Sie sind hier: Home > Themen >

Risikogebiete

Thema

Risikogebiete

Corona-Einstufung: Dieses beliebte Urlaubsland ist erneut Hochrisikogebiet

Corona-Einstufung: Dieses beliebte Urlaubsland ist erneut Hochrisikogebiet

Statt der Einstufung als Risikogebiete gibt es jetzt Virusvarianten- und Hochrisikogebiete. Viele beliebte Reiseziele zählen dazu, wöchentlich kommen neue hinzu. Jetzt ist ein besonders beliebtes Land betroffen. Bundesregierung und Robert Koch-Institut ( RKI) haben ... mehr
Corona-Regeln | Urlaub in Italien: Das ist bei Reisen zu beachten

Corona-Regeln | Urlaub in Italien: Das ist bei Reisen zu beachten

Italien war mehrfach stark von der Corona-Pandemie betroffen. Aktuell steigen Infektionszahlen wieder. Wie kann ein Urlaub am Gardasee, in Venedig oder Rom momentan aussehen? Italien zählt zu den Ländern, die weltweit bisher am schwersten vom  Coronavirus betroffen ... mehr
Urlaub in Spanien: Fünf Regionen keine Hochrisikogebiete mehr

Urlaub in Spanien: Fünf Regionen keine Hochrisikogebiete mehr

Wer noch nicht geimpft ist, kann dennoch eine Spanienreise planen: Fünf Regionen sind von der Hochrisikoliste gestrichen worden. Urlauber müssen deshalb nach dem Heimweg nicht in eine lange Quarantäne gehen. Deutsche Spanien-Urlauber können jetzt zum Teil wieder ... mehr
Spanien erklärt Deutschland zu Risikogebiet: Das gilt jetzt bei der Einreise

Spanien erklärt Deutschland zu Risikogebiet: Das gilt jetzt bei der Einreise

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen hat Spanien ganz Deutschland zum Corona-Risikogebiet erklärt. Was nun für Urlauber gilt. Für alle Besucher aus Deutschland wird die Einreise nach  Spanien ab Montag erschwert. Ab dem 23. August werde ganz Deutschland aufgrund ... mehr
Reisen: Türkei ist jetzt offiziell Corona-Hochrisikogebiet

Reisen: Türkei ist jetzt offiziell Corona-Hochrisikogebiet

Die Bundesregierung hat die Türkei als Hochrisikogebiet eingestuft. Seit der vergangenen Nacht gelten für Urlauber bei ihrer Rückkehr neue Regeln. Wegen gestiegener Corona-Infektionen gilt die Türkei aus deutscher Sicht nun als Hochrisikogebiet. Mitten ... mehr

Über 150.000 Verstöße gegen Meldepflicht bei Einreisen

Viele Einreisende aus Risikogebieten haben sich laut Bundespolizei nicht an die Corona-Auflagen gehalten. Die meisten Verstöße wurden demnach auf dem Landweg festgestellt.  Die Bundespolizei hat seit Mitte Januar etwas mehr als 150.000 Verstöße gegen die Pflicht ... mehr

Neue Corona-Regeln: Türkei, USA und Israel werden Hochrisikogebiete

Ab Sonntag sollen die Regeln für die Einreise aus verschiedenen Ländern verschärft werden. Ein beliebtes Urlaubsziel steht dann hingegen nicht mehr komplett auf der Hochrisiko-Liste der Bundesregierung. Wegen steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung ... mehr

Erstaunlicher Zahlen-Trend in europäischen Corona-Hotspots

Mehrere Länder gelten als Hochinzidenzgebiete. Nun sinken die Werte dort, während es in anderen Ecken Europas wieder mehr Infizierte werden, wie die Animation zeigt. Noch vor wenigen Wochen galten sie als Corona-Hotspots Europas: In Großbritannien, Spanien ... mehr

Steuern, Einreise, Personalausweis: Das ändert sich im August 2021

Neue Regeln für Urlaubsrückkehrer, drohende Zugausfälle und eine umstrittene Pflicht beim Personalausweis – vor allem Reisende sollten sich die Änderungen im August genau anschauen. Die einen sind schon im Urlaub, die anderen stehen womöglich kurz vor der Reise ... mehr

Bericht: Spahn plant strengere Regeln für Reiserückkehrer

Reiserückkehrer könnten bald dazu verpflichtet werden, bei Ankunft einen negativen Test vorzulegen – unabhängig vom Reisegebiet. Das zumindest plant wohl Gesundheitsminister Jens Spahn.  Das Bundesgesundheitsministerium plant einem Medienbericht zufolge eine deutliche ... mehr

Reisen in Corona-Zeiten: Das droht schlecht informierten Urlaubern

Risikogebiete, Reisewarnungen, Corona-Regeln: Ein Sommerurlaub ist aktuell zwar möglich, kann jedoch zu einer komplizierten Herausforderung werden. Reiseanwalt Ronald Schmid gibt im Interview mit t-online wichtige Tipps.  Auch, wenn die Corona-Zahlen in vielen beliebten ... mehr

Mallorca: Die Angst vor fehlenden Touristen steigt

Lange Zeit gingen die Corona-Zahlen auf Mallorca zurück. Seit einigen Wochen steigt die Inzidenz aber wieder rapide an. Das wirkt sich auch auf Buchungen und Tourismus aus. Die Branche ist verzweifelt. Als die ersten Touristen nach langen Monaten der Leere wieder ... mehr

Reisewarnungen: Gilt für Corona-Risikogebiete immer Quarantänepflicht?

Virus-Variantengebiet,  Risikogebiet, Hochrisikogebiet: Wer derzeit in den Urlaub fliegen will, wird diesen Begriffen früher oder später begegnen. Doch was bedeuten sie eigentlich? Jede Woche beurteilt die Bundesregierung neu, welche Staaten in der Corona-Krise ... mehr

Umfrage: So viele Deutsche sind gegen Urlaub in Corona-Risikogebieten

122 Länder gelten derzeit als Corona-Risikogebiete. Dennoch planen Tausende ihre Ferien in Ländern wie Spanien, Portugal oder Zypern. Doch was denken die Deutschen – ist das vertretbar? Zwei Drittel der Deutschen halten es nicht für vertretbar, in einer ... mehr

Corona-Variante: Diese Urlaubsländer haben ein Delta-Problem

Die hoch ansteckende Delta-Variante hat sich in Europa ausgebreitet. Auch dort, wo viele Deutsche ihren Sommerurlaub verbringen wollen. Eine Animation zeigt, welche Länder besonders betroffen sind. Nachdem zahlreiche beliebte Urlaubsländer der Deutschen nicht ... mehr

Corona-Regeln: Regierung will wohl Einstufung als "Risikogebiete" streichen

Es ist Urlaubszeit, viele Bürger ächzen beim Blick auf die komplizierten Einreiseregeln. Doch in dem Bereich plant die Bundesregierung noch im Juli einige zentrale Änderungen.  Die Bundesregierung plant eine Änderung bei der Einreiseverordnung. Das berichten ... mehr

Spanien samt Mallorca wieder Risikogebiet: Dieser nächste Schritt droht

Die Corona-Zahlen in Spanien steigen kräftig. Deutschland stuft das ganze Land mit der Urlaubsinsel Mallorca deshalb jetzt wieder als Risikogebiet ein. Sorgen macht aber vor allem die mögliche nächste Konsequenz. Ganz Spanien mit  Mallorca als liebster Urlaubsinsel ... mehr

So reagiert Spanien auf Einstufung als Risikogebiet: "Schlechte Nachrichten"

Deutschland erklärt Spanien wegen steigender Infektionszahlen ab Sonntag zum Risikogebiet. Die Tourismusbranche ist wenig begeistert. Und es droht bereits das nächste Problem. Spaniens Tourismusindustrie hat mit einer Mischung aus Trotz und Kritik auf die Einstufung ... mehr

Spanien: RKI erklärt gesamtes Land zu Corona-Risikogebiet

Die Infektionszahlen steigen in vielen Regionen Europas wieder an, auch in attraktiven Touristenzielen. Nun bewertet die Bundesregierung das beliebteste Urlaubsland der Deutschen neu. Wegen stark steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung am Sonntag ... mehr

Bundesregierung stuft Spanien als Risikogebiet ein – Kritik aus Spanien

Zypern und Spanien hat die Bundesregierung als Reiseländer neu eingestuft. Die spanische Tourismusministerin kritisiert die ausländischen Warnungen – Spanien sei sicher. Mitten in der Urlaubssaison hat die Bundesregierung ganz  Spanien als "Risikogebiet ... mehr

Quarantäne nach Urlaub: Bekomme ich weiter Lohn?

Wer aus dem Urlaub zurückkehrt, muss auch diesen Sommer mit einer Quarantäne rechnen. Was in diesem Fall am Arbeitsplatz gilt – und ob es weiter Lohn gibt. Die besonders ansteckende Delta-Variante des Coronavirus macht Reiseplanung auch im Sommer ... mehr

Corona-Pandemie: Zypern und Katalonien ab heute Risikogebiete

Berlin (dpa) - Mit Zypern und der spanischen Region Katalonien stehen seit Sonntag zwei weitere Urlaubsziele auf der Liste der Corona-Risikogebiete. Außerdem gelten nun auch drei weitere Regionen in Spanien und Norwegen als Risikogebiete, wie das Robert Koch-Institut ... mehr

Bundesregierung hebt Reisewarnung für mehr als 80 Corona-Risikogebiete auf

Die Bundesregierung warnt nicht mehr generell vor Reisen ins Ausland, viele Länder verlieren zudem den Status als Risikogebiet. Wegen der Delta-Variante stößt die Lockerung auf Kritik. Nach mehr als einem Jahr Corona-Pandemie rät die Bundesregierung ab Donnerstag nicht ... mehr

Delta-Variante: Länder fordern strengere Corona-Kontrollen für Reiserückkehrer

Mehrere Politiker fordern, die Einreisebestimmungen für Urlauber wegen der Ausbreitung der Delta-Variante anzupassen. Der Bund hält dagegen.  Der Ruf nach strengeren Corona-Kontrollen für Urlaubsrückkehrer wird lauter. Mit Blick auf die rasche Ausbreitung ... mehr

Delta-Variante: Das gilt jetzt für Ihren Urlauber in Portugal und Russland

Die Bundesregierung hat die Einreise für zwei Länder massiv eingeschränkt. Die Delta-Variante sorgt auch dort für ansteigende Infektionszahlen. Wie ist die aktuelle Lage? Und was bedeutet das für Urlauber? Das Robert Koch-Institut teilte mit, dass Portugal und Russland ... mehr

Wegen Delta-Variante: Karl Lauterbach fordert Verlegung der EM-Finalspiele

In Großbritannien ist die hoch ansteckende Delta-Variante des Coronavirus verbreitet. Dennoch soll das EM-Finale in London stattfinden. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert Konsequenzen. Wegen der Ausbreitung der besonders ansteckenden ... mehr

Corona-Infektion trotz Impfung: Wie sicher ist der Sommerurlaub?

Die Infektionszahlen sinken, fast überall gibt es Lockerungen – der Sommerurlaub rückt in greifbare Nähe. Doch wie hoch ist das Risiko, sich trotz Impfung im Urlaub zu infizieren? Und: Was passiert dann?  Seit die Infektionszahlen nicht nur in Deutschland, sondern ... mehr

FSME und Borreliose: Beim Wandern vor Zecken schützen

Wer zum Wanderurlaub nach Tirol oder ins Allgäu fährt, der sollte über eine Impfung gegen die von Zecken übertragene FSME-Krankheit nachdenken. Doch bringt das jetzt, so kurz vor dem Sommerurlaub, noch etwas? Will man sich jetzt kurz vor dem Sommerurlaub noch gegen ... mehr

Sommerurlaub in der Krise: Das sollten Sie beim Reisen beachten

Halb Deutschland sitzt auf gepackten Koffern. Plötzlich sieht es so aus, als wäre ein fast normaler Reisesommer möglich. Falls Sie schon gebucht haben oder kurz davor sind: Hier kommt eine To-Do-Liste. Die langersehnten Sommerferien stehen bevor. Passend dazu sinken ... mehr

Corona in der "chronischen Phase" – was wird dann wichtig?

Ein globales Überwachungssystem ähnlich wie bei Grippe, angepasste Impfstoffe zur Auffrischung – das sind wichtige Faktoren im weiteren Umgang mit Corona. Doch an erster Stelle sollte eine andere Maßnahme stehen, betonen Experten. Das Coronavirus ... mehr

Corona-Risikogebiete: Bundesregierung hebt Reisewarnungen auf

Nach über einem Jahr endet die generelle Reisewarnung für Urlaubsreisen in Corona-Risikogebiete. Die Bundesregierung reagiert damit auf die sinkenden Corona-Fallzahlen in vielen Ländern. Nach mehr als einem Jahr hebt die Bundesregierung die Reisewarnung für touristische ... mehr

Corona-Pandemie: Spanien öffnet – diese Touristen dürfen wieder ins Land reisen

Die spanische Tourismusbranche hofft auf das Sommergeschäft – und öffnet seine Grenzen für Urlauber. Auch bei den Corona-Tests gibt es neue Bestimmungen. Nach monatelangen Corona-Beschränkungen hat Spanien am Montag seine Grenzen für Geimpfte aus aller ... mehr

Corona-Regeln: Deutschland schottet sich gegen Großbritannien ab

Großbritannien entwickelt sich wieder zum Gefahrenherd für die Ausbreitung einer besonders gefährlichen Coronavirus-Variante. Die Bundesregierung zieht Konsequenzen – das hat große Auswirkungen. Deutschland schränkt Einreisen aus Großbritannien ab diesem Sonntag ... mehr

Bundesregierung erklärt Großbritannien zum Virusvariantengebiet

Mehrere Tausend Fälle der zuerst in Indien entdeckte Corona-Variante sind in Großbritannien festgestellt worden. Deshalb gilt das Land jetzt als Variantengebiet. Das hat drastische Konsequenzen. Wegen der Ausbreitung der zuerst in Indien entdeckten Corona-Variante ... mehr

Krankheitsüberträger: Experte warnt vor hoher Zeckenaktivität

Zecken haben derzeit leichtes Spiel – denn durch die Corona-Pandemie zieht es viele Menschen in die Natur. Was Sie beim Spaziergang beachten sollten, damit die Blutsauger keine Chance haben. Wer zurzeit draußen unterwegs ist, sollte sich vor Zecken ... mehr

Kurz fordert, Österreich von deutscher Risiko-Liste zu streichen

Bei seinem Besuch in Bayern drängt Österreichs Kanzler Kurz darauf, dass die Bundesregierung die Quarantäneregeln für die Alpenrepublik aufhebt. Die Inzidenz liegt dort zurzeit niedriger als in Deutschland.  Kurz vor den Pfingstferien soll aus der Sicht ... mehr

Corona-Regeln: Diese vier Länder sind jetzt Hochinzidenzgebiete

Die Bundesregierung hat vier neue Hochinzidenzgebiete ernannt – darunter die Türkei und Kroatien. Andere Länder hingegen sind nicht mehr auf der Liste, Israel gilt inzwischen als risikofrei. Wegen besonders hoher Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung ... mehr

Corona-Fallzahlen in Mallorca steigen – doch nicht nur dort

Trotz Corona-Pandemie zieht es viele Deutsche nach Mallorca. Doch wie entwickeln sich die Zahlen dort und in anderen beliebten Urlaubsländern? Vielerorts ist die Lage beunruhigend. Die Osterferien und damit auch die beliebte Reisezeit der Deutschen sind gestartet ... mehr

Animation zeigt drastischen Trend: Corona-Fallzahlen in Mallorca steigen – und nicht nur dort

Urlaub in Pandemiezeiten: Die Animation zeigt, wie sich die Corona-Zahlen auf Mallorca und in anderen beliebten Ferienregionen derzeit entwickeln. (Quelle: t-online) mehr

Ein Jahr Corona-Krise am Himmel: Animation zeigt die Folgen

Vor über einem Jahr traten die ersten Reisebeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Kraft. Eine Zäsur für die Luftfahrt. Eine Datenanimation zeigt die deutlichen Auswirkungen der Krise. Die Anzahl der Fluggäste in Deutschland stieg seit Jahren kontinuierlich ... mehr

Neue Maßnahmen auf Mallorca: Wie sicher ist der Urlaub jetzt?

Ausgerechnet die Lieblingsinsel  der Deutschen,  Mallorca, zeigte eigentlich eine positive Entwicklung in der Corona-Pandemie. Jetzt reagiert die Urlaubsinsel aber mit verschärften Maßnahmen auf steigende Zahlen. Wegen sinkender Corona-Infektionszahlen hatte ... mehr

Reisebranche zeigt sich entsetzt und enttäuscht

Kein Geschäft zu Ostern und möglichst keine Reisen im In- und Ausland: Die Beschlüsse des Corona-Gipfels sorgen in der Reisebranche für Empörung. Trotzdem gibt es einen Lichtblick – wenn auch nur einen kleinen. Entsetzen und Verzweiflung in der deutschen Reisebranche ... mehr

Corona-Beschlüsse: Was ist jetzt mit dem Mallorca-Urlaub?

Gerade erst ist Mallorca von der Liste der Risikogebiete gestrichen worden, die ersten Touristen sind bereits auf den Balearen gelandet. Bei den neuen Regelungen sorgen sich jetzt viele um ihren Osterurlaub.  Nachdem die Reisewarnung für die Balearen aufgehoben wurde ... mehr

Auch zu Ostern: Bundesregierung ruft zum Verzicht auf Urlaubsreisen auf

Das Reisen in mehrere beliebte Urlaubsländer ist wieder ohne Quarantäne möglich, die Zahl der Buchungen steigt vor Ostern. Der Bund ruft jetzt aber dazu auf, nicht notwendige Reisen zu unterlassen.  Nach dem sprunghaften Anstieg der Urlaubsbuchungen für die Ferieninsel ... mehr

FSME: In diesen deutschen Gebieten sind Impfungen empfohlen

Zecken können die gefährliche FSME-Krankheit übertragen. Dagegen helfen keine Medikamente, sondern nur eine Impfung. Wer im Frühsommer geschützt sein will, sollte sich zeitnah darum kümmern. Weil die Menschen wegen Corona mehr in der heimischen Natur spazierten ... mehr

Infektion mit H5N8: Wie gefährlich ist die Vogelgrippe für Menschen?

Die Vogelgrippe oder auch Geflügelpest ist vor allem für Tiere gefährlich. Allerdings gibt es immer wieder auch Infektionen beim Menschen. Ein Überblick über Symptome, Verbreitung und Schutz.  In Deutschland wurden mehrfach Ausbrüche von Vogelgrippe bei Tieren ... mehr

Urlaub trotz Corona-Krise: Das ist jetzt bei Urlaubsbuchungen zu beachten

Seit rund einem Jahr ist an Reisen nur sehr eingeschränkt zu denken. Wer trotzdem den Sommerurlaub planen möchte, sollte ein paar Tipps beherzigen. Eine Tourismusexpertin klärt über Reiseversicherung, Impflicht und sichere Reiseziele auf. Grenzen sind geschlossen ... mehr

RKI warnt vor Zeckenbissen: In diesen Regionen ist das FSME-Risiko hoch

Mit den steigenden Temperaturen treibt es die Menschen öfter raus in die Natur. Doch in einigen Gebieten Deutschlands b esteht das Risiko, durch einen Zeckenbiss an FSME zu erkranken. Neue Daten zeigen, wo Sie besonders achtsam sein sollten. Das Risiko für durch Zecken ... mehr

Ganz Griechenland Corona-Risikogebiet – Teile Kroatiens nicht mehr

Das Robert Koch-Institut hat ganz Griechenland als Corona-Risikogebiet eingestuft.  Teile Kroatiens zählen hingegen nicht mehr dazu.  Was das für Reiserückkehrer bedeutet. Wegen steigender Corona-Infektionszahlen hat die Bundesregierung erstmals ganz Griechenland ... mehr

Corona-Mutationen: Diese Länder schließen jetzt wieder ihre Grenzen

Seit bald einem Jahr sind Reisen nur noch sehr eingeschränkt möglich. Weil sich jetzt auch Virusmutationen weiter ausbreiten, lassen immer mehr Länder gar keine Touristen mehr einreisen.  Nachdem die Grenzen vieler Länder bereits im vergangenen Jahr geschlossen wurden ... mehr

Corona-Talk bei "Anne Will": "Jede andere Corona-Strategie wäre besser"

Bei "Anne Will" ging es am Sonntagabend um das sinkende Vertrauen in die Corona-Maßnahmen der Bund-Länder-Gipfel. Gesundheitsminister Spahn beantwortete nur Fragen, klinkte sich dann aber aus. Am kommenden Sonntag läuft der aktuelle Lockdown aus. Ob er gelockert ... mehr

Keine Nachfrage: Lufthansa verringert Flüge in Länder mit Corona-Mutanten

Die Lufthansa hat Flugverbindungen in mehrere Länder reduziert, die besonders von der ansteckenderen Corona-Mutation betroffen sind. Grund sei vor allem die eingebrochene Nachfrage. Die Lufthansa hat wegen der strengeren Einreiseregeln Flugverbindungen ... mehr

Reise-Maßnahmen: Das gilt jetzt beim Urlaub trotz Corona-Krise

Wegen der Corona-Mutationen überlegt die Bundesregierung, Grenzkontrollen einzuführen und den Flugverkehr einzuschränken. Und schon jetzt gibt es zahlreiche Maßnahmen, die das Reisen erschweren.  Viele Grenzen sind bereits seit Monaten geschlossen, beliebte Urlaubsziele ... mehr

Corona-Ausbruch in Fleischbetrieb bei Köln: 55 Mitarbeiter infiziert

In einem Fleischbetrieb in Frechen bei Köln ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. Dutzende Mitarbeiter, die in einer Gemeinschaftsunterkunft leben, haben sich infiziert. In einem fleischverarbeitenden Betrieb in Frechen bei  Köln haben ... mehr

Bayern: Söder führt Testpflicht für Reisende aus Corona-Risikogebieten ein

Fast ganz Europa und weite Teile der Welt sind fest in der Hand des Coronavirus. Wer künftig aus den Ländern nach Bayern einreisen will, muss sich testen lassen – und hat dafür nicht viel Zeit. Alle Reiserückkehrer aus Risikogebieten unterliegen ab Mittwoch in Bayern ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: