Sie sind hier: Home > Themen >

Ressourcen

Thema

Ressourcen

Kryptowährung erklärt: So funktionieren Bitcoins

Kryptowährung erklärt: So funktionieren Bitcoins

Bitcoin sorgt mit rasanten Kurssprüngen für Aufsehen und lockt mit vermeintlich schnellen Gewinnen. Börsenexperten sprechen sogar vom digitalen Gold. Was steckt hinter der Währung? Wir klären die wichtigsten Fragen. Es war eine Rekordjagd, die ihresgleichen sucht ... mehr
Komfort vs. Klimaschutz: So umweltschädlich ist Toilettenpapier

Komfort vs. Klimaschutz: So umweltschädlich ist Toilettenpapier

Weiß, weich und reißfest – so soll für viele Verbraucher in Deutschland Toilettenpapier sein. Dieser Komfort geht jedoch stark zulasten der Umwelt. Dabei steht die ökologische der konventionellen  Alternative  in puncto Wohlfühlfaktor in nichts ... mehr
Coronavirus: Wann wird ein Test durchgeführt?

Coronavirus: Wann wird ein Test durchgeführt?

Während die Infektionszahlen weiter steigen, werden die Ressourcen knapper: Es gibt nicht nur immer weniger Intensivbetten, auch die Testkapazitäten sind am Limit. Wer wird jetzt überhaupt noch getestet? Wochenlang konnten sich Reiserückkehrer kostenlos ... mehr
Verpackungsmüll: Neues Rekordhoch bei Müllmenge in Deutschland

Verpackungsmüll: Neues Rekordhoch bei Müllmenge in Deutschland

Der Kaffee zum Mitnehmen, das Abendessen vom Lieferservice, der Joghurt in kleinen Einzelportionen und die neue Jeans im Netz bestellt – das ist bequem, produziert aber Abfall.  Der Verbrauch von Verpackungen in Deutschland nimmt weiter zu. 2018 stieg die Müll-Menge ... mehr
So schädlich sind schwarze Plastikverpackungen

So schädlich sind schwarze Plastikverpackungen

Am 18. März ist Weltrecyclingtag – ein Anlass, um über die Nutzung von wertvollen Ressourcen nachzudenken. In Deutschland wird viel recycelt – aber jeder Einzelne kann es noch besser machen. Alle können im Alltag helfen, das Recycling und die Wiederverwertung ... mehr

Greentech Festival: Fünf Innovationen für eine nachhaltigere Zukunft

Auf dem Greentech Festival treffen nachhaltige Ideen auf kreative Köpfe – und Besucher können die neuesten Innovationen im Bereich Umwelt- und Klimaschutz begutachten. Fünf spannende Neuerungen für die Zukunft.  Nur noch wenige Jahre soll es dauern, bis das erste ... mehr

Tipp des Tages: So läuft Windows 10 auf Höchstleistung

Ist Ihr Rechner zu langsam? Das kann an der Hardware liegen. Aber auch Windows 10 kann einige Ressourcen beanspruchen. Wir geben Tipps, die bei lahmen Rechnern helfen. Windows 10 bietet Nutzern viele Möglichkeiten, ihr System nach eigenen Wünschen einzurichten ... mehr

Altglas entsorgen: Was in den Container kommt und was nicht

Altglas ist der wichtigste Rohstoff für die Produktion neuer Glasverpackungen. Damit es dafür eingesetzt werden kann, bedarf es eines ausgeklügelten Rücknahmesystems. Wir klären, was Sie beachten sollten ... mehr

Trockenheit in Deutschland – Wassermangel: "Signale zeigen, dass es enger wird"

In mehreren Regionen Deutschlands bleiben die Speicher zunehmend leer, Wasser muss gespart werden. Eine Strategie zur Lösung kommt von Grünen-Chef Robert Habeck.  Schwül-heiß und trocken: Die Hitzewelle und der ausbleibende Regen sind für viele Menschen schon ... mehr

Nachhaltigkeit: BMW knüpft Vorstandsgehälter an ehrgeizige Klimaziele

Senkung der CO2-Emissionen und Produktion von Elektroautos: Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit setzt sich der Autohersteller BMW künftig große Ziele. BMW-Chef Zipse nennt konkrete Pläne. BMW-Chef Oliver Zipse macht den Klimaschutz zu einem Kernziel des Autokonzerns ... mehr

Wo steht die Autoindustrie beim Recycling?

Was nützt ein Elektroauto, wenn für Herstellung und Betrieb wieder tonnenweise Treibhausgase anfallen? Das zumindest wird der Autoindustrie oft vorgeworfen – doch wie sieht es wirklich in Sachen Recycling aus? Dass vor allem ohne genügend Ökostrom keine ... mehr

Ressourcen nutzen: Drei Tipps zum Weltrecyclingtag

Berlin (dpa/tmn) - Jeder Einzelne kann in seinem Alltag helfen, das Recycling und die Wiederverwertung von wertvollen Ressourcen zu verbessern. Drei ungewöhnliche Vorschläge: - Helle oder transparente Verpackungen kaufen Schwarze oder sehr dunkel ... mehr

Neue Trends? Die Grüne Woche 2020 im Zeichen des Klimawandels

Dieses Jahr steht die Internationale Grüne Woche im Zeichen der Klimadebatte. Das bedeutet: Es geht um Nachhaltigkeit, umweltfreundliche Produktionsverfahren sowie Ressourcenschonung.  Bio- Lebensmittel und -Energie sind aktuelle Trends, die auch auf der Internationalen ... mehr

Geklaute Strände: Der Erde geht der Sand aus

Autos, Mikrochips, Zahnpasta – Sand ist in fast allem enthalten, auf das unsere moderne Gesellschaft aufgebaut ist. Doch die Sandreserven verrinnen. Und das kann massive Folgen für die Menschheit haben. Der Burj Khalifa glänzt in Dubais ... mehr

CES 2020: "AVTR" – Mercedes und Disney präsentieren einzigartiges Auto

Neue Autos werden längst auch aus der Klimaschutzperspektive heraus beurteilt. Auf der Elektronikmesse CES will Mercedes beweisen, dass Luxus Zukunft hat, wenn er naturnah und nachhaltig ist. Gemeinsam mit dem Disney-Konzern zeigt Mercedes auf der Elektronikmesse ... mehr

Unicef: Kindersterblichkeit seit 1989 deutlich gesunken

Die Sterblichkeitsrate der Kinder weltweit ist im Vergleich zu den letzten 30 Jahren deutlich gesunken –  auch leben viele mittlerweile gesünder. Jedoch stehen neue Herausforderungen und Gefahren bevor. Zwar leben  Kinder weltweit immer ... mehr

Erdüberlastungstag: Ab heute lebt Deutschland ökologisch auf Kredit

Bonn (dpa) - Ökologisch gesehen leben die Deutschen weit über ihre Verhältnisse: Würden es alle Erdbewohner ihnen gleichtun, wären bereits heute die für dieses Jahr nachhaltig zur Verfügung stehenden Ressourcen verbraucht und die ökologisch verkraftbaren Emissionen ... mehr

Kräftige Preisanstiege: Der Baubranche geht der Sand aus

Die Bundesrepublik hat von Natur aus viel Sand, doch Anwohner und Umweltschützer wehren sich gegen neue Abbaugruben. Nun warnt die Bauwirtschaft vor Engpässen in Städten. Denn im Immobilienboom geht mancherorts der Sand für Beton aus. Er lagert in Auen am Rhein ... mehr

Umwelt: Weltbevölkerung hat Ressourcen für 2018 schon aufgebraucht

Berlin (dpa) - Die Menschheit hat die natürlich verfügbaren Ressourcen bereits komplett aufgebraucht. Der sogenannte Erdüberlastungstag fällt nach Berechnung der Forschungsorganisation Global Footprint in diesem Jahr schon auf den 1. August - so früh lebte ... mehr
 


shopping-portal