Sie sind hier: Home > Themen >

Rock am Ring

Thema

Rock am Ring

Kein

Kein "Rock im Park" am Wochenende – so reagieren Fans

Musiker, Veranstalter und Fans trifft es gleichermaßen hart: Wegen der Corona-Krise musste "Rock im Park" in Nürnberg abgesagt werden. Im Netz teilen sie, was sie am Musikfestival am meisten vermissen. Ohne Corona würden an diesem Wochenende die Zwillingsfestivals ... mehr
Corona-Krise:

Corona-Krise: "Es tut so weh" - Frühes Aus für den Festival-Sommer

Nürburg/Nürnberg (dpa) - "Rock am Ring": abgesagt. "Southside": gestrichen. "Wacken Open Air": fällt aus. Wegen der Corona-Krise bleiben Großveranstaltungen bis Ende August verboten - der diesjährige Musikfestival-Sommer ist zu Ende, bevor er angefangen ... mehr
Zwillingsfestival: Macher von

Zwillingsfestival: Macher von "Rock am Ring" halten an Festivalplänen fest

Nürburg/Nürnberg (dpa) - Die Planungen für das Zwillingsfestival "Rock am Ring" und "Rock im Park" Anfang Juni gehen trotz Corona-Krise und der derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen weiter. ""Rock am Ring" und "Rock im Park" 2020 finden nach derzeitigem Stand ... mehr

"Rock am Ring" & "Rock im Park": Headliner und erste Bands stehen fest

25 Jahre "Rock im Park" und 35 Jahre "Rock am Ring": Das Zwillingsfestival hat für das besondere Jubiläumsjahr seine Headliner bekanntgegeben. Die Band Green Day ist auch mit dabei. Das Zwillingsfestival " Rock am Ring" und " Rock im Park" hat im kommenden Jahr allen ... mehr
Rock meets Classic -

Rock meets Classic - "Rock am Ring": Marek Lieberberg ist Fan klassischer Musik

Nürburg (dpa) - Marek Lieberberg (73), Erfinder des Festivals "Rock am Ring", hat sich als Fan klassischer Musik geoutet. "Je mehr Rockmusik ich veranstaltet habe, desto mehr habe ich mich für die Klassik interessiert", sagte er am Nürburgring der Deutschen ... mehr

«Rock am Ring» und «Rock im Park» gestartet

Festival-Fan haben lange auf diesen Moment gewartet: Am Freitag ist das legendäre Musikspektakel "Rock am Ring" gestartet. Hier sehen Sie die ersten Bilder.  Als die US-Rockband Badflower den Auftakt auf der Hauptbühne in der Eifel machte, schien noch die Sonne ... mehr

"Rock am Ring": Es ist wieder Festival-Zeit: Aber wo sind die Frauen?

Am Wochenende starten die Zwillingsfestivals "Rock am Ring" und "Rock im Park". Unter den Besuchern werden 40 Prozent Frauen erwartet, auf der Bühne sieht das Verhältnis allerdings viel krasser aus.  Bis zu 160.000 Musikfans sollen zusammengerechnet auf den beiden ... mehr

Unwetter bei "Rock am Ring"? Wie gefährlich Gewitter bei Festivals sind

Wenn sich über einem Festival ein Unwetter entlädt, wird es gefährlich. Wetter-Experte Jörg Kachelmann erklärt, wie sich Besucher verhalten sollten. Und wie einfach Veranstalter für Sicherheit sorgen könnten. Am Wochenende beginnt die Festivalsaison in Deutschland ... mehr

Wie sicher ist das Rock-am-Ring-Festival? Das müssen Sie wissen

Sommer, Sonne, Festival! Am Wochenende starten die beiden Zwillingsfestivals Rock im Park und Rock am Ring. Dabei stehen besonders die Fragen nach Sicherheit und dem Wetter im Vordergrund.  Im vergangenen Jahr waren beim Rock am Ring 87.000 Besucher. Eine enorme Masse ... mehr

Terroralarm bei "Rock am Ring": Verdächtige sind radikale Islamisten

Die Terrorverdächtigen beim Festival "Rock am Ring" sind durch eine Verkehrskontrolle ins Visier der Behörden geraten. Beide Männer sollen Verbindungen in die radikalislamische Szene haben. Zwei Männer aus Hessen mit syrischen Wurzeln sind bereits am Donnerstag ... mehr

Rock am Ring: AfD unterstützt Veranstalter Lieberberg nach Moslem-Kritik

Nach dem Terroralarm beim Festival " Rock am Ring" hält Konzertveranstalter Marek Lieberberg eine intensive Diskussion über die Verteidigung freiheitlicher Werte und den Umgang mit Drohungen für notwendig. "Angriffe auf Musikveranstaltungen und ihre Zuschauer ... mehr

"Rock am Ring" Organisator Lieberberg stocksauer über Abbruch

Nach dem Abbruch des Festivals " Rock am Ring" wegen Terrorgefahr hat Organisator Marek Lieberberg geschockt und wütend reagiert. "Es müsse jetzt Schluss sein mit "This is not my islam and this is not my shit (Das ist nicht mein Islam und nicht mein Scheiß)", sagte ... mehr

Terrorgefahr bei "Rock am Ring": Publikum hat "fantastisch reagiert"

Das Festival Rock am Ring mit zehntausenden Besuchern ist wegen Anschlagsgefahr unterbrochen worden. Aufgrund einer "terroristischen Gefährdungslage" hat die Polizei das Gelände evakuieren lassen. Die Fans mussten den gesamten Bereich verlassen. Die Beamten suchten ... mehr

Rock am Ring: Unwetterwarnungen für das Festival

Es könnte schon wieder ordentlich krachen. Im vergangenen Jahr gab es beim Musikfestival Rock am Ring schlimme Unwetter. Die Konsequenz: 27 Menschen wurden verletzt, die Großveranstaltung abgebrochen. Auch in diesem Jahr sehen die Wettervorhersagen nicht gerade ... mehr

Rock am Ring 2017: Rammstein & Co. rocken wieder am Nürburgring

" Rock am Ring" kehrt an den Nürburgring zurück. Grund sind die "ständig erweiterten Auflagen der Naturschutzbehörden im Hinblick auf Umwelt-, Arten- und Gewässerschutz" in Mendig in der Osteifel, wo das Spektakel 2015 und 2016 über die Bühne gegangen war. Das teilte ... mehr

Rammstein bei Rock am Ring und Rock im Park 2017 dabei

Als zweite deutsche Top-Band neben den Toten Hosen werden Rammstein im nächsten Jahr bei den Festivals " Rock am Ring" und " Rock im Park" auftreten. Das teilte die Konzertagentur Marek Lieberberg am Dienstag mit. Insgesamt werden rund 90 Bands aus dem In- und Ausland ... mehr

"Architects"-Gitarrist Tom Searle erliegt seinem Krebsleiden

Drei Jahre lang kämpfte Tom Searle gegen den Krebs – vergeblich. Im Alter von gerade einmal 28 Jahren verlor der "Architects"-Gitarrist den Kampf gegen die tückische Krankheit. In einem rührenden Instagram-Post nahm die britische Band jetzt Abschied von ihrem Mitglied ... mehr

Rock am Ring 2016: Viele Besucher holen sich ihr Geld zurück

Anfang Juni musste das legendäre "Rock am Ring"-Festival wegen schwerer Unwetter und zahlreicher Verletzter abgebrochen werden. Nun lassen sich viele Besucher für den Ausfall entschädigen. "Unser Angebot wird sehr gut angenommen", sagte Festival-Erfinder Marek ... mehr

Rock am Ring 2016: Besucher bekommen Geld teilweise zurück

Gute Nachrichten für Rock-am-Ring-Besucher. Sie bekommen nach dem unwetterbedingten Abbruch des Festivals Geld zurück. 40 Prozent des Eintrittspreises werden zurückerstattet, kündigte die  Marek Lieberberg Konzertagentur (MLK) an. Man habe sich im gemeinsamen Interesse ... mehr

Rock am Ring 2016: Bekommen Fans ihr Geld zurück?

Das Festival versank vor zwei Wochen im Schlamm. Die schweren Unwetter setzten " Rock am Ring" in diesem Jahr ein unschönes Ende. Viele Besucher fragen nun, ob sie Geld für ihre Tickets zurückbekommen. Veranstalter Marek Lieberberg stellt eine "faire ... mehr

Rock am Ring 2016 Live-Blog: Besucher fordern Geld zurück

Vom 3. bis 5. Juni pilgerten Musikfans aus ganz Deutschland wieder zu den Festivals  Rock am Ring  und Rock im Park. Drei Tage zelten, feiern und Musik hören. Doch in diesem Jahr musste "Rock am Ring" wegen heftiger Unwetter und mehrerer Verletzter am Sonntag vorzeitig ... mehr

Rock am Ring 2016: Abreise-Chaos und Kritik am Veranstalter

Vier Stunden für wenige Meter, festgefahrene Autos und Unfälle: Bei der Abreise der Musikfans vom Festival "Rock am Ring" am Sonntag in Mendig ging Augenzeugen zufolge bei Hitze und Matsch stundenlang gar nichts. Besonders die Informationspolitik des Veranstalters steht ... mehr

"Rock am Ring" wird abgebrochen: Festival wegen Unwetter beendet

Unwetter haben am Wochenende erneut über Teilen Deutschlands gewütet. Nach Blitzeinschlägen mit mehr als 70 Verletzten brachen Behörden das Festival "Rock am Ring" mit rund 90.000 Besuchern ab. Bei "Rock am Ring" auf völlig verschlammtem Gelände hatte es am Samstagabend ... mehr

Rock am Ring 2016: Nach Unterbrechung werden Konzerte fortgesetzt

Nachdem das Festival "Rock am Ring" den ganzen Tag über wegen drohender Unwetter die Pforten geschlossen hatte, wurden die Konzerte am Abend auf zwei Bühnen fortgesetzt.  Zehntausende von Rockfans strömten nach der Bekanntgabe, dass es weitergeht, begeistert ... mehr

Brings - Kölsche Kultband für die fünfte Jahreszeit

Die Kölner Kultband Brings hat sich in den Karneval "hineingerockt". Von einer bodenständigen Heimatband hat sie sich heute zu einer unverzichtbaren Größe im Kölner Karneval entwickelt und prägt die fünfte Jahreszeit entscheidend mit. Superjeile ... mehr
 

Rezepte zu Rock am Ring

Eierlikör-Ringe

Eierlikör-Ringe

Butter, Puderzucker, Salz, Zitrone, Ei, Mehl ... Bewertung:   (82)


shopping-portal