Sie sind hier: Home > Themen >

Rottach-Egern

Thema

Rottach-Egern

Rottach-Egern feiert 50 Jahre Rosstag

Rottach-Egern feiert 50 Jahre Rosstag

Zum 50. Mal sind in Rottach-Egern am Sonntag festlich geschmückte Pferde und Wägen durch die Straßen gezogen. Beim Rosstag in der Gemeinde im Landkreis Miesbach waren rund 200 Rösser und zahlreiche traditionell restaurierte Pferdewagen und Kutschen zu bestaunen ... mehr
Reif zu Bayern und Sané:

Reif zu Bayern und Sané: "Zu viele Leute laut geredet"

TV-Experte Marcel Reif hat den deutschen Fußball-Meister Bayern München für dessen Verhalten im Transfer-Wirrwarr um Leroy Sané kritisiert. "Die Bayern haben den Blick auf sich gelenkt und die Causa Sané quasi auf dem Marktplatz ausgetragen", sagte ... mehr
Bayern fixiert Leih-Deal mit Perisic: 

Bayern fixiert Leih-Deal mit Perisic: "Sofort weiterhelfen"

Der FC Bayern hat das Leih-Geschäft mit dem kroatischen Vize-Weltmeister Ivan Perisic perfekt gemacht. Der deutsche Fußball-Rekordmeister holte den 30 Jahre alte Angreifer von Inter Mailand zunächst für eine Saison, hat danach aber die Option, ihn fest zu verpflichten ... mehr
Kovac verteidigt mögliche Perisic-Verpflichtung

Kovac verteidigt mögliche Perisic-Verpflichtung

Trainer Niko Kovac hat mit Verärgerung auf kritische Kommentare zu einer möglichen Verpflichtung des kroatischen Vize-Weltmeisters Ivan Perisic beim deutschen Fußball-Meister FC Bayern München reagiert. "Man macht hier einen Spieler schlecht. Jeder Spieler ... mehr
Boateng nicht in der Bayern-Startelf gegen Cottbus

Boateng nicht in der Bayern-Startelf gegen Cottbus

Trainer Niko Kovac verzichtet in der Startaufstellung des FC Bayern München beim FC Energie Cottbus auf Ex-Weltmeister Jerome Boateng. Der 30-Jährige muss an diesem Montag (20.45 Uhr) zunächst auf der Ersatzbank Platz nehmen, unter anderem zusammen mit Rekord-Neuzugang ... mehr

Ungleiche Kräfte: Energie empfängt Branchenprimus Bayern

Die Lausitz sieht heute im DFB-Pokal den ersten Pflichtspiel-Saisonauftritt des FC Bayern. Gastgeber und Außenseiter Energie Cottbus will seinen Teil zu einem stimmungsvollen Fußballabend beitragen. An eine echte Chance auf eine Sensation, wie sie es zu Cottbuser ... mehr

Transfer-Wirbel ausblenden: Bayern bei Cottbus gefordert

Mit einem abendlichen Gastspiel in der Lausitzer Fußball-Provinz schließt der FC Bayern an diesem Montag (20.45 Uhr) die erste Runde des DFB-Pokals ab. Bei den Münchnern wurde die Aufgabe gegen Energie Cottbus in den vergangenen Tagen überlagert vom Transfer-Wirbel ... mehr

Kovac mauert zu Perisic: Kein Ribéry-Comeback bei Bayern

Niko Kovac hat die sich abzeichnende Verpflichtung des kroatischen Fußball-Nationalspielers Ivan Perisic beim FC Bayern München unkommentiert gelassen. "Ich sage nichts zu Namen", sagte der Bayern-Coach am Samstag in München zu seinem Landsmann, der nach Medienberichten ... mehr

Rekordzugang Hernández: Pflichtspiel-Debüt in Cottbus?

Bundesliga-Rekordzugang Lucas Hernández will für den FC Bayern im DFB-Pokal bei Energie Cottbus zum ersten Mal in einem Pflichtspiel auflaufen. "Ich arbeite darauf hin und hoffe, dass ich am Montag mein Debüt in einem Pflichtspiel feiern kann", sagte ... mehr

Salihamidzic lässt Einfluss von Sané-OP auf Planung offen

Der FC Bayern München hat offen gelassen, wie die Verletzung von Leroy Sanè die weitere Personalpolitik in diesem Sommer beeinflusst. "Ich muss leider sagen, dass wir uns nicht zum Transfermarkt äußern. Wenn es etwas zu vermelden gibt, werden wir das tun", sagte Hasan ... mehr

FC Bayern mit 23:0-Schützenfest: Debüt für Hernández

Der FC Bayern München hat in einem Freundschaftsspiel im Trainingslager die Zuschauer mit einem Schützenfest erfreut. Beim Debüt von Lucas Hernández gewann der Fußball-Rekordmeister am Donnerstag mit 23:0 (11:0) gegen den FC Rottach-Egern aus der Kreisklasse ... mehr

"Bild": Bayern-Wunschspieler Sané mit Kreuzbandanriss

Fußball-Nationalspieler Leroy Sané hat sich nach "Bild"-Informationen das Kreuzband im rechten Knie angerissen. Der 23 Jahre alte Wunschspieler des FC Bayern müsse operiert werden und falle monatelang aus, schreibt die Zeitung am Donnerstag ohne Quellenangabe ... mehr

Müller äußert sich zu Sané-Spekulation

Mit einem Lächeln hat Bayern-Star Thomas Müller die vielen Spekulationen um Leroy Sané kommentiert. "Zu Transfers kann ich persönlich leider immer noch nichts sagen. Das habt Ihr wahrscheinlich schon vermutet", sagte der Münchner Offensivspieler, der am Donnerstag ... mehr

Bobic über Bayern-Druck für Niko Kovac: "Da muss er durch"

Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic hat kein Mitleid mit dem früheren Frankfurter Trainer Niko Kovac, der beim FC Bayern immer wieder in der Diskussion steht. "Da muss er durch. Das wird er auch schaffen, weil er eine starke ... mehr

"Bild": OP-Entscheidung bei Sané am Donnerstag

Nach Informationen von "Bild und "Sport Bild" soll an diesem Donnerstag im Fall des verletzten Leroy Sané entschieden werden, ob der Wunschspieler des FC Bayern operiert werden muss oder nicht. Demnach stehe eine weitere Untersuchung des 23 Jahre alten deutschen ... mehr

Ex-Bayern-Coach Hitzfeld: "Die Bayern brauchen Leroy Sané"

Für den früheren Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld ist der Transfer des deutschen Fußball-Nationalspielers Leroy Sané nach München ein Muss. "Die Bayern brauchen Leroy Sané", sagte der 70-Jährige am Mittwoch im Interview mit dem Internetportal ... mehr

Lewandowski: Bayern braucht "noch drei neue Spieler"

Torjäger Robert Lewandowski lässt mit seinen Forderungen nach weiteren Neuzugängen für den FC Bayern nicht locker. "Ich denke, dass wir noch drei neue Spieler brauchen", sagte der 30 Jahre alte Pole der "Sport Bild". Schon bei der USA-Reise ... mehr

Fan-Prügelei und Polizeieinsatz bei Gladbach-Testspiel

Das Testspiel des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach gegen Rayo Vallecano (2:1) ist am Samstagabend von Fan-Ausschreitungen und einem Polizeieinsatz überschattet worden. Kurz nach Beginn der Partie in Rottach-Egern am Tegernsee kam es zu einer ... mehr

"Bild": Thuram-Wechsel zu Borussia Mönchengladbach fix

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht unmittelbar vor der Verpflichtung des französischen Junioren-Nationalspielers Marcus Thuram. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung wird der Transfer des Stürmers von EA Guingamp nach dem Medizincheck am Montag perfekt ... mehr

Embolo hofft auf weniger Verletzungspech

Breel Embolo fiebert seinem ersten Einsatz bei Borussia Mönchengladbach entgegen. Der neue Offensivspieler, der für etwa zehn Millionen Euro vom FC Schalke 04 verpflichtet wurde, trainiert nach einer Fußverletzung derzeit individuell im Trainingslager am Tegernsee ... mehr

Gladbach fast komplett im Trainingslager

Mit fast komplettem Kader hat Fußball- Bundesligist Borussia Mönchengladbach im Trainingslager in Rottach-Egern die Arbeit aufgenommen. Nach dem Blitzturnier in Heimstetten am Samstag trafen die Gladbacher tags darauf mit ihrem neuen Trainer Marco Rose am Tegernsee ... mehr

Hoher Schaden bei Brand in Hotel

Bei einem Brand in einem Hotel in Rottach-Eggern (Landkreis Miesbach) ist ein Schaden in Höhe von rund 150 000 Euro entstanden. Verletzt wurde durch das Feuer am Freitagabend niemand, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Alle Menschen im Hotel hätten sich rechtzeitig ... mehr

Sterneregen für bayerische Restaurants

Zehn bayerische Restaurants bekommen heuer im "Guide Michelin" einen neuen Stern. Das geht aus der neuen Ausgabe des Restaurantführers hervor. In keinem anderen Bundesland gab es in diesem Jahr einen solchen Sterne-Regen. Das Restaurant "Sosein." in Heroldsberg stieg ... mehr

Raubüberfall auf Ehepaar: 46-Jähriger leicht verletzt

Bei einem Raubüberfall auf ein Ehepaar im oberbayerischen Rottach-Egern ist ein 46-Jähriger leicht verletzt worden. Drei maskierte Männer hatten in der Nacht zum Samstag an der Haustür im Landkreis Miesbach geklingelt, teilte die Polizei am Samstag mit. Nachdem ... mehr

86-Jähriger stirbt beim Wandern in Oberbayern

Ein 86 Jahre alter Wanderer ist in den oberbayerischen Alpen rund hundert Meter in die Tiefe gestürzt und gestorben. Der Hesse war bei Rottach-Egern (Landkreis Miesbach) am Wallberg unterwegs, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Als er nicht ... mehr

Rosstag in Rottach-Egern fällt ins Wasser

Der traditionelle Rosstag in Rottach-Egern am Tegernsee muss in diesem Jahr ausfallen. Schuld daran ist schlechtes Wetter, wie eine Sprecherin der Tegernseer Tal Tourismus GmbH am Samstag mitteilte. Schon in der Vorwoche war die Veranstaltung wegen Regens verschoben ... mehr

50. Rosstag in Rottach-Egern verschoben

Wegen schlechten Wetters ist der für diesen Sonntag geplante Rosstag im oberbayerischen Rottach-Egern verschoben worden. Nun sollen die festlich geschmückten Kutschen, Brauereigespanne, Reitergruppen und Blaskapellen am Sonntag darauf, am 2. September, durch ... mehr

Robben plädiert für Boateng-Verbleib beim FC Bayern München

Arjen Robben plädiert für einen Verbleib von Jérôme Boateng beim FC Bayern München. "Jérôme Boateng gehört für mich zu den besten Innenverteidigern der Welt. Wir haben schon mit ihm viele Erfolge gefeiert, Jérôme ist einfach sehr wichtig für diese Mannschaft", sagte ... mehr

Salihamidzic vor Supercup: "Jetzt wird es ernst"

Der FC Bayern München fühlt sich für den Supercup bei Eintracht Frankfurt gerüstet. "Jetzt kommt das erste richtige Spiel, das wollen wir natürlich gewinnen. Wir wollen versuchen, gleich am Anfang den ersten Titel zu holen", sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic ... mehr

FC Bayern mit klarem 20:2 Sieg im Freundschaftsspiel

Der FC Bayern München hat den erwartet klaren Sieg in einem Freundschaftsspiel eingefahren. Gegen den FC Rottach-Egern aus der A-Klasse gewann der deutsche Fußball-Rekordmeister am Mittwochabend mit 20:2 (7:2). Vor 2500 Zuschauern auf dem Platz in Rottach-Egern ... mehr

Kovac freut sich auf Duell mit Ex-Club

Der neue Bayern-Trainer Niko Kovac fiebert dem Supercup gegen seinen ehemaligen Club Eintracht Frankfurt entgegen. "Für mich ist die Rückkehr nach Frankfurt eine Besonderheit, eine Freude - ich kann dafür gar nicht genug Superlative finden", sagte der Coach ... mehr

Bayern-Chef Rummenigge für kürzere Transferperiode

Karl-Heinz Rummenigge hat sich für eine kürzere Wechselperiode ausgesprochen. In England etwa schließt das Transferfenster an diesem Donnerstag. "Aus Sicht von Bayern München ist das ein Vorteil. Ich halte es grundsätzlich für eine interessante Alternative ... mehr

Kovac in Özil-Diskussion: Fußball als "gelebte Integration"

In der Diskussion um die Rassismus-Klage von Mesut Özil verweist Bayern-Trainer Niko Kovac auf die verbindende Kraft des Sports. "Fußball ist gelebte Integration! Seitdem ich denken kann, habe ich mit vielen Nationen zusammengespielt, gerade in Frankfurt mit vielen ... mehr

Bayern-Chef Rummenigge: Trainer Kovac "mit Feuereifer" dabei

Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge hat weitere Abgänge vor allem im Mittelfeld des deutschen Fußball-Rekordmeisters nicht ausgeschlossen. "Es ist normal, dass während der Transferzeit sehr viele Gerüchte kommen. Es ist bekannt, dass wir neun Mittelfeldspieler haben ... mehr

Kovac nach Vidal-Wechsel: Noch 21 Weltklassespieler

Bayern Münchens Trainer Niko Kovac hat auf den Wechsel von Arturo Vidal zum FC Barcelona gelassen reagiert. "Wir haben beim FC Bayern 22, nach dem Abgang von Arturo noch 21 Weltklasse-Spieler", sagte der neue Coach des deutschen Fußball-Rekordmeisters im Interview ... mehr

James absolviert komplettes Bayern-Training

Der FC Bayern München hat am Tag nach seinem Testspielsieg gegen Manchester United wieder im Trainingslager in Rottach-Egern gearbeitet. Bei der Einheit vor rund 2000 Zuschauern absolvierte auch James Rodríguez am Montag das komplette Programm. Die beim 1:0 gegen ... mehr

Neuer und Kimmich bedauern Gomez-Schritt

Kapitän Manuel Neuer und Joshua Kimmich vom FC Bayern München haben den Rücktritt von Mario Gomez aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bedauert. "Wie er bei der WM aufgetreten ist, das war schon besonders. Ein absoluter Führungsspieler", sagte Kimmich ... mehr

FC Bayern gewinnt Testspiel gegen Manchester United mit 1:0

Der FC Bayern München hat eine Woche vor dem Supercup ein Testspiel gegen Manchester United gewonnen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister siegte am Sonntag vor 75 000 Zuschauern mit 1:0 (0:0). Javi Martínez (59. Minute) erzielte bei hochsommerlichen Temperaturen ... mehr

Vize-Weltmeister Perisic lobt Kovac: "Hatte großen Einfluss"

Der kroatische Vize-Weltmeister Ivan Perisic hat seinen früheren Nationaltrainer und aktuellen Bayern-Coach Niko Kovac gelobt. "Niko Kovac hatte einen großen Einfluss in meiner Karriere", beschrieb der 29-Jährige im Interview der kroatischen Zeitung "Sportske novosti ... mehr

Neustart für Neuer und Müller nach WM-Debakel

Bei Manuel Neuer und Thomas Müller stehen alle Zeichen auf Neustart. Fünf Wochen nach dem WM-Debakel ist die große DFB-Enttäuschung für die beiden Weltmeister von 2014 noch lange nicht abgehakt, aber der Fokus auf die neuen Aufgaben mit dem FC Bayern und das Reset ... mehr

Neuer nach "gewisser Vorgeschichte" mit Vorfreude

Das erstmalige Vorrunden-Aus einer deutschen Nationalmannschaft bei einer WM ist bei Manuel Neuer im Trainingslager seines FC Bayern am Tegernsee noch nicht vergessen. "So was belastet einen, das ist ja ganz klar, das kann man nicht einfach wegwischen und sagen ... mehr

DFB-Kapitän Neuer: Nationalteam wieder Gesicht verpassen

Zurückhaltung in der Affäre um Mesut Özil, klare Vorstellungen für den Neustart des gestürzten Weltmeisters: Fünf Wochen nach dem WM-Debakel hat DFB-Kapitän Manuel Neuer erklärt, was sich bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ändern muss. "Es ist die Aufgabe ... mehr

Ribéry bricht erste Bayern-Einheit mit Platzwunde ab

Franck Ribéry hat die erste Einheit des FC Bayern München im Trainingslager am Tegernsee mit einer Platzwunde am Kopf abbrechen müssen. Der Franzose war bei einer Übung am Donnerstagabend so sehr auf den Ball konzentriert, dass er ein neben dem Spielfeld stehendes ... mehr

FC Bayern hat Trainingslager am Tegernsee begonnen

Der FC Bayern München hat sein Trainingslager am Tegernsee begonnen. Trainer Niko Kovac hatte bei der Einheit am Donnerstagabend in Rottach-Egern vor rund 1500 Zuschauern mit Ausnahme von Weltmeister Corentin Tolisso den kompletten Kader zusammen. Einige Akteure ... mehr

Rätsel um Sané-Diagnose, Hernández im Teamtraining

Bestaunt wurde der FC Bayern zum Start des Trainingslagers am Tegernsee auch ohne Leroy Sané. Während das Rätselraten um den deutschen Nationalspieler von Manchester City weiterging, machte Trainer Niko Kovac aus seiner ersten Einheit am Dienstag in Rottach-Egern ... mehr

FC Augsburg verliert Testspiel gegen Gladbach mit 1:2

Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat die erste Testspielniederlage in der Vorbereitung auf die neue Saison kassiert. Die Schwaben verloren am Donnerstag mit 1:2 (1:0) gegen Borussia Mönchengladbach. Sergio Córdova brachte die Augsburger vor 2500 Zuschauern ... mehr

Gladbachs Neuzugang Lang fällt vorerst aus

Borussia Mönchengladbach muss vorerst auf Fußballprofi Michael Lang verzichten. Der Schweizer Neuzugang vom FC Basel zog sich im Trainingslager des Bundesligisten am Tegernsee einen Teilriss des Außenbandes im rechten Knie zu und fällt "bis auf Weiteres" aus. Das teilte ... mehr

Wohnhaus niedergebrannt: Zwei Bewohner leicht verletzt

In Kreuth (Landkreis Miesbach) ist am Samstagabend ein Wohnhaus vollständig niedergebrannt. Die beiden Bewohner wurden leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Sie konnten das Haus selbstständig verlassen, erlitten aber eine leichte Rauchvergiftung. Die angrenzenden ... mehr

Drohnen könnten Problem auf Bayerns Skipisten werden

Drohnen könnten auf den Skipisten in Bayern zu einem Problem werden. Wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab, wollen immer mehr Privatpersonen ihre Abfahrt mit einer Drohne filmen, haben diese möglicherweise aber nicht unter Kontrolle. "Bei uns ist jetzt ... mehr

Metro-Gründer Otto Beisheim ist tot

Der Gründer des Handelskonzerns Metro, Otto Beisheim, ist tot. Der 89-jährige Milliardär habe sich in seinem Haus in Rottach-Egern am Tegernsee das Leben genommen, teilte eine Sprecherin der Otto-Beisheim-Gruppe in Frankfurt am Main mit. Die Leiche sei am Montagmorgen ... mehr
 


shopping-portal