Sie sind hier: Home > Themen >

Rolf Breuer

Thema

Rolf Breuer

"Die Welt" berichtet: Deutsche Bank nimmt Breuer wegen Kirch-Affäre in Regress

Für den ehemaligen Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer könnte die Kirch-Affäre und der millionenschwere Vergleich mit den Erben des Medienmoguls ein Nachspiel haben. 925 Millionen Euro musste das Geldhaus an die Nachkommen Kirchs zahlen. Nun will sie sich einen Teil davon ... mehr
Verfahren gegen Fitschen: Staatsanwaltschaft nutzt juristischen Kniff

Verfahren gegen Fitschen: Staatsanwaltschaft nutzt juristischen Kniff

Die Münchner Staatsanwaltschaft hat den Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und vier Ex-Vorstände der Bank wegen versuchten Prozessbetrugs im Kirch-Verfahren bereits angeklagt. Um die Klage abzusichern, bedient sich die Staatsanwaltschaft offenbar eines ... mehr
Deutschen Bank: Paul Achleitner entschuldigt sich bei Kirch-Witwe

Deutschen Bank: Paul Achleitner entschuldigt sich bei Kirch-Witwe

Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner bittet die Witwe von Leo Kirch um Entschuldigung. Es tue ihm persönlich leid, was sie habe durchmachen müssen, sagte Paul Achleitner dem "Spiegel". Der 2011 gestorbene Medienunternehmer Leo Kirch hatte die Bank und ihren ... mehr
Kirch-Prozess: Neuer Zeuge enthüllt Brisantes zur Pleite

Kirch-Prozess: Neuer Zeuge enthüllt Brisantes zur Pleite

Der Streit zwischen den Erben des verstorbenen Medienmoguls Leo Kirch und der Deutschen Bank beschäftigt seit Jahren die Gerichte. Deutschlands größtes Geldinstitut bestreitet, die Pleite herbeigeredet zu haben. Jetzt meldet sich einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung ... mehr
Entlastung für Deutsche Bank: Kirch-Pleite stand vor Breuer-Interview fest

Entlastung für Deutsche Bank: Kirch-Pleite stand vor Breuer-Interview fest

Ex-Deutsche-Bank-Chef Rolf-E. Breuer hat die Pleite des Kirch-Medienimperiums offenbar doch nicht herbeigeredet. Schon vor seinem umstrittenen Interview, indem Breuer Kirchs Kreditwürdigkeit bezweifelt, sei die drohende Insolvenz bekannt gewesen, berichtet ... mehr

Deutsche Bank leidet unter Prozess gegen Top-Manager

In München hat der Prozess gegen fünf amtierende und ehemalige Spitzenmanager der Deutschen Bank begonnen. Es geht um versuchten Prozessbetrug. Den Angeklagten drohen im Fall einer Verurteilung zwischen zwölf Monaten und zehn Jahren Haft. Doch auch das Renommee ... mehr

Deutsche-Bank-Chef Fitschen vor Gericht: Es steht viel auf dem Spiel

Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, sowie vier ehemalige Top-Manager treffen sich am Dienstag vor dem Landgericht München. Sie sollen im Kirch-Prozess gelogen haben. Jetzt muss Fitschen sich gegen eine drohende Verurteilung und einen damit wohl verbundenen ... mehr

Fall Kirch: Deutscher Bank droht Millionen-Bußgeld

Die Deutsche Bank könnte im Fall Kirch wegen versuchter Täuschung der Justiz zu einem Bußgeld in Millionenhöhe verdonnert werden. Das gehe aus der 627-seitigen Anklageschrift der Münchner Staatsanwaltschaft gegen Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen, seine beiden ... mehr

Ex-Deutsche-Bank-Chef Breuer verteidigt Kirch-Interview

Seine Äußerungen gelten als teuerstes Interview der deutschen Wirtschaftsgeschichte. Dennoch steht Rolf Breuer, der ehemalige Chef der Deutschen Bank, auch heute zu seinen folgenreichen Sätzen über den Medienkonzern von Leo Kirch aus dem Jahr 2002. Er habe damals ... mehr

Deutsche-Bank-Prozess in München: Staatsanwältin soll abgesetzt werden

Im Strafprozess gegen amtierende und ehemalige Top-Manager der Deutschen Bank schenken sich Staatsanwaltschaft und Verteidigung nichts. Am zweiten Prozesstag haben die Verteidiger vor der fünften Strafkammer des Landgerichts ... mehr

Kirch-Prozess beendet - Deutsche Bank muss Schadenersatz zahlen

Urteil nach jahrelangem Rechtsstreit: Die Deutsche Bank muss den Erben des verstorbenen Medienmoguls Leo Kirch Schadenersatz zahlen. Das Oberlandesgericht München verurteilte das Kreditinstitut zu einer Zahlung, weil der ehemalige Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer ... mehr

Revision eingelegt: BGH soll Freisprüche für Fitschen, Ackermann und Breuer überprüfen

Die unterlegene Münchner Staatsanwaltschaft will die Freisprüche für drei ehemalige  Deutsche-Bank-Chefs nicht auf sich beruhen lassen. Das Landgericht München I hat bestätigt, dass die Anklagebehörde Revision gegen das Urteil vom April eingelegt hat. Das Gericht hatte ... mehr

Deutsche Bank lässt Kirch-Vergleich möglicherweise platzen

Der 800 Millionen Euro teure Vergleich zwischen der Deutschen Bank und den Erben des Medienunternehmers Leo Kirch kommt möglicherweise doch nicht zustande. Der "Spiegel" berichtet, im Vorstand der Bank zeichne sich eine klare Mehrheit gegen den Kompromissvorschlag ... mehr

Deutsche Bank: Freispruch für Jürgen Fitschen

Ein Jahr nach Prozessbeginn ist das Urteil im Strafverfahren gegen den Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und vier ehemalige Manager des Frankfurter Instituts gefallen. Alle Angeklagten wurden wie zuvor erwartet freigesprochen. "Die Tatvorwüfe haben sich nicht ... mehr

Kirch scheitert mit Klage gegen die Deutsche Bank

Der Medienunternehmer Leo Kirch hat mit seinen Klagen gegen die Deutsche Bank eine Schlappe hinnehmen müssen. Das Landgericht München lehnte eine Schadenersatzklage über zwei Milliarden Euro ab. Zwischen den 17 klagenden Kirch-Gesellschaften und der Deutschen ... mehr

Kirch fordert insgesamt 3,7 Milliarden Euro

Der Medienunternehmer Leo Kirch hat einem Zeitungsbericht zufolge seine Schadensersatzforderungen gegen die Deutsche Bank von 1,6 auf 3,7 Milliarden Euro erhöht. Die "Süddeutsche Zeitung" (SZ) berichtete unter auf Berufung auf Kirch-Gläubiger, der Medienunternehmer ... mehr

Leo Kirch will Klage gegen Breuer erzwingen

Im Dauerstreit zwischen dem Medienunternehmer Leo Kirch und der Deutschen Bank droht dem früheren Bank-Chef Rolf Breuer nach einem Bericht des "Spiegels" neuer Ärger. Ein Klageerzwingungsverfahren, das vom Oberlandesgericht in Frankfurt am Main (OLG) bearbeitet werde ... mehr

Rolf Breuer droht Strafverfahren

Im Dauerstreit zwischen Leo Kirch und der Deutschen Bank ist der frühere Bankchef Rolf-Ernst Breuer ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Es laufe ein Ermittlungsverfahren gegen Breuer wegen versuchten Betrugs, so eine Sprecherin der Münchner Staatsanwaltschaft ... mehr

Josef Ackermann verzichtet freiwillig auf Aufsichtsrats-Vorsitz

Im Prozess um den zusammengebrochenen Kirch-Konzern überschlagen sich die Ereignisse: Am späten Nachmittag platzte die Meldung in die Newsticker, dass Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann nun doch nicht oberster Kontrolleur des DAX-Konzerns werden will. Der Konzernchef ... mehr

Prozess gegen Deutsche Bank kann nach Kirchs Tod weitergehen

Seinen letzten großen Kampf hat der am Donnerstag verstorbene Medienunternehmer Leo Kirch gegen die Deutsche Bank geführt. Seit der Pleite seiner Firmengruppe im Jahr 2002 überzog er die Bank und deren ehemaligen Chef Rolf Breuer mit Schadenersatzklagen ... mehr

Kirch-Vergleich scheitert im Deutsche-Bank-Vorstand

Die Spekulationen der vergangenen Woche haben sich bewahrheitet: die Deutsche Bank wird sich nicht mit den Kirch-Erben vergleichen und dafür 800 Millionen Euro bezahlen. Der Vorstand der Bank habe den Vergleichsvorschlag "sorgfältig geprüft" und einvernehmlich ... mehr

Leo Kirch unterliegt erneut gegen Deutsche Bank

Der Medienunternehmer Leo Kirch und seine Unterstützer sind in ihrem Dauerstreit mit der Deutschen Bank erneut mit einer Klage weitgehend gescheitert. Der Versuch der Aktionäre, Beschlüsse der Hauptversammlung 2004 anzufechten, blieb auch in zweiter Instanz ... mehr

Rolf Breuer: Verfahren gegen Ex-Deutsche-Bank-Chef wird eingestellt

Ex-Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer muss demnächst nicht mehr in München vor Gericht erscheinen. Der Strafprozess gegen ihn wird gegen eine Zahlung von 350.000 Euro eingestellt. Der Vorsitzende Richter Anton Winkler erklärte, auch am Ende eines langen Verfahrens ... mehr

Deutsche Bank zahlt 800 Millionen Euro an Erben von Leo Kirch

Einer der größten und längsten Wirtschaftsfälle geht leise zu Ende. Fast zehn Jahre lang hat Leo Kirch um einen milliardenschweren Schadenersatz von der Deutschen Bank gerungen, hatte den Kampf bis auf sein Sterbebett geführt. Er wollte auf diese Art Rache ... mehr
 


shopping-portal