Sie sind hier: Home > Themen >

Rettungsdienst

Thema

Rettungsdienst

München: Großbrand in Bürogebäude in Schwabing – drei Personen gerettet

München: Großbrand in Bürogebäude in Schwabing – drei Personen gerettet

Stundenlanger Einsatz für die Feuerwehr: In einem Bürogebäude in München hat es gebrannt. Die Gründe waren zunächst unklar. Im Stadtteil Schwabing in München hat ein Bürokomplex gebrannt. Die Feuerwehr war seit Donnerstagmorgen mit zahlreichen Kräften im Einsatz. Gegen ... mehr
SEK-Einsatz in Nürnberg: Streit zwischen Vater und Sohn eskaliert

SEK-Einsatz in Nürnberg: Streit zwischen Vater und Sohn eskaliert

In Nürnberg ist ein Familienstreit eskaliert. Ein 40-Jähriger verletzte seinen Vater und verbarrikadierte sich in der Wohnung. Das SEK musste anrücken. Der gewaltsame Streit zwischen einem Mann und seinem Sohn in Nürnberg hat am Mittwoch zum Einsatz eines ... mehr
Zehn Verletzte: Schwerer Busunfall in Baden-Württemberg

Zehn Verletzte: Schwerer Busunfall in Baden-Württemberg

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 28 sind zehn Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Ein Bus streifte mehrere Wagen und prallte mit einem LKW zusammen. Bei einem schweren Busunfall auf der Bundesstraße 28 in Baden-Württemberg sind zehn Menschen verletzt ... mehr
Nach Hacker-Angriff: Notaufnahme an Düsseldorfer Uniklinik wieder in Betrieb

Nach Hacker-Angriff: Notaufnahme an Düsseldorfer Uniklinik wieder in Betrieb

Die Düsseldorfer Uniklinik kann ab sofort wieder von Rettungswagen angefahren werden. Ein Hacker-Angriff hatte deren IT-System fast zwei Wochen lang lahmgelegt. Nun wurde die Notfallversorgung wieder aufgenommen. Nach einer Hacker-Attacke hat sich die Uniklinik ... mehr
Hamburg: 16-Jährige kollabiert bei Feier und stirbt – Drogen im Spiel?

Hamburg: 16-Jährige kollabiert bei Feier und stirbt – Drogen im Spiel?

Vorfall in Hamburg: Eine Jugendliche besuchte eine Feierlichkeit, sie konsumierte mutmaßlich Drogen. Dann erlitt die 16-jährige einen Kollaps. Auf einer Privatfeier mehrerer Jugendlicher und junger Erwachsener in Hamburg ist in der Nacht zu Sonntag ... mehr

Unfall in Düsseldorf: Dreijährige von Pkw erfasst und schwer verletzt

In Düsseldorf-Gerresheim ist es zu einem Unfall zwischen einem Pkw und Fußgängern gekommen. Ein drei Jahre altes Kind wurde dabei schwer verletzt.  Im Stadtteil Gerresheim ist es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein drei Jahre altes ... mehr

Nürnberg: Feuerwehr birgt Mann tot aus Pegnitz

In Nürnberg ist ein 43-Jähriger in die Pegnitz gestürzt und nicht wieder aufgetaucht. Mit einem Hubschrauber und Rettungstauchern wurde nach dem Mann gesucht. Er konnte nur noch leblos geborgen werden.  Am Montagnachmittag hat die Feuerwehr in Nürnberg einen leblosen ... mehr

München: Kleinkinder aus heißem Auto befreit – Ermittlungen gegen Vater

In München hat ein Vater seine beiden Kleinkinder in einem überhitzten Auto zurückgelassen. Die Kinder mussten von Rettungskräften aus dem über 40 Grad Celsius heißen Fahrzeug befreit werden.  Zwei Kleinkinder haben in München minutenlang in einem ... mehr

Hamburg: Mann mit Schussverletzungen am Bein gefunden

In Hamburg ist ein Mann mit Schussverletzungen vor seinem Haus gefunden worden. Er behauptet, ein Unbekannter habe ihm ins Bein geschossen.  Rettungskräfte haben in Hamburg einen Mann vor seinem Haus mit einer Schussverletzung im Bein gefunden. Wie ein Sprecher ... mehr

Gasgeruch in Nürnberg: Feuerwehr im Großeinsatz

In Nürnberg haben Anwohner mehrerer Stadtteile einen Gasgeruch vernommen und das der Feuerwehr gemeldet. Diese rückte zu einem Großeinsatz aus – und befürchtete zunächst eine Explosionsgefahr.  Starker Gasgeruch hat in Nürnberg einen großen Feuerwehreinsatz ... mehr

Essen: Messer-Attacke auf Frau – mutmaßlicher Täter stellt sich

Im Nordviertel in Essen ist eine Frau mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt worden. Der tatverdächtige Ex-Freund des Opfers war zunächst auf der Flucht. In Essen ist eine Frau am Mittwochvormittag gegen 9.15 Uhr an der Sigsfeldstraße von einem Mann mit einem ... mehr

Berlin-Moabit: BVG-Busfahrer mit Tischtenniskelle attackiert

Ein Bus der Berliner Verkehrsbetriebe sowie ein Fahrer sind in Berlin-Moabit von Unbekannten attackiert worden. Der verletzte Fahrer hat noch versucht, die Angreifer zu verfolgen. Vier Unbekannte haben am Montagabend einen BVG-Bus und dessen Fahrer in Berlin-Moabit ... mehr

Berlin: Sechs Autos brennen in Neuköllner Garage – Mehrfamilienhaus betroffen

In Berlin-Neukölln haben sechs Autos in einer Garage in Flammen gestanden. Der starke Rauch zog zu einem benachbarten Mehrfamilienhaus. 100 Bewohner mussten betreut werden.  In einer offenen Garage in Berlin-Neukölln haben in der Nacht zu Montag sechs Autos gebrannt ... mehr

Bonn: Schwimmer im Rhein vermisst – umfangreiche Suche

Zeugen haben der Bonner Feuerwehr gemeldet, dass ein Mann in die Mitte des Rheins geschwommen und dort versunken sei. Rettungskräfte starteten eine Suchaktion – zunächst ohne Erfolg. Ein Schwimmer im Rhein in Bonn hat einen umfangreichen Einsatz von Feuer ... mehr

Dortmund: Zwei Frauen stürzen an Hohensyburg-Ruine ab

Bei Dortmund sind zwei Frauen beim Wandern an der Burgruine Hohensyburg abgestürzt. Die Rettungskräfte waren mit einem großen Aufgebot vor Ort.  Am Sonntag sind zwei Frauen in Dortmund beim Wandern im Wald unterhalb des Hohensyburger Denkmals vom Weg abgekommen ... mehr

Notfall am Wochenende: Wo Sie Hilfe bekommen, wenn Sie krank werden

Bauchschmerzen, Brechdurchfall oder rasende Kopfschmerzen – auch an Wochenenden und Feiertagen kommt es zu Notfällen. Doch Notaufnahmen sind überfüllt und Arztpraxen geschlossen. Wenn ein akuter Notfall eintritt, stellt sich dir Frage, wo Betroffene jetzt am besten ... mehr

Stabile Seitenlage: Das müssen Sie in Notsituationen beachten – Anleitung

Wenn jemand bewusstlos ist, aber noch atmet, muss er gesund und sicher liegen. Wie Sie Betroffene in die richtige Haltung bringen und was Sie beachten müssen. Wenn jemand bewusstlos ist, so ist die stabile Seitenlage die sicherste Position: Sie sorgt ... mehr

Drama in Hannover: Einjähriger von Auto überfahren – Kind stirbt an Folgen

Ein einjähriger Junge ist in Hannover ums Leben gekommen. Ein 63-Jähriger hat ihn beim Rangieren angefahren, teilte die Polizei mit. Der Junge starb wenig später im Krankenhaus. In  Hannover ist ein einjähriges Kind von einem Auto angefahren und dabei tödlich verletzt ... mehr

Rendsburger: Tiefgarage in Rendsburg brennt – Hochhaus evakuiert

In der Tiefgarage eines Hochauses in Rendsburg ist es in der vergangenen Nacht zu einem Brand gekommen: 38 Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen, mehr als 100 Einsatzkräfte waren vor Ort. Ein Brand in einer Tiefgarage im Rendsburger Stadtteil Mastbrook ... mehr

Essen: Feuerwehr rettet Rollstuhlfahrer (90) aus brennender Wohnung

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Essen ist ein Feuer ausgebrochen. Ein 90-jähriger gehbehinderter Bewohner befand sich noch in der betroffenen Wohnung.  In Essen hat die Feuerwehr einen 90-jährigen gehbehinderten Mann aus seiner brennenden Wohnung ... mehr

Karlsruhe: Brand auf Dachterrasse – zwei Verletzte

Auf der Dachterrasse eines Wohnhauses in Karlsruhe ist ein Feuer ausgebrochen. Ein Bewohner musste ins Krankenhaus gebracht werden. Zwei Menschen sind bei einem Feuer auf der Dachterrasse eines Wohnhauses in Karlsruhe verletzt worden. Möbel und Gartenutensilien ... mehr

A9 bei Nürnberg: Lastwagen fährt auf Sattelschlepper auf – Hühner geladen

Auf der Autobahn 9 bei Nürnberg sind zwei Fahrzeuge ineinander gefahren. Die Feuerwehr war mit Spezialgerät vor Ort. Die Strecke in Fahrtrichtung München musste zeitweise gesperrt werden. Bei einem Auffahrunfall mit einem Sattelzug und einem Lastwagen ... mehr

Mysteriöser Fall in Schwaben: Obduktion der Jugendlichen steht noch aus

In Schwaben sind zwei Jugendliche  ums Leben gekommen. Die Eltern des einen Jungen entdeckten die beiden am Morgen – leblos. Nun steht die Odduktion aus. Nach dem Tod zweier Jugendlicher in Schwaben dauern die Ermittlungen an. Die Behörden hielten sich am Sonntag ... mehr

Hamburg: Zwei Verletzte durch Schreckschusspistole nach Streit

In Hamburg sind zwei Männer bei einer Auseinandersetzung an einem S-Bahnhof durch eine Schreckschusspistole verletzt worden. Nun fahndet die Polizei nach mehreren Tätern.  Zwei Männer sind bei einer Auseinandersetzung mit fünf bis sieben weiteren Männern am S-Bahnhof ... mehr

Großbrand in Bayern: Lackiererei geht in Flammen auf – vier Verletzte

In Bayern in der Oberfalz ist eine Lackiererei am Donnerstag in Flammen aufgegangen. Es wurden vier Mitarbeiter verletzt – der Schaden beträgt rund eine halbe Millionen Euro.  Im oberpfälzischen Wackersdorf ist am Donnerstagnachmittag ein Brand in einer Autowerkstatt ... mehr

Klinikdirektor besorgt: Patientenrückgang "aus Angst vor dem Coronavirus"

Aktuell kommen weniger Menschen mit Schlaganfall- oder Herzinfarkt-Verdacht ins Krankenhaus – offenbar aus Angst vor dem Coronavirus. Laut Kankenhausdirektor Jochen A. Werner besteht dazu kein Grund. Er hält die Entwicklung für bedenklich. Viele ... mehr

Rostocker Hafen: Riesenkran knickt ab – Millionen-Schaden und fünf Verletzte

Unglück  im Hafen von Rostock: Ein Riesenkran ist dort am Samstag umgeknickt und auf ein Schiff gefallen. F ünf Menschen wurden leicht verletzt. Sie wurden ambulant behandelt.   Im Rostocker Überseehafen sind bei einem Arbeitsunfall mit einem Kran fünf Menschen leicht ... mehr

Notfallsanitäter zu Coronavirus: "Ich rate von FFP2-Masken ab"

Im Notfall sind Rettungskräfte schnell vor Ort und helfen – auch jetzt, in der Corona-Krise. Notfallsanitäter Markus Wollmann erzählt im Interview mit t-online.de, was er und seine Kollegen sich jetzt wünschen würden – und was er Patienten rät. Sie retten Unfallopfer ... mehr

Trotz Corona Erste Hilfe leisten? "Eigene Sicherheit steht an erster Stelle"

Der Unfall auf der Landstraße oder ein Herzinfarkt im Supermarkt: Plötzlich muss Erste Hilfe geleistet werden. Doch mit dem Coronavirus kommen neue Ängste hinzu. Der DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin gibt Tipps.  Für viele ist Helfen im Notfall eine Herausforderung ... mehr

Coronavirus: Hier bekommen Sie Hilfe beim Einkauf – für Risikogruppen

Ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen sind besonders vom Coronavirus gefährdet. Deshalb gibt es zahlreiche Angebote für sie, damit sie nicht mehr selbst einkaufen gehen müssen.  Ehrenamtliche, Nachbarn, Familie und sogar Supermärkte: Mittlerweile ... mehr

Coronavirus: "Epi-Shuttles" sollen Rettungskräfte schützen

So funktionieren die "Epi-Shuttles": In diesen speziellen Transportboxen sollen Corona-Patienten künftig transportiert werden. (Quelle: t-online.de) mehr

Düsseldorf: Feuerwehr rettet Mutter und Kind aus Wohnung

In Düsseldorf hat die Feuerwehr eine Mutter und ihr Kleinkind aus ihrer Wohnung geholt. Dort waren die Kohlenmonoxid-Werte deutlich zu hoch. Die beiden kamen ins Krankenhaus. Nach einem Austritt von Kohlenmonoxid in ihrer Wohnung in Düsseldorf sind eine Mutter ... mehr

Darmstadt: Autofahrerin will Hasen ausweichen – Crash mit sechs Verletzten

In Hessen ist ein Ausweichmanöver wegen eines Hasens schief gegangen. Eine Frau verlor die Kontrolle über ihren Wagen und knallte gegen eine Betonmauer.  Weil eine 38 Jahre alte Autofahrerin einem Hasen ausweichen wollte und einen Unfall verursachte ... mehr

Hamburg: Busunfall auf Elbchaussee verunglückt – Verletzte

In Hamburg ist am frühen Morgen ein Linienbus verunglückt. Zu dem Unfall kam es auf der Elbchaussee. Beim Aufprall zerbarst eine Scheibe des Busses. Bei einem Busunfall am Freitagmorgen auf der Elbchaussee in der Nähe des Altonaer Balkons in Hamburg sind zwei Menschen ... mehr

Mainz: Auto bei Unfall gegen Straßenbahn geschleudert

In Mainz hat es einen Unfall zwischen zwei Autos gegeben. Einer der Wagen wurde in das Gleisbett der Straßenbahn geschleudert. Die herannahende Tram konnte nicht mehr rechtzeitig halten.  Bei einem Unfall zweier Autos und einer Straßenbahn sind am Donnerstag in Mainz ... mehr

Hagen in NRW: So bereitet sich Hagen auf das Coronavirus vor

Das Coronavirus hat Deutschland erreicht. Auch in Hagen geht die Sorge vor der neuartigen Erkrankung um. Doch das Gesundheitsamt und die Krankenhäuser sehen sich gut aufgestellt. Das Coronavirus hat Nordrhein-Westfalen erreicht. Auch in Hagen herrscht ... mehr

Stuttgart: Frau bringt Kind auf Standstreifen der A8 zur Welt

Plötzlich ging alles ganz schnell: Zwei Eltern aus Baden-Württemberg waren schon auf dem Weg zum Krankenhaus. So lange wollte das Neugeborene aber nicht mehr warten.  Der Weg ins Krankenhaus war einfach zu weit: Mitten auf dem Standstreifen der Autobahn 8 bei Stuttgart ... mehr

Ulm: Frau klettert am Hauptbahnhof auf Baukran – Großeinsatz

Weil eine Frau in Ulm auf einen Baukran geklettert ist, mussten einige Straßen gesperrt und der Bus- und Bahnverkehr am Bahnhofsplatz vorübergehend eingestellt werden. Zur Rettung rückten Spezialkräfte an. Mit ihrer Kletteraktion hat eine Frau am Freitagmorgen ... mehr

Unfall in Duisburg: Straßenbahn entgleist – Fahrer schwer verletzt

In Duisburg ist am Dienstag eine Straßenbahn frontal gegen einen Strommast geprallt. Der Fahrer wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Das Rettungsteam befreite ihn. Bei einem Straßenbahn-Unfall in  Duisburg wurden am Dienstag drei Menschen verletzt. Die Linie ... mehr

Polen: Neugeborenes kommt mit 3,2 Promille zur Welt – und stirbt

Eine Mutter hat in Polen stark alkoholisiert ihr Neugeborenes zur Welt gebracht. Sie war offenbar so betrunken, dass sie eine Frühgeburt hatte. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Einen Abend vor Weihnachten: In der polnischen Stadt Nowy Dwór Mazowiecki liefert ... mehr

Schulbus fängt Feuer – Fahrer regiert vorbildlich

Im Landkreis Diepholz hat e in Bus  mit Schulkindern  plötzlich gebrannt. Das Feuer war im Motorraum ausgebrochen. Der Busfahrer reagierte schnell – keines der Kinder wurde verletzt. Im Motorraum eines Busses mit rund zehn Schulkindern an Bord ist am Montag in Varrel ... mehr

Ludwigshafen: Vierjährige in Rheinland-Pfalz ruft Rettungsdienst

Eine Frau in Rheinland-Pfalz fällt plötzlich in Ohnmacht. Ihre vierjährige Tochter reagiert blitzschnell, greift zum Telefon und ruft den Rettungsdienst. Für ihren Einsatz wird sie später besonders belohnt.  Ein vierjähriges Mädchen hat im rheinland ... mehr

Westpfalz: Wagen rast auf Autobahnparkplatz – eine Tote

Unglück auf der A 63: Ein Autofahrer will einem Sattelzug ausweichen, verliert die Kontrolle über seinen Wagen – und kracht in die Zufahrt eines Autobahnparkplatzes. Eine Frau erliegt ihren Verletzungen. Ein außer Kontrolle geratenes Auto hat auf dem Autobahnparkplatz ... mehr

Essen: Feuerwehr verzeichnet mehr Übergriffe auf Einsatzkräfte

Einsatzkräfte sind zum Jahreswechsel in Essen immer wieder an ihrer Arbeit gehindert worden. Sie wurden bepöbelt, die Fahrzeuge mit Böllern und Raketen beschossen. Ein Streifenwagen der Polizei brannte.  Die Zahl der Übergriffe auf Einsatzkräfte in Essen ... mehr

Notruffunktion für iPhone: Jetzt finden Rettungskräfte schneller zum Unfallort

Nach einem Unfall liegen die Nerven meist blank. Für schnelle Hilfe brauchen die Rettungskräfte dann präzise Infos und einen Standort. Wie ein Smartphone hier helfen kann. Unfälle passieren schnell: Einmal nicht auf das Auto voraus geachtet, nur eine Wurzel ... mehr

Dortmund: Unbekannter schlägt mit Bierflasche auf 22-Jährigen ein

Ein bislang Unbekannter hat in Dortmund mit einer Bierflasche auf einen 22-Jährigen eingeschlagen. Der junge Mann hatte den offenkundig Betrunkenen zuvor zur Rede gestellt. Nach einem Angriff auf einen 22-Jährigen in der Missundestraße in Dortmund sucht die Polizei ... mehr

Mannheim – Polizei erschießt Mann bei Messerangriff: "Psychisch auffällig verhalten"

Die Polizei hat in Mannheim auf einen Mann geschossen. Dieser soll die Beamten mit einem Messer bedroht haben. Im Krankenhaus starb der mutmaßliche Täter.  Bei einem Einsatz in einer Wohnung in Mannheim haben zwei Polizisten am Sonntagmorgen einen 44 Jahre alten ... mehr

Hamburg: Feuerwehr evakuiert Haus wegen Gasalarms

Einsatzkräfte sind in ein Hamburger Mehrfamilienhaus gerufen worden, weil dort ein älterer Mann eines natürlichen Todes gestorben war. Dann schlug der Kohlenmonoxid-Melder an –  und die Feuerwehr musste schnell handeln. Wegen eines Gasalarms ist ein Mehrfamilienhaus ... mehr

Bonn: Lkw verliert acht Liter Phosphorsäure

Auf der Ladefläche eines Lkw ist ein 50-Liter-Behälter mit Phosphorsäure umgestürzt und hat dabei ein Leck geschlagen. Mehrere Liter der Säure sind dabei ausgetreten.   Am Montagmorgen ist die Feuerwehr Bonn zu einem Einsatz an der Margarethenkirche ... mehr

Ulm: 15 Menschen erleiden Kohlenmonoxid-Vergiftung

Die Feuerwehr Ulm ist zu einem Mehrfamilienhaus in der Oststadt ausgerückt. 15 Bewohner wiesen Kohlenmonoxid-Vergiftungen auf, darunter war auch ein Baby. Im Verdacht steht ein Lokal im Erdgeschoss. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Rand der Ulmer Oststadt ... mehr

Köln: Mann von Regionalzug erfasst und auf Nachbargleis geschleudert – Suizid?

Ein im Gleis gehender Mann ist am Sonntagabend kurz vor dem Bahnhof Köln Messe/Deutz von einem Regionalzug erfasst, auf das Nachbargleis geschleudert und schwer verletzt worden. Ein Mann ist am Sonntagabend kurz vor dem Bahnhof Messe/Deutz in  Köln von einem Regionalzug ... mehr

"Herzenswunsch"-Ehrenamtliche: "Der Job macht mich demütig und dankbar"

Anne Cossmann und Henrick Langner engagieren sich ehrenamtlich bei den Maltesern in Hannover. Ein besonderes Projekt dabei ist der "Herzenswunsch"-Krankenwagen. Die Ehrenamtlichen erfüllen Schwerkranken ihren letzten Wunsch.  Noch einmal ans Meer reisen, ein Konzert ... mehr

Oberfranken: Herabfallender Stahlträger verletzt Mann schwer

In Oberfranken ist ein Mann bei der Arbeit schwer verletzt worden. Ein etwa 20 Kilogramm schwerer Stahlträger fiel ihm auf den Kopf. Er wurde in eine Erlangener Spezialklinik gebracht. Ein etwa 20 Kilogramm schwerer Stahlträger ist einem Mann in Oberfranken ... mehr

Ulm: Fahrgast schlägt auf Taxifahrer ein

Ein 53-jähriger Fahrgast hat im Bereich des Hindenburgrings in Ulm auf einen Taxifahrer eingeschlagen. Der Rettungsdienst hat diesen ins Krankenhaus gebracht. Gegen 1.15 Uhr hat ein 53-Jähriger in Ulm auf einen 59-jährigen Taxifahrer eingeschlagen. Der Angriff ereignete ... mehr

Kiel: Winternothilfe mit warmen Containern für Wohnungslose gestartet

Die Diakonie Schleswig-Holstein hat am Mittwoch offiziell ihr Winternotprogramm für Wohnungslose gestartet. Auch in Kiel haben Bedürftige eine Anlaufstelle. Vor allem in der kalten Jahreszeit brauchen Menschen, die auf der Straße leben, Unterstützung. Die Diakonie ... mehr
 
1


shopping-portal