Sie sind hier: Home > Themen >

Rottal-Inn

Thema

Rottal-Inn

Razzia in Österreich: Ermittlungen im Neonazi-Milieu – 32 Verdächtige

Razzia in Österreich: Ermittlungen im Neonazi-Milieu – 32 Verdächtige

Ein Skinhead-Konzert war der Ausgangspunkt für die Ermittlungen in Österreich: Bei einer Razzia ein Jahr danach werden zahlreiche NS-Kultgegenstände gefunden – gegen 32 Verdächtige wird ermittelt. Die Behörden in Österreich sind am Dienstag mit einer landesweiten Razzia ... mehr
Talk-Ikone - Promi-Geburtstag vom 8. April 2019: Arabella Kiesbauer

Talk-Ikone - Promi-Geburtstag vom 8. April 2019: Arabella Kiesbauer

Wien (dpa) - Die Talkshows gehörten zu den 90ern wie Boybands und Bauchfrei-Tops. Arabella Kiesbauer gehörte mit der nach ihr benannten Gesprächsrunde bei Pro Sieben zu den Pionieren der nachmittäglichen Talkshow. Von 1994 bis 2004 diskutierte sie mit ihren ... mehr
Prinzessin Victoria: Privater Wien-Trip mit Zoo-Besuch und

Prinzessin Victoria: Privater Wien-Trip mit Zoo-Besuch und "Schwedenbombe"

Dieser Ausflug war wohl nicht im royalen Kalender vermerkt: Kronprinzessin Victoria von Schweden war mit ihrer Familie in Wien unterwegs – mehr oder weniger inkognito. Beim Schlendern durch Wien trafen Prinzessin Victoria und ihre Kinder am Samstag auf einen ... mehr
Hecking-Nachfolger: Wechsel von Trainer Rose nach Gladbach so gut wie perfekt

Hecking-Nachfolger: Wechsel von Trainer Rose nach Gladbach so gut wie perfekt

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht nach dpa-Informationen kurz vor der Verpflichtung von Trainer Marco Rose zur nächsten Saison. Demnach seien mit dem aktuellen Chefcoach von RB Salzburg nur noch Details zu klären. Unterschrieben ... mehr
Privatleben: Guido Cantz wird oft nach versteckter Kamera gefragt

Privatleben: Guido Cantz wird oft nach versteckter Kamera gefragt

Baden-Baden (dpa) - Der "Verstehen Sie Spaß?"-Moderator Guido Cantz (47) wird im Privatleben häufig als Fallensteller eingestuft. "Wenn ich irgendwo auftauche, wird meist ein Streich vermutet", sagte er in Baden-Baden der Deutschen Presse-Agentur: "Die Leute fragen ... mehr

Alpenvolleys gewinnen Halbfinale gegen Berlin mit 3:1

Die Alpenvolleys haben den ersten Schritt zum erstmaligen Einzug in das Finale um die deutsche Volleyball-Meisterschaft gemacht. Der Fusionsverein aus TSV Unterhaching und Hypo Tirol Innsbruck gewann am Mittwoch in der Olympiahalle Innsbruck gegen Titelverteidiger ... mehr

Aktien Wien Schluss: Klare Zuwächse in gemischtem Umfeld

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch mit Gewinnen geschlossen. Der Leitindex ATX stieg um 0,87 Prozent auf 3144,14 Punkte. Die Aussicht auf ein weiteres Verschieben des Brexit unterstützte hingegen europaweit etwas die Aktienkurse. Die Entscheidung ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX hält sich in schwachem Marktumfeld wacker

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Dienstag in der Gewinnzone geschlossen. Der Leitindex ATX stieg um 0,19 Prozent auf 3117,01 Punkte. Er konnte sich damit gegen den breiteren europäischen Tagestrend stemmen, der den Leitindizes überwiegend Verluste bescherte ... mehr

Aktien Wien Schluss: Verluste zum Wochenstart

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag deutlich nachgegeben. Der Leitindex ATX fiel 1,39 Prozent auf 3110,97 Punkte. Nach dem zuletzt guten Lauf der Aktienmärkte warten Anleger erst einmal auf die Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank ... mehr

Aktien Wien Schluss: Gewinne nach US-Daten noch ausgebaut

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Freitag fester geschlossen. Der ATX stieg um 32,25 Punkte oder 1,03 Prozent auf 3 154,90 Einheiten. Nach den am Nachmittag veröffentlichten US-Arbeitsmarktdaten konnte die Wiener Börse ihre Gewinne noch etwas ausbauen. Nach einem ... mehr

Aktien Wien Schluss: Verluste nach vier Gewinntagen in Folge

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag etwas schwächer geschlossen. In einem uneinheitlichen europäischen Börsenumfeld ging in Wien der Handel nach dem jüngsten Aufwärtsschub etwas schwächer zu Ende. Zuvor hatte der ATX vier Gewinntage in Folge absolviert ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX beendet vierten Gewinntag in Folge

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch deutlich positiv geschlossen. Der ATX stieg um 37,93 Punkte oder 1,23 Prozent auf 3 131,48 Einheiten. Der österreichische Aktienmarkt entsprach damit dem positiven Tagestrend in Europa. Die Hoffnung auf ein baldiges ... mehr

Künftig fünf Prozent Steuern: Österreichische Regierung beschließt nationale Digitalsteuer

Wien (dpa) - Die rechtskonservative Regierung in Österreich hat die Einführung einer nationalen Digitalsteuer beschlossen. Internet-Unternehmen mit einem weltweiten Jahresumsatz von 750 Millionen Euro sollen in Österreich künftig fünf Prozent Steuern auf online ... mehr

Österreichs Polizei stellt Schlepperbande: Sechs Festnahmen

Der Polizei in Österreich ist ein Schlag gegen die Schlepper-Kriminalität gelungen. Es seien sechs mutmaßliche Mitglieder einer Bande festgenommen worden, die mindestens 50 Menschen illegal über die Grenzen bis nach Deutschland gebracht haben sollen, teilten ... mehr

Österreich: Einjähriger vom Großonkel überfahren – Kind stirbt in Klinik

In Österreich ist ein Kleinkind vor das Auto eines Verwandten gelaufen und überfahren worden. Nun ist es im Krankenhaus an seinen Verletzungen erlegen. Ein einjähriger Junge, der in Stumm im österreichischen Zillertal von seinem Großonkel überfahren worden ... mehr

Österreichische Regierung beschließt nationale Digitalsteuer

Nach dem Scheitern einer europaweiten Steuer für Digitalkonzerne hat sich Österreich jetzt für eine nationale Lösung entschieden. Nachbar Deutschland gerät zunehmend unter Druck.  Die rechtskonservative Regierung in Österreich will am Mittwoch die Einführung einer ... mehr

Langläufer mit Gartenschlauch aus See gerettet

Ein Mann aus Oberbayern ist beim Langlauf auf dem zugefrorenen Vilsalpsee in bei Tannheim in Tirol eingebrochen und mit Hilfe eines Gartenschlauchs gerettet worden. Nach Angaben der Behörden vom Mittwoch war der 68-Jährige etwa zehn Meter vom Ufer entfernt ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX steigt dritten Handelstag in Folge

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Dienstag erneut zugelegt. Der ATX stieg um 16,75 Punkte oder 0,54 Prozent auf 3 093,55 Einheiten. Der heimische Leitindex legte damit den bereits dritten Handelstag in Folge zu. Das europäische Börsenumfeld zeigte ... mehr

Hannover gegen Berlin: Deutsches Viertelfinale im EHF-Pokal

Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf treffen im Viertelfinale des EHF-Pokals auf den Bundesligarivalen Füchs Berlin. Das ergab die Auslosung am Dienstag bei der Europäischen Handball-Föderation in Wien. Die erste Partie findet am 21. April in Hannover ... mehr

Intendant der Alten Oper wird Chef des Wiener Musikvereins

Der Intendant der Alten Oper Frankfurt, Stephan Pauly, wird Chef des Wiener Musikvereins. Der teilte der Musikverein am Dienstag mit. Die Stadt Frankfurt löst seinen Vertrag zum Ende der Spielzeit 2019/20 auf, wie das Kulturdezernat berichtete. Die kommenden beiden ... mehr

Auto kollidiert mit Schulbus: Fahrerin und Schüler verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines Autos mit einem Schulbus sind die Autofahrerin und ein Schüler verletzt worden. Die 26-Jährige habe bei dem Unfall am Donnerstagmorgen in Wittibreut (Landkreis Rottal-Inn) an einer Ecke die Vorfahrt des Busses missachtet, teilte die Polizei ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX von Überseebörsen beflügelt

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag deutlich befestigt geschlossen. Der ATX stieg 42,76 Punkte oder 1,41 Prozent auf 3.076,80 Einheiten. Damit lag die tatsächliche Entwicklung des Leitindex rund 27 Punkte über der heutigen Händlerprognose im APA-Konsensus ... mehr

Aktien Wien Schluss: Mit freundlicher Tendenz ins Wochenende

WIEN (dpa-AFX) - Trotz Brexit-Chaos und enttäuschenden Konjunkturdaten hat die Wiener Börse am Freitag fester geschlossen. Ein freundliches europäisches Börsenumfeld und Kursaufschläge in den USA unterstützten. Der ATX stieg 0,44 Prozent auf 3.034,04 Punkte. Damit ... mehr

Wien prüft Verbot der Bewegung: Österreichs "Identitären"-Chef wird US-Visum aberkannt

Wien (dpa) - Die USA haben dem Chef der österreichischen "Identitären", Martin Sellner, sein Langzeit-Visum aberkannt. Die US-Behörden hätten ihn darüber nach einem "Background-Check" (Überprüfung) informiert, sagte der 30-Jährige in Wien. Gegen die rechte ... mehr

"Heiß auf das Derby": Herrschinger fordern Alpenvolleys

Seinem selbstgesteckten Businessplan mit den Alpenvolleys will Projektleiter Hannes Kronthaler auch in dieser Saison mindestens einen Schritt vorauseilen. Nach dem imposanten dritten Rang in seiner Premierensaison startet der Fusionsverein aus TSV Unterhaching ... mehr

Aktien Wien Schluss: Verluste im Sog der Wall Street

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag schwächer geschlossen. Der ATX fiel um 0,56 Prozent auf 3020,87 Punkte. Belastet von einer gebremsten Stimmung an der Wall Street tauchte auch der österreichische Aktienmarkt in den Minusbereich ... mehr

Autofahrer in Österreich nimmt sein Pony im Fiat Punto mit

Da staunen die Beamten in Österreich nicht schlecht: Im Fiat Punto eines Rentners sitzt ein kleines Pony. Mit Ausnahmegenehmigung ließen sie das Duo weiterfahren. Autofahrer haben der Polizei in Oberösterreich einen ungewöhnlichen Pferdetransport gemeldet ... mehr

Anschläge auf Bahnstrecken: Rede von "Terrorzelle"

Im Zusammenhang mit der Verhaftung eines terrorverdächtigen Irakers in Wien sind nach Angaben des österreichischen Innenministers Herbert Kickl (FPÖ) zwei weitere Verdächtige festgenommen worden. "Gerade erst gestern wurden in Prag, in Tschechien, zwei weitere ... mehr

Aktien Wien Schluss: Kleine Gewinne in verhaltenem Umfeld

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch mit moderaten Zuwächsen geschlossen. Der ATX stieg um 0,08 Prozent auf 3038,01 Punkte. In einer überwiegend leichteren europäischen Börsenlandschaft absolvierte der österreichische Aktienmarkt einen moderat positiven ... mehr

Tod mit 88 Jahren: Österreichischer Sprachkünstler Achleitner gestorben

Wien (dpa) - Der österreichische Schriftsteller und Architekturkritiker Friedrich Achleitner ist tot. Er sei im Alter von 88 Jahren am Mittwoch in Wien gestorben, teilte der Zsolnay Verlag mit. Achleitner war Hauptvertreter der "Konkreten Poesie" und der modernen ... mehr

Terrorverdächtiger: Unbeschriebenes Blatt für Behörden

Der wegen Terrorverdachts in Wien verhaftete Iraker war für die österreichischen Behörden ein unbeschriebenes Blatt. Er sei völlig unbescholten gewesen, sagte die Wiener Staatsanwältin Nina Bussek am Mittwoch. "Es ist strafrechtlich nicht in Erscheinung getreten ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX legt nach schwachem Wochenstart zu

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Dienstag mit Kursgewinnen geschlossen. Der ATX stieg um 0,68 Prozent auf 3035,59 Punkte. Nach dem schwachen Wochenstart konnte der österreichische Aktienmarkt am Dienstag wieder Boden gutmachen und zeigte sich damit im Einklang ... mehr

Tragödie in Tirol: Deutscher Skifahrer stürzt am Pistenrand und stirbt

Wegen schlechter Sicht ist ein Skifahrer aus Baden-Württemberg in Österreich tödlich verunglückt. Er ist rund 100 Meter über felsiges Gelände gefallen. Ein 54-jähriger Skifahrer aus  Baden-Württemberg ist beim Skifahren ... mehr

Österreich: Identitären-Chef Sellner erhielt Geld von Christchurch-Attentäter

Der Christchurch-Attentäter hat offenbar einem Anführer der rechtsextremen Identitären Bewegung eine größere Summe gespendet. Österreichs Innenministerium bestätigt, dass es ein Razzia bei Martin Sellner gab. Hausdurchsuchung bei Martin Sellner ... mehr

Aktien Wien Schluss: Klare Verluste zum Wochenstart

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag mit klaren Kursverlusten geschlossen. Der ATX fiel um 0,83 Prozent auf 3015,14 Punkte.Belastet von sehr schwachen Vorgaben aus Asien eröffnete der österreichische Leitindex klar tiefer. Am Vormittag hellte ... mehr

Doping-Skandal - Generalverdacht: Eisschnellläufer wehren sich

Berlin (dpa) - Deutschlands beste Eisschnellläufer haben sich nach einem ARD-Bericht über einen Dopingverdacht in ihrer Sportart gegen einen Generalverdacht gewehrt. Sowohl Patrick Beckert als auch Nico Ihle betonten, dass sie den mutmaßlichen Drahtzieher eines ... mehr

Premiere im Zirkus: Freddy Quinn vor 70 Jahren erstmals auf der Bühne

Wien (dpa) - Der Anfang konnte kaum stimmiger sein. Weil ein kleines Engagement als Saxofonist in einem Wanderzirkus winkte, brachte sich der damals 17-jährige Freddy Quinn flugs ein paar Songs auf dem Instrument bei. Er bekam den Job und stand vor 70 Jahren ... mehr

EM-Qualifikation - Peinliche Pleite in Israel: Foda will Österreich-Elf ändern

Haifa (dpa) - "Blamage", "Schmach", "Pleite" - die österreichischen Medien gingen am Tag nach der 2:4-Niederlage in Israel mit ihrer Nationalelf hart ins Gericht. Die Schuld wurde aber nicht beim deutschen Trainer Franco Foda gesucht, sondern bei den Spielern. Die seien ... mehr

Österreich: Lawine reißt mindestens einen Menschen in den Tod

Eine Lawine in Österreich hat mindestens einen Menschen das Leben gekostet. Noch ist unklar, ob es weitere Todesopfer gibt.  Bei einem Lawinenabgang in  Österreich ist am Samstag mindestens ein Mensch uns Leben gekommen. Eine weitere Person wurde schwer verletzt ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX geht mit Verlusten ins Wochenende

WIEN (dpa-AFX) - Nach der Erholung der vergangenen Monate haben anhaltende Wachstumsunsicherheiten den Risikoappetit nicht nur an internationalen Finanzmärkten gebremst, sondern auch an der Wiener Börse. Der ATX fiel am Freitag um 40,11 Punkte oder 1,30 Prozent ... mehr

Auszeichnung: Iffland-Ring für Jens Harzer - Bruno Ganz war sein Idol

Wien (dpa) - Seine Karriere stand anfangs auf der Kippe. Als 19-Jähriger wirkte Jens Harzer auf die Prüfungskommission der Otto-Falckenberg-Schule zu sanft und zu zurückhaltend. So beschrieb der "Spiegel" die kritische Situation. Dann nahm der Schauspieler ... mehr

Bayern-Profi David Alaba fehlt Österreich gegen Israel

David Alaba wird der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel in Israel am Sonntag fehlen. Der Profi des FC Bayern München trat die Reise "wegen anhaltender muskulärer Probleme" nicht an, wie der Österreichische Fußball-Bund am Freitag ... mehr

Aktien Wien Schluss: Dritter Gewinntag in der laufenden Woche

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag fester geschlossen. Der ATX stieg 15 Punkte oder 0,49 Prozent auf 3080,52 Einheiten. Damit ging in der laufenden Woche am heimischen Markt bereits der 3. Gewinntag in vier Sitzungen ... mehr

Metamorphosen: Wenn sich Musiker neu erfinden

Berlin (dpa) - Als bärtige Dragqueen Conchita Wurst gewann Tom Neuwirth mit "Rise Like A Phoenix" den Eurovision Song Contest - eine Sensation. An den Erfolg von 2014 anzuknüpfen, ist schwer. Viele hatten daher schon länger erwartet, dass sich Neuwirth von seiner ... mehr

Spezielles Training: Österreicher beliefert Clubs mit dreieckigen Fußbällen

Wien (dpa) - Der Ball ist rund, lehrte einst Weltmeister-Trainer Sepp Herberger. Doch was, wenn nicht? Johannes Anderl ist sich sicher: Unförmige Bälle können beim Fußball-Training besonders hilfreich sein. Daher hat der Österreicher dreieckige ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX schließt moderat schwächer

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch moderat im Minus geschlossen. Der ATX fiel 11,86 Punkte oder 0,39 Prozent auf 3065,52 Einheiten. An den Aktienmärkten bestimmten grundsätzlich drei Themen das Geschehen. Zum einen wurden Hoffnungen auf ein rasches ... mehr

Neue Festnahme - Operation Aderlass: Doping-Verdacht bei 21 Sportlern

München (dpa) - Der Doping-Krimi "Operation Aderlass" wird immer fesselnder. 21 Sportler aus acht Ländern und fünf Sportarten sollen in Europa, in Südkorea und sogar auf Hawaii verbotenes Eigenblut-Doping betrieben haben. Ob deutsche Athleten in den Fokus ... mehr

Ski-WM in Seefeld: Staatsanwaltschaft will über Doping-Skandal berichten

München (dpa) - Das Doping-Beben trug den Arbeitstitel "Operation Aderlass". Bei einer Razzia Ende Februar während der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Österreich und zeitgleich in Thüringen heben Fahnder ein mutmaßliches Doping-Netzwerk aus. Ein Sportler ... mehr

Österreich: Frau stürzt Hunderte Meter in die Tiefe

In Tirol ist eine Frau bei einem Sturz tödlich verunglückt. Sie war gemeinsam mit einem Mann auf Tour als eine Schneewechte abbrach. Ihr Begleiter konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.  Eine 43 Jahre alte Österreicherin ist in Tirol mehrere Hundert Meter ... mehr

Aktien Wien Schluss: Leichter Anstieg

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Dienstag etwas höher geschlossen. Der ATX stieg um 6,64 Punkte oder 0,22 Prozent auf 3077,38 Einheiten. In einem freundlichen europäischen Börsenumfeld endete der Handelstag auch für den heimischen Leitindex ... mehr

Aktien Wien Schluss: Gewinne zum Auftakt

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag mit Gewinnen geschlossen. Der ATX stieg um 0,96 Prozent auf 3070,74 Einheiten. Gesucht waren zum Wochenstart Voestalpine, die 2,75 Prozent auf 28,43 Euro zulegten. Stark nachgefragt waren auch OMV, die 2,69 Prozent fester ... mehr

Suche nach verschwundener Rebecca auf Brandenburger See

Die Berliner Polizei hat die Suche nach der vermissten 15-jährigen Rebecca auf einem See in Brandenburg fortgesetzt. Fahnder der Mordkommission und Hundeführer mit zwei Hunden waren am Montag mit einem Boot auf dem Wolziger See südöstlich von Berlin unterwegs ... mehr

Österreich: Brenzlige Szenen bei Weltrekord-Feuer

Lustenau (dpa) - Es war ein riskanter und umstrittener Weltrekordversuch: In Österreich ist nach Angaben der Organisatoren das größte Brauchtumsfeuer der Welt entzündet worden. Als der 60,64 Meter hohe Holzturm am Samstagabend in Lustenau brannte, kam es nach Angaben ... mehr

Brenzlige Szenen bei Weltrekord-Feuer in Österreich

Es war ein riskanter und umstrittener Weltrekordversuch: In Österreich ist nach Angaben der Organisatoren das größte Brauchtumsfeuer der Welt entzündet worden. Als der 60,64 Meter hohe Holzturm am Samstagabend in Lustenau brannte, kam es nach Angaben der Polizei ... mehr

Über 60 Meter: Größtes Brauchtumsfeuer der Welt in Österreich entzündet

100 Tonnen Holz hat die Hofstalder Funkenzunft für den 60,64 Meter hohen Turm verbaut. Den örtlichen Kirchturm überragte er um zwei Meter – und brach so den Rekord für das größte Brauchtumsfeuer. Weltrekordversuch geglückt: In Österreich ist das größte Brauchtumsfeuer ... mehr
 


shopping-portal