Sie sind hier: Home > Themen >

Rheinberg

Thema

Rheinberg

Polizei trifft Vogel:

Polizei trifft Vogel: "Calippo" landet auf Streifenwagen

Fast Ton in Ton: Ein blau-gelb gefiederter Papagei hat es sich in Rheinberg auf dem Außenspiegel eines Polizeiautos bequem gemacht und die Einsatzkräfte unterhalten. Der Gelbbrustara "Calippo" war am Mittwoch mit seinem Besitzer in der Stadt unterwegs ... mehr
Drei Männer versprühen Pfefferspray in Bus

Drei Männer versprühen Pfefferspray in Bus

Drei Männer haben im Kreis Wesel Pfefferspray in einem Bus versprüht und dabei mindestens die Busfahrerin verletzt. Hintergrund der Attacke war wohl, dass die mutmaßlichen Täter bei der Fahrt von Orsoy nach Moers ein Busticket aus dem vergangen Jahr vorzeigten ... mehr
Nach Badeunfall: Vermisster tot in Mündungsarm entdeckt

Nach Badeunfall: Vermisster tot in Mündungsarm entdeckt

Nach einem Badeunfall im Rhein bei Rheinberg ist ein Vermisster tot in der Waal bei Nimwegen (Niederlande) entdeckt worden. Laut Polizeimitteilung vom Dienstag wurde die Leiche bereits am Samstag entdeckt. Der Fluss Waal ist ein Mündungsarm des Rheins in die Nordsee ... mehr
Rettungsweste bewahrt bewusstlosen Steuermann vor Ertrinken

Rettungsweste bewahrt bewusstlosen Steuermann vor Ertrinken

Eine Rettungsweste hat einem bewusstlos ins Wasser gestürzten Mann in einer Kiesbaggerei am Rhein bei Rheinberg (Niederrhein) das Leben gerettet. Der 54 Jahre alte Steuermann habe am Montag bei seiner Arbeit an Deck das Bewusstsein verloren ... mehr
Unfall mit Gefahrgut-Sattelzug: A57 gesperrt

Unfall mit Gefahrgut-Sattelzug: A57 gesperrt

Auf der Autobahn 57 zwischen Rheinberg (Niederrhein) und den Niederlanden ist am Donnerstag ein Gefahrgut-Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen und drohte an einer Böschung umzukippen. Die Feuerwehr rückte mit einem großen Aufgebot an, um den Lkw abzusichern ... mehr

Mann nach Badeunfall im Rhein vermisst

Beim Schwimmen im Rhein ist ein Mann untergegangen und wird seitdem vermisst. Der 29-Jährige war am Mittwoch in Rheinberg-Orsoy (Kreis Wesel) zum Schwimmen in den Rhein gegangen und hatte nach wenigen Metern um Hilfe gerufen, wie die Polizei unter Berufung auf Zeugen ... mehr

Kind sperrt Mutter auf Balkon: Polizist durchs Fenster rein

Ein Polizist hat sich im niederrheinischen Rheinberg als legaler Einbrecher betätigt - und eine junge Mutter aus einer misslichen Situation befreit. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war die Frau auf ihren Balkon gegangen - und ihre anderthalbjährige Tochter ... mehr

Asphaltschäden auf frisch sanierter A52 bei Marl

Wenige Monate nach der Sanierung der Autobahn 52 bei Marl untersucht der Landesbetrieb Straßen.NRW Asphaltschäden auf der Strecke. Auf einer Länge von rund zwei Kilometern seien zwischen der Abfahrt Frentrop und dem Kreuz Marl-Nord einige Abdrücke von Standfüßen mobiler ... mehr

Straßen.NRW rechnet mit weniger Verkehr an den Feiertagen

Die Landes-Verkehrszentrale erwartet in diesem Jahr coronabedingt weniger Weihnachtsverkehr als sonst. Zu Weihnachten und in den Tagen danach sei es traditionell ruhig auf den Autobahnen, berichtete der Landesbetrieb Straßenbau. "Dieses Jahr dürfte es noch ruhiger ... mehr

Behörden-Versäumnisse "mitursächlich" für Unfall auf A3

Nach dem tragischen Tod einer Autofahrerin auf der A3 bei Köln, die von einer herabfallenden Betonplatte erschlagen worden war, steht laut einem Bericht nun fest, dass Behörden Mitschuld an dem Unfall tragen. Versäumnisse beim Landesbetrieb Straßen.NRW sollen ... mehr

Verdi: Amazon-Beschäftigte streiken an zwei Standorten

Beschäftigte des Online-Händlers Amazon haben nach Angaben der Gewerkschaft Verdi an den Standorten Rheinberg (Kreis Wesel) und Werne (Kreis Unna) ihre Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft protestiere damit gegen die Weigerung des Unternehmens ... mehr

Pfarrer während einer Beerdigung bestohlen: Computer weg

Ausgerechnet bei einer Beerdigung hat ein bislang unbekannter Dieb einen Pfarrer in Rheinberg im Kreis Wesel bestohlen. Der Priester hatte seinen tragbaren Computer in der Friedshofkappelle zurückgelassen, bevor die Trauergemeinde zum Grab zog. Nach Angaben der Polizei ... mehr

Amazon: Streik am Prime Day 2020 – kommen Pakete jetzt später?

Ausgerechnet zum Prime Day: In Versandzentren in ganz Deutschland legen Beschäftigte ihre Arbeit nieder. Müssen Kunden jetzt länger auf die Schnäppchen warten? Amazon-Mitarbeiter an mehreren deutschen Standorten sind am Dienstagmorgen dem Aufruf der Gewerkschaft Verdi ... mehr

Zweitägiger Warnstreik bei Amazon

Beim boomenden Versandhändler Amazon setzt die Gewerkschaft Verdi erneut auf Warnstreiks. An den Versandzentren Rheinberg und Werne seien die Beschäftigten zu zweitägigen Arbeitsniederlegungen aufgerufen, teilte Verdi am Dienstag mit. In Rheinberg rechnet ... mehr

Leiche identifiziert: Vermisster 18-Jähriger ist tot

Gut eine Woche nach dem Verschwinden eines 18-Jährigen im Rhein in Düsseldorf steht der Tod des jungen Mannes fest. Die Leiche sei bereits am Dienstag bei Rheinberg von einem Schiffsführer entdeckt und inzwischen identifiziert worden, teilte die Polizei Wesel am Montag ... mehr

21-Jähriger beim Baden in ehemaligem Steinbruch ertrunken

Ein 21-Jähriger ist am Sonntagnachmittag beim Baden in dem ehemaligen Steinbruch "Körnerbruch" in Velpke (Region Helmstedt) gestorben. Der junge Mann sei aus bislang unbekannten Gründen in Not geraten und untergegangen, teilte die Polizei mit. Die Rettungsversuche ... mehr

Kleinkind stürzt aus Fenster und wird schwer verletzt

Ein Kleinkind ist in Rheinberg acht Meter aus dem Fenster gestürzt und schwer verletzt worden. Das 18 Monate alte Kind war am Samstagmorgen auf die Fensterbank geklettert und aus dem zweiten Obergeschoss auf den Rasen gefallen, wie die Polizei Wesel mitteilte. Es erlitt ... mehr

Duisburg: Kinder drohen im Rhein zu ertrinken – Fährkapitän rettet sie

Ein Vierjähriger spielt am Rheinufer – dann wird er von den Wellen der Schiffe erfasst und treibt immer weiter ab. Seine Cousine springt hinterher. Beide haben ihr Leben wohl einem aufmerksamen Kapitän zu verdanken. Weinend und völlig ausgepumpt ... mehr

"Blinde Zerstörungswut": Mensch-Figuren kaputtgehauen

Kaum aufgestellt, schon zerstört: Unbekannte haben mit fünf menschengroßen Kunst-Figuren in einem Park in Rheinberg kurzen Prozess gemacht. Die "Alltagsmenschen" einer Künstlerin, die als Leihgabe in den Ort gekommen waren, wurden völlig zerstört, wie die Polizei ... mehr

Streiks bei Amazon an mehreren Standorten

Mitarbeiter des Online-Händlers Amazon haben mit Beginn der Nachtschicht von Sonntag auf Montag nach Angaben der Gewerkschaft Verdi an mehreren Standorten die Arbeit niedergelegt. Streiks hätten in Bad Hersfeld und Koblenz, in Rheinberg und Werne sowie in Leipzig ... mehr

Streiks bei Amazon an mehreren Standorten

Mitarbeiter des Online-Händlers Amazon haben mit Beginn der Nachtschicht von Sonntag auf Montag nach Angaben der Gewerkschaft Verdi an mehreren Standorten die Arbeit niedergelegt. Streiks hätten in Bad Hersfeld und Koblenz, in Rheinberg und Werne sowie in Leipzig ... mehr

Verdi ruft erneut zu Arbeitsniederlegungen bei Amazon auf

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi will in dem seit über sieben Jahren andauernden Tarifkonflikt mit dem Online-Händler Amazon nicht locker lassen. Für diesen Montag und Dienstag hat Verdi die Beschäftigten an sechs Standorten des Versandhandelskonzerns ... mehr

Unbekannte schrauben Geschwindigkeitsanzeige von Laterne ab

Eine "Sie fahren ... km/h"-Geschwindigkeitsanzeige haben Unbekannte in Rheinberg geklaut. "Das Gerät war fest an einer Laterne angeschraubt gewesen und ist mitsamt Halterung entfernt worden", teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Tat habe sich irgendwann zwischen ... mehr

Schlägerei und Platzsturm: Wüste Szenen bei Fußballspielen

Schlägerei, Platzsturm und Spielabbruch: In Solingen und Moers haben Eltern und Trainer am vergangenen Wochenende für wüste Szenen bei Fußball-Partien von Kinder- und Jugendmannschaften gesorgt. In Moers stürmte der Vater eines Spielers während der Begegnung zwischen ... mehr

Kieskonflikt am Niederrhein: Land kündigt Pilotvorhaben an

Im Konflikt um den Kiesabbau am Niederrhein hat das NRW-Wirtschaftsministerium ein Pilotvorhaben im Kreis Wesel angekündigt. Der Geologische Dienst solle prüfen, inwieweit die Lagerstätten besser ausgeschöpft werden können, um den Flächenverbrauch zu verringern, sagte ... mehr

Mann fährt gegen Ampel und wird schwer verletzt

Ein Mann ist in Rheinberg mit seinem Wagen gegen eine Ampel gekracht und dabei schwer verletzt worden. In der Nacht zum Dienstag kam der 47-Jährige aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Wagen hinter einer Einmündung gegen einen ... mehr

Wieder Verdi-Streiks am Aktionstag von Amazon

Beim Online-Händler soll erneut gestreikt werden. Anlass ist der bis einschließlich Dienstag laufende Aktionstag "Prime-Day" mit Sonderangeboten für Stammkunden. Unter dem Motto "Kein Rabatt auf unsere Einkommen" wollen die Mitarbeiter an sieben deutschen Standorten ... mehr

Angler entdecken Wasserleiche: Opfer identifiziert

Fast drei Wochen nach dem Fund einer Wasserleiche am Rheinufer in Rheinberg (Kreis Wesel) ist der Mann identifiziert. Laut Polizei handelte es sich um einen 60-jährigen Mann aus Köln. Ein Zeuge habe vorher einen Hinweis auf eine vermisste Person gegeben ... mehr

Kettensägen-Video: B-Ligist mit hohen Internet-Klickzahlen

Der Trainer des B-Ligisten TuS Borth aus dem Kreis Moers hat seine Mannschaft vor dem entscheidenden Derby um den Aufstieg gegen den TuS 08 Rheinberg auf ungewöhnliche Weise motiviert. Am Ende der Ansprache an seine Spieler durchtrennt Coach Frank Misch in der Kabine ... mehr

Polizei will Leiche über auffällige Unterhose identifizieren

Nach dem Fund einer Wasserleiche im Rhein im Kreis Wesel hofft die dortige Polizei, Hinweise zur Identität des Mannes über seine auffällige Unterhose zu bekommen. Die Ermittler veröffentlichten am Freitag ein Foto des roten Slips mit einem Comic-Schwein in grün-gelber ... mehr

Rheinberg: Kontrahenten verbünden sich und gehen auf Polizisten los

Eigentlich kämpften die beiden Männer gegeneinander – doch als die Polizei eingriff, schlossen sie sich kurzerhand gegen die Beamten zusammen. Einer der Angreifer biss sogar zu. Bei einem Polizeieinsatz im nordrhein-westfälischen Rheinberg haben ... mehr

Kind muss Messerangriff mitansehen: Verdächtiger in U-Haft

Nach einer Messerattacke vor den Augen eines Dreijährigen in Rheinberg sitzt ein 19 Jahre alter Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Der junge Mann muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten ... mehr

Seniorinnen bringen 700 Euro zur Polizei

Einen ungewöhnlichen Finderlohn haben zwei ehrliche Seniorinnen in Rheinberg im Kreis Wesel erhalten. Die beiden 74 und 83 Jahre alten Frauen hatten an einem Bürgersteig im nahe gelegenen Rees ein Portemonnaie mit 700 Euro Bargeld gefunden und es schnurstracks ... mehr

Kreisligaspiel nach Attacke auf Schiedsrichter abgebrochen

Nach einer Attacke auf den Schiedsrichter ist in Rheinberg am Niederrhein ein Fußballspiel in der Kreisliga abgebrochen worden. Der 27-Jährige sei während der Partie TuS 08 Rheinberg II gegen den SV Orsoy II von einem Spieler mit beiden Händen gestoßen und verletzt ... mehr

Weltreiterspiele: Dressur-Quartett feiert Gold bei WM

Bei der Weltmeisterschaft in den USA hat die deutsche Dressur-Mannschaft um Isabell Werth ihren Titel zum zwölften Mal verteidigt. Die deutsche Dressur-Mannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in den USA erneut Gold gewonnen. Angeführt von Rekordreiterin Isabell Werth ... mehr

Freibad nach Chlorgasaustritt evakuiert

Für rund 500 Freibadbesucher hat das erfrischende Sommervergnügen im nordrhein-westfälischen Rheinberg (Kreis Wesel) ein jähes Ende gefunden: Das städtische Schwimmbad musste am Freitag nach einem Chlorgasaustritt vorsorglich evakuiert werden. Das giftige ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: