Sie sind hier: Home > Themen >

Rollstuhlfahrer

Thema

Rollstuhlfahrer

Chemnitz: Libyscher Rollstuhlfahrer angegriffen

Chemnitz: Libyscher Rollstuhlfahrer angegriffen

Mehrere Männer kamen auf ihn zu und beschimpften ihn, dann begann einer, auf den Mann im Rollstuhl einzuschlagen. In Chemnitz ist ein Libyer attackiert worden – vermutlich von Rechtsextremen. Im sächsischen Chemnitz ist ein Libyer von einem mutmaßlichem Rechtsradikalen ... mehr
Urteil: Kranke müssen nicht immer billigere Hilfsmittel hinnehmen

Urteil: Kranke müssen nicht immer billigere Hilfsmittel hinnehmen

Osnabrück (dpa/tmn) - Chronisch Kranke müssen sich nicht immer mit preiswerteren Hilfsmitteln zufriedengeben. So muss eine Kasse einem Rollstuhlfahrer ein teureres Rollstuhlzuggerät finanzieren, wenn er damit mobiler ist als mit einem elektrischen Rollstuhl ... mehr
Delmenhorst: Lkw reißt Rollstuhlfahrerin mit

Delmenhorst: Lkw reißt Rollstuhlfahrerin mit

Lkw biegt ab und reißt Rollstuhlfahrerin mit mehr
BSG stärkt Rollstuhlfahrer: Pflegekasse muss mobile Treppensteighilfe zahlen

BSG stärkt Rollstuhlfahrer: Pflegekasse muss mobile Treppensteighilfe zahlen

Die Pflegekasse muss Rollstuhlfahrern mobile Treppensteighilfen bezahlen, wenn dadurch eine selbstständigere Lebensführung im Wohnumfeld ermöglicht wird. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel entschieden. Das BSG gab am Mittwoch einem ... mehr

Rotes Kreuz in Afghanistan: Rollstuhfahrer erschießt Physiotherapeutin

Eine aus Spanien stammende Mitarbeiterin des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz in Afghanistan ist in der nördlichen Provinzhauptstadt Masar-i-Scharif erschossen worden. Der körperlich behinderte Täter sei in das Orthopädie-Zentrum eingedrungen und habe das Feuer ... mehr

Auto — Wer hat keinen Vorrang auf dem Zebrastreifen? Hohes Bußgeld droht

Für Fußgänger müssen andere Verkehrsteilnehmer am Zebrastreifen anhalten. Was aber gilt beispielsweise für Radfahrer? Zu dieser Frage kursiert ein weit verbreiteter Irrtum. Am Zebrastreifen haben Fußgänger und Rollstuhlfahrer Vorrang ... mehr

Für ein paar Euro: Rollstuhlfahrer überfallen und umgekippt

Ein Mann hat im Frankfurter Bahnhofsviertel einen hilflosen Rollstuhlfahrer überfallen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, drohte der Unbekannte dem 60 Jahre alten Mann zunächst mit einer Spritze und kippte ihn dann mitsamt Rollstuhl um. Die Beute ... mehr

Buchholz fordert Moped-Führerschein ab 15

Das Mindestalter für den Moped-Führerschein sollte aus Sicht des schleswig-holsteinischen Verkehrsministers Bernd Buchholz in ganz Deutschland auf 15 Jahre gesenkt werden. Viele Länder, aber leider nicht alle hätten diese Regelung, sagte der FDP-Politiker der Deutschen ... mehr

Mit Schreckschusswaffe: Rollstuhlfahrer in Köln gefasst

Die Polizei hat einen gesuchten Rollstuhlfahrer gefasst, der am Freitag im Kölner Hauptbahnhof eine Schreckschusswaffe gezeigt und durchgeladen haben soll und damit einen Großeinsatz auslöste. Zeugen hatten das Geschehen beobachtet, eine Videokamera hatte ... mehr

Kölner Hauptbahnhof: Polizei sucht vermeintlich bewaffneten Rollstuhlfahrer

Großeinsatz am Kölner Hauptbahnhof: Die Polizei sucht einen vermeintlich bewaffneten Rollstuhlfahrer. Eine Videoaufnahme soll zeigen, wie er eine Schusswaffe im Bahnhofsgebäude hochhielt.  Ein vermeintlich bewaffneter Rollstuhlfahrer hat einen Großeinsatz der Polizei ... mehr
 


shopping-portal