Sie sind hier: Home > Themen >

Reportage

Hospiz: Der größte letzte Wunsch – und wann Menschen meist sterben

Hospiz: Der größte letzte Wunsch – und wann Menschen meist sterben

Seit mehr als 20 Jahren gehen Menschen hier ihren letzten Weg: Ein Hospiz öffnet jetzt seine Türen für t-online. Patienten und Mitarbeiter erzählen offen davon, wie es ist zu sterben.  Ein offener Umgang mit dem Sterben: Anette Adam leitet das Lazarus Hospiz in Berlin ... mehr
Corona-Trauma:

Corona-Trauma: "Als er gegangen ist, hat er sich nicht mehr umgedreht"

Beide haben Corona. Sie bleibt symptomfrei, er erkrankt schwer. Von der Gewissheit, dramatischen Tagen mit vielen Tränen und den gravierenden Folgen berichtet ein Ehepaar im Video. Im Dezember 2020 infizierten sie sich mit der Krankheit ... mehr
Thanksgiving-Streit in den USA: Mein erster Truthahn mit einem Trump-Fan

Thanksgiving-Streit in den USA: Mein erster Truthahn mit einem Trump-Fan

Die Amerikaner sind gespalten. Sogar, wenn es um ihr wichtigstes Fest Thanksgiving geht. Dabei kommt da alles und jeder zusammen. Sogar Demokraten und Republikaner. Eine Reportage. Mein Weg aus der Pandemie ist an diesem Thanksgiving-Morgen ziemlich kurz. Meine Gedanken ... mehr

"Direkt vor der Grenze Europas könnte das Leid kaum größer sein"

t-online-Reporter in Polen über die Migrantenkrise an der polnischen Grenze zu Belarus: "Es herrscht ein Klima der Angst." (Quelle: t-online) mehr
Afghanistan: Hungernde Familie verkauft Baby –

Afghanistan: Hungernde Familie verkauft Baby – "Ich musste es tun"

In Afghanistan spitzt sich die Lage weiter zu, die Hungersnot verschärft sich.  Dort hat eine Familie deshalb ihr Baby verkauft. Für das Kind bekamen sie laut einem Bericht 500 Dollar.  Eine Familie in Afghanistan musste offenbar ihre Tochter verkaufen, um nicht ... mehr

"Neugierig, nicht rastlos": Nachruf zum Tod von Gerd Ruge (?93)

Er hat unseren Blick auf Russland, China und die USA geprägt. Mehr als 60 Jahre lang war Gerd Ruge unterwegs, um die Welt zu erklären. Nun ist der ARD-Reporter im Alter von 93 Jahren gestorben. Ein Nachruf. Jahrzehntelang hat er den Fernsehzuschauern Einblicke in fremde ... mehr

Karl Lauterbach über Partynacht im Berliner Berghain: "Wird Infektionen geben"

Das Berliner Berghain hat eröffnet – und SPD-Politiker Karl Lauterbach freut sich für die Feiernden. Doch er meint: Es dürfte zu Infektionen mit dem Coronavirus auf der Tanzfläche kommen. Der SPD-Politiker und Gesundheitsexperte Karl Lauterbach ... mehr

Schneller scharfstellen: Neue Canon EOS R3 hat Augen-Autofokus

Krefeld (dpa/tmn) - Canon hat eine spiegellose Vollformat-Systemkamera vorgestellt, bei der sich der gewünschte Schärfepunkt des Motivs allein mit dem Auge bestimmen lässt. Das Eye Control genannte Feature funktioniert denkbar einfach: Man muss nur durch ... mehr

Jenke von Wilmsdorff sorgt mit Feuer in Köln für Aufsehen

In der Kölner Innenstadt hat es heute lichterloh gebrannt. Grund war ein neues Experiment von Extremreporter Jenke von Wilmsdorff. Diesmal fackelte der 55-Jährige für eine TV-Reportage Klamotten ab. Der für seine extremen Recherchemethoden bekannte Reporter Jenke ... mehr

Claas Relotius: Ex-Spiegel-Reporter beantwortet erstmals Fragen nach Skandal

2018 erschütterte er die Medienwelt: Claas Relotius fälschte massenhaft Texte. Nun hat er nach dem Skandal sein erstes Interview gegeben und erklärt, wie es zu seinen Taten kam. Der frühere "Spiegel"-Reporter Claas Relotius hat zweieinhalb Jahre nach Bekanntwerden ... mehr

Live im Swingerclub: Dänische Journalistin vergnügt sich für Reportage

Eine dänische Journalistin hat über die Wiedereröffnung der Clubszene in ihrer Heimat auf neue Weise berichtet: Sie hatte selbst Geschlechtsverkehr in einem Erotikclub – und nahm es auf.  Bei laufendem Aufnahmegerät hat eine dänische Journalistin in einem Swingerclub ... mehr

Mehr zum Thema Reportage im Web suchen

"Wer wird Millionär"-Moderator: Über diesen Skandal schweigt Günther Jauch

Erinnern Sie sich noch an Michael Born? Den Filmfälscher? Günther Jauch stolperte in seiner Tätigkeit für das RTL-Magazin "stern TV" über dessen Betrugsskandal – und hüllt sich seitdem in einen Mantel des Schweigens. "Zum Glück vergessen wir ja auch eine ganze Menge ... mehr

Griechenland macht Grenzen dicht: Reportage über Flüchtlinge auf Lesbos

Toiletten, Strom, fließendes Wasser? Das gibt es hier alles nicht. 42 Menschen vegetieren seit Tagen am Ufer einer griechischen Insel vor sich hin. Hinter ihnen: das Meer. Vor ihnen: der verbotene Weg ins Landesinnere. "Möchtet ihr eine Decke haben?", fragt der Junge ... mehr

Uniter: Spezialkräfte-Verein bildete Polizei auf Philippinen aus

Eine Hybrid-Einheit deutscher Spezialkräfte ist in einen politisch brisanten Einsatz verwickelt. Recherchen belegen vorhergehende Trainings mit scharfer Munition. Der vielfach in die Kritik geratene Spezialkräfte-Verein Uniter hat auf den autoritär regierten Philippinen ... mehr

Vor Ort in Volkmarsen: "Die Verletzten lagen hier an den Straßenrändern"

Einen Tag, nachdem ein Auto in einen Rosenmontagszug gerast ist, scheint Volkmarsen genauso idyllisch wie zuvor. Doch der Vorfall hat in dem kleinen Ort Spuren hinterlassen – und auch einige Helden hervorgebracht. Volkmarsen ist die Art von Ortschaft ... mehr

Obdachlosenzählung in Berlin: Die Schreie der Geister

Erstmals wurden in Berlin Obdachlose gezählt, t-online.de-Reporter Patrick Diekmann war dabei. Und hat viel über das Leben dieser Menschen erfahren. Und etwas über sich selbst. Augen sind der Spiegel unseres Selbst. Ein kurzer Moment, ein direkter Blick in das Gesicht ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: