Sie sind hier: Home > Themen >

Rottal-Inn

Thema

Rottal-Inn

EM heute: Austria heiß auf ersten EM-Sieg - Ungarn setzt auf Kiraly

EM heute: Austria heiß auf ersten EM-Sieg - Ungarn setzt auf Kiraly

Bordeaux (dpa) - Für die Länder der einstigen Doppelmonarchie hat das lange Warten endlich ein Ende. "Alle Spieler sind heiß", verkündete Trainer Marcel Koller. "Ich bin nervös wie ein kleiner Bub in der Schülerliga", sagte Österreichs Mittelfeldstratege Zlatko ... mehr
Fuentes-Skandal: Blutbeutel müssen herausgegeben werden

Fuentes-Skandal: Blutbeutel müssen herausgegeben werden

Einer der größten Dopingskandale der Sportgeschichte wird womöglich doch noch aufgeklärt. Ein Gericht in Madrid hat entschieden, dass die vor etwa zehn Jahren im Zuge der "Operacion Puerto" gefundenen Blutproben nicht zerstört, sondern herausgegeben werden müssen. Zuvor ... mehr
Österreich - Ungarn: Kein Vorbeikommen an Kiraly für die Österreicher

Österreich - Ungarn: Kein Vorbeikommen an Kiraly für die Österreicher

Bordeaux (dpa) - Dem neuen Rekordsenior Gabor Kiraly war in seiner Begeisterung über den überraschenden EM-Auftaktsieg der Ungarn gegen Nachbar Österreich kein Weg zu weit. Jubelnd eilte der nun älteste Spieler in der Geschichte von Fußball-Europameisterschaften ... mehr
Euro 2016: Ungarn feiert drei kuriose EM-Helden

Euro 2016: Ungarn feiert drei kuriose EM-Helden

Bordeaux (dpa) - Dass er sogar Gruppen-Erster ist, wusste Bernd Storck noch gar nicht, als er mit seligem Grinsen über Laszlo Kleinheisler schwärmte. "Er ist ein Riesentalent", lobte der deutsche Fußball-Trainer der Ungarn den quirligen Kleinheisler ... mehr
Fußball: Vater von Österreichs Garics gestorben

Fußball: Vater von Österreichs Garics gestorben

Mallemort (dpa) - Der österreichische Nationalspieler György Garics trauert um seinen Vater. György Garics Senior sei im Alter von 62 Jahren im ungarischen Szombathely gestorben, wie ungarische Medien übereinstimmend berichteten. Der Vater des Abwehrspielers ... mehr

Fußball: Team-DJ Alaba bereit für EM-Auftakt - "Anspannung steigt"

Mallemort (dpa) - Auf David Alaba kommt es bei der Fußball-EM ganz besonders an. Nicht nur, dass der Star vom FC Bayern München sportlich die größte Last im Spiel der Österreicher tragen soll. Alaba ist auch für die Stimmung und die Musik in der Kabine ... mehr

Fußball: Österreichs Arnautovic meldet sich fit

Mallemort (dpa) - Österreichs Stürmer Marko Arnautovic hat sich für das EM-Auftaktspiel seiner Mannschaft gegen Ungarn am Dienstag fit gemeldet. "Alles gut, der Rippe geht es wieder gut", sagte der Fußball-Profi von Stoke City in Mallemort. "Die Saison war sicher ... mehr

EM 2016: Österreich ist heiß auf EM-Auftakt gegen Ungarn

Mallemort (dpa) - Acht lange Jahre sind genug, Österreichs Fußballer sind heiß auf ihren EM-Start. "Jetzt wird es Zeit, dass es endlich losgeht", sagte Julian Baumgartlinger im Team-Quartier in Mallemort. Die Austria-Auswahl hat sich erstmals sportlich ... mehr

EM 2016: Österreich reist ohne große Angst nach Frankreich

Wien (dpa) - Österreichs Fußballer machen sich ohne große Angst um ihre Sicherheit auf den Weg zur Fußball-EM in Frankreich. "Ich glaube, dass wir sehr gut umsorgt werden", sagte Martin Harnik vom Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart. Auch sein Sturmkollege Marc Janko ... mehr

EM 2016: Hohe Erwartungen zum Abschied von Österreichs EM-Team

Wien (dpa) - Hohe Erwartungen begleiten Österreichs Nationalteam zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. "Das wird eine große Sache. Das ganze Land steht wie ein Mann hinter ihnen", sagte Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) anlässlich der Verabschiedung ... mehr

Fußball - Österreicher Vastic: Achtelfinale realistisch

Aix-en-Provence (dpa) - Österreichs bislang einziger EM-Torschütze Ivica Vastic traut dem Team von Trainer Marcel Koller bei der EM in Frankreich eine gute Rolle zu. "Ein realistisches Ziel ist das Überstehen der Gruppenphase. Danach hängt viel von der Auslosung ... mehr

Doping-Vertuschung: Russische Regierung schwer belastet

In der ARD-Dokumentation "Geheimsache Doping: Showdown für Russland" sollen unveröffentlichte Dokumente präsentiert werden, die den Verdacht der Vertuschung des staatlich gesteuerten Dopings durch die russische Regierung erhärten. Wie der WDR am mitteilte, belaste ... mehr

Fecht-Olympiasieger Benjamin Kleibrink bei Angriff schwer verletzt

Bangen um Benjamin Kleibrink: Der Florett-Olympiasieger ist während eines Aufenthaltes in Shanghai von einem europäischen Touristen attackiert und offenbar schwer verletzt worden. Nach Auskunft des Deutschen Fechter-Bundes wurde der 30-Jährige, der wegen ... mehr

Olympia 2012 in London: 23 Sportler unter Dopingverdacht

Erst 31 überführte Sportler bei Olympia 2008 in Peking, nun 23 weitere positive Tests bei den Sommerspielen in London 2012: Auch bei Olympia in der britischen Hauptstadt vor vier Jahren sind mindestens knapp zwei Dutzend Athleten gedopt an den Start gegangen. Diese ... mehr

Markus Söder wirft Merkel Verrat an Grundprinzipien der Union vor

Der bayerische Finanzminister Markus Söder hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) ein Abrücken von den Grundprinzipien der Union vorgeworfen. Offen stellt er eine Unterstützung Merkels durch die CSU bei einer weiteren Kandidatur infrage und warnt ... mehr

Fußball - Österreich patzt - Koller: "Habe keine Zweifel"

Wien (dpa) - Bei Österreichs Fußballern läuft kurz vor der EM in Frankreich längst noch nicht alles rund. Erst der nur mühsame Sieg gegen Malta, nun die 0:2-Niederlage gegen die Niederlande - die Euphorie rund um das Team Austria hat einen kleinen Dämpfer erhalten ... mehr

Österreich will Flüchtlinge auf vorgelagerten Inseln internieren

Die Balkanroute ist auch auf Betreiben Österreichs geschlossen, nun will die Regierung in Wien zudem die Flüchtlinge abschrecken, die über das Mittelmeer nach Europa kommen. Dabei könne sich die EU "Teile des australischen Modells" als Vorbild nehmen, sagte ... mehr

Fußball - Österreich verpatzt EM-Generalprobe - 0:2 gegen Niederlande

Wien (dpa) - Die österreichische Nationalmannschaft hat die Generalprobe für die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich verpatzt. Das mit Spielern aus der Bundesliga gespickte Team des Schweizer Trainers Marcel Koller unterlag in Wien den Niederlanden ... mehr

Fußball: Österreich will sich mit Sieg EM-Schwung holen

Wien (dpa) - Mit einem Sieg gegen die Niederlande will Österreich sich den nötigen Schwung für die Fußball-EM in Frankreich holen und die Euphorie in der Alpenrepublik weiter schüren. "Es geht um das Selbstverständnis, dass man sich findet", sagte Nationaltrainer Marcel ... mehr

Kautabak bei der EM 2016: England-Spieler Vardy sorgt für Wirbel

Auf seinen ersten EM-Einsatz wartet Jamie Vardy noch, doch nun hat Englands Fußballer des Jahres anderweitig für Wirbel gesorgt - allerdings ungewollt, mit einer Dummheit. Der 29-Jährige verließ das englische Teamhotel in Chantilly mit einem Energydrink ... mehr

EM 2016: Vorrunden-Aus für Österreicher Zlatko Junuzovic

Österreich muss für den Rest der EM-Vorrunde auf seinen Spielmacher Zlatko Junuzovic verzichten. Der Mittelfeldspieler von Werder Bremen hat sich bei der 0:2-Auftaktpleite gegen Ungarn einen Teilriss des Außenbandes im rechten Knöchel zugezogen ... mehr

EM 2016: Verletzter Junuzovic fehlt Österreich gegen Portugal

Mallemort (dpa) - Österreichs Spielmacher Zlatko Junuzovic fällt im zweiten EM-Gruppenspiel gegen Portugal am Samstag aus. Der Bundesliga-Profi von Werder Bremen erlitt beim 0:2 gegen Ungarn einen Teilriss des Außenbandes im rechten Knöchel. Dies ergab ... mehr

Euro 2016: Alessandro Schöpf will Ersatz für Junuzovic werden

Mallemort (dpa) - Österreichs Alessandro Schöpf hat sich als Ersatz für den verletzten Spielmacher Zlatko Junuzovic ins Gespräch gebracht. "Ich persönlich fühle mich hinter den Spitzen am wohlsten", sagte der Schalker Schöpf im EM-Teamquartier ... mehr

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache klagt gegen Präsidenten-Wahl in Österreich

Jetzt also doch: Die FPÖ klagt gegen die Präsidenten-Stichwahl in Österreich. Es gebe eine große Zahl an Unregelmäßigkeiten und Fehlern, die untersucht werden müssten, sagte Parteichef Heinz-Christian Strache. FPÖ-Kandidat Norbert Hofer war dem ehemaligen ... mehr

Talk bei Sandra Maischberger: Anti-Doping-Chef von Russland ermordet?

Von Marc L. Merten Tennis-Star Maria Scharapowa – für zwei Jahre gesperrt. Olympia 2016 in Rio de Janeiro ohne Russland? Nach aktuellem Stand, ja. Der Grund: Staatsdoping. Die ARD-Dokumentation "Geheimsache Doping" von Reporter Hajo Seppelt deckte nun auf: Allen ... mehr

EM 2016 Marcel Koller überzeugt als Österreichs Nationaltrainer seine Kritiker

Mallemort (dpa) - Der Aufschrei war riesig, als Marcel Koller im Herbst 2011 zum neuen Nationaltrainer Österreichs berufen wurde. Ein Schweizer sollte die am Boden liegende Austria-Auswahl wieder aufrichten? Unmöglich, raunten Fans und Experten ... mehr

Motorsport: Neffe von Formel-1-Pilot Berger holt DTM-Premierensieg

Klettwitz (dpa) - Als erstmals nach einem DTM-Rennen Österreichs Nationalhymne erklang, stand Lucas Auer ergriffen auf dem Podest und biss sich auf die Lippen. "Die DTM ist so eine fantastische Serie, da als erster Österreicher zu gewinnen macht mich stolz", sagte ... mehr

Olympia: 20 Gewichtheber positiv getestet

20 der insgesamt 55 positiven Doping-Nachtests der Olympischen Spiele von Peking und London stammen aus dem Gewichtheben. Das bestätigte der Gewichtheber-Weltverband IWF. Es soll sich um jeweils zehn Teilnehmer von Olympia 2008 sowie 2012 handeln, darunter auch mehrere ... mehr

Ungarn ist heiß auf Duell mit Österreich bei Euro 2016

Tourrettes (dpa) - Vier Tage vor dem Auftaktduell gegen Österreich steigt bei den ungarischen Fußballern die Vorfreude auf das erste EM-Spiel seit 44 Jahren. "Ich freue mich schon seit einem halben Jahr auf dieses Spiel", sagte Abwehrspieler Richard Guzmics ... mehr

Fußball: Koller nimmt Österreichs Spieler in die Pflicht

Mallemort (dpa) - Marcel Koller war freundlich wie immer. Höflich, und meist mit einem Lächeln beantwortete der Nationaltrainer von Österreich bei der Auftaktpressekonferenz im Provence-Städtchen Mallemort die Fragen der Journalisten. Doch die Botschaft, die Koller ... mehr

Fußball - Alaba, Harnik und Co.: ÖFB setzt auf Bundesliga-Power

Mallemort (dpa) - In keinem EM-Kader stehen so viele Spieler aus Deutschland wie bei Österreich. Gleich 15 Profis aus der Bundesliga und der 2. Liga hat Nationaltrainer Marcel Koller für das Turnier in Frankreich berufen. Viele von ihnen spielen ... mehr

Fußball: Österreicher bangen um Janko - Achtelfinale als Ziel

Mallemort (dpa) - Österreich bangt vor dem ersten Gruppenspiel gegen Ungarn am Dienstag um den Einsatz von Marc Janko. Der Angreifer vom FC Basel klagt über eine Muskelverspannung im Nacken und leichte Oberschenkelprobleme. Sportdirektor Willi Ruttensteiner ... mehr

Fußball: Austria-Stürmer Janko freut sich auf Ronaldo

Mallemort (dpa) - Österreichs Angreifer Marc Janko freut sich bei der Fußball-EM in Frankreich ganz besonders auf das Duell mit Portugals Stürmerstar Cristiano Ronaldo. "Cristiano Ronaldo kann jede Sekunde im Spiel den Unterschied ausmachen. Er ist es, der mit Lionel ... mehr

"Panama Papers": Chef der Hypo Vorarlberg tritt zurück

Nach den Enthüllungen der "Panama Papers" hat der Vorstandsvorsitzende der Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank Michael Grahammer seinen Rücktritt bekannt gegeben. Den Rückzug will er aber nicht als Schuldeingeständnis verstanden wissen. "Schlussendlich ... mehr

Formel 1: Lewis Hamilton drohen Strafen und Startplätze-Rückversetzung

Lewis Hamilton muss im WM-Kampf einen herben Rückschlag befürchten: Wie "motorsport-total.com" berichtet, droht dem Formel-1-Weltmeister in der laufenden Saison wegen des Wechsels der Antriebskomponenten mindestens ... mehr

Österreichs Bundespräsidentenwahl gilt als große Blamage

Österreichs Verfassungsrichter erklären die Bundespräsidentenwahl für ungültig, die Stichwahl muss wiederholt werden. Pikant: Für die bemängelten Fehler war auch die klagende FPÖ verantwortlich. Gleich zu Beginn der Urteilsverkündung schickte Gerhart Holzinger voraus ... mehr

Österreich: Polizist stirbt nach Schießerei mitten in Wien

Ein erst 23-jähriger Polizist ist nach einem Schuss in den Kopf mitten in Wien seinen schweren Verletzungen erlegen. Das teilte die Polizei in der österreichischen Hauptstadt mit. Um Abschied zu nehmen, hatte seine Familie den Schwerverletzten nach Kärnten fliegen ... mehr

Österreich: Notfall-Patient stirbt im steckengebliebenen Lift

In Österreich ist ein Notfallpatient in einem steckengebliebenen Lift gestorben. Der 78-Jährige war während eines Arztbesuchs in Freistadt in Oberösterreich kollabiert. Als die alarmierten Sanitäter und ein Notarzt den Mann im Aufzug zum Ausgang bringen wollten ... mehr

Österreich-Wahl: Duell Hofer gegen van der Bellen wiederholt sich am 2. Oktober

Die Österreicher dürfen nochmal an die Urnen: Die Wiederholung der Präsidentenwahl findet am 2. Oktober statt. Diesen Termin nannte nun die Regierung in Wien. Das Verfassungsgericht hatte Ende vergangener Woche nach einer Beschwerde der rechtspopulistischen ... mehr

Paragleiter aus Hessen stirbt nach Absturz in Kärnten

Ein deutscher Urlauber ist im österreichischen Kärnten beim Paragleiten tödlich verunglückt. Der 64-Jährige aus Friedberg stürzte am Berg Gerlitzen aus 100 Metern Höhe ab. Der Mann war laut österreichischen Medien am Südhang des Gipfels gestartet und wollte eigentlich ... mehr

Olympia: Neu-Brasilianerin Moellhausen rührt ihre Oma zu Tränen

Rio de Janeiro (dpa) - Zur Freude ihrer Oma ist Degenfechterin Nathalie Moellhausen in Rio de Janeiro für Gastgeber Brasilien auf die Planche gegangen - für eine Medaille hat es aber zunächst nicht gereicht. Die 30-Jährige hatte bereits 2012 in London an Olympia ... mehr

Vorwürfe verschärft - Streit zwischen Österreich und der Türkei eskaliert

Die Reibereien zwischen der Türkei und Österreich gehen weiter: Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat seine Angriffe gegen die Regierung in Wien verschärft und Österreich "radikalen Rassismus" vorgeworfen.  "Heute ist Österreich die Hauptstadt des radikalen ... mehr

Olympia: Erstes Fecht-Gold in Rio geht an Ungarn

Rio de Janeiro (dpa) - Emese Szász aus Ungarn hat die erste Goldmedaille im Fechten bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gewonnen. Die 33 Jahre alte Degenfechterin bezwang im Finale Weltmeisterin Rossella Fiamingo aus Italien mit 15:13, nachdem ... mehr

Türkei: Außenminister Mevlüt Cavusoglu hält deutsche Medien für gelenkt

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat deutschen Medien vorgeworfen, fremdgesteuert gegen die Türkei und ihren Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan Stimmung zu machen. Unterdessen spitzt sich der Streit der Türkei mit Österreich zu. "In den meisten ... mehr

Österreich will Flüchtlingsabkommen mit Türkei stoppen

Sollten die EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei gestoppt werden, könnte laut Österreichs Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) auch der Flüchtlingsdeal  mit Ankara scheitern. Trotzdem gebe es keine Alternativen zu einem Stopp der Gespräche. "Das Kartenhaus der falschen ... mehr

Olympia: Peter Joppich für dezimierte deutsche Fechter Medaillenhoffnung

Rio de Janeiro (dpa) - Der Florettfechter Peter Joppich geht für das kleinste deutsche Fecht-Team bei Olympia seit 60 Jahren als Medaillenkandidat in den Wettkampf. Allerdings wartet mit dem Franzosen Enzo Lefort, Dritter der WM 2014, gleich im ersten Gefecht am Samstag ... mehr

Olympia 2016: Russland verabschiedet Olympioniken nach Rio de Janeiro

Moskau (dpa) - Trotzig schickt Russland seine wegen Dopingsperren reduzierte Mannschaft zu den Olympischen Sommerspielen nach Rio de Janeiro. Kranzniederlegung am Grabmal des Unbekannten Soldaten, Empfang bei Präsident Wladimir Putin im Kreml - das war das Programm ... mehr

Olympia 2016: Russland kündigt Klagewelle gegen WADA an

Moskau (dpa) - Nach den Vorwürfen des Staatsdopings reitet Russland scharfe Attacken gegen die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA und will vor Gericht ziehen. "Die WADA hat sich eigene Regeln jenseits der Gesetze gegeben", sagte Sportminister Witali Mutko dem russischen ... mehr

An den Grenzen von Deutschland werden immer mehr Flüchtlinge abgewiesen

Deutschland hat im ersten Halbjahr 2016 13.324 Menschen die Einreise nach Deutschland verweigert. Das sind wesentlich mehr Personen als im gesamten Jahr 2015, dem insgesamt 8913 Menschen die Einreise verweigert wurde. Das teilte das Innenministerium zu einer Anfrage ... mehr

Olympia 2016 - Fechten: Erste US-Athletin mit Hidschab angetreten

Rio de Janeiro (dpa) - Als erste US-Sportlerin ist die Säbelfechterin Ibtihaj Muhammad mit einem mit Hidschab in Rio bei den Olympischen Spielen angetreten. Die Muslima ging im Einzel auf die Planche - mit prominenter Unterstützung: US-Präsident Barack Obama hatte ... mehr

Olympische Spiele 2016: Peter Joppich scheitert nach "großem Kampf"

Rio de Janeiro (dpa) - Geknickt schlich Florettfechter Peter Joppich nach seinem vielleicht letzten Olympia-Gefecht von der Planche. Schon im Achtelfinale verlor der als Medaillen-Hoffnung gehandelte viermalige Weltmeister mit 13:15 gegen Team-Olympiasieger Giorgio ... mehr

Rio 2016: Harte Olympia-Auslosung für Fechter Joppich

Rio de Janeiro (dpa) - Der viermalige Florett-Einzelweltmeister Peter Joppich aus Koblenz hat einen schweren Olympia-Auftaktgegner zugelost bekommen. Der 33 Jahre alte Joppich trifft unter den Top 32 auf den Franzosen Enzo Lefort, Dritter der Fecht-Weltmeisterschaften ... mehr

Türkei: Erdogan will 'Säuberung' hart fortsetzen

Nach dem Putschversuch in der Türkei  will Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan u ngeachtet der Kritik aus der EU  die "Säuberungen" in seinem Land mit unverminderter Härte fortsetzen.  "Wir haben noch keinen Punkt gesetzt, das ist erst das Komma", sagte Erdogan ... mehr

Rio 2016: Hartung & Joppich plädieren für mehr Professionalisierung

Rio de Janeiro (dpa) - Max Hartung und Peter Joppich machen sich schon vor dem Gang auf die olympischen Planchen Gedanken um die Zukunft des deutschen Fechtens. Denn die Gegenwart in der einstigen deutschen Vorzeigesportart ist alles andere ... mehr

EU-Beitritt: Bayern und Österreich fordern Abbruch der Verhandlungen

Im Gleichklang mit Österreichs Bundeskanzler Christian Kern fordert Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) ein Ende der Verhandlungen mit der Türkei über einen EU-Beitritt. Um klare Worte sind beide nicht verlegen. "Es entspricht der Meinung der Bayerischen ... mehr
 


shopping-portal