in die Kurzarbeit geschickt ... mehr
Tilman Kuban: Chef der Jungen Union fordert 2021 Nullrunde für Rentner

Tilman Kuban: Chef der Jungen Union fordert 2021 Nullrunde für Rentner

Die Corona-Krise ist auch eine große wirtschaftliche Herausforderung. Nun möchte Tilman Kuban eine Nullrunde für Rentner 2021. Der Chef der Jungen Union plädiert für Gerechtigkeit unter den Generationen. Der Chef der Jungen Union (JU), Tilman Kuban, fordert angesichts ... mehr
Gesetzliche Rentenversicherung: Alles, was Sie wissen müssen

Gesetzliche Rentenversicherung: Alles, was Sie wissen müssen

Die gesetzliche Rente ist für viele Menschen ein Buch mit sieben Siegeln – obwohl sie fast jeder eines Tages bezieht. Ein Überblick über die wichtigsten Fragen.  In Deutschland gibt es rund 18 Millionen Menschen, die älter als 65 Jahre sind. Die meisten von ihnen haben ... mehr
Renten-Modell in Österreich: Paradies für Rentner? So funktioniert es

Renten-Modell in Österreich: Paradies für Rentner? So funktioniert es

Die gesetzliche Rente ist in Deutschland ein Streitthema. Die Linken zeigen nun auf Österreich als vermeintliches Paradies für Rentner. Doch ein Ökonom widerspricht. Über die Rente wird in Deutschland häufig diskutiert – im Biergarten, an der Supermarktkasse ... mehr

Stabile Rente in Deutschland? Rechnungshof warnt vor Finanzrisiken

Die Höhe der Rente in Deutschland soll dauerhaft stabil bleiben. Doch für den Bund geht das mit "beträchtlichen Haushaltsrisiken" überein, befürchtet der Rechnungshof. Die Opposition ist alarmiert. Der Bundesrechnungshof warnt vor größeren Finanzrisiken ... mehr

Junge Unionpolitiker wollen höhere Rentenbeiträge für Kinderlose

Kinderlose sollen zukünftig mehr Geld in die Rentenkasse einzahlen. Das fordert eine Gruppe junger Abgeordneter aus CDU und CSU. Außerdem müsse das Renteneintrittsalter überdacht werden.  Eine Gruppe junger Unionsabgeordneter drängt auf einen höheren  Rentenbeitrag ... mehr

Rentenkommission der Regierung droht zu scheitern: "Erwarten Sie gar nichts"

Die Rentenkommission wurde 2018 einberufen, um ein Konzept für die weitere Rentenpolitik der Bundesregierung zu erarbeiten. Nun – kurz vor der Präsentation des Abschlussberichts – droht die Kommission zu scheitern. Ein Streitpunkt ist das Renteneintrittsalter ... mehr

Rente: Staat nimmt durch Rentner fast halbe Milliarde Euro Steuergelder mehr ein

Mehr und mehr Rentner müssen Steuern zahlen. Das Finanzministerium schätzt, dass die Einnahmen durch Rentner auf fast eine halbe Milliarde Euro in diesem Sommer steigen. Und mit jeder Rentenerhöhung könnte es mehr werden. Der Staat nimmt immer mehr Steuern von Menschen ... mehr

SPD: Norbert Walter-Borjans will höhere Rentenbeiträge für Gutverdiener

Die Bevölkerung in Deutschland wird immer älter. Und wer zahlt dann für die Renten? Norbert Walter-Borjans will die Abgaben gerechter verteilen: Wer viel verdient, soll auch mehr für die Rentenversicherung zahlen. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans will, dass Gutverdiener ... mehr

CSU-Klausur in Seeon: Partei will das Rentensystem grundlegend verändern

Die Altersarmut wächst – und gleichzeitig gibt es künftig immer weniger junge Menschen, die in Rentenkassen einzahlen können. Jetzt legt die CSU einen Entwurf für eine mögliche Lösung des Rentenproblems vor. Die CSU will das deutsche Rentensystem grundlegend ... mehr

Nach Massenprotesten: Frankreich stutzt die Rentenreform – ein bisschen

Die Massenproteste in Frankreich legen den Alltag in vielen Städten lahm. Jetzt kommt die französische Regierung den Gewerkschaften in einigen Punkten entgegen. Doch die Streikenden stellen sich weiter quer. Nach massiven Protesten und Streiks ... mehr

Altersarmut: So erschüttert ist das Vertrauen der Deutschen in die Rente

Viele Deutsche glauben nicht, dass die gesetzliche Rente reichen wird – das zumindest zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage. Demnach hat jeder zweite Deutsche Angst vor Armut in Alter. Jeder Zweite in Deutschland hat einer Umfrage zufolge Angst vor Altersarmut ... mehr

t-online.de-Leser zur Grundrente: "Wo bleibt da das Leistungsprinzip?"

So umstritten wie in der Politik, ist der Kompromiss zur Grundrente auch unter den t-online.de-Lesern. Ihr Urteil reicht von überfällig bis überflüssig. Das sind die Argumente. Wer 35 Jahre oder mehr gearbeitet hat, soll im Alter mindestens zehn Prozent mehr bekommen ... mehr

Groko beschließt Grundrente: Deutschland droht Desaster – nicht nur jungen Menschen

Die Grundrente kommt, und das ist richtig. Doch ihre Umsetzung ist der nächste Schritt in einer grundfalschen Rentenpolitik. Deutschland droht ein Desaster – nicht nur für junge Menschen. Ein Kommentar. Drei sichtlich zufriedene Parteichefs traten am Sonntagabend ... mehr

Die verhängnisvolle Liebe der Deutschen zur Frührente

Das offizielle Rentenalter steigt auf bis zu 67 Jahre. Doch kaum jemand arbeitet tatsächlich so lange. Der Hang zum vorzeitigen Ruhestand hat gravierende Folgen. Das deutsche Rentensystem fußt auf einer einfachen Gleichung: Damit Rentner Geld bekommen ... mehr

Spätere Rente gefordert: Es soll sich künftig an Lebenserwartung orientieren

Später in Rente? So lautet die Forderung einer Kommission. Das Renteneintrittsalter solle sich künftig an der Lebenserwartung orientieren – da diese steige, müsse man auch länger arbeiten. Eine vom Wirtschaftsverband "Die jungen Unternehmer" gegründete Kommission ... mehr

Bundesregierung plant gebündelten Renten-Check

Bisher bekommen die Menschen in Deutschland etliche Briefe mit Einzelinformationen zu ihren Versorgungsleistungen im Alter. Dieses in die Jahre gekommene Prozedere soll nach dem Willen der großen Koalition bald vereinfacht werden. Die Bundesregierung plant ... mehr

Lohn, Rente, Bürgergeld: Die Sozialpolitik der SPD – ein teures Links

Die SPD stellt die richtigen Fragen an die Sozialpolitik, die sie selbst gemacht hat – doch die richtigen Antworten findet sie nicht. Jetzt ist sie da, die Sozialwende in der SPD. Statt Hartz IV soll es Bürgergeld geben, statt Grund- eine Respektrente ... mehr

SPD-Rentenvorstoß: "Zeigen Sie Respekt vor uns, Herr Minister!"

Die SPD überrascht mit einem Vorschlag: Die "Respektrente" soll es richten. Doch das Konzept ist unverantwortlich, meint CDU-Politikerin Jenna Behrends in einem Gastbeitrag. Deutschland hat ein Rentenproblem: Die Beiträge werden steigen, da immer weniger Beitragszahler ... mehr

Rentenkrach in der Regierung: Unionsfraktion kritisiert Olaf Scholz

Kaum ist die Rentenkommission eingesetzt, schon herrscht große Uneinigkeit in der Koalition. Der Vize-Kanzler legt sich mit der Union an – und droht mit Rentenwahlkampf. Die Unionsfraktion hat den Vorstoß von SPD-Vizekanzler Olaf Scholz scharf ... mehr

Altersvorsorge: Die Rente mit 69 darf kein Tabu mehr sein

Am 6. Juni tritt die neue Rentenkommission ihre Arbeit an. Einen Tag zuvor äußerten sich in Berlin der GDV und Prognos zu den Perspektiven der Deutschen Rentenversicherung. Vor allem das Festhalten an der Rente mit 67 müsse überdacht werden. Der Gesamtverband ... mehr

Umfrage zur Alterssicherung: Deutsche rechnen fest mit Rentendebakel

Bei der Rente geben sich die Deutschen keiner Illusion hin. Die allermeisten Bundesbürger rechnen damit, dass sie im Alter finanziell schlecht dastehen. Der DGB schlägt Alarm. Ein Großteil der Deutschen erwartet, im Rentenalter mit wenig Geld auskommen ... mehr
 


shopping-portal