Sie sind hier: Home > Themen >

Rheingau-Taunus-Kreis

Thema

Rheingau-Taunus-Kreis

Konzert im Kloster: Abschluss des Rheingau Musik Festivals

Konzert im Kloster: Abschluss des Rheingau Musik Festivals

Eines der angesehensten Musikfestivals Deutschlands hat im Kloster Eberbach bei Eltville nahe Wiesbaden seine 32. Saison beendet. Beim Abschlusskonzert des Rheingau Musik Festivals (RMF) standen am Samstagabend Benjamin Brittens "Quatre Chansons ... mehr
Sicherungsverwahrung möglich: Im Lügde-Prozess zeichnen sich hohe Haftstrafen ab

Sicherungsverwahrung möglich: Im Lügde-Prozess zeichnen sich hohe Haftstrafen ab

Detmold (dpa) - Im Prozess um den jahrelangen Missbrauch von Kindern auf einem Campingplatz in Lügde bei Detmold zeichnen sich wenige Tage vor dem Urteil hohe Haftstrafen für beide Angeklagten ab. Die Verteidiger von Andreas V. (56) und Mario S. (34) machten am Rande ... mehr
Köln: Helfer fischen E-Scooter aus Aachener Weiher

Köln: Helfer fischen E-Scooter aus Aachener Weiher

Am Sonntag haben Freiwillige bei einer Aufräumaktion weggeworfene E-Scooter und Leihfahrräder aus dem Aachener Weiher gezogen. Die Initiative "Krake" war bei der großangelegten Aktion vor Ort. Etwa 70 Freiwillige haben am Sonntag bei einer Aufräumaktion E-Scooter ... mehr
Biker kommt von Straße ab: Schwer verletzt

Biker kommt von Straße ab: Schwer verletzt

Ein 25 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der Bundesstraße 54 zwischen Burg Hohenstein und Aarbergen-Michelbach von der Straße abgekommen und hat sich schwer verletzt. Warum er im Rheingau-Taunus-Kreis am Samstag die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor ... mehr
Männer schießen mit Softairwaffen von Balkon: Polizeieinsatz

Männer schießen mit Softairwaffen von Balkon: Polizeieinsatz

Zwei junge Männer haben in Ulm auf einem Balkon mit Softair-Waffen hantiert und für einen Polizeieinsatz gesorgt. Passanten hätten am Freitag die beiden mit einem Gewehr beobachtet und die Beamten gerufen, teilte diese am Samstag mit. Wie sich herausstellte, handelte ... mehr

Traktor stürzt an Weinberg Fahrer schwer verletzt

Ein Traktor ist am Donnerstag an einem Weinberg auf einen Weg gestürzt, der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Der 32-Jährige sei ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei in Wiesbaden mit. Er war am Morgen mit Arbeiten in dem Weinberg zwischen Eltville ... mehr

Karlsruhe: Rheinbrücke Maxau wird am Samstag dicht gemacht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die Rheinbrücke Karlsruhe erneut komplett gesperrt. Grund dafür sind Vermessungsarbeiten. Autofahrer können über Germersheim ausweichen. ?In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die  Rheinbrücke Karlsruhe bei Maxau zwischen ... mehr

Tolu über Türkei: "Von Pressefreiheit kann keine Rede sein"

Die Journalistin Mesale Tolu verfolgt die Entwicklung in der Türkei weiter mit Sorge. "Von Pressefreiheit kann keine Rede sein, und die Verletzungen der Menschenrechte gehen weiter", sagte die 34-Jährige der Deutschen Presee-Agentur. Auch deshalb wolle sie weiter ... mehr

Auto prallt gegen Baum: 19-Jährige schwer verletzt

Eine 19-jährige ist im Alb-Donau-Kreis mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Spuren an der Unfallstelle deuteten darauf hin, dass das Auto vor der Kollision etwa 50 Meter weit über einen Grünstreifen gefahren ... mehr

Zugverkehr auf Südbahn fällt wegen Bauarbeiten lange aus

Wegen Bauarbeiten an der Südbahn müssen Zugreisende vom 16. September an Einschränkungen einplanen. Der Streckenabschnitt zwischen dem Ulmer Hauptbahnhof und Laupheim (Kreis Biberach) wird bis zum 3. November für den Zugverkehr gesperrt. Als Ersatz verkehren Busse ... mehr

Die Müllsammler vom Rheinufer in Köln

Christian Stock sammelt regelmäßig mit anderen zusammen Müll am Rheinufer – für die Initiative "K.R.A.K.E" bekommt er im September den Ehrenamtspreis der Stadt Köln verliehen. t-online.de-Autor Dierk Himstedt war bei einer Sammelaktion dabei. Rund 20 Menschen treffen ... mehr

Bis Mainz-Bingen: Rhein-Main-Region wächst in den nächsten zehn bis 20 Jahren

Die Rhein-Main-Region soll in den nächsten zehn bis 20 Jahren deutlich an Größe gewinnen. Grund dafür sei die Wirtschaftskraft der Metropolregion. Die prosperierende Rhein-Main-Region wird nach Einschätzung des Städtetags Rheinland-Pfalz noch deutlich ... mehr

Streckensperrung an Bahnstrecke Immenstadt-Oberstdorf

Wegen Bauarbeiten wird die Bahnstrecke zwischen Oberstdorf und Immenstadt von Sonntag (22.00 Uhr) an für zwei Wochen gesperrt. Die ausfallenden Züge zwischen den beiden Bahnhöfen im Oberallgäu werden durch Busse ersetzt, wie die Deutsche Bahn am Dienstag mitteilte ... mehr

Euro-League-Qualifikation - Nach Dacheinsturz: AZ Alkmaar weicht nach Den Haag aus

Alkmaar (dpa) - Nach dem teilweisen Einsturz des Daches im AFAS-Stadion weicht der niederländische Fußball-Erstligist AZ Alkmaar nun in das Stadion von ADO Den Haag aus. Dort werde am Donnerstag das Rückspiel in der Europa-League-Qualifikation gegen den ukrainischen ... mehr

Motiv für Schüsse auf Ulmer Feier weiterhin unklar

Nach den Schüssen auf einer Feier in Ulm ist noch unklar, ob der mutmaßliche Schütze aus einer politischen Motivation heraus gehandelt hat. Wie ein Sprecher der zuständigen Staatsanwaltschaft in Stuttgart sagte ... mehr

Baden-Württemberg: Kollision mit Wohnwagengespann – Familienvater stirbt

Ein VW-Bulli und ein Wohnwagen kollidieren auf einer Bundesstraße. Vier Personen werden schwer verletzt. Eine Person überlebt den Unfall nicht: Es ist der Vater einer vierköpfigen Familie.  Beim Zusammenstoß eines alten VW-Bullis mit einem Wohnwagengespann ... mehr

Auch dank Schnatterer: Heidenheim gewinnt Derby in Ulm

Dem 1. FC Heidenheim ist der erste Schritt zur erhofften nächsten erfolgreichen Saison im DFB-Pokal geglückt. In einem umkämpften schwäbischen Erstrunden-Derby setzte sich der Fußball-Zweitligist am Samstag beim Regionalligisten SSV Ulm 1846 2:0 (1:0) durch ... mehr

Polizei erwischt betrunkene Fahrerin: Im Auto gschlafen

Die Polizei hat bei Bad Schwalbach eine betrunkene Autofahrerin mit 3,8 Promille erwischt. Die Beamten fanden die Frau in der Nacht zum Samstag schlafend in ihrem verschlossenen Auto auf der Bundesstraße 260 vor, wie die Polizei mitteilte. Die Fahrerin saß darin ... mehr

Pole Lisek gewinnt in Ulm: Zweiter wird Lita Baehre

Der Pole Piotr Lisek hat mit 5,81 Meter den City-Jump der Stabhochspringer in Ulm gewonnen. Auf Platz zwei kam am Freitag Bo Kanda Lita Baehre von Bayer Leverkusen vor dem Ex-Weltmeister Raphael Holzdeppe aus Zweibrücken. Beide Leichtathleten übersprangen 5,61 Meter ... mehr

Schüsse auf Ulmer Feier womöglich politisch motiviert

Die Schüsse auf einer Feier in Ulm könnten politisch motiviert gewesen sein - die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen. "Wir untersuchen verschiedene Verdachtsmomente", sagte ein Sprecher der Behörde am Montag, ohne Details zu nennen ... mehr

Ulm: Betrunkener schießt auf Partygäste – weil sie ihm zu laut sind

Weil eine Party ihm zu laut war, hat ein Mann in Baden-Württemberg um sich geschossen. Der 50-Jährige hatte sich zuvor mit Feiernden gestritten. Dann packte er gleich mehrere Waffen aus.  Aus Ärger über Lärm ist ein 50-Jähriger in Ulm mit Messer, Schlagring ... mehr

Mainz: DLRG warnt erneut vorm Schwimmen im Rhein

Die DLRG in Mainz meldet sich erneut zu Wort und warnt ausdrücklich vorm Schwimmen im Rhein – selbst bei der aktuellen Hitze. Erst am Wochenende mussten die Rettungskräfte zu Einsätzen ausrücken. Die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Mainz hat erneut ... mehr

Rund um Mainz: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Die Stadt Mainz in Rheinland-Pfalz liegt direkt am Rhein und ist bekannt für ihre schöne Altstadt. Doch auch rund um Mainz gibt es so einige Orte, die man unbedingt gesehen haben sollte. 1. Wiesbaden Wiesbaden liegt auf der gegenüberliegenden Rhein-Seite von Mainz ... mehr

Nahe Karlsruhe: Leiche in versunkenem Auto entdeckt – Polizei vor Rätsel

In der Nähe von Karlsruhe ermittelt die Polizei in einem ungewöhnlichen Todesfall. Ein Zeuge hatte von einem Auto berichtet, das in einen Kanal gerollt sein soll. Nur vom Besitzer des Wagens fehlte zunächst jede Spur. Jetzt wurde er tot in dem Auto entdeckt. Die Polizei ... mehr

Molkerei Schwälbchen rechnet mit weniger Gewinn

Der hessische Molkerei-Konzern Schwälbchen stellt sich nach Rekordzahlen in seinem Jubiläumsjahr auf ein schwächeres Geschäft 2019 ein. Weil der Frühsommer weniger heiß war als im Vorjahr, sei die Nachfrage nach Frischprodukten und Mix-Getränken in den ersten sechs ... mehr

Feld in Flammen: Rauch verletzt 62 Menschen auf Campingplatz

Wurster Nordseeküste (dpa) - Rauch von einem brennenden Feld in der Nähe von Cuxhaven hat 62 Menschen auf einem Campingplatz verletzt. Das Feuer sei bei Erntearbeiten eines Mähdreschers entstanden, sagte ein Polizeisprecher. Der starke Qualm zog über den nahen ... mehr

Mann drückt Beifahrer glimmende Zigarette an die Wange

Im Streit mit einem Autofahrer hat ein Fußgänger in Ulm dem Beifahrer durch die geöffnete Scheibe eine glimmende Zigarette gegen die Wange gedrückt. Nach der Attacke am Freitag sei es zu einem Handgemenge gekommen, berichtete die Polizei am Samstag. Ausgangspunkt ... mehr

Mainz: Alles, was Sie zu den Mainzer Sommerlichtern wissen müssen

Temperaturen um die 30 Grad und ein wolkenfreier Himmel versprechen beste Aussichten für die Mainzer Sommerlichter 2019. Bei dem Event können sich Mainzer auf ein Feuerwerk und Musik-Acts freuen. Die Mainzer Sommerlichter, zu denen dieses Wochenende wieder tausende ... mehr

Blaubeuren in Baden-Württemberg: Vater und zwei Töchter sterben bei Hausbrand

Erst gab es einen lauten Knall – dann stand das Haus in Flammen: Ein Wohnhaus in Blaubeuren in Baden-Württemberg hat in der Nacht auf Freitag gebrannt. Es gibt mehrere Tote. Beim Brand eines Wohnhauses in Blaubeuren nahe Ulm sind drei Menschen ums Leben gekommen ... mehr

25-Jähriger verfolgt Ex-Freundin und zerrt sie in Auto

Ein 25 Jahre alter Mann soll in Ulm seiner Ex-Freundin aufgelauert, sie angegriffen und in ihrem Auto festgehalten haben. Der Mann kam in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten. Der 25-Jährige soll der Frau Mitte ... mehr

Dutzende Straftaten am Schwörmontag in Ulm

Am traditionellen Schwörmontag in Ulm hat die Polizei 35 Straftaten registriert. Neben zwölf Körperverletzungen zählten die Beamten unter anderem elf Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie vier Beleidigungen - auch gegen Polizisten. Bei einem 19-Jährigen fanden ... mehr

Land sagt Ulm Hilfe für weitere Batterieforschung zu

Nach der umstrittenen Entscheidung für Münster als Standort einer Forschungsfabrik für Batteriezellen anstelle von Ulm hat Baden-Württemberg verstärkte eigene Anstrengungen auf diesem Gebiet angekündigt. Im Gegensatz zu Münster seien in Ulm bereits alle Voraussetzungen ... mehr

Betrunkener Autofahrer fährt Laterne um

Ein betrunkener Autofahrer hat in Wiesbaden eine Straße verdunkelt. Der 35-Jährige fuhr in der Nacht zum Montag in Wiesbaden gegen eine Bushaltestelle und mähte danach eine Laterne um. Die abgerissene Laterne wurde einige Meter weit geschleudert, wie die Polizei ... mehr

Trotz Batteriestreits: Ulm feiert Schwörmontag

Zehntausende Ulmer haben den mehr als sechs Jahrhunderte alten Brauch des Schwörmontags ausgelassen gefeiert - trotz allen Ärgers über die Niederlage im Batteriestreit gegen das westfälische Münster. Für Trost und Ermunterung sorgten neben anderen Wirtschaftsministerin ... mehr

FDP-Chef Rülke schließt Koalition mit Grünen 2021 nicht aus

Für die Landtagswahl 2021 erteilt der baden-württembergische FDP-Fraktionschef und Parteivize Hans-Ulrich Rülke einer Koalition unter Führung der Grünen keine kategorische Absage mehr. "Ich könnte mir vorstellen, dass wir dann - außer AfD und Linke - keine Partei vorab ... mehr

Millionenstreit um Batteriefabrik: doch eine Ulm-Empfehlung?

Mehr als drei Wochen nach der Entscheidung der Bundesregierung für Münster anstelle von Ulm als Standort einer Forschungsfabrik für Batteriezellen gehen die Debatten darum weiter. Abgeordnete mehrerer Parteien riefen Bundesforschungsministerin Anja Karliczek ... mehr

Deutschlands größte Festung: Ulm nutzt die Wilhelmsburg

Deutschlands größte erhaltene Festungsanlage ist in diesem Sommer zum zweiten Mal Schauplatz eines Kulturfestivals. Unter dem Motto "Stürmt die Burg!" werden auf der hoch über der Donaustadt Ulm thronenden Wilhelmsburg im August und September Lichtshows ... mehr

Ulm bleibt Standort für Batterieforschung

Gut zwei Wochen nach der Entscheidung für Münster als Standort einer Forschungsfabrik für Batteriezellen hat Bundesforschungsministerin Anja Karliczek die Entscheidung in der unterlegenen Stadt Ulm verteidigt. Zugleich rief die CDU-Politikerin Wissenschaftler am Montag ... mehr

Karlsruhe: Stau erreicht am Wochenende Höhepunkt

Egal, ob sie in den Urlaub starten oder wieder nach Hause aufbrechen wollen: Autofahrer müssen am kommenden Wochenende (19. bis 21. Juli) viel Geduld mitbringen. Oft geht dort nichts mehr, denn die Stausaison steuert auf ihren Höhepunkt zu, prognostiziert ... mehr

Kölner Lichter: So lief das Feuerwerksspektakel in Köln

Die 19. Ausgabe der "Kölner Lichter" hat am Samstagabend wieder Hunderttausende Menschen in Köln und Umgebung in ihren Bann gezogen. Schon jetzt steht fest, dass es eine Fortsetzung geben wird. Das Feuerwerk der "Kölner Lichter" startete kurz nach 23.30 Uhr und dauerte ... mehr

Kölner Lichter 2019: Alles, was Sie wissen müssen

Die "Kölner Lichter" erleuchten am Samstag wieder den Himmel über der Stadt und bringen den Rhein zum Strahlen. t-online.de beantwortet alle wichtigen Fragen zum Feuerwerk-Spektakel. Wann finden die "Kölner Lichter" statt? Offizieller Veranstaltungsbeginn ... mehr

Jugendliche schlagen Mann für Zigarettenpackung zu Boden

Weil er ihnen keine Zigaretten geben wollte, hat eine Gruppe Jugendlicher einen Mann in Ulm zu Boden geschlagen. Die Gruppe sprach den 41-Jährige in der Nacht auf Samstag an, wie die Polizei mitteilte. Als er deren Forderung nicht nachkam, gingen die jungen ... mehr

Doppelunfall auf der A8 mit sechs Schwerverletzten

Bei einem Doppelunfall auf der Autobahn A8 nahe Ulm sind sechs Menschen schwer verletzt worden. Ein kleiner Lastwagen fuhr am Mittwochabend kurz vor der Abfahrt Ulm-West in Richtung München auf ein Stauende und schob einen Wagen in einen anderen Lkw, wie die Polizei ... mehr

Ulm ist Partnerstadt für "Modellprojekte Smart Cities"

Ulm ist von der Bundesregierung als Partnerstadt für die Entwicklung digitaler Strategien für das Stadtleben der Zukunft auserkoren worden. In der Kategorie "Großstädte" erhält die Donaustadt neben Solingen und Wolfsburg Fördermittel im Rahmen des Programms ... mehr

Generalmusikdirektor Handschuh verlässt das Theater Ulm

Der Generalmusikdirektor des Theaters Ulm wird das Schauspielhaus nach der Spielzeit 2020/2021 verlassen. Timo Handschuh werde seinen Vertrag darüber hinaus nicht verlängern, teilte das Theater am Montag mit. Handschuh sagte laut Mitteilung, er wolle sich nach insgesamt ... mehr

Missbrauchsfall: Ermittler finden Datenträger auf Campingplatz in Lügde

Lügde (dpa) - Im Missbrauchsfall von Lügde haben die Ermittler bei ihren Durchsuchungen mehrere Datenträger auf der Campingplatz-Parzelle des neuen Tatverdächtigen gefunden. Bei dem 57-Jährigen seien zahlreiche Gegenstände sichergestellt worden, die als Beweismittel ... mehr

Frisbee-Spieler fällt vom Baum

Beim Versuch, eine Frisbee-Scheibe aus einem Baum zu holen, hat sich ein Schüler in Hohenstein (Kreis Reutlingen) schwer verletzt. Der 16-Jährige verlor den Halt und stürzte zu Boden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ... mehr

Bei neuem Tatverdächtigen: Weitere Datenträger auf Campingplatz in Lügde entdeckt

Lügde (dpa) - Im Missbrauchsfall von Lügde haben die Ermittler bei ihren Durchsuchungen mehrere Datenträger auf der Campingplatz-Parzelle des neuen Tatverdächtigen gefunden. Bei dem 57-Jährigen seien zahlreiche Gegenstände sichergestellt worden, die als Beweismittel ... mehr

Motorradfahrer übersehen: 53-Jähriger wurde schwer verletzt

Ein 53 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 417 in der Nähe von Bad Schwalbach schwer verletzt worden. Ein auf der rechten Fahrspur fahrender Autofahrer wollte einem auf die Bundesstraße auffahrenden Fahrer Platz machen ... mehr

Erneute Suche auf Campingplatz: Weiterer Tatverdächtiger im Missbrauchsfall Lügde

Lügde/Detmold (dpa) - Im Fall des massenhaften und jahrelangen Missbrauchs von Kindern in Lügde gibt es einen neuen Beschuldigten. Gegen einen 57 Jahre alten Mann aus Steinheim bei Höxter sei ein Verfahren wegen schweren sexuellen Missbrauchs eingeleitet worden, teilten ... mehr

Campingkocher im Test: Gaskocher, Feststoffkocher oder Benzinkocher kaufen?

Ob Trekking, Radtour oder Wanderung: wer aktiv unterwegs ist, bekommt früher oder später Hunger. Dann hat der Campingkocher seinen großen Auftritt. Zusammen mit Brennstoff und Kochtopf bildet er die mobile Küche. Wichtig ist, den richtigen Kocher passend zu den eigenen ... mehr

Ulmer Theater kontert AfD-Anfrage mit Gegenfragen

Mit spitzen Fragen hat das Theater Ulm auf eine Anfrage der AfD-Landtagsfraktion geantwortet. "Wie viele Mitglieder des AfD-Landesverbands sind vorbestraft wegen Gewaltverbrechen? Wie viele Mitglieder des AfD-Landesverbands haben einen Schulabschluss und wo haben ... mehr

Lungenexperte: Waldbrand ist "gigantische Belastung"

Die Feinstaubbelastung durch den bislang größten Waldbrand in Mecklenburg-Vorpommern sollte einem Lungenexperten zufolge nicht unterschätzt werden. "Das sind für die Lunge schon echte Katastrophensituationen", sagte der Ulmer Lungenfacharzt Michael Barczok der Deutschen ... mehr

Ulm: Das ist die beste Eisdiele der Stadt

Strahlend blauer Himmel, 30 Grad und Sonnenschein – da kann nur eines fehlen: ein leckeres, erfrischendes Eis. Doch wo gibt es das beste Eis der Stadt? Sie haben aus einer Vielzahl von tollen Eisdielen den Sieger gekürt! Eine spannende Zeit liegt hinter ... mehr
 

Rezepte zu Rheingau-Taunus-Kreis

Rheingauer Burgunderbraten

Rheingauer Burgunderbraten

Rotwein, Salbei, Majoran, Thymian, Pfeffer, Salz ... Bewertung:   (18)


shopping-portal