Sie sind hier: Home > Themen >

Resolute Support

Thema

Resolute Support

Sicherheitspolitik: Kabinett beschließt Verlängerung des Afghanistan-Mandats

Sicherheitspolitik: Kabinett beschließt Verlängerung des Afghanistan-Mandats

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat grünes Licht für die Fortsetzung des Einsatzes der Bundeswehr in Afghanistan bis zum 31. Januar 2022 gegeben. Die Ministerrunde beschloss in Berlin zudem, dass auch die Obergrenze von 1300 deutschen Soldaten erhalten bleiben ... mehr
Bundeswehreinsatz in Afghanistan bis 2020 verlängert

Bundeswehreinsatz in Afghanistan bis 2020 verlängert

Derzeit sind etwa 1.200 deutsche Soldaten der Bundeswehr in Afghanistan stationiert. Nach einer Abstimmung im Bundestag steht nun fest: Daran wird sich bis Ende März 2020 vorerst nichts ändern. Der Bundestag hat das Mandat für den Einsatz deutscher Soldaten ... mehr
Ministertreffen in Brüssel: USA sichern Nato-Partnern Absprachen zu Afghanistan zu

Ministertreffen in Brüssel: USA sichern Nato-Partnern Absprachen zu Afghanistan zu

Brüssel (dpa) - Die USA haben den Nato-Partnern zugesichert, nicht ohne vorherige Absprache Soldaten aus Afghanistan abzuziehen. "Es wird keine unilaterale Truppenreduzierung geben", sagte der amtierende amerikanische Verteidigungsminister Patrick Shanahan ... mehr
Miller übernimmt Kommando: Neuer Nato-Oberbefehlshaber in Afghanistan

Miller übernimmt Kommando: Neuer Nato-Oberbefehlshaber in Afghanistan

Kabul (dpa) - Die Nato-Mission Resolute Support und die amerikanischen Streitkräfte in Afghanistan haben einen neuen Oberbefehlshaber. Der amerikanische General Austin Scott Miller übernahm am Sonntag das Amt von John Nicholson. Bei einer Zeremonie in Kabul sagte ... mehr
Konflikte: Mindestens 15 Tote bei Taliban-Angriffen in Afghanistan

Konflikte: Mindestens 15 Tote bei Taliban-Angriffen in Afghanistan

Kabul (dpa) - Bei mehreren Angriffen islamistischer Talibankämpfer im Westen Afghanistans sind mindestens 15 Sicherheitskräfte getötet worden. Mindestens sieben Soldaten starben bei einem Anschlag auf einen Außenposten der Armee im Dorf Schiwan im Distrikt Balak Buluk ... mehr

20 Jahre Einsatz: Internationale Truppen beginnen Abzug aus Afghanistan

Kabul (dpa) - Begleitet von Gewalt hat am Samstag nach einem fast 20 Jahre langen Einsatz der offizielle Abzug internationaler Truppen aus Afghanistan begonnen. Aus mehreren Provinzen des Landes wurden Zwischenfälle und Gefechte gemeldet, denen afghanische Zivilisten ... mehr

Nato-Abzug aus Afghanistan: Experte warnt vor Wiederaufstieg al-Qaidas

Der Abzug der Nato-Truppen aus Afghanistan hat begonnen. Bei Experten löst das Besorgnis aus: Das Terrornetzwerk al-Qaida könnte in dem Land nun zu alter Stärke finden.  Zehn Jahre nach dem Tod von Al-Qaida-Chef  Osama bin Laden warnt der Terrorexperte Guido Steinberg ... mehr

KSK sichert Abzug: Bundeswehr-Auftrag in Afghanistan "ist beendet"

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr hat nach fast 20 Jahren in Afghanistan am Freitag offiziell mit dem Abzug begonnen. "Unser Auftrag in Afghanistan ist beendet", teilte das Verteidigungsministerium mit. Bis spätestens September soll die Nato-Mission "Resolute Support ... mehr

Abzug Nato-Truppen aus Afghanistan – Heiko Maas sichert weitere Hilfen zu

Der Abzug der Nato-Soldaten aus Afghanistan hat begonnen – darunter hunderte deutsche Soldaten. Doch für Bundesaußenminister Heiko Maas ist der Einsatz damit noch nicht beendet. Er garantiert auch zukünftig Hilfen. Die Nato hat den Rückzug ihrer Mission aus Afghanistan ... mehr

Nach Kurswechsel der USA: Bundeswehr stellt Weichen für Eilabzug aus Afghanistan

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr bereitet nach einem Kurswechsel der USA einen deutlich schnelleren Abzug ihrer Soldaten aus Afghanistan vor. Als Termin werde nun vom Hauptquartier der Nato-Mission "Resolute Support" in Kabul der 4. Juli genannt ... mehr
 


shopping-portal