Sie sind hier: Home > Themen >

Rücklagen

Thema

Rücklagen

Umfrage: Fast jeder dritte Haushalt in Deutschland ohne Ersparnisse

Umfrage: Fast jeder dritte Haushalt in Deutschland ohne Ersparnisse

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutschen sparen wie die Weltmeister - doch fast ein Drittel der Privathaushalte hierzulande hat einer Umfrage zufolge kein Geld auf der hohen Kante. Rund 29 Prozent von gut 1000 Befragten in Deutschland machten in der jüngsten Auflage einer ... mehr
Gesetzliche Krankenkassen: Die drei Fragezeichen und die Gesundheitsmilliarden

Gesetzliche Krankenkassen: Die drei Fragezeichen und die Gesundheitsmilliarden

Berlin (dpa) - Zuletzt war die Kassen-Lage relativ entspannt. Dank der guten Konjunktur konnten die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) mit ihren 57 Millionen Mitgliedern stattliche Rücklagen aufbauen. Doch jetzt kommt einiges zusammen: Auf Geheiß der Politik ... mehr
Beitragssenkungen möglich: Gesundheitssystem steht gut da - aber hohe Kosten drohen

Beitragssenkungen möglich: Gesundheitssystem steht gut da - aber hohe Kosten drohen

Berlin/Gütersloh (dpa) - Gesetzlich Krankenversicherte können im kommenden Jahr auf Beitragssenkungen hoffen. Die Krankenkassen sind nach einem Beschluss des Bundeskabinetts vom Mittwoch ab dem 1. Januar 2020 verpflichtet, angehäufte Überschüsse abzubauen. "Einige ... mehr
Rentenversicherung erwartet vier Milliarden Euro Überschuss

Rentenversicherung erwartet vier Milliarden Euro Überschuss

Die Geldreserven der gesetzlichen Rentenversicherung schwellen immer weiter an. Neben der guten Konjunktur gibt es noch eine weitere Ursache. Die Kassen der gesetzlichen Rentenversicherung füllen sich dank der guten Konjunktur immer weiter. Für dieses Jahr zeichnet ... mehr
Mehr Platz, weniger Händler: Weihnachtsmärkte trotz Corona

Mehr Platz, weniger Händler: Weihnachtsmärkte trotz Corona

Der Weihnachtsmarkt am Berliner Gendarmenmarkt ist wegen Corona abgesagt - doch andere große Märkte sollen mit Einschränkungen stattfinden. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Besucher auf Weihnachtsmärkten müssen sich registrieren lassen und Masken ... mehr

Rechnungshof kritisiert Regierung für Etatentwurf 2021

Angesichts enormer Ausgaben zur Corona-Krisenbewältigung hat der Landesrechnungshof (LRH) im Etatentwurf für 2021 in anderen Bereichen mehr Einsparungen gefordert. Das geht aus einem Bericht des LRH für eine Sitzung des Finanzausschusses im Düsseldorfer Landtag ... mehr

Rechnungshof bekräftigt Bedenken gegen Haushaltsentwurf

Der Landesrechnungshof hat seine Bedenken gegen den Haushaltsentwurf 2021 bekräftigt. So sei der Vorschlag der Landesregierung, die coronabedingte Notlage schon jetzt bis Ende 2023 festzustellen, nicht nur "verfassungsrechtlich höchst problematisch". Auch wegen ... mehr

Corona setzt Kirche finanziell unter Druck

Die Corona-Krise setzt die evangelische Kirche in Mecklenburg-Vorpommern finanziell stark unter Druck. Der Kirchenkreis Mecklenburg muss seine Rücklagen angreifen, um den Gemeinden 2021 Stabilität zu geben, wie ein Sprecher mitteilte. "Die Corona-Pandemie stellt ... mehr

AOK Plus fordert höheren Bundeszuschuss zum Gesundheitsfonds

Der Vorstandsvorsitzende der AOK Plus Sachsen und Thüringen, Rainer Striebel, sieht den Bund stärker in der Pflicht für die Finanzierungslücke im Gesundheitssystem. "Der Bundeszuschuss für den Gesundheitsfonds muss deutlich höher als 5 Milliarden Euro sein", sagte ... mehr

AOK Plus macht gegen Zugriff auf Rücklagen mobil

Die AOK Plus wehrt sich gegen Pläne des Bundes, die Reserven der gesetzlichen Krankenkassen zur Bewältigung der Corona- Krise heranzuziehen. Nach einem Bericht der Zeitung "Dresdner Neueste Nachrichten" vom Freitag müsste allein die AOK Plus rund 700 Millionen ... mehr
 


shopping-portal