Sie sind hier: Home > Themen >

Rodelbahnen

Loreley: Sommerrodelbahn in Gefahr - UNESCO rät zum Abbau

Loreley: Sommerrodelbahn in Gefahr - UNESCO rät zum Abbau

Das Ende der Seilbahn bei Koblenz ist bereits beschlossen. Das UNESCO-Welterbekomitee erlaubte bei einer Sitzung in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh den Betrieb der Bahn nur noch bis 2026, damit das "Obere Mittelrheintal" den Status als Welterbe nicht ... mehr

Das sind die längsten Rodelbahnen der Alpen

Zur Karnevals- und Faschingszeit heißt es: Auf die Schlitten, fertig, los! Wer viel vom Rodeln haben will, fährt nach Österreich. Dort gibt es laut ADAC-Test die längsten Rodelbahnen, die neben bequemen Bergfahrten mit Kabinen- oder Sesselbahn ... mehr

Gefährlicher Schlittenspaß: ADAC testet Rodelbahnen

Ungesicherte Absturzstellen, gefährliche Streckenführung, Gegenstände auf oder am Rand der Bahn, schlecht präparierte Pisten - das sind die häufigsten Mängel von Schlittenabfahrten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Italien. Der ADAC hat erstmals ... mehr
Drei verletzte Kinder auf Sommerrodelbahn

Drei verletzte Kinder auf Sommerrodelbahn

Zwei Zusammenstöße in zehn Minuten: Im Hochsauerlandkreis hat es weitere Sommerrodelbahn-Unfälle mit Kindern gegeben. Auf einer Rodelbahn in Bestwig fuhr ein zehn Jahre alter Junge mit seinem Schlitten einer 33-Jährigen und deren acht Jahre alter Mitfahrerin ... mehr
Junge schwer verletzt: Laut Gutachten Rodelbahn ohne Mängel

Junge schwer verletzt: Laut Gutachten Rodelbahn ohne Mängel

Vier Tage nach einem Unfall, bei dem ein sechsjähriger Junge schwer verletzt wurde, ist die Sommerrodelbahn im sauerländischen Olsberg wieder freigegeben. Ein Gutachter habe keinerlei Mängel an der Bahn oder den Schlitten festgestellt, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

Schlitten kollidieren: Kind auf Sommerrodelbahn verletzt

Auf der Sommerrodelbahn in Olsberg im Hochsauerlandkreis ist ein sechsjähriger Junge beim Zusammenstoß zweier Schlitten schwer verletzt worden. Er sei in eine Spezialklinik geflogen worden, teilte die Polizei mit. Sein 39 Jahre alter Beifahrer sei bei der Kollision ... mehr

Hier kühlt Hessen runter, hier schwitzt Hessen

Trotz Temperaturen von knapp 40 Grad gibt es in Hessen Orte, an denen Hitzegeplagte - zumindest ein wenig - Abkühlung finden. An anderen scheint die Luft hingegen zu flirren, Arbeiten findet dort am Limit statt. Eine kleine Auswahl: HIER KÜHLT HESSEN RUNTER BERGLUFT ... mehr

Winterspiele - Gewinn für Europa: Olympia 2026 in Mailand oder Stockholm

Stockholm (dpa) - Italien oder Schweden? Hauptsache Europa! Die 134. Session des Internationalen Olympischen Komitees wird am Montag um 18.00 Uhr die Entscheidung bekanntgeben, ob Stockholm oder Mailand 2026 Gastgeber der XXV. Winterspiele ... mehr

Wintersportsaison bald vorbei: doch es wird noch einmal kalt

Der Frühling hat jetzt auch Niedersachsens höchsten Gipfel erreicht. Auf dem 971 Meter hohen Wurmberg bei Braunlage werde die Wintersportsaison voraussichtlich nach dem Wochenende beendet, sagte der Chef der Seilbahngesellschaft, Dirk Nüsse. Nach Angaben des Deutschen ... mehr

Skisaison im Harz noch nicht beendet

Die Wintersportsaison auf Niedersachsens höchstem Berg ist derzeit unterbrochen, aber noch nicht zu Ende. Wegen eines Sturms seien die Lifte auf dem 971 Meter hohen Wurmberg bei Braunlage an diesem Wochenende zwar nicht in Betrieb, sagte ein Sprecher ... mehr
 


shopping-portal