Sie sind hier: Home > Themen >

Rodder

Thema

Rodder

Rollstuhlfahrer kracht in Linienbus durch Scheibe

Rollstuhlfahrer kracht in Linienbus durch Scheibe

Ein Rollstuhlfahrer ist im Kreis Ahrweiler in einem Linienbus mit Kopf und Oberkörper durch eine Scheibe gekracht und schwer verletzt worden. Der Mann war am Sonntag in einer scharfen Linkskurve nahe der Gemeinde Rodder im Bus ins Straucheln gekommen und durchbrach ... mehr

Wissenschaftler gründen Netzwerk und beklagen Debatten

Um sich gegen eine Verengung von Debatten in der Wissenschaft einzusetzen, hat sich ein Netzwerk von rund 70 Wissenschaftlern zusammengeschlossen. Initiiert wurde das "Netzwerk Wissenschaftsfreiheit" unter anderem von der Migrationsforscherin Sandra Kostner ... mehr
CDU will Übergang von der Kita zur Grundschule neu gestalten

CDU will Übergang von der Kita zur Grundschule neu gestalten

Die CDU Rheinland-Pfalz geht mit der Forderung nach einer Neugestaltung des Übergangs von der Kita zur Grundschule in die Landtagswahl. Vor der Einschulung müsse es einen Sprachtest im Alter von vier Jahren geben, sagte Spitzenkandidat Christian Baldauf am Donnerstag ... mehr
Bald können wir uns richtig freuen: Das Ende des Corona-Schlamassels naht

Bald können wir uns richtig freuen: Das Ende des Corona-Schlamassels naht

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Gestern Abend war ich wieder bei meinem Stammitaliener. Carbonara, wie immer. Dazu ein Nastro, auch wie immer. Während ich auf den Aluteller zum Mitnehmen ... mehr
Vor Corona-Gipfel: Darauf sollte sich Kanzlerin Angela Merkel konzentrieren

Vor Corona-Gipfel: Darauf sollte sich Kanzlerin Angela Merkel konzentrieren

Am Mittwoch ist wieder Corona-Krisengipfel: Hoffentlich konzentrieren sich Kanzlerin und Ministerpräsidenten auf pragmatische Lösungen – besonders für die Schulen. Lang scheint's her. Am Donnerstag, den 12. März, plante der FC Union Berlin, am folgenden Samstagabend ... mehr

Covid-19-Fehlalarm?: Zu viele Leute glauben den Corona-Verharmlosern

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Ein Kontinent, zwei Gesichter: 10.000 neue Corona-Fälle meldet Frankreich – pro Tag. "Wir verlieren den Überblick über die Neuinfektionen", warnen ... mehr

Medienkritik: Über Politik muss endlich anders berichtet werden

Wenn Bilder mehr als Taten zählen und jede sachliche Debatte zum Streit skandalisiert wird, schadet dies unserer Demokratie. Medien und Leser stehen vor enormen Herausforderungen. Erinnert sich noch jemand an den Schulz-Zug? Anfang 2017 beschleunigte er wie ein Katapult ... mehr

Das sollten Sie beim Jagdspiel mit Ihrer Katze beachten

Eine Katze, die regelmäßig spielt, bleibt körperlich und geistig länger fit. Doch Katzenhalter sollten einiges beachten, damit ihre Tiere den Spieltrieb sicher und ohne Frust ausleben können. Kleine Kätzchen lauern auf alles, was sich bewegt und raschelt ... mehr

AfD-Plattform für Vorfälle an Schulen: "Denunziantentum"

Nach monatelangen Vorbereitungen hat die Landtags-AfD ihre umstrittene Meldeplattform für Schüler, Eltern und Lehrer jetzt doch noch online gestellt. Ihr parlamentarischer Geschäftsführer Anton Baron sagte am Donnerstag, die Plattform gehe auf einen Beschluss ... mehr

30 Jahre Mauerfall: "Ein desaströses Bild der deutschen Außenpolitik"

1989 führte der Mauerfall sehr schnell zu einem vereinten Deutschland. 30 Jahre später hat das Land noch immer nicht seine Rolle in der Welt gefunden, kritisiert der Historiker Andreas Rödder. Mauerfall und Einheit standen zu Beginn, die Neunzigerjahre sollten ... mehr
 


shopping-portal