Sie sind hier: Home > Themen >

Rigoberto Uran

Thema

Rigoberto Uran

108. Frankreich-Rundfahrt: Das bringt der Tag bei der Tour de France

108. Frankreich-Rundfahrt: Das bringt der Tag bei der Tour de France

Andorra la Vella (dpa) - Auf den Spuren Jan Ullrichs wandelt das Peloton der 108. Tour de France beim Abstecher nach Andorra nicht. Während der einzige deutsche Tour-Sieger 1997 oben in Andorra-Arcalis ins Gelbe Trikot fuhr, endet die heutige 15. Etappe der Rundfahrt ... mehr
108. Tour de France: Mollema gewinnt 14. Etappe - Martin lässt Franzosen träumen

108. Tour de France: Mollema gewinnt 14. Etappe - Martin lässt Franzosen träumen

Quillan (dpa) - Tadej Pogacar rollte entspannt über den Zielstrich und gönnte sich nach der energiesparenden Pyrenäen-Generalprobe erst einmal eine Dose Limo. Vor den erneuten Strapazen im Hochgebirge erlebte der Dominator der Tour de France auf der 14. Etappe ... mehr
Tour de France - Der Tour-Check am Ruhetag: Pogacar leuchtet in Gelb

Tour de France - Der Tour-Check am Ruhetag: Pogacar leuchtet in Gelb

Tignes (dpa) - Vorjahressieger Tadej Pogacar dominiert die 108. Tour de France nach Belieben. Wer soll dem jungen Slowenen überhaupt gefährlich werden? Ein ernsthafter Rivale ist weit und breit nicht in Sicht. Der unglückliche Vorjahreszweite Primoz Roglic ist bereits ... mehr
85. Schweiz-Rundfahrt - Tour de Suisse: Kaum noch Chancen für Schachmann

85. Schweiz-Rundfahrt - Tour de Suisse: Kaum noch Chancen für Schachmann

Andermatt (dpa) - Der frühere deutsche Straßenradmeister Maximilian Schachmann hat seine Chancen auf den Gesamtsieg der 85. Tour de Suisse wohl eingebüßt. Der gebürtige Berliner belegte am Samstag im schweren Einzelzeitfahren über 23,2 Kilometer von Disentis Sedrun ... mehr
Spanien-Rundfahrt: Herrada gewinnt 6. Vuelta-Etappe - Ausfälle nach Massensturz

Spanien-Rundfahrt: Herrada gewinnt 6. Vuelta-Etappe - Ausfälle nach Massensturz

Ares del Maestrat (dpa) - Überschattet von einem heftigen Massensturz hat Jesus Herrada die sechste Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der 29-jährige Spanier siegte nach 198,9 Kilometern von Mora del Rubielos nach Ares del Maestart vor Mitausreißer Dylan Teuns ... mehr

Olympia: Schachmann mit Renninstinkt zur Medaille - Pogacar will Gold

Tokio (dpa) - Dominator Tadej Pogacar will nach seinem Tour-Triumph als Olympiasieger Geschichte schreiben, Maximilian Schachmann die deutsche Durststrecke mit seinem "Renninstinkt" beenden. 21 Jahre nach der Gold-Fahrt von Jan Ullrich in Sydney träumt der Berliner ... mehr

108. Tour de France: Famoser Pogacar dominiert und begeistert auch Macron

Luz Ardiden (dpa) - Triumphator Tadej Pogacar schaute sich zu seinen abgehängten Konkurrenten um und rollte mit einem Lächeln über den Zielstrich in der Höhe von Luz Ardiden. Auf der Skistation klatschte sogar Staatschef Emmanuel Macron für den 22 Jahre alten Dominator ... mehr

108. Frankreich-Rundfahrt: Dominator Pogacar siegt und ist am Gipfel platt

Col du Portet (dpa) - Triumphator Tadej Pogacar griff sich jubelnd an sein Gelbes Trikot und ließ sich in den Nebelschwaden des Col du Portet völlig ausgepumpt auf den kalten Asphalt fallen. Nach der Zielüberfahrt und einem furiosen Dreikampf mit Jonas Vingegaard ... mehr

Tour de France 2021: Tadej Pogacar gewinnt Königsetappe 17

Wichtiger Sieg für Tadej Pogacar auf dem Weg zum Gesamtsieg bei der Tour de France: Mit mehreren Attacken griff der Slowene auf der Königsetappe an und belohnt sich am extrem schweren Col du Portet. Dominator Tadej Pogacar hat bei der  Tour de France ... mehr

108. Frankreich-Rundfahrt: Das bringt der Tag bei der Tour de France

Col du Portet (dpa) - Der 14. Juli ist für die Lokalmatadoren bei der Tour de France ein ganz besonderer Tag. Am Nationalfeiertag sind die Radprofis der Gastgeber-Nation besonders motiviert. Umso mehr, weil der letzte Triumph an diesem besonderen Tag schon vier Jahre ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: