Sie sind hier: Home > Themen >

Rufmord

Thema

Rufmord

Einschaltquoten:

Einschaltquoten: "Rufmord"-Drama im ZDF liegt vorn

Berlin (dpa) - Mit dem Drama "Rufmord" hat das ZDF am Montagabend die meisten Zuschauer geholt. Den Film mit Schauspielerin Rosalie Thomass als Lehrerin, die sich gegen eine Rufmord-Kampagne und Cybermobbing wehrt, schauten um 20.15 Uhr durchschnittlich 4,93 Millionen ... mehr

Urteil zu AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz dauert an

Am Verwaltungsgericht Hannover wird weiter über die Klage der niedersächsischen AfD gegen die Beobachtung von Teilen der Partei durch den Verfassungsschutz im Bundesland beraten. Bis zu einer Entscheidung dauere es noch eine Weile, einen Verhandlungstermin ... mehr
Awo-Verbände: Schadenersatz von früheren Führungskräften

Awo-Verbände: Schadenersatz von früheren Führungskräften

Zwei Verbände der von Skandalen um überhöhte Gehälter erschütterten Arbeiterwohlfahrt gehen gegen ehemalige Führungskräfte wegen Schadenersatz vor. Der Bezirksverband der Arbeiterwohlfahrt Hessen-Süd reichte Klage unter anderem gegen ihren ehemaligen Vorsitzenden ... mehr

"Legal Affairs": Neue Anwaltsserie für die ARD

Berlin/München (dpa) - Der bekannte Medienanwalt Christian Schertz steht Pate für eine neue Anwaltsserie im Ersten. Lavinia Wilson (40) soll die Hauptrolle spielen, wie die ARD-Produktionstochter Degeto, der rbb und die UFA am Dienstag in München mitteilten. Zuvor hatte ... mehr

"Rufmord und Verleumdung": Salomonen wollen Facebook verbieten

Auf den Salomonen im Südpazifik wird offenbar so viel auf Facebook beleidigt und gehetzt, dass die Regierung nun ein Verbot der Plattform anstrebt. Damit würde sich der Inselstaat neben autokratischen Staaten wie China, Iran und Nordkorea einreihen.  Die Regierung ... mehr

Niedersachsen-AfD klagt:Beobachtung durch Verfassungsschutz

Die niedersächsische AfD hat gegen die Beobachtung von Teilen der Partei durch den Verfassungsschutz im Bundesland Klage beim Verwaltungsgericht Hannover eingereicht. Beantragt werde festzustellen, dass die Einstufung des vermeintlichen Personenzusammenschlusses ... mehr

TV-Tipp: Das dunkle Paradies

Berlin (dpa) - Schön ist es in Zell am See, gerade im Herbst. Dummerweise liegt direkt vor einem ziemlich schicken Grand Hotel eine ziemlich tote Frau im Wasser. Doch nicht nur diesen Mord muss eine Kommissarin aufklären - der Tatverdächtige ist ein vollkommen harmlos ... mehr

Krimireihe: Zürich ist ab Oktober "Tatort"-Stadt

Zürich (dpa) - Bankenzentrum, Szene-Hotspot, Kultur- und Medienmetropole mit schicker Bahnhofstrasse, Schoki-Tradition, sauberer Limmat, klarem See und Alpenpanorama: Zürich wird im Oktober "Tatort"-Stadt. Genauer gesagt am 18. Oktober. Dann kommt die Stadt nach Angaben ... mehr

Gesetz verabschiedet: Türkei baut Kontrolle über soziale Medien aus

Istanbul (dpa) - In der Türkei werden Twitter, Facebook und andere soziale Medien einer schärferen Kontrolle unterzogen. Das türkische Parlament verabschiedete heute ein stark umstrittenes Gesetz. Kritiker kündigten an, dagegen vor das Verfassungsgericht zu ziehen ... mehr

Einschaltquoten: "Der Staatsanwalt" gewinnt wieder

Berlin (dpa) - Immer wieder freitags. "Der Staatsanwalt" holt den Quotensieg. Die Wiederholung der Folge "Im Netz der Spinne" aus der ZDF-Krimiserie sahen zur besten Sendezeit 4,99 Millionen Menschen, was dem Zweiten einen Marktanteil von 19,1 Prozent einbrachte ... mehr
 


shopping-portal