Sie sind hier: Home > Themen >

Ringen

Thema

Ringen

Ringen: Ringer verpassen dritte Medaille

Ringen: Ringer verpassen dritte Medaille

Kaspijsk (dpa) - Die deutschen Ringer haben bei der EM am Schlusstag die dritte Medaille verpasst, aber dennoch ein positives Fazit der Titelkämpfe in Russland gezogen. "Das war eine Standortbestimmung für manche jungen Leute", sagte Sportdirektor Jannis Zamanduridis ... mehr
Ringer-Weltmeister Stäbler trainiert in ehemaligem Kuhstall

Ringer-Weltmeister Stäbler trainiert in ehemaligem Kuhstall

Im bizarren Streit um den Ausschluss aus der eigenen Trainingshalle hofft Ringer-Weltmeister Frank Stäbler auf Unterstützung durch den Deutschen Olympischen Sportbund. "Das wäre natürlich sehr schön", sagte der Doppel-Weltmeister am Montag in Musberg bei Stuttgart ... mehr
Ringer WM in Paris: Ringer Frank Stäbler holt historisches WM-Gold

Ringer WM in Paris: Ringer Frank Stäbler holt historisches WM-Gold

Nach sechs kräftezehrenden Kämpfen sank Frank Stäbler auf die Ringermatte und genoss vor den Augen seiner Frau Sandra seinen historischen Moment in Paris. Weltmeister in zwei verschiedenen Gewichtsklassen: Das hatte zuvor noch kein deutscher Ringer geschafft. Auch nicht ... mehr
Olympische Spiele 2016: Der zehnte Olympia-Tag

Olympische Spiele 2016: Der zehnte Olympia-Tag

Rio de Janeiro (dpa) - Ein Stabhochspringer aus Brasilien sorgte für den Gänsehaut-Moment am Montag in Rio. Die drei deutschen Diskuswerferinnen um Julia Fischer überstanden die Qualifikation. Und bei Olympia gab es schon wieder einen Heiratsantrag. Die wichtigsten ... mehr
Olympische Spiele 2016: Dennis Kudla bricht Lanze fürs Ringen

Olympische Spiele 2016: Dennis Kudla bricht Lanze fürs Ringen

Rio de Janeiro (dpa) - Als 2013 die olympische Traditionssportart Ringen auf der IOC-Streichliste stand, ging der Stern von Denis Kudla gerade auf. Er wurde Junioren-Europameister und dennoch brach plötzlich für ihn eine Welt zusammen ... mehr

Olympia 2016: Ringer Denis Kudla macht Medaillen-Traum wahr

Während sich Eduard Popp in der Griechisch-römisch-Klasse bis 130 Kilogramm dem Aserbaidschaner Sabah Schariati im kleinen Finale um Bronze geschlagen geben musste und auf Platz fünf landete, feierte Denis Kudla einen ... mehr

Olympische Spiele - Ringer-Sensation: Denis Kudla gewinnt Bronze

Rio de Janeiro (dpa) - Ungläubig stürzte Ringer Denis Kudla auf die Matte, dann schnappte er sich die deutsche Fahne und rannte nach dem Sensations-Bronze wie ein Irrwisch durch die Halle. "Ein Hammergefühl. Es ist unbeschreiblich", jubelte der junge ... mehr

Olympia - Drama um Stäbler: Keine Medaille nach Verletzung

Rio de Janeiro (dpa) - Ungläubig und mit schmerzverzerrtem Gesicht saß Frank Stäbler einsam auf der Matte. Gerade war sein Traum vom Olympiasieg vorbei. Später in der Hoffnungsrunde war dann auch die Bronze-Medaille futsch. Der mit einem Irokesen-Haarschnitt antretende ... mehr

Olympia: Japans Ringerin Kaori Icho holt viertes Olympia-Gold

Rio de Janeiro (dpa) - Die Japanerin Kaori Icho hat zum vierten Mal Olympia-Gold im Ringen gewonnen und ist damit die erfolgreichste Athletin ihrer Sportart. Im Finale der Kategorie bis 58 Kilogramm bezwang Icho in Rio de Janeiro die Russin Valeria Scholobowa Koblowa ... mehr

Olympische Spiele: Kein Ende im Ringen um Russland-Starter

Rio de Janeiro (dpa) - Das Ringen um das Startrecht russischer Athleten nahm auch am Eröffnungstag der Olympischen Spiele in Rio noch kein Ende. Nachdem der Internationale Sportgerichtshof CAS den Olympia-Ausschluss von drei schon einmal gedopten Sportlern aus Russland ... mehr

Olympia 2016: Mongolische Trainer ziehen aus Protest blank

Diese Form des Protests sieht man auch nicht alle Tage. Weil sie mit der Entscheidung der Kampfrichter beim Ringen nicht einverstanden waren, zogen zwei mongolische Trainer bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro fast blank. Umstimmen ... mehr

Ringerin Nina Hemmer verliert Olympia-Auftaktkampf und scheidet aus

Rio de Janeiro (dpa) - Ringerin Nina Hemmer hat ihren Auftaktkampf beim olympischen Turnier in Rio de Janeiro verloren und ist ausgeschieden. Die 23 Jahre alte Olympia-Debütantin vom AC Ückerrath unterlag in der Kategorie bis 53 Kilogramm der Chinesin Xueschun Zhong ... mehr

Ringer-Sensation: Denis Kudla gewinnt Olympia-Bronze

Rio de Janeiro (dpa) - Ringer Denis Kudla hat die erste Medaille für die deutschen Ringer bei den Olympischen Spielen in Rio gewonnen. Im kleinen Finale der Kategorie bis 85 Kilogramm im griechisch-römischen Stil bezwang der 21-jährige Olympia-Debütant aus Schifferstadt ... mehr

Superschwergewichtler Popp verliert Kampf um Olympia-Bronze

Rio de Janeiro (dpa) - Superschwergewichtler Eduard Popp hat das kleine Olympia-Finale im Ringen verloren. Der 25 Jahre alte Olympia-Neuling aus Neckargartach unterlag dem Aserbaidschaner Sabah Shariati im griechisch-römischen Stil nach einer Schulterniederlage ... mehr

Ringer Denis Kudla holt Olympia-Bronze

Rio de Janeiro (dpa) - Ringer Denis Kudla hat überraschend Olympia- Bronze gewonnen. Der 21-Jährige aus Schifferstadt setzte sich in Rio de Janeiro in der Kategorie bis 85 Kilogramm im griechisch-römischen Stil im Kampf um Platz drei gegen den Ungarn Viktor Lorincz ... mehr

Superschwergewichtler Popp ringt um Olympia-Bronze

Rio de Janeiro (dpa) - Superschwergewichtler Eduard Popp ringt um olympisches Edelmetall. Der 25 Jahre alte Olympia-Neuling aus Neckargartach trifft im Kampf um Bronze auf den Aserbaidschaner Sabah Shariati. Zuvor hatte Popp das Halbfinale in Rio de Janeiro gegen ... mehr

Ringer Stäbler selbstbewusst vor WM-Hattrick

Trotz erheblicher Probleme in der Vorbereitung und kleinerer Blessuren geht Frank Stäbler selbstbewusst und mit einem Gold-Plan in die letzten Trainingstage vor der WM. "Wir haben es hinbekommen, dass ich körperlich in guter Verfassung bin", sagte der zweimalige ... mehr

Sportpolitik: Iranischer Ringer musste verlieren - Kein Duell mit Israeli

Teheran (dpa) - Bei der U23-Ringer-WM in Polen hat es erneut einen Eklat um die iranische Boykott-Politik gegen israelische Sportler gegeben. Der Freistil-Ringer Ali-Resa Karimi, einer der Favoriten auf die Goldmedaille, musste auf Anweisung seiner Trainer ... mehr

Olympia: CAS weist Einsprüche von Taimasow und Tschernowa zurück

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat den Einspruch des Usbeken Artur Taimasow, Peking-Olympiasieger im Freistilringen, und der russischen Siebenkämpferin Tatjana Tschernowa gegen ihre Dopingsperren zurückgewiesen. Taimasow waren in Nachtests ... mehr

Handelskrieg: China setzt Sonderzölle auf US-Fahrzeuge aus

China geht im Handelsstreit mit den USA einen Schritt auf den Kontrahenten zu: Ab dem 1. Januar werden die Sonderzölle auf US-Fahrzeuge zunächst für drei Monate ausgesetzt. Das soll die Verhandlungen mit den USA beschleunigen. China streicht im Ringen ... mehr

Prozess gegen Pasquale Passarelli: Deutschem Olympiasieger droht lange Haftstrafe

Im Prozess gegen Ringer-Olympiasieger Pasquale Passarelli hat die Staatsanwaltschaft mehrere Jahre Gefängnis gefordert. Es geht um die Herstellung und den Handel mit Drogen.  Ringer-Olympiasieger Pasquale Passarelli soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft ... mehr

Ringer-Weltmeister Stäbler fürchtet um WM-Start

Wegen Schmerzen in der Herzgegend ist die Teilnahme von Titelverteidiger Frank Stäbler an der Ringer-Weltmeisterschaft im Oktober in Budapest fraglich. Der Doppelweltmeister werde derzeit in Stuttgart behandelt, weil zwei verschobene Rippen auf die Nervenbahnen ... mehr

Titelkämpfe in Budapest - Ringer Stäbler im WM-Finale: Historischer Coup möglich

Budapest (dpa) - Der deutsche Ausnahme-Ringer Frank Stäbler hat nach drei famosen Kämpfen das Finale der Weltmeisterschaft erreicht und greift nach einem historischen Triumph. Der 29-Jährige rang in Budapest in der Vorschlussrunde Rasul Tschunajew aus Aserbaidschan ... mehr

Ringer-Titelkämpfe in Budapest - Stäbler vor Finale um WM-Hattrick: "Wird die Hölle los sein"

Budapest (dpa) - Diesen Showdown hatte sich Frank Stäbler gewünscht: WM-Finale, die Chance auf den Hattrick und einen historischen Coup, und das in Budapest gegen Lokalmatador Balint Korpasi. "Es wird die Hölle los sein", sagte der deutsche Ringer vor dem Gold-Kampf ... mehr

Titelkämpfe in Budapest - Rekord-Ringer Stäbler am Ziel - IOC-Chef: "Unmenschlich"

Budapest (dpa) - Nach Frank Stäblers WM-Coup für die Geschichtsbücher waren die Glückwünsche von allerhöchster Stelle nur angemessen. IOC-Präsident Thomas Bach ließ es sich nicht nehmen, dem deutschen Rekord-Ringer persönlich in Budapest zum WM-Hattrick zu gratulieren ... mehr

WM im Ringen: Frank Stäbler schafft historischen WM-Hattrick

Frank Stäbler hat es zum dritten Mal geschafft. Der Süddeutsche schaffte mit einer großartigen Leistung den WM-Hattrick und feierte seinen Triumph. Frank Stäbler scheibt Ringer-Geschichte. In Budapest wird er zum dritten Mal Weltmeister, und das als erster ... mehr

Titelkämpfe in Budapest - Historischer Hattrick: Stäbler wieder Ringer-Weltmeister

Budapest (dpa) - Nach dem atemberaubenden Finalsieg ließ sich Frank Stäbler auf den Rücken fallen und weinte vor Freude über seinen historischen Coup. Der deutsche Ausnahme-Ringer hat erneut WM-Gold gewonnen und Geschichte geschrieben. Der Baden-Württemberger sicherte ... mehr

Strobl hält besondere Rede für Ringer-Weltmeister Stäbler

Der Ringer-Weltmeister Frank Stäbler ist vom baden-württembergischen Innenminister Thomas Strobl (CDU) mit einer besonderen Rede bedacht worden. "Es ist der totale Wahnsinn, anders kann ich es gar nicht sagen. Allen Widrigkeiten zum Trotz hat Frank Stäbler den dritten ... mehr

Interview mit Ringer-Star: "Ich war am Limit, habe nichts gegessen. Arme und Beine waren zittrig"

Mit seinem dritten WM-Titel in der dritten Gewichtsklasse hat Frank Stäbler Ringer-Geschichte geschrieben. Dafür trainierte der 29-Jährige hart – und ungewöhnlich. Sogar im Kuhstall. Es war ein Kampf für die Geschichtsbücher: Durch seinen Sieg gegen den Ungarn Balint ... mehr

Ringer des KSV Köllerbach Vize-Meister hinter Burghausen

Die Ringer des KSV Köllerbach haben den deutschen Titel dem SV Wacker Burghausen überlassen müssen. Die Bayern wurden am Samstag erstmals in der Vereinsgeschichte Meister der Bundesliga. Nach einem souveränen 18:6 im Hinkampf reichte dem Team von Trainer Alexander ... mehr

Ringer aus Burghausen erstmals deutsche Mannschafts-Meister

Die Ringer des SV Wacker Burghausen sind erstmals in der Vereinsgeschichte Meister der Bundesliga geworden. Die Bayern setzten sich im Finale gegen den Traditionsclub KSV Köllerbach aus dem Saarland durch. Nach einem souveränen 18:6 im Hinkampf reichte ... mehr

Ispringen erster Meister der neu gegründeten Ringerliga

Schifferstadt (dpa) - Der KSV Ispringen ist der erste Meister der neu geschaffenen Deutschen Ringerliga. Das Team aus Baden-Württemberg gewann am Freitagabend den Final-Rückkampf beim VfK Schifferstadt mit 12:10 und machte damit die 11:13-Heimniederlage aus dem ersten ... mehr

Ringerin Yvonne Englich stirbt mit 38 Jahren an Krebs

Trauer bei den deutschen Ringern: Die ehemalige deutsche Meisterin Yvonne Englich ist tot. Sie hinterlässt ihren Mann und zwei Kinder. Der Deutsche Ringer-Bund (DRB) trauert um Yvonne Englich. Die ehemalige EM-Dritte erlag im Alter von nur 38 Jahren einem Krebsleiden ... mehr

Brexit: Theresa May kommt Brexit-Hardlinern entgegen

Nur mit knapper Mehrheit hat das britische Parlament einem neuen Gesetz zugestimmt. Das soll nach dem Brexit für Zollunabhängigkeit im Land sorgen. Theresa May musste dafür allerdings Zugeständnisse machen. Im Ringen um den Kurs beim Brexit hat sich die britische ... mehr

Ringen: Ringer Kudla holt erste Medaille bei EM

Kaspijsk (dpa) - Denis Kudla hat bei den Ringer-Europameisterschaften in Russland Bronze und damit die erste deutsche Medaille gewonnen. Der Vize-Weltmeister aus dem Vorjahr und Olympia-Dritte von 2016 gewann in der Griechisch-Römisch-Klasse bis 87 Kilogramm gegen Islam ... mehr

Ringen: Medaillenfavoritin Focken verpasst Ringer-EM

Kaspijsk (dpa) - Die ehemalige Ringer-Weltmeisterin und WM-Zweite von 2017 Aline Focken hat ihre Teilnahme an der Europameisterschaft in der nächsten Woche abgesagt. Die Krefelderin muss wegen der Folgen einer bakteriellen Infektion im Kniegelenk passen ... mehr

Ringen: Kudla mit Bronze-Chance bei Ringer-EM in Russland

Kaspijsk (dpa) - Denis Kudla hat bei den Europameisterschaften in Russland die Chance auf die erste Medaille für den Deutschen Ringer-Bund. Der Olympia-Dritte von 2016 und Vizeweltmeister aus dem Vorjahr unterlag zwar im Viertelfinale dem Russen Bekkhan Ozdoev ... mehr
 


shopping-portal