Sie sind hier: Home > Themen >

Rüstungsexport

Thema

Rüstungsexport

Grünes Licht für Export: Bundesregierung genehmigt heiklen Rüstungsexport an Emirate

Grünes Licht für Export: Bundesregierung genehmigt heiklen Rüstungsexport an Emirate

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat eine brisante Rüstungslieferung an die in den Iran-Konflikt verstrickten Vereinigten Arabischen Emirate genehmigt. Der von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) geleitete Bundessicherheitsrat gab in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht ... mehr
Saudi-Arabien: Bundesregierung verlängert Rüstungsexportstopp

Saudi-Arabien: Bundesregierung verlängert Rüstungsexportstopp

Die Bundesregierung bleibt auch angesichts der Zuspitzung der Lage auf der Arabischen Halbinsel bei ihrem Nein zu Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien. Das hat das Kabinett in Berlin beschlossen. Die Bundesregierung bleibt auch angesichts der Angriffe auf Öl-Anlagen ... mehr
Ausfuhr deutscher Waffen: Emirate verlangen Vertragstreue bei Rüstungsexporten

Ausfuhr deutscher Waffen: Emirate verlangen Vertragstreue bei Rüstungsexporten

Berlin (dpa) - Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) haben Deutschland zur Vertragstreue beim Export von Rüstungsgütern aufgefordert. "Wir wissen, dass die deutsche Rüstungsindustrie bereit ist, alle Güter zu liefern", sagte der Botschafter der VAE in Berlin ... mehr
Jemen-Kriegspartei: Bund genehmigt Rüstungsexport für Saudi-Arabien

Jemen-Kriegspartei: Bund genehmigt Rüstungsexport für Saudi-Arabien

Berlin (dpa) - Kurz nach der Lockerung des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien hat der Bundessicherheitsrat wieder eine erste Lieferung für das am Jemen-Krieg beteiligte Königreich genehmigt. Dabei handelt es sich um "Technologie für Satteltiefladerfertigung ... mehr
Rüstungsexporte: Deutschland verlängert Export-Stopp für Saudi-Arabien

Rüstungsexporte: Deutschland verlängert Export-Stopp für Saudi-Arabien

Rüstungsexporte: Die Bundesregierung will eigentlich nach einem Beschluss zuletzt auch in den kommenden sechs Monaten keine Waffen an Saudi-Arabien liefern. (Quelle: Reuters) mehr

Streit im Bundessicherheitsrat: Rüstungsexportstopp nach Saudi-Arabien entzweit Koalition

Berlin (dpa) - Der erbitterte Streit zwischen Union und SPD über eine Verlängerung des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien zieht sich in die Länge. Nur vier Tage vor der selbstgesetzten Frist für einen Kompromiss scheiterte am Mittwoch im Kanzleramt in Berlin ... mehr

Rüstungsexporte: Deutschland diskutiert über Waffen für Saudi-Arabien

Eurofighter Typhoon: Gemeinsame Rüstungsprojekte mit Frankreich und Großbritannien werden derzeit durch Deutschlands Stopp von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien blockiert. (Quelle: t-online.de) mehr

Saudi-Arabien: Rüstungsstreit zwischen Union und SPD spitzt sich weiter zu

Es bleiben nur noch wenige Tage für eine Entscheidung –  bisher gibt es zwischen Union und SPD aber keinerlei Annäherung in Sachen Rüstungsexporte für Saudi-Arabien. Im Gegenteil: Der Ton wird schärfer. Der Koalitionsstreit über den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien ... mehr

Airbus plant Flugzeug ohne deutsche Bauteile

Bei einem ersten Flugzeug will Airbus die Produktion umstellen. Es soll bald ohne deutsche Teile auskommen. Warum der Flugzeugbauer diesen Weg geht. Der Streit um die deutsche Rüstungsexportpolitik hat erste Konsequenzen: Der Flugzeugbauer  Airbus will bei einem ersten ... mehr

Würth-Konzern droht mit Klage: Industrie wehrt sich gegen Exportstopp für Saudi-Arabien

Berlin (dpa) - Die Industrie wehrt sich gegen den von der Bundesregierung verhängten Exportstopp für Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien. Der baden-württembergische Würth-Konzern bestätigte der Deutschen Presse-Agentur, dass er beim Bundesamt für Wirtschaft ... mehr

Streit um Rüstungsexporte über ausländische Tochterfirmen

Deutschland hat nach dem Khashoggi-Mord die Waffenlieferungen nach Saudi-Arabien gestoppt. Tochterfirmen deutscher Unternehmen im Ausland liefern weiter. Die Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf. Die Bundesregierung will umstrittene Exporte ... mehr

Fall Khashoggi: Türkische Ermittler verhören Dutzende Zeugen

Nach dem gewaltsamen Tod des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi werden Rufe nach Konsequenzen laut. Derweil setzen türkische Ermittler ihre Untersuchungen in dem Todesfall fort. Die Türkei ermittelt weiter mit Hochdruck im Fall des im Istanbuler Konsulat ... mehr

Donald Trump: USA behalten die beste Militärausrüstung für sich

Donald Trump ist dafür, verbündeten Staaten nicht die besten verfügbaren Waffen zu liefern. Vor Mitgliedern der Küstenwache lieferte er dafür eine aufschlussreiche Begründung. "Ich sage immer, macht unsere ein kleines bisschen besser...Behaltet etwa zehn Prozent ... mehr
 


shopping-portal