Sie sind hier: Home > Themen >

Rheingau-Taunus-Kreis

Thema

Rheingau-Taunus-Kreis

Ohlbrecht verabschiedet sich vom Basketballclub in Ulm

Ohlbrecht verabschiedet sich vom Basketballclub in Ulm

Center Tim Ohlbrecht hat sich vom Basketball- Bundesligisten ratiopharm Ulm verabschiedet. Er war insgesamt drei Jahre bei den Ulmern. Sein Vertrag ist mit Ende der vergangenen Saison ausgelaufen, teilte der Verein mit. In dieser ... mehr
Traktor von Kinderkarussell gestohlen

Traktor von Kinderkarussell gestohlen

Ein weiß-roter Blechtraktor ist von einem Kinderkarussell in Walluf (Rheingau-Taunus-Kreis) gestohlen worden. Der über 100 Kilo schwere Traktor sei am Wochenende während der Wallufer Kerb abgeschraubt und weggebracht worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Zeugen ... mehr
Mann hofft auf Gehaltsvorschuss und erfindet Überfall

Mann hofft auf Gehaltsvorschuss und erfindet Überfall

Ein junger Mann aus Biberach hat einen Raubüberfall erfunden, um bei der Arbeit einen Gehaltsvorschuss zu bekommen. Gegen den 19-Jährigen wird wegen Vortäuschens einer Straftat ermittelt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er war demnach vor rund einer Woche ... mehr
Diebe fischen Gartenteich leer

Diebe fischen Gartenteich leer

Diebe haben in Rottenacker (Alb-Donau-Kreis) alle Fische aus einem Gartenteich gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten die Eigentümer den Verlust der Fische am Samstag festgestellt. Etwa 20 Zierfische, darunter auch ein Koi und weitere hochwertige Tiere ... mehr
Drogerie-Unternehmer Müller: Vorwürfe gegen Bank Sarasin

Drogerie-Unternehmer Müller: Vorwürfe gegen Bank Sarasin

Im Millionenstreit mit der Schweizer Bank Sarasin hat der Ulmer Drogerie-Unternehmer Erwin Müller den Vorwurf der Falschberatung durch das Schweizer Geldhaus bekräftigt. Im Beisein des 85-Jährigen machte dessen Anwalt Eckart Seith am Freitag vor dem Oberlandesgericht ... mehr

15-Jährige büxt wegen ihres Freundes bei Schulausflug aus

Ein Mädchen hat sich bei einem Schulausflug nach Stuttgart abgesetzt, um zu ihrem Freund zu fahren. Die 15-Jährige wurde am Mittwoch in einem Zug in Richtung Bodensee aufgegriffen, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Ein Schaffner hatte die Bundespolizei ... mehr

Mordanklage nach Einbruch mit tödlichem Angriff

Rund sechs Monate nach der Tötung eines Hausbewohners bei einem Einbruch in Ulm ist ein 39-Jähriger wegen Mordes angeklagt worden. Gegen die 46 Jahre alte Ehefrau des Georgiers wurde Anklage wegen schweren Raubes mit Todesfolge erhoben, wie die Staatsanwaltschaft ... mehr

Basketballer Evans wechselt von Ludwigsburg nach Ulm

Der Basketballer Dwayne Evans wechselt innerhalb der Bundesliga von den MHP Riesen Ludwigsburg zu ratiopharm Ulm. Der Forward aus den USA habe eine Ausstiegsklausel gezogen und den ursprünglich bis 2019 geltenden Vertrag ein Jahr früher beendet, teilte Ludwigburg ... mehr

Alina Reh und Anna Gehring laufen EM-Norm über 10 000 Meter

Die Langstrecklerinnen Alina Reh vom SSV Ulm und Anna Gehring vom ASV Köln haben bei einem Meeting in Regensburg über 10 000 Meter die Norm für die Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin geschafft. Mit ihrem Sieg in 32:17,17 Minuten feierte ... mehr

Handwerkskammer warnt vor Abschiebung von Auszubildenden

Mit Blick auf drohende Abschiebungen von Flüchtlingen, die sich in einer Ausbildung befinden, hat das baden-württembergische Wirtschaftsministerium Unterstützung für betroffene Betriebe signalisiert. Man sehe in der Berufsausbildung geflüchteter Menschen einen wichtigen ... mehr

Mädchen kommt am Ulmer Bahnsteig zur Welt

An einem Bahnsteig des Ulmer Hauptbahnhofs ist ein Mädchen auf die Welt gekommen. Die 29 Jahre alte Mutter und das Baby sind gesund, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. Die Beamten waren am Abend zuvor von einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn zur Hilfe gerufen ... mehr

Fünf Kilogramm Marihuana im Fernbus versteckt

Fünf Kilogramm Marihuana in einem Koffer haben Zollbeamte und Bundespolizisten in einem Fernbus nahe Lindau am Bodensee am Donnerstag entdeckt. Der Bus kam aus Italien, teilte das Zollamt am Freitag mit. Bislang konnte nicht festgestellt werden, wem der Koffer ... mehr

Krankenhäuser stellen sich besser auf Terroranschläge ein

Krankenhäuser im Südwesten wollen sich besser auf mögliche Terroranschläge mit vielen Verletzten sowie Angriffe gegen Rettungskräfte vorbereiten. Dafür werde eine landesweite Arbeitsgruppe geschaffen, teilte das Universitätsklinikum Ulm am Freitag mit. "Gemeinsam werden ... mehr

Pressebericht: 400 Millionen Euro für Unikliniken

Die Landesregierung plant nach einem Bericht der "Südwest Presse" (Freitag) eine 400 Millionen Euro teure "Sanierungsoffensive" für die vier Universitätskliniken in Baden-Württemberg. Das gehe aus einer Vorlage für die Kabinettssitzung in der kommenden Woche hervor ... mehr

"Make it in Ulm": Stadt wirbt um ausländische Fachkräfte

Unter dem Motto "Make it in Ulm" (Schaffe es in Ulm) wirbt die Universitätsstadt an der Donau um ausländische Fachkräfte. Alle Aktivitäten rund um die Anwerbung und Bindung ausländischer Spezialisten werden unter dieser neuen Dachmarke gebündelt, sagte ... mehr

Acht Kühe brechen aus ihrer Weide aus: Straße gesperrt

Acht entlaufene Kühe hatten am Mittwoch bei Hohenstein (Kreis Reutlingen) für die Vollsperrung einer Kreisstraße gesorgt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, gingen die Tiere wohl davon aus, "dass hinter dem Zaun ihrer Weide die Wiese grüner ist", wie in einer ... mehr

Motorradfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Auto

Bei der Kollision mit einem Auto ist ein 53 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 75 Jahre alte Pkw-Fahrer sei am Samstag auf der Bundesstraße 260 bei Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis) aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten ... mehr

Basketball-Trainer McCoy wird Assistent in Ulm

Der frühere Tübinger Trainer Tyron McCoy wird Assistenzcoach beim Basketball-Bundesligisten ratiopharm Ulm. Der 45 Jahre alte US-Amerikaner werde künftig mit einem Einjahresvertrag an der Seite von Thorsten Leibenath tätig sein, teilten die Ulmer am Mittwoch ... mehr

Kommandeur: Keine größere Gefahr für Ulm als Nato-Standort

Der Aufbau des neuen Nato-Kommandos in Ulm wird nach Einschätzung des zuständigen Befehlshabers nicht zu einer stärkeren militärischen Gefährdungslage für die Donaustadt führen. "Es wird keine größere oder geringere Bedrohung sein als heute", sagte Generalleutnant ... mehr

Haftstrafe für Polizisten wegen Angriffs auf Asylbewerber

Weil ein Polizist einen Asylbewerber angegriffen hat und dafür zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde, droht dem Beamten aus Baden-Württemberg die Entlassung. Das Amtsgericht Augsburg hat den 43-Jährigen vom Polizeirevier Giengen an der Brenz wegen ... mehr

Landesgartenschau mit durchwachsenen Besucherzahlen

Die hessische Landesgartenschau in Bad Schwalbach im Taunus hinkt bei den Besucherzahlen bislang ihren eigenen Erwartungen hinterher. Nach rund einem Viertel der Zeit haben rund 75 000 Menschen die Schau besucht, wie ein Sprecher auf Anfrage mitteilte. Die Veranstalter ... mehr

Stadionneubau in Freiburg: Gemeinderat soll abstimmen

Die Stadt Freiburg sieht sich auf dem Weg zu einem neuen Fußballstadion für den Bundesligisten SC Freiburg voll im Zeitplan. Spätestens zu Beginn der Saison 2020/21 soll der 34 700 Zuschauer fassende Neubau fertig sein. "Wir haben sämtliche Untersuchungen ... mehr

Bundeswehr könnte Nato-Kommando Hunderte Soldaten stellen

In dem neuen deutschen Nato-Kommando in Ulm sollen nach vorläufigen Planungen bis zu 500 Soldaten ihren Dienst tun. Nach Angaben aus Bündniskreisen in Brüssel ist vorgesehen, dass die Bundeswehr davon einen Großteil stellt. Der multinationale Teil würde demnach ... mehr

Hypnobirthing: Mit Selbsthypnose zu einer schmerzfreien Geburt?

Eigentlich weiß der weibliche Körper, wie eine Geburt funktioniert, denn die Abläufe sind von der Natur programmiert. Aber wir haben es ein Stück weit verlernt, natürliche Prozesse unseres Körpers zuzulassen und ihm zu vertrauen. Ängste vor der Geburt ... mehr

Nato: Deutschland wird Standort für neues Kommando

Unter Wladimir Putin agiert Russland immer aggressiver. Jetzt reagiert die Nato und baut in Deutschland ein neues Kommando auf. Auch weil Zweifel an ihrer Verteidigungsfähigkeit bestehen. Deutschland wird Standort eines neuen Nato-Kommandos. Nach Informationen ... mehr

Südländer: Heranwachsende eher wie Erwachsene bestrafen

Heranwachsende sollten nach einer Forderung der beiden süddeutschen Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg häufiger wie Erwachsene bestraft werden. Dazu sollte das Jugendstrafrecht auf 18- bis 21-Jährige deutlich seltener angewandt und der Spielraum bei der Auslegung ... mehr

Basketball-Zweitligist Hamburg Towers holt Trainer Taylor

Basketball-Zweitligist Hamburg Towers hat den Amerikaner Mike Taylor als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 45-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag, teilte der Club aus dem Stadtteil Wilhelmsburg mit. Taylor ist derzeit für die polnische Nationalmannschaft ... mehr

Zehnjähriger gefährdet Verkehr mit Laser

Ein zehn Jahre altes Kind hat mehrere Autofahrer in Ulm mit einem Laser geblendet und so den Verkehr gefährdet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fuhr ein 26-Jähriger am Dienstag mit dem Auto durch Ulm, als ihn ein Licht blendete. Kurz darauf sah er, dass dieses ... mehr

Maskierter greift Mitarbeiter eines Lokals mit Messer an

Weil er den Mitarbeiter eines Lokals mit einem Messer angegriffen haben soll, sitzt ein 28-Jähriger in Haft. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, war der Mann am Donnerstagabend maskiert, betrunken und unter Drogen in das Lokal gekommen ... mehr

Gaffer filmt nach Unfall vor Kindern: Polizei ermittelt

Vor den Augen von Kindern hat ein Vater nach Polizeiangaben das Geschehen nach einem tödlichen Autobahnunfall mit seinem Smartphone gefilmt. Gegen den Mann und neun weitere Gaffer seien Ermittlungsverfahren eingeleitet worden, teilte die Polizei in Ulm am Freitag ... mehr

Abgehoben bei Tempo 200: Mann angeklagt

Weil er bei Tempo 200 einen Unfall mit zwei Toten und einem Schwerletzten verursacht hat, soll sich ein 28-Jähriger vor Gericht verantworten. Er sei wegen ... mehr

Polizei warnt vor Wildtierunfällen

Biber, Dachs, Hase, Reh oder Wildschwein - die Polizei warnt Autofahrer im Südwesten dieser Tage vor Unfällen mit Wildtieren. Ein Grund sei deren verstärkte Aktivität zu dieser Jahreszeit, teilte die Polizei Ulm am Freitag mit. Auf den Straßen erwiesen sich deren ... mehr

A8: "Sensationsgieriger" Gaffer filmt Unfall vor eigenen Kindern

Ein Mann hat nach einem Unfall auf der Autobahn Aufnahmen mit seinem Handy gemacht. Dass seine Kinder mit im Auto saßen, störte den Vater offenbar nicht. Vor den Augen von Kindern hat ein Vater nach Polizeiangaben das Geschehen nach einem tödlichen Autobahnunfall ... mehr

Nato-TÜV für Ulmer Multinationales Kommando

Das in Ulm stationierte Multinationale Kommando Operative Führung hat die letzte Prüfung der Nato vor möglichen internationalen Kriseneinsätzen bestanden. "Wir haben die Evaluierung erfolgreich durchlaufen", sagte der Befehlshaber des Kommandos, Generalleutnant ... mehr

Wasserfilterhersteller Brita macht mehr Umsatz

Der Wasserfilterhersteller Brita hat im Jahr 2017 seinen Umsatz gesteigert. Die Erlöse seien um 5,3 Prozent auf 494 Millionen Euro im Jahresvergleich gewachsen, teilte Unternehmenschef Markus Hankammer am Dienstag in Taunusstein mit. In den Märkten China, Deutschland ... mehr

PDA gegen den Geburtsschmerz – gibt es Risiken?

Viele Frauen lassen sich unter der Geburt eine Periduralanästhesie (PDA) geben, damit der Geburtsschmerz erträglicher wird. Mit der sogenannten "Rückenspritze" sind allerdings auch Risiken verbunden. Periduralanästhesie: Was ist das genau ... mehr

Betrunkener Fahrer schläft nach Unfall ein

Relativ eindeutige Beweislage: Ein Betrunkener ist am Samstagabend beim Ausparken in der Ulmer Innenstadt mit dem Auto gegen ein Verkehrsschild gefahren und dann am Steuer eingeschlafen. Als die Beamten eintrafen, habe der Fahrer noch tief und fest geschlafen, teilte ... mehr

Tote Fische in der Aar nach Panne in Kläranlage

Wegen einer Betriebsstörung ist aus der Kläranlage in Taunusstein-Bleidenstadt ungeklärtes Schmutzwasser in die Aar geflossen. Der Tod von Fischen im Verlauf des Flusses stehe vermutlich damit im Zusammenhang, teilte die Polizei in Bad Schwalbach am Freitag ... mehr

Ulm: Betrunkener Mann wird von Zug überrollt – unverletzt

Trotz Schnellbremsung ist ein Zug in Ulm  über einen Betrunkenen  gefahren. Wie durch ein Wunder blieb der 36-Jährige unverletzt. Ein Zug ist in Ulm über einen betrunkenen Mann gefahren und hat ihn nicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte ... mehr

Zug fährt über betrunkenen Mann hinweg - unverletzt

Ulm (dpa) - Ein Zug ist in Ulm über einen betrunkenen Mann gefahren und hat ihn nicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich der 36-Jährige mit 2,4 Promille am Samstag in ein Gleisbett einer Bahnüberführung gelegt. Der Lokführer einer Bahn erkannte ... mehr

Ulm ehrt Einstein: 500 Skulpturen von Konzeptkünstler Hörl

Hommage an Albert Einstein in seiner Geburtsstadt Ulm: Seit Sonntag sind dort 500 Figuren öffentlich ausgestellt, die das Physik-Genie darstellen. Das serielle Skulpturenprojekt auf dem Münsterplatz von Ulm hat der Konzeptkünstler Ottmar Hörl auf Einladung ... mehr

Hommage an Albert Einstein mit 500 Skulpturen in Geburtstadt

Als Ehrerbietung an Albert Einstein werden von heute an in dessen Geburtsstadt 500 Figuren öffentlich ausgestellt, die das Physik-Genie darstellen. Das Skulpturenprojekt auf dem Münsterplatz von Ulm hat der Konzeptkünstler Ottmar Hörl auf Einladung der Donaustadt ... mehr

Demonstrationen für Legalisierung von Cannabis im Südwesten

Zahlreiche Menschen wollen an den beiden kommenden Samstagen im Südwesten für die Legalisierung von Cannabis demonstrieren. Den Anfang machen Stuttgart und Heidelberg am kommenden Samstag (5. Mai). In der Woche darauf wollen Teilnehmer des "Global Marijuana March ... mehr

Es grünt so grün: Landesgartenschau Bad Schwalbach eröffnet

In Bad Schwalbach ist die sechste hessische Landesgartenschau eröffnet worden. "Es ist ein wichtiger Tag für das ganze Land", sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Samstag in dem Kurort im Rheingau-Taunus-Kreis. Die Landesgartenschau sei keine ... mehr

Wildsau verirrt sich in Schafgehege

Im Rheingau hat sich eine Wildsau in ein Schafgehege verirrt. Die Sau habe den Ausgang und damit den Weg zurück zu ihren Frischlingen auf der freien Weide nicht mehr gefunden, teilte die Polizei mit. Erst nach Stunden sei es einem Jagdpächter am Samstag gelungen ... mehr

Landesgartenschau in Bad Schwalbach eröffnet

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat am Samstag in Bad Schwalbach die sechste hessische Landesgartenschau eröffnet. "Es ist ein wichtiger Tag für das ganze Land", sagte Bouffier. Die Landesgartenschau sei keine Blümchenschau. "Sie ist eine riesige Chance ... mehr

Landesgartenschau wird in Bad Schwalbach eröffnet

Unter dem Motto "Natur erleben. Natürlich leben" öffnet heute (11.00 Uhr) in Bad Schwalbach im Taunus die Landesgartenschau ihre Tore. Die Besucher können sich unter anderem auf blühende Stiefmütterchen, Osterglocken und Tulpen freuen. Die Schau dauert ... mehr

Verfolgungsjagd in Bad Schwalbach: Motorradfahrer flüchtig

Ein Motorradfahrer hat sich am Donnerstagabend eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei durch die Innenstadt von Bad Schwalbach im Rheingau-Taunus-Kreis geliefert. Beamte hätten den Motorradfahrer für eine Kontrolle anhalten wollen, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

"Druffdrugga": Ampelschalter mit Äffle und Pferdle in Ulm

"Druffdrugga": Ein Ampelschalter mit den schwäbischen Figuren Äffle und Pferdle sorgt nun in Ulm für Verkehrssicherheit. Ein Mitarbeiter der Stadt hat bei einer Firma den gelben Ampelschalter in zweifacher Ausführung mit den Umrissen der beliebten TV-Figuren dekorieren ... mehr

Es grünt und blüht: Bad Schwalbach vor Gartenschau-Eröffnung

Kurz vor der Eröffnung der Landesgartenschau in Bad Schwalbach im Taunus hat sich die Kurstadt bereits kräftig herausgeputzt. "Es sieht gut aus, wir liegen im Plan", sagte ein Sprecher am Donnerstag. Die hohen Temperaturen der vergangenen Woche ... mehr

Durchsuchungen im Rotlichtmilieu in Ulm und Neu-Ulm

Die Polizei hat am Dienstag mehrere Gebäude im Rotlichtmilieu in Ulm und Neu-Ulm durchsucht. Das bestätigte ein Sprecher am Morgen. Zunächst hatte der SWR über die Aktion berichtet, bei der es demnach um Betrug gehen soll. Das wollte die Polizei zunächst jedoch nicht ... mehr

Verletzter Radfahrer nach Unfall ausgesetzt: Polizei fahndet

Ein Autofahrer soll in Ulm einen Radfahrer gerammt und den Schwerverletzten später an einer Landstraße ausgesetzt haben. Die Polizei fahnde nach dem Täter und bitte Zeugen um Mithilfe, teilte sie am Donnerstag mit. Der Autofahrer soll den 30-Jährigen am Mittwoch ... mehr

Läuferin Alina Reh fällt mit Ermüdungsbruch vier Wochen aus

Ulm (dpa) - Lauf-Hoffnung Alina Reh hat sich eine Ermüdungsfraktur im rechten Wadenbein zugezogen und fällt etwa vier Wochen aus. Die 20-Jährige vom SSV Ulm 46 verpasst damit auch die deutschen 10 000-Meter-Meisterschaften am 12. Mai in Pliezhausen ... mehr

Baukonjunktur beschert Uzin Utz starkes Umsatzplus

Die gute Baukonjunktur und die hohe Nachfrage nach Immobilien haben beim Ulmer Bodensysteme-Spezialisten Uzin Utz für ein kräftiges Wachstum gesorgt. Für 2017 meldete das international tätige Unternehmen am Dienstag eine Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr ... mehr

Bürgermeisterwahl wird in Stichwahl entschieden

Der neue Bürgermeister von Bad Schwalbach wird in einer Stichwahl ermittelt. Beim ersten Wahlgang am Sonntag erreichte keiner der sieben Kandidaten auf Anhieb die erforderliche Mehrheit von mehr als fünfzig Prozent der Stimmen. Die meisten Stimmen erhielten ... mehr
 

Rezepte zu Rheingau-Taunus-Kreis

Rheingauer Burgunderbraten

Rheingauer Burgunderbraten

Rotwein, Salbei, Majoran, Thymian, Pfeffer, Salz ... Bewertung:   (18)


shopping-portal