Sie sind hier: Home > Themen >

Rosenpflege

Thema

Rosenpflege

Rosen pflanzen: Zeitpunkt, Standort und Tipps

Rosen pflanzen: Zeitpunkt, Standort und Tipps

Wenn Sie in Ihrem Garten Rosen pflanzen möchten, finden Sie im Herbst die besten Bedingungen dafür vor. Bis in den November hinein wachsen sie im Boden am besten an. Hier finden Sie einige Tipps. Ein prächtiges und gut riechendes Blütenmeer im Frühjahr – besonders ... mehr
Volle Blütenpracht: Rosen in Kübeln richtig pflegen

Volle Blütenpracht: Rosen in Kübeln richtig pflegen

Duftende, üppige Rosenblüten sind der Stolz eines jeden Hobbygärtners. Um zu gedeihen, müssen die Blumen aber nicht unbedingt in die Erde gesetzt werden. Rosen wachsen auch in Töpfen – wenn der Kübel und die Blumenerde stimmen, wenn der Platz richtig ... mehr
Gartenkalender Juni 2021: Das sollten Sie in Ihrem Garten erledigen

Gartenkalender Juni 2021: Das sollten Sie in Ihrem Garten erledigen

Junizeit ist Erntezeit: Die viele Vorarbeit im Frühjahr zahlt sich jetzt gleich mehrfach aus. Kirschen, Himbeeren und Gemüse können nach Herzenslust geerntet werden und prächtig blühende Blumen bieten sich in ihrer Vielfalt geradezu für selbst gebundene ... mehr
Gartentipps: Nach der Rhabarber-Ernte braucht die Staude Nährstoffe

Gartentipps: Nach der Rhabarber-Ernte braucht die Staude Nährstoffe

Die Rhabarber-Saison gilt traditionell mit dem Johannistag am 24. Juni als beendet. Nun muss sich die Pflanze erholen und neue Nährstoffe einlagern. Der Rhabarber ist eine Staude. Ihre einprägsamste Eigenschaft: Am Ende ihrer Saison sterben in der Regel ... mehr
Rosenpflege leicht gemacht: drei goldene Rosen-Regeln

Rosenpflege leicht gemacht: drei goldene Rosen-Regeln

So schön, so duftend, so romantisch: Rosen sind unumstritten das Highlight der Gartengestaltung. Die Schönen haben allerdings auch den Ruf, wahre Diven zu sein. Rosenpflege gilt vielen als schwierige Kür. Völlig zu Unrecht, wie Thorsten König, Rosenzüchter aus Herdecke ... mehr

Rosenrost und Mehltau an Rosen: Was hilft?

Der größte Feind einer schönen Rosenpflanze ist der Pilzbefall. Mehltau, Rosenrost und Sternrußtau setzen der Königin der Blumen schwer zu. Schon kurz nach dem ersten Austrieb können die Pflanzen von Pilzen heimgesucht werden. Begünstigt wird dies durch einen ... mehr

Rosen im Kübel pflanzen: Tipps zur Rosenpflege im Topf

Wer keinen Garten hat, muss auf eigene Rosen nicht verzichten: Die romantischen Blumen wachsen auch im Kübel auf Balkon oder Terrasse. Allerdings brauchen die Pflanzen dort viel Pflege, sonst ist der schöne Rosentraum schnell verwelkt. Von Gießen bis Überwintern – diese ... mehr

Rosen richtig gießen - Worauf Sie achten sollten

Die Königin des Gartens ist die Rose. Rosen gießen und regelmäßig düngen, damit ist sie meist schon zufrieden. Doch auch hierbei sollten Sie auf die passende Pflege achten. Was Sie bei der Rosenpflege noch beachten sollten, zeigen folgende Tipps. Rosen pflanzen, Rosen ... mehr

Rosenpflege: Die sieben größten Fehler bei der Rosenpflege

Sie gilt als die edelste Blume der Welt - stellt aber hohe Ansprüche an ihren Besitzer: die Rose. Gartenbesitzer wissen, dass kaum eine andere Pflanze so schwierig zu pflegen ist wie die Königin der Blumen. Mehltau, Pilzkrankheiten und Blattläuse nerven ebenso wie welke ... mehr
 


shopping-portal