Sie sind hier: Home > Themen >

Robotaxis

Thema

Robotaxis

Mobilität: Roboterauto-Firmen sammeln

Mobilität: Roboterauto-Firmen sammeln "Kriegskassen" in Milliardenhöhe

San Francisco (dpa) - Große Roboterauto-Entwickler wappnen sich mit Milliarden-Geldspritzen für den Kampf um den Straßenverkehr der Zukunft. Der Robotaxi-Spezialist Cruise etwa bekommt einen Milliardenkredit von der Konzernmutter General Motors ... mehr
E-Mobilität sorgt für Wachstumsschub – so verdienen Anleger daran

E-Mobilität sorgt für Wachstumsschub – so verdienen Anleger daran

Die Zahl der Neuzulassungen für E-Autos ist in den vergangenen Jahren explodiert. Der Bereich ist gefragt und für Anleger sind die Investitionsmöglichkeiten immens. Der weltgrößte, aber nicht börsengelistete Autozulieferer Bosch hat vor kurzem ein Update zu seinen ... mehr
Schaeffler macht bei Robotaxis gemeinsame Sache mit Mobileye

Schaeffler macht bei Robotaxis gemeinsame Sache mit Mobileye

Der Autozulieferer Schaeffler will zusammen mit dem israelischen Tech-Unternehmen Mobileye den Unterbau für Robotaxis anbieten. Die langfristig angelegte Partnerschaft solle die Erfahrung bei Entwicklung und Industrialisierung im Antriebs- und Fahrwerksbereich ... mehr
Autozulieferer Bosch setzt auf Wachstum mit Elektromobilität

Autozulieferer Bosch setzt auf Wachstum mit Elektromobilität

Der weltgrößte Autozulieferer Bosch rechnet dank der Komponenten für Elektroantriebe nach dem Corona-Knick im Vorjahr nun mit einem ordentlichen Wachstumsschub. Der Umsatz der Autozuliefersparte des Technologiekonzerns soll dieses Jahr um zehn Prozent zulegen ... mehr
Bosch und Daimler wollen Arbeit an Robotaxis beenden

Bosch und Daimler wollen Arbeit an Robotaxis beenden

Der Stuttgarter Autobauer Daimler und der Technologiekonzern Bosch aus Gerlingen wollen die gemeinsame Entwicklung sogenannter Robotaxis für den Stadtverkehr einstellen. Das sagten Sprecher beider Unternehmen am Dienstagabend der Deutschen Presse-Agentur. Zuerst hatte ... mehr

Tesla-Crash: War kein Fahrer am Steuer?

Nach dem tödlichen Unfall eines Tesla in der Nähe der US-Stadt Houston ist unklar, ob das Auto autonom unterwegs war. Jetzt stellt Tesla klar, wie es zu dem Unfall kommen konnte.  Nach dem Crash eines Tesla-Elektroautos, mutmaßlich ohne Fahrer am Steuer, hat Firmenchef ... mehr

Debatte um Autopilot-System: Zwei Tote bei Unfall mit vermutlich fahrerlosem Tesla

Houston (dpa) - Dem Elektroautobauer Tesla droht nach einem tödlichen Crash, bei dem vermutlich niemand am Steuer saß, eine neue Debatte über Sicherheitsvorkehrungen bei seinem Autopilot-System. In Texas raste ein Tesla mit zwei Insassen gegen einen Baum, beide kamen ... mehr

Intel-Tochter Mobileye will 2022 Robotaxis einführen

Geht es nach den Herstellern, sollen die ersten Robotaxis bereits im kommenden Jahr in Deutschland unterwegs sein. Die selbstfahrenden Autos müssen aber erst noch eine Gesetzeshürde überwinden. Die Intel-Tochterfirma Mobileye kann sich den Start ihres ersten ... mehr

Audi: Autonomes Fahren soll bis 2024 möglich sein

Während in den USA bereits sogenannte "Robotaxis" unterwegs sind, gibt es in Deutschland bisher nur Wagen mit Fahrassistenten. Das soll sich laut Artemis-Chef Alex Hitzinger schon bald ändern. Im Rennen mit Tesla treibt der Anführer der neuen Elite- Entwicklungseinheit ... mehr

Google-Schwester: Robotaxi-Pionier Waymo fährt künftig mit Daimler-Trucks

Stuttgart/Mountain View (dpa) - Die für ihre Robotaxis bekannte Google-Schwesterfirma Waymo will künftig Lastwagen aus dem Hause Daimler durch die USA rollen lassen. Waymo und Daimler Trucks haben eine strategische Partnerschaft für sogenannte Level-4-Systeme ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: