Sie sind hier: Home > Themen >

Restaurierung

Thema

Restaurierung

Leipzig: Thomaskirche bekommt vier neue Glocken

Leipzig: Thomaskirche bekommt vier neue Glocken

Das Geläut der Thomaskirche wird erweitert. Die neuen Glocken sind bereits gegossen. Wann sie allerdings geweiht werden können, ist noch unklar. Die vier neuen Glocken für die Thomaskirche in Leipzig sind fertig und sollen noch im April in die Stadt kommen. Das teilte ... mehr

"Bares für Rares": Händler Fabian Kahl verrät seine Taktik

In der "Bares für Rares"-Show "Händlerstücke" können Zuschauer hinter die Kulissen der Trödelsendung blicken. Diesmal gibt Händler Fabian Kahl preis, welche Taktik er in der Show häufig anwendet. Haben die Händler eine Rarität bei " Bares für Rares" ersteigert ... mehr
Nach Restaurierung: Historische Wrackteile sollen in Düsseldrf ausgestellt werden

Nach Restaurierung: Historische Wrackteile sollen in Düsseldrf ausgestellt werden

Nach jahrelanger Restaurierung in Schleswig sind die Teile eines historischen Schiffswracks wieder in Düsseldorf angekommen. Dort sollen sie nun ausgestellt werden. Nach zehn Jahren haben die Restauratoren in Schleswig die Konservierungsarbeiten an den Resten eines ... mehr
Landesmuseum Mainz: Von unsichtbarer Hand – Arbeiten in Restaurierungswerkstätten

Landesmuseum Mainz: Von unsichtbarer Hand – Arbeiten in Restaurierungswerkstätten

Kunstrestauratoren arbeiten im Verborgenen. Und doch: Ohne ihre Retusche, Konservierung und Rekonstruktion wären moderne Museumsausstellungen undenkbar. Ein Besuch hinter den Kulissen. In einem von außen unscheinbaren Haus ohne Beschilderung lagern sie. Tausende ... mehr
Überraschung bei

Überraschung bei "Bares für Rares": Händler zeigt seinen Bruder

In der "Bares für Rares"-Show "Händlerstücke" können Zuschauer hinter die Kulissen der Trödelsendung blicken. Diesmal ist ein Familienmitglied eines Händlers vor die Kamera getreten. In der vorerst letzten Folge der " Bares für Rares"-Show "Händlerstücke" nimmt ... mehr

Restauriertes Engels-Haus in Wuppertal: Referenzobjekt für den Denkmalschutz

Pünktlich zum 200. Geburtstag feiert eines der wohl wichtigsten Gebäude Wuppertals seine Wiedereröffnung: das Engels-Haus. Einen ersten symbolischen Akt gab es bereits. Es ist eines der historisch wichtigsten Gebäude der Stadt Wuppertal: Das 1775 im Auftrag von Johann ... mehr

Melania Trump enthüllt neuen Rosengarten im Weißen Haus

Im US-Wahlkampf wird nichts dem Zufall überlassen. Pünktlich zu ihrer Rede vor dem Parteitag der Republikaner hat First Lady Melania Trump den neu gestalteten Rosengarten des Weißen Hauses präsentiert.  Seit Ende Juli befand sich der Rosengarten des Weißen Hauses ... mehr

Spanien: Wertvolles Gemälde verpfuscht – Ärger über verunglückte Restaurierung

Ein wertvolles Barock-Gemälde soll in Spanien restauriert werden – doch der Künstler liefert nur eine bessere Kinderzeichnung ab. Auch der zweite Versuch geht gründlich schief. Jetzt lacht das ganze Land darüber.   Ein neues Restaurierungs-Fiasko bringt in Spanien viele ... mehr

"Bares für Rares": Experte entlarvt Liebesgeschenk als antike "Katastrophe"

Bei diesem Objekt sind nicht nur die Händler ratlos. Ein Projektmanager aus Neuss bietet bei "Bares für Rares" eine Rarität an, über die Horst Lichter und Experte Albert Maier regelrecht entsetzt sind. Marc Pauli-Rehm, ein Projektmanager aus Neuss, kommt mit einem ... mehr

Sieben Ziele für Tagesausflüge in Deutschland

In Deutschland lässt es sich auch während der kalten Jahreszeit gut urlauben, wenn Sie diese Attraktionen kennen:  Vom Bunker bis zur Zaubergrotte – unter der Erde lockt das Abenteuer.  Winterurlaub in Deutschland? Das heißt üblicherweise Skifahren, Museen ... mehr

Dortmund: Kriegerdenkmal in Mengede wieder eingeweiht

Das Kriegerdenkmal in Dortmund-Mengede ist nach Restaurierungsarbeiten erneut eingeweiht worden. Es war 2014 im Sturm "Ela" komplett zerstört worden. Ein Nachguss des Adlers komplettiert das Denkmal nun wieder. Die Gewitterfront des Tiefdruckgebiets ... mehr

Karlsruhe: Ausstellung "Kaiser und Sultan" zeigt Exponate aus Türkenkriegen

Zum 100-jährigen Gründungsjubiläum bietet das Badische Landesmuseum Einblicke in ihre berühmte "Karlsruher Türkenbeute". Hierbei handelt es sich um die Trophäensammlung aus den sogenannten Türkenkriegen des 17. Jahrhunderts. Die große Landesausstellung im Badischen ... mehr

Hamburg: Deichtorhallen feiern 30-Jahre-Jubiläum mit einem Spezial

Die Deichtorhallen in Hamburg feiern im Jahr 2019 ihr 30-jähriges Jubiläum. Anlässlich des Jahrestages eröffnet am 31. Oktober eine Ausnahme-Ausstellung im Haus. Diesmal zeigen die Deichtorhallen nicht das Werk eines einzelnen Künstlers – sondern die eigene Geschichte ... mehr

Gorch Fock: Insolvente Werft wird verkauft

Die Elsflether Werft sollte das Marine Schulschiff Gorch Fock restaurieren – die Kosten stiegen dramatisch und das Unternehmen ging pleite. Jetzt hat eine Bremer Werft den Schiffbauer gekauft.  Die Bremer Lürssen-Werft hat die insolvente Elsflether Werft gekauft ... mehr

"Lockheed Super Star" : Lufthansa gibt Restaurierung von historischem Luxusflieger auf

In einem Oldtimer der Lufthansa über den Atlantik – das war die Idee. In den USA sollte eine "Lockheed Super Star" restauriert werden. Doch der Plan ist gescheitert. Es ist das Ende des hochfliegenden Techniktraums. Der Frachter "Industrial Dart" hat am Dienstag einen ... mehr

Mainz: Restaurierung des Drusussteins geht weiter

Experten halten den mehr als 2.000 Jahre alten Drususstein aus der Römerzeit für das älteste Steindenkmal in Deutschland. Seit dem Frühjahr 2018 wird das verwitterte, rund 20 Meter hohe archäologische Monument an der Zitadelle in Mainz restauriert. Erste Arbeiten sollen ... mehr

Wuppertal: Stiftung fördert Kirchensanierung in Ronsdorf

Die reformierte Kirche in Wuppertal-Ronsdorf erhält eine weitere Spende der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Sie gibt 90.000 Euro für den Erhalt des historisch wertvollen Gebäudes. Der Pfarrer der reformierten Kirche in  Wuppertal-Ronsdorf, Dr. Jochen Decker ... mehr

Paris: Notre-Dame könnte immer noch einstürzen

Sechs Wochen liegt der Brand von Notre-Dame zurück, die Aufräumarbeiten kommen gut voran. Doch aufatmen können die Pariser trotzdem nicht. Denn das französische Wahrzeichen ist noch längst nicht gerettet. Die bei einem verheerenden Brand schwer beschädigte Kathedrale ... mehr

Paris: So sieht es in Notre-Dame aus – Aufnahmen zeigen Zerstörung

Vor einem Monat ist Notre-Dame ausgebrannt. Eine Milliarde Euro wurden inzwischen für den Wiederaufbau gespendet. Der dürfte aufwendig werden – wie neue Fernsehbilder aus der berühmten Kathedrale zeigen. Verkohlte Dachlatten und Steine liegen zwischen ... mehr

Baumeisterin zu Feuerkatastrophe: "Notre-Dame wird wieder aussehen wie früher"

Der Brand in Notre-Dame hinterlässt eine Schneise der Verwüstung. Eine Münster-Baumeisterin glaubt aber, dass die Kirche wieder zu restaurieren ist, und erklärt, warum dabei Pläne aus dem 19. Jahrhundert eine Rolle spielen. Yvonne Faller ist seit 13 Jahren ... mehr

DDR: Bundesarchiv soll Stasi-Papiere übernehmen

Es gilt als Errungenschaft der friedlichen Revolution in der DDR: die Sicherung des Stasi-Archivs mit vielen Originalunterlagen. Die sollen helfen, aus der Geschichte zu lernen. Jetzt gibt es neue Überlegungen für die Zukunft. Knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall zeichnet ... mehr

Vorsicht Kostenfalle: Bei Oldtimer-Sanierierung Absprachen mit Werkstatt fixieren

Köln (dpa/tmn) - Genaue Absprachen sind schon bei Reparaturen wichtig. Aber besonders wer seinen Oldtimer in einer Werkstatt komplett restaurieren lassen möchte, vereinbart den Umfang der Arbeiten zuvor idealerweise so exakt wie möglich schriftlich. Das sei für beide ... mehr

Berühmtes Gemälde: Rembrandts "Nachtwache" wird restauriert

"Die Nachtwache" ist das berühmteste Gemälde von Rembrandt. Nun wird es ganz genau unter die Lupe genommen. Mit neuesten Techniken spüren Forscher auch nach dem Geheimnis des Malers. 350 Jahre nach dem Tod von Rembrandt wird sein berühmtestes Gemälde "Die Nachtwache ... mehr

Landeskonservatorin: Kirchen Schwerpunkt bei Restaurierung

Landeskonservatorin Ulrike Wendland sieht bei den Kirchen in Sachsen-Anhalt weiterhin hohen Restaurierungsbedarf. "Wir haben 2500 Sakralbauten von der Altmark bis zum Burgenlandkreis", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Sie enthielten ... mehr

Guter Sound im alten Auto - Oldtimer mit bestem Klang

Wer in einem legendären Oldtimer wie dem Mercedes 220 oder dem Citroën DS durch die Gegend kurvt, dem fehlt meist nur eins: guter Sound. Doch das Autoradio war vor Jahrzehnten ein teures Extra, klang gepresst und hatte oft nicht mal UKW-Empfang. Wir verraten ... mehr
 


shopping-portal