Thema

Ruhrgebiet

Kriminelle Clans: Familien sehen Niedergang ihrer Geschäftsmodelle kommen

Kriminelle Clans: Familien sehen Niedergang ihrer Geschäftsmodelle kommen

In NRW werden arabischen Clans 14.000 Straftaten vorgeworfen. Für die Polizei eine enorme Aufgabe. Massive Auftritte der Einsatzkräfte zeigen erste Erfolge. Fast im 24-Stunden-Takt melden die Polizeibehörden seit Jahresbeginn Großeinsätze und Razzien gegen kriminelle ... mehr
Gelsenkirchen: Unfall mit sechs Schwerverletzten im Ruhrgebiet

Gelsenkirchen: Unfall mit sechs Schwerverletzten im Ruhrgebiet

Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 im Ruhrgebiet sind sechs Menschen schwer verletzt worden. Der Polizei zufolge zählen auch ein Baby und ein zehnjähriger Junge zu den Verletzten. Demnach hatte ein 30-Jähriger in Gelsenkirchen beim Überholen das Tempo einer ... mehr
NRW: Polizei führt Großrazzia gegen Clans im Ruhrgebiet durch

NRW: Polizei führt Großrazzia gegen Clans im Ruhrgebiet durch

Um 21 Uhr schlugen die Beamten zu: In ganz NRW wurden Spielhallen, Shisha-Bars und Cafés durchsucht. Die Polizei sprach von der größten Razzia gegen Clan-Kriminalität. Mit einer großangelegten Razzia im Ruhrgebiet ist die Polizei am Samstagabend gegen ... mehr
Rohrbruch im Ruhrgebiet: Über 200.000 Menschen ohne Wasser

Rohrbruch im Ruhrgebiet: Über 200.000 Menschen ohne Wasser

Ein geplatztes Wasserrohr hat Teile des nördlichen Ruhrgebiets von der Wasserversorgung abgeschnitten. In Kellern lief das Wasser bis zur Decke. Ein Wasserrohrbruch im Ruhrgebiet hat mehr als 200.000 Menschen kurzzeitig von der Wasserversorgung abgeschnitten ... mehr
Deutschlands letzte Zeche schließt: Ruhrgebiet wird Vergangenheit nicht los

Deutschlands letzte Zeche schließt: Ruhrgebiet wird Vergangenheit nicht los

Schicht im Schacht: Am Freitag schließt in Bottrop die letzte Zeche in Deutschland. Die Steinkohle hat das Ruhrgebiet groß gemacht. Und wird die Region weiter im Griff haben. Eine Minute mit Horst Rudnik – schon ist man bergbauinfiziert. Er, 56, fester ... mehr

Zeche Gottessegen in Dortmund: Als die Nazis 30.000 Menschen ermorden wollten

Der Steinkohlebergbau in Deutschland endet. Zeit, ein erschütterndes Kapitel dieser Geschichte in Erinnerung zu rufen: den geplanten Massenmord an Zehntausenden Wehrlosen. Hatten sowjetische und polnische Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter in Nazi-Deutschland ... mehr

Ibbenbüren: Zechenarbeiter stirbt unter Tage

Arbeiten unter Tage ist gefährlich – das zeigte sich wenige Tage vor dem Ende der deutschen Steinkohleförderung auf tragische Weise. Ein 29-Jähriger kam in Ibbenbüren ums Leben. Wenige Tage vor dem offiziellen Ende des deutschen Steinkohlebergbaus ... mehr

Wenn sie auf Schalke das Steigerlied singen

Das Ruhrgebiet war einmal Kohle und Stahl und sonst nichts. Damit ist es am Freitag endgültig vorbei, denn dann wird die letzte Zeche feierlich geschlossen. Ein Blick zurück nach vorn in eine Region, die Deutschland reicher machte.  Am Freitag gehen 200 Jahre deutscher ... mehr

Rentner lockt falschen Polizisten in die Falle

Als ihn der angebliche Polizist am Telefon auffordert, seine Wertsachen einem Kurier zu übergeben, merkt der 82-Jährige, dass etwas faul sein muss – und schaltet die echte Polizei ein. Ein falscher Polizist ist in Jettingen im Kreis Böblingen geschnappt worden ... mehr

13 Festnahmen bei Razzia nach Rockerstreit im Ruhrgebiet

Sie fanden Waffen und Drogen: Spezialeinsatzkräfte sind im Ruhrgebiet gegen Rocker vorgegangen. Mehr als ein Dutzend Männer wurden festgenommen. Bei einer Razzia im Rockermilieu haben Spezialeinsatzkräfte im östlichen Ruhrgebiet 13 Männer im Alter zwischen ... mehr

Nach zwei Jahren: Bekannte Ex-Putzfrau Susanne Neumann tritt aus SPD aus

Sie war das schlechte Gewissen der SPD. Nun ist die frühere Putzfrau und Gewerkschafterin Susanne Neumann wieder aus der Partei ausgetreten – nach zwei Jahren.  Die frühere Putzfrau und schlagfertige Gewerkschafterin Susanne Neumann ist nach zweieinhalb Jahren ... mehr

Mehr zum Thema Ruhrgebiet im Web suchen

Mühlheim an der Ruhr: Mann macht Lagerfeuer in seiner Badewanne

Weil es ihm in seiner Wohnung zu kalt wurde greift ein Mann im Ruhrgebiet zu ungewöhnlichen Mitteln: Er entzündet ein Feuer in seiner Badewanne.  Ein Mann aus dem Ruhrgebiet hat zum Heizen in seiner Badewanne ein Lagerfeuer angezündet und hätte damit beinahe seine ... mehr

Dieselfahrverbote im Ruhrgebiet – weitere Urteile stehen bevor

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat eine Dieselfahrverbotszone in Essen angeordnet. Diese betrifft erstmals auch einen Autobahnabschnitt. Pendler und Politiker toben.  Doch die Deutsche Umwelthilfe klagt weiter. Nach dem Urteil zu Dieselfahrverboten in Essen ... mehr

A40 betroffen: Erstmals Fahrverbot auch für eine Autobahn

Gelsenkirchen (dpa) - Diesel-Fahrverbote in Deutschland sollen erstmals auch auf einer viel befahrenen Autobahn gelten. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen ordnete eine Fahrverbotszone für Essen an, zu der auch die Verkehrsschlagader A40 auf dem Essener Stadtgebiet ... mehr

Eickel im Ruhrgebiet: Diebe klauen 42 Kanarienvögel aus Mini-Zoo

Über Nacht sind 42 Kanarienvögel aus einem Mini-Zoo im Ruhrgebiet verschwunden. Von den Räubern gibt es keine Spur. Nun bittet die Leiterin des Reviers um Hilfe. Das Gehege der Kanarienvögel im Mini-Zoo Eckel ist fast leer. Nur fünf Tiere sind noch da, nachdem ... mehr

Fürst meldet Anspruch an - Delikate Theorie zur Currywurst: In Schlossküche erfunden?

Bückeburg (dpa) - Ex-Kanzler Gerhard Schröder ist ihr Fan, Herbert Grönemeyer hat sie besungen, die NRW-SPD inszenierte die Currywurst als attraktives Wahlplakat-Modell. Nun könnte um den beliebtesten Imbiss der Deutschen ein gepfefferter Herkunftsstreit ausbrechen ... mehr

Großrazzia: Polizei gelingt Schlag gegen Miri-Clan im Ruhrgebiet

Die Polizei in NRW landet einen weiteren Treffer gegen Organisierte Kriminalität: Bei groß angelegten Razzien konnten mehrere Menschen festgenommen werden. Im Ruhrgebiet ist die Polizei am Dienstagmorgen erneut mit einem Großaufgebot gegen die Organisierte ... mehr

Schlechtes Zeugnis fürs Revier: "Kein Aufholprozess"

Das Ruhrgebiet kommt einer Studie zufolge bei der Bewältigung des Strukturwandels kaum voran. "Das Ruhrgebiet hat am Boom der deutschen Städte seit der Jahrtausendwende nicht teilgenommen", sagte der Direktor des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft ... mehr

Baden-Württemberg: Bräutigam verletzt sich bei Prügelei auf Hochzeit

Bei einer Hochzeit in Baden-Württemberg ist es zu einer Schlägerei gekommen. Unerwünschte Gäste legten sich mit dem Bräutigam und seinem Trauzeugen an.  Sieben Touristen aus dem Ruhrgebiet haben in Merklingen im Alb-Donau-Kreis eine Hochzeit ... mehr

Essen: Angeklagter gesteht Gruppenvergewaltigungen: "Ich schäme mich"

Fünf Angeklagte sollen im Ruhrgebiet eine Reihe von Schülerinnen vergewaltigt haben. Zu Prozessbeginn legt einer ein Geständnis ab: "Ich schäme mich", lässt er seinen Verteidiger erklären. Im Prozess um eine Serie von Gruppenvergewaltigungen im Ruhrgebiet hat einer ... mehr

Rentner wehren sich: Dieb und Opfer stürzen aus Fenster

Ein Seniorenpaar hat in NRW einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Die Rentner stellten den Täter auf frischer Tat – seine Flucht lief nicht wie er es sich gewünscht hatte. Auf unerwartete Gegenwehr eines Rentnerpaars ist ein Einbrecher im Ruhrgebiet ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Haben Sie die vermisste Kaya (17) gesehen?

Ein 17-jähriges Mädchen aus Gummersbach wird seit rund zwei Wochen vermisst. Ohne ein Wort zu sagen, verließ sie das Haus ihrer Eltern. Die Polizei vermutet sie im Ruhrgebiet.  Wo ist die 17-jährige Kaya aus Gummersbach? Seit rund zwei Wochen ... mehr

Bottrop-Kirchhellen: Leichte Erdbeben im Ruhrgebiet und in Belgien

Im Ruhrgebiet kam es gestern Abend zu einem Erdbeben der Stärke 2,7. Auch an der belgisch-niederländischen Grenze bebte der Boden – sogar noch stärker. Im nordwestlichen Ruhrgebiet hat am Freitagabend die Erde gewackelt. Nach Angaben des Geologischen Dienstes ... mehr

Forscher: Diese deutschen Städte boomen am meisten

Die Menschen zieht es in die Städte, auch ländliche Regionen verzeichnen mehr Einwohner. Dem Osten kehrt die Bevölkerung den Rücken – mit einer großen Ausnahme.  In Großstädten und ihrem Umland ist die Bevölkerung in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen, in einigen ... mehr

Deutsche Bahn: Strecke zwischen Dortmund und Köln gesperrt

Zwischen Dortmund und Köln muss der Fernverkehr umgeleitet werden. Denn nahe Mülheim wird eine neue Brücke gebaut. Die Deutsche Bahn will zudem Weichen erneuern und Oberleitungen prüfen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde eingerichtet. Seit der Nacht zum Samstag ... mehr

Warnstreiks legen Nahverkehr im Ruhrgebiet lahm

Der Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr hat den Verkehr im Ruhrgebiet zum Erliegen gebracht. Weil Busse und Bahnen in vielen Städten am Dienstag nicht mehr fuhren, wichen Pendler auf das Auto aus. Die Autobahnen sind völlig überfüllt. Mit einer Warnstreikwelle ... mehr

Chef des mächtigsten Verbandes kündigt Rückzug an

Die NRW-SPD war immer noch stark genug, um Martin Schulz zum Rücktritt zu drängen. Obwohl sie nicht mehr so mächtig ist wie einst. Jetzt kündigt ihr Vorsitzender an, den Platz zu räumen. Der SPD in Nordrhein-Westfalen steht ein Wechsel an der Spitze bevor. Landeschef ... mehr

Vergewaltigungsserie im Ruhrgebiet: Immer mehr Opfer melden sich

Der Fall sorgte deutschlandweit für Aufsehen: Im Ruhrgebiet sollen junge Männer Schülerinnen in eine Falle gelockt und vergewaltigt haben. Jetzt melden sich neue Betroffene. Im Fall der Mitte Februar bekannt gewordenen Vergewaltigungsserie in Essen und Gelsenkirchen ... mehr

Kinderwagen fängt Feuer: 29 Verletzte bei Brand in Recklinghausen

Bei einem Wohnhausbrand in Recklinghausen sind am Samstag 29 Menschen verletzt worden - darunter zehn Kinder. Ein Kinderwagen war die Ursache. Was war passiert: Gegen kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus gerufen. Im Hausflur hatte ... mehr

Nach Festnahmen im Ruhrgebiet: Polizei sucht weitere Vergewaltigungsopfer

Nach der Festnahme einer Gruppe mutmaßlicher Vergewaltiger im Ruhrgebiet sucht die Polizei weitere Mädchen, die Opfer geworden sein könnten. Nach mehreren Vergewaltigungen im Ruhrgebiet hofft die Polizei auf Aussagen weiterer Mädchen, um das ganze Ausmaß der Taten ... mehr

Fahndung nach Vergewaltigungen: Gesuchter 18-Jähriger hat sich der Polizei gestellt

Ein im Zusammenhang mit mehreren Gruppenvergewaltigungen gesuchter 18-Jähriger hat sich der Polizei gestellt. Er soll gemeinsam mit anderen mehrere Schülerinnen missbraucht haben. Ein Mann, der an Gruppenvergewaltigungen beteiligt gewesen sein soll, hat sich der Polizei ... mehr

Wetter: Endlich wieder blauer Himmel – aber kalt bleibt's

Es ist kalt und sonnig in Deutschland – der Winter zeigt sich bis kommende Woche von seiner schönsten Seite. Nur der Schnee fehlt. Autofahrer dürfte das freuen. Blauer Himmel, Sonnenschein und eisige Temperaturen: In Deutschland kehrt zwar die Kälte ein, doch zeigt ... mehr

IG Metall ruft zu weiteren Warnstreik-Aktionen auf

Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie will die IG Metall die Warnstreiks am Dienstag ausweiten. Schwerpunkte seien Nordrhein-Westfalen und Bayern, kündigte die Gewerkschaft an. Erste Warnstreik-Aktionen sind bereits angelaufen. Bei dem Kampf ... mehr

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr will neues Ticketsystem testen

Unter der Bezeichnung "Next Ticket" will der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr 2018 ein neues elektronisches Ticketsystem testen. Es könnte komplizierte Tarife und lästige Kontrollen überflüssig machen. Dabei checkt sich der Kunde über eine Smartphone-App bei Fahrtantritt ... mehr

Datteln: Ein Toter und drei Schwerverletzte bei Autounfall

Im Ruhrgebiet hat sich ein tragischer Autounfall ereignet. Ein 20-jähriger Autofahrer ist in Datteln ums Leben gekommen. Seine drei Mitfahrer im Alter von 18 und 19 Jahren wurden schwer verletzt. Der junge Fahrer war in der Nacht zu Donnerstag ... mehr

Auto in Rhein-Herne-Kanal: Taucher bergen Leiche

Im Rhein-Herne-Kanal bei Wanne-Eickel haben Taucher die Leiche eines 50 bis 60 Jahre alten Mannes aus einem Wagen geborgen. Die genauen Umstände waren zunächst unklar, wie die Polizei Bochum mitteilte.  Nach der Alarmierung wurden Taucher ... mehr

Rheinbrücke der A40 bei Duisburg bleibt weiterhin gesperrt

Die bei Duisburg über den Rhein führende Brücke der Autobahn 40 muss in beide Richtungen gesperrt werden. Grund ist ein Riss in einer Seilverankerung, der bei der regelmäßigen Überprüfung entdeckt wurde. Die Vorbereitungen für die Komplettsperrung begannen ... mehr

Lünen: Zwei Bochumer sterben bei Motorradunfall

Zwei junge Menschen sind bei einem Unfall in Lünen bei Dortmund tödlich verunglückt.  Nach Polizeiangaben vom Montag war ein 20-jähriger Motorradfahrer am Sonntagabend an einer Kreuzung auf einer Bundesstraße gegen das Heck eines Autos gefahren. Anschließend wurden ... mehr

NRW: Stellwerkstörung löst Bahn-Chaos aus

Eine Stellwerkstörung sorgt im Bahnverkehr in Nordrhein-Westfalen für massive Verspätungen und Zugausfälle. Der Düsseldorfer Hauptbahnhof wurde von zahlreichen Fernzügen nicht mehr angefahren. In Köln und im Ruhrgebiet waren Züge mit bis zu zwei Stunden ... mehr

Hagen: Auto rast in Kinderwagen – Einjährige tot

Drama im Ruhrgebiet: In Hagen ist ein Auto von der Straße abgekommen und hat auf dem Gehweg eine Mutter und ihre zwei Kinder erfasst. Die einjährige Tochter wurde tödlich verletzt, ihr vierjähriger Bruder erlitt schwere Verletzungen. Nach medizinischer Versorgung durch ... mehr

Natur in den Städten: Können Tiere und Pflanzen hier noch überleben?

Kein Leben mehr auf Industriebrachen? Von wegen. Viele Tiere und Pflanzen können eine Menge anfangen mit kargen Böden und leeren Hallen. Beim "Geo-Tag der Natur" Mitte Juni schauen Experten diesmal auf die "Stadtnatur", die im Ruhrgebiet oft "Industrienatur ... mehr

Mann attackiert Anwohner mit Säure

Im Ruhrgebiet  hat ein 64-Jähriger b ei einem Nachbarschaftsstreit offenbar  Schwefelsäure  aus einer Flasche auf zwei Anwohner geschüttet und sie dadurch schwer verletzt.  Die betroffene 35-jährige Frau und ihr 29 Jahre alter Bekannter mussten ... mehr

Ruhestörung in Essen: Polizist erschießt bewaffneten Mann

Bei einem Polizeieinsatz in Essen im Ruhrgebiet ist ein Mann von der Polizei erschossen worden. Beamte wurden wegen einer Ruhestörung in der Nacht zum Donnerstag in ein Eckhaus gerufen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Als sie das Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses ... mehr

Deutschland: Fast zwei Drittel der Türken hierzulande stimmten für Erdogan

Die Türkische Gemeinde in Deutschland zeigte sich besorgt über das Ergebnis der Abstimmung der in Deutschland lebenden Türken. "Es ist erschreckend, dass Menschen die in zweiter und dritter Gastarbeitergeneration hier in Deutschland leben, sich für ein System ... mehr

Witten: Acht Verletzte nach Großbrand bei Autozulieferer

Bei einem Autozulieferer in Witten (Ruhrgebiet) ist am frühen Mittwochmorgen ein Großbrand ausgebrochen. Sechs Mitarbeiter erlitten leichte Rauchvergiftungen und kamen vorübergehend ins Krankenhaus, wie die Feuerwehr mitteilte. Ein Großaufgebot war stundenlang ... mehr

Herne: Verdächtiger Marcel H. im Mordfall Jaden festgenommen

Der mutmaßliche Kindermörder Marcel H. ist gefasst. Das bestätigte die Polizei in Dortmund. Der am Abend in einem Imbiss festgenommene Mann sei "zweifelsfrei als Marcel H. identifiziert". Der 19-Jährige habe sich gestellt und die Polizei auf einen Wohnungsbrand ... mehr

Daniele Negroni überrascht mit Drogenbeichte vor Gericht

Nach einem Raubüberfall in Hagen wurde Daniele Negroni nun als Zeuge geladen. Eigentlich sollte der ehemalige " Deutschland sucht den Superstar"-Finalist vor Gericht nur aussagen, doch der legte vor der Richterin auch gleich eine Drogenbeichte ... mehr

Armutsbericht 2017: Armut in Deutschland erreicht neuen Höchststand

Die Armut in Deutschland ist auf dem Vormarsch: "Deutschland hat mit 15,7 Prozent Armutsquote einen neuen Höchststand, einen neuen Rekord seit der Vereinigung erreicht", sagte der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, Ulrich Schneider ... mehr

Sonntagabend im Ruhrgebiet: Polizist erschießt mutmaßlichen Einbrecher

Bei einem Einbruch in Nordrhein-Westfalen ist der mutmaßliche Täter am Sonntagabend von einem Polizisten erschossen worden. Eine Rentnerin hatte in der 60.000-Einwohner-Stadt Herten bei Recklinghausen im Ruhrgebiet die Polizei alarmiert, nachdem sie wegen ... mehr

Säurewolke zieht nach Chemieunfall über Oberhausen

Es war wohl eine simple Verwechslung - Mitarbeiter in einem Chemiebetrieb in Oberhausen haben beim Umladen Salzsäure in einen falschen Tank gepumpt. Doch dieser Fehler versetzt die Stadt im Ruhrgebiet am Donnerstag stundenlang in Aufruhr. Eine Säurewolke zieht ... mehr

Online-Plattform sammelt Erinnerungen an das Ruhrgebiet

Eine Online-Plattform für Erinnerungen an das alte Ruhrgebiet mit Kohle und Stahl ist am Mittwoch auf der Essener Zeche Zollverein vorgestellt worden. Bewohner können dort bis Ende 2017 persönliche Erinnerungsorte markieren, beschreiben und mit Lesern diskutieren ... mehr

Glatteis: Meteorologen warnen vor Blitzeis im Nordwesten von NRW

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor gefährlichem Glatteis auf den Straßen in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens. Vor allem am Niederrhein und im westlichen Münsterland sollten die Menschen die Autos wenn möglich stehen lassen. "Bleiben Sie im Haus", riet der Deutsche ... mehr

"Radio Heimat"-Interview mit David Hugo Schmitz

Seit dem 17. November ist die Komödie "Radio Heimat" in den deutschen Kinos zu sehen. Der Film von Matthias Kutschmann erweckt die kultigen Kurzgeschichten von Frank Goosen zum Leben und entführt Zuschauer und Darsteller in den Ruhrpott der 80er Jahre. Im Mittelpunkt ... mehr

Ruhrpott-Friedhof der Sowjet-Helden

Der Seepark in Lünen ist ein Naherholungsgebiet mit einem 5000 Quadratmeter großen Badesee. Dabei besticht die Grüne Lunge der Stadt nicht nur durch seine Pflanzenvielfalt. Ein eher ungewöhnlicher Blickfang sind die Skulpturen und Büsten "verdienter Kommunisten ... mehr

Bochum: Ursache für Brand in Krankenhaus Bergmannsheil unklar

In einem Krankenhaus in Bochum ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Bei dem Brand kamen mindestens zwei Menschen ums Leben. Die Lage im Universitätsklinikum Bergmannsheil sei chaotisch, teilte ein Polizeisprecher mit. Einer der beiden Toten des Bochumer ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019