Sie sind hier: Home > Themen >

Rotes Meer

Thema

Rotes Meer

Nach Havarie der

Nach Havarie der "Ever Given": Schiff-Rückstau am Suezkanal komplett aufgelöst

Mehr als 400 Schiffe hingen wegen der gestrandeten "Ever Given" im Suezkanal fest. Jetzt hat sich der Rückstau aufgelöst und die Wasserstraße ist wieder frei. Nach der Bergung des im Suezkanal havarierten Containerriesen "Ever Given" hat sich der Rückstau an einer ... mehr
Mine explodiert an Öltanker vor Küste Saudi-Arabiens

Mine explodiert an Öltanker vor Küste Saudi-Arabiens

Die "Agrari" hatte ihren Zielhafen in Saudi-Arabien erst am Montag erreicht, nachdem sie in Rotterdam gestartet war. Nun explodiert an dem Öltanker eine Mine. Der Angriff weckt Erinnerungen an den Sommer 2019. Eine Mine ist an einem Öltanker vor der Küste Saudi-Arabiens ... mehr
Rätselhafte Umstände - Teheran: Raketen treffen iranischen Öltanker im Roten Meer

Rätselhafte Umstände - Teheran: Raketen treffen iranischen Öltanker im Roten Meer

Teheran/Riad (dpa) - Ein iranischer Tanker ist im Roten Meer vor Saudi-Arabien nach Angaben aus Teheran von zwei Raketen getroffen worden. An Bord des Schiffes habe es am frühen Freitagmorgen 60 Seemeilen (rund 110 Kilometer) von der saudischen Hafenstadt Dschidda ... mehr
Ansage von Iran: Bei Angriff soll der Golf in

Ansage von Iran: Bei Angriff soll der Golf in "rotes Meer" verwandelt werden

Säbelgerassel aus Teheran: Im Falle eines US-Angriffs werde Iran den Persischen Golf in Blut tauchen, droht ein Ajatollah beim Freitagsgebet. Am Sonntag läuft das Ultimatum an Europa aus. Ein einflussreicher iranischer Ajatollah hat den USA gedroht ... mehr
Meerenge Bab al-Mandeb: Israel droht Iran vor Blockade von wichtiger Tankerroute

Meerenge Bab al-Mandeb: Israel droht Iran vor Blockade von wichtiger Tankerroute

Sollte der Iran die wichtige Tankerroute sperren, werde Israel dies militärisch verhindern. Benjamin Netanjahu schaltet sich damit in den Streit zwischen Trump und Teheran ein. Israel hat dem Iran mit einer militärischen Reaktion gedroht, sollte die Islamische Republik ... mehr

Tauchen in Ägypten: Tauchspots am Roten Meer

Tauchen in Ägypten ist aus vielen Gründen reizvoll. Es locken Badewannentemperaturen, kristallklares Wasser und eine bunte, artenreiche Unterwasserwelt – und zwar ganzjährig. Tauchurlauber schätzen vor allem die günstigen Pauschalangebote und die schnelle ... mehr

Megastau vor Chinas Küste: Wie Sie den Stau live verfolgen können

An der Südküste Chinas stauen sich aktuell Containerschiffe. Die Lage erinnert an die Blockade im Suez-Kanal. Wir zeigen, wie Sie den Stau live verfolgen können. Ende März blockierte das gigantische Containerschiff "Ever Given" den Suezkanal. Als Folge steckten Hunderte ... mehr

Massentourismus: Steuert Venedig auf Rote Liste der Unesco zu?

Venedig (dpa) - Der Ruf ist ruiniert, Touristen machen einen Bogen um die Stadt: So könnte die Zukunft Venedigs aussehen, wenn die Unesco die romantische norditalienische Lagunenstadt auch wegen der vielen Kreuzfahrtriesen in die Negativ-Liste für gefährdetes Welterbe ... mehr

Diese zehn Traumstrände bieten die Nordsee und Ostsee

Schön ist es am Meer nur auf Sardinien oder Sansibar? Von wegen! Nordsee und Ostsee haben so manchen traumhaften Strand zu bieten. Diese zehn Reisetipps sind genau das Richtige für Sandläufer und Wellenhüpfer. Auch in diesem Jahr wollen viele Urlauber aufgrund ... mehr

22. Juni 1941: "Die Deutschen zogen eine Blutspur durch die Sowjetunion"

Vor 80 Jahren, am 22. Juni 1941, griff die Wehrmacht die Sowjetunion an. Der Historiker Sönke Neitzel erklärt, warum das "Unternehmen Barbarossa" zum Scheitern verurteilt war. Und wie grausam die deutschen Pläne waren. t-online: Professor Neitzel, Millionen Soldaten ... mehr
 


shopping-portal