Sie sind hier: Home > Themen >

Revolutionsgarden

Thema

Revolutionsgarden

Angeblich Ölschmuggler: Iran setzt irakischen Tanker fest

Angeblich Ölschmuggler: Iran setzt irakischen Tanker fest

Teheran (dpa) - Mitten im Konflikt um die Blockade eines britischen Öltankers hat der Iran ein weiteres ausländisches Schiff im Persischen Golf beschlagnahmt. Der Öltanker kommt der staatlichen iranischen Nachrichtenagentur IRNA zufolge aus dem Irak. Nach den Angaben ... mehr
Eskalation am Golf - Trump: Irans Drohnen-Abschuss war ein

Eskalation am Golf - Trump: Irans Drohnen-Abschuss war ein "sehr großen Fehler"

Washington/Teheran (dpa) - Mit dem Abschuss einer US-Aufklärungsdrohne durch den Iran ist der Konflikt zwischen Washington und Teheran gefährlich eskaliert. Die USA und der Iran machten am Donnerstag gegensätzliche Angaben dazu, ob das unbemannte Flugzeug ... mehr
Trump erhöht Druck - USA: Irans Revolutionsgarden sind Terrororganisation

Trump erhöht Druck - USA: Irans Revolutionsgarden sind Terrororganisation

Teheran (dpa) – Als Zeichen ihrer Solidarität mit der Elitetruppe der Revolutionsgarden (IRGC) sind fast alle Abgeordneten des iranischen Parlamentes in IRGC-Uniformen erschienen. Sie reagierten damit auf die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump ... mehr
Finanzhilfe wird unterbunden - USA: Iranische Revolutionsgarden sind Terrororganisation

Finanzhilfe wird unterbunden - USA: Iranische Revolutionsgarden sind Terrororganisation

Washington (dpa) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump stuft die iranischen Revolutionsgarden in einem beispiellosen Schritt als ausländische Terrororganisation ein. Trump teilte mit, damit sende man ein klares Signal an die Regierung in Teheran ... mehr
USA: Donald Trump stuft iranische Revolutionsgarden als Terrorgruppe ein

USA: Donald Trump stuft iranische Revolutionsgarden als Terrorgruppe ein

US-Präsident Trump verschärft den Kurs gegenüber dem Iran: Er kündigt an, die iranischen Revolutionsgarden als ausländische Terrororganisation einzustufen. Der Iran reagierte sofort. Die Regierung von US-Präsident  Donald Trump stuft die iranischen Revolutionsgarden ... mehr

"Stena Impero" auf hoher See - "Schön dass es vorbei ist": Iran gibt britischen Tanker frei

Teheran/Göteborg/London (dpa) - Der seit Mitte Juli in der Straße von Hormus im Iran festgehaltene britische Öltanker "Stena Impero" ist zurück in internationalen Gewässern. Nach der Freigabe durch iranische Behörden ist das Schiff auf dem Weg nach Dubai ... mehr

"Stena Impero": Iran gibt britischen Öltanker frei

Teheran (dpa) - Der seit Mitte Juli in der Straße von Hormus beschlagnahmte britische Öltanker "Stena Impero" darf laut iranischem Präsidialamt in Teheran "losfahren". "Wie schon berichtet, sind die juristischen Untersuchungen abgeschlossen und die Verstöße des Schiffes ... mehr

Iran gibt britischen Öltanker "Stena Impero" frei

Die "Stena Impero" ist frei: Zwei Monate nach der Beschlagnahmung hat der Iran den britischen Öltanker weiterfahren lassen. Zuvor seien die notwendigen Auflagen erfüllt worden.  Der Iran hat den vor zwei Monaten beschlagnahmten britischen Öltanker "Stena Impero" wieder ... mehr

Iran droht erneut mit Krieg: USA verlegen Truppen in den Nahen Osten

Washington/Teheran (dpa) - Nach den Angriffen auf saudische Ölanlagen will US-Präsident Donald Trump zunächst keine Vergeltungsschläge gegen den Iran, sondern setzt auf härtere Sanktionen und die Entsendung zusätzlicher Truppen in die Region. Die iranischen ... mehr

Iran-Konflikt: USA verlegen weitere Truppen nach Saudi-Arabien

Einerseits verkündet Donald Trump militärische Zurückhaltung im Konflikt mit dem Iran, andererseits entsendet er nun weitere US-Soldaten nach Saudi-Arabien. Wie viele, das lässt das Pentagon nicht durchblicken. Im Konflikt mit dem Iran verlegen ... mehr
 


shopping-portal