Sie sind hier: Home > Themen >

Reykjavík

Thema

Reykjavík

Die zehn kältesten Metropolen der Welt

Die zehn kältesten Metropolen der Welt

Kalte, klirrende Winter mit Schnee und Frost scheinen hierzulande rar zu werden. Doch es gibt sie, die eiskalten Metropolen, in denen sich das Thermometer in den Wintermonaten konstant weit unter Null bewegt. Die Spitzenreiter sind Ulaanbaatar in der Mongolei, Astana ... mehr

Tendenz: Knapperes Rennen als erwartet bei Präsidentenwahl in Island

Reykjavík (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Island hat sich in der Nacht ein knapperes Rennen als erwartet abgezeichnet. Nach der Auszählung von gut einem Siebtel aller Stimmen lag der den Historiker Gudni Th. Jóhannesson mit 38,2 Prozent vor der Unternehmerin Halla ... mehr

Historiker Jóhannesson wird neuer Präsident in Island

Reykjavík (dpa) - Der Historiker Gudni Th. Jóhannesson hat die Präsidentenwahl in Island gewonnen. Nach der Auszählung eines Großteils der Stimmen lag er mit 37,9 Prozent der Stimmen vor der Unternehmerin Halla Tómasdóttir mit 29,9 Prozent. Die übrigen sieben Kandidaten ... mehr

Mitten in EM-Euphorie: Isländer haben einen neuen Präsidenten gewählt

Reykjavík (dpa) - Mitten in der Euphorie um den Einzug ihrer Fußballnationalelf ins EM-Achtelfinale haben die Isländer einen neuen Präsidenten gewählt. Rund 245 000 Menschen auf der Insel im Nordatlantik waren aufgerufen, für ihren Favoriten unter neun Kandidaten ... mehr

Islands Hauptstadt Reykjavik

Keflavík wirkt wie ein Kinderflughafen. Klein, übersichtlich, noch dazu abseits, fast schon im Nichts auf der Halbinsel Reykjanesskagi gelegen. Ein Provinz-Airport mit Anschluss an die große weite Welt. Zu verdanken haben die Isländer die bedeutendste ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Island nach der Wahl: Schwieriger Weg zu neuer Regierung

Reykjavík (dpa) - Island steht nach der Parlamentswahl vor einer schwierigen Regierungsbildung. Die Mitte-Rechts-Regierung aus Rechtsliberalen und Konservativen hatte ihre Mehrheit verloren. Aber auch ein von den Piraten angestrebtes Viererbündnis mit Links ... mehr

Regierungsbildung in Island erneut gescheitert

Reykjavik (dpa) – Nach den gescheiterten Koalitionsverhandlungen der Konservativen haben auch die Links-Grünen in Island den Versuch aufgegeben, eine Regierung zu bilden. Parteichefin Katrín Jakobsdóttir sagte am Abend, sie habe die Verhandlungen ... mehr

Isländer wählen neues Parlament - Regierung vor Niederlage

Reykjavík (dpa) - Die Isländer wählen heute ein neues Parlament. Auf der Vulkaninsel im Nordatlantik sind bis Mitternacht knapp 250 000 Menschen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Eine Niederlage der Regierung aus Konservativen und Liberalen gilt als sicher ... mehr

Aus für Regierung: Island nach Wahl vor unsicherer Zukunft

Reykjavík (dpa) - Knifflige Lage auf Island: Bei der Parlamentswahl hat die Regierung aus Rechtsliberalen und Konservativen ihre Mehrheit verloren. Das stand nach Auszählung fast aller Stimmen fest. Aber auch ein von der Piratenpartei angestrebtes ... mehr

Regierung nach Island-Wahl vor dem Aus

Reykjavík (dpa) - Nach den Parlamentswahlen in Island steht die Regierung aus Rechtsliberalen und Konservativen vor dem Aus. Ersten Zahlen nach Schließung der Wahllokale zufolge reicht es für die Zweierkoalition wie erwartet nicht mehr zu einer Mehrheit im Parlament ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Auf dem Weg nach Kopenhagen: Blitze zwingen Flugzeuge zur Landung

Blitze haben zwei Flugzeuge am zweiten  Weihnachtstag auf dem Weg nach Kopenhagen getroffen. Eine Maschine aus Reykjavík mit 111 Menschen an Bord musste am Montagnachmittag nach Polizeiangaben zur Sicherheit auf der dänischen Insel Bornholm landen.  Die Passagiere ... mehr

Isländer fürchten weiteren Vulkanausbruch

Reykjavik (dpa) – Island steht möglicherweise ein weiterer Vulkanausbruch bevor. Geowissenschaftler des Landes haben in diesem Jahr vermehrt seismische Aktivität festgestellt. Besonders in der Gegend um den Öræfajökull seien viele schwächere Erdbeben registriert worden ... mehr

Familie von Islands Präsidenten soll Offshore-Firma besessen haben

Reykjavik (dpa) - Den Enthüllungen der «Panama Papers» betreffen auch die Familie des isländischen Präsidenten Ólafur Ragnar Grímsson. Seine Schwiegereltern hätten ein Juweliergeschäft in Großbritannien besessen und darüber Anteile an einer Briefkastenfirma ... mehr

Island und Serbien: Als Gruppensieger zur Fußball-WM

Reykjavik (dpa) - Island und Serbien haben sich für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifiziert. Die Isländer sicherten sich den Gruppensieg durch einen 2:0-Sieg gegen Außenseiter Kosovo. Platz zwei in der Gruppe I sicherte sich Kroatien durch ein 2:0 in der Ukraine ... mehr

Air-Berlin-Flugzeug wartet weiter auf Starterlaubnis in Island

Reykjavik (dpa) - Ein Flugzeug der insolventen Air Berlin nach Düsseldorf steckt weiter auf Island fest. «Das Flugzeug ist noch in Keflavik. Wir haben den Flughafen auch über das Wochenende aufgefordert, sein rechtswidriges Handeln umgehend zu beenden», sagte ... mehr

Air-Berlin-Flieger darf auf Island nicht abheben

Reykjavik (dpa) - Ein Flugzeug der insolventen Air Berlin darf auf Island nicht mehr abheben. Die deutsche Fluggesellschaft habe Flughafengebühren nicht gezahlt, teilte der Betreiber des internationalen Flughafens Keflavik, Isavia, in der Nacht ... mehr

Air-Berlin-Flieger darf auf Island nicht abheben

Reykjavik (dpa) - Ein Flugzeug der insolventen Air Berlin darf auf Island nicht mehr abheben. Die deutsche Fluggesellschaft habe Flughafengebühren nicht gezahlt, sagte der Betreiber des internationalen Flughafens. Der für die Nacht geplante ... mehr

Island-Wahl: Konservative vorn, Regierung unklar

Reykjavìk (dpa) - Nach der Parlamentswahl steht Island vor einem Regierungswechsel. Ersten Zahlen zufolge ist die konservative Unabhängigkeitspartei des bisherigen Regierungschefs Bjarni Benediktsson zwar stärkste Kraft, ihr fehlen aber die Koalitionspartner ... mehr

Dritter Versuch der Regierungsbildung in Island gescheitert

Reykjavík (dpa) - Nach drei Anläufen hat Island immer noch keine neue Regierung. Heute scheiterten Koalitionsgespräche unter Führung der Piraten. Sie hatten bei der Parlamentswahl Ende Oktober die drittmeisten Stimmen erhalten. Die Piratin Birgitta Jónsdóttir hatte ... mehr

Isländer bereiten Fußballhelden rauschenden Empfang

Reykjavik (dpa) – Die isländischen Fußballfans haben ihrer Nationalmannschaft einen stürmischen Empfang bereitet. Noch einmal waren Zehntausende auf den Hügel Arnarhóll und in die Reykjaviker Innenstadt geströmt, um ihr Team hochleben zu lassen. Trotz der 2:5-Niederlage ... mehr

Kap Dyrhólaey: Deutsche Urlauberin in Island tödlich verunglückt

Reykjavík (dpa) - Eine deutsche Urlauberin ist an der isländischen Küste von einer Welle ins Meer gerissen worden und gestorben. Das berichtete die Zeitung «Morgunbladid» unter Berufung auf die Polizei. Die Frau in ihren Vierzigern sei mit ihrem Mann und zwei Kindern ... mehr
 


shopping-portal