Sie sind hier: Home > Themen >

Ruhrgebiet

Thema

Ruhrgebiet

Marl in NRW: Ratte verursacht Kurzschluss – Rathaus weiter ohne Strom

Marl in NRW: Ratte verursacht Kurzschluss – Rathaus weiter ohne Strom

Im Keller des Marler Rathauses hat sich eine Ratte an der Elektrik zu schaffen gemacht – das Nagetier legte die Stromversorgung im Gebäude lahm.  Das Rathaus von  Marl bleibt am Dienstag den zweiten Tag in Folge wegen eines Nagetier bedingten Stromausfalls geschlossen ... mehr
Wetter in Deutschland: Herbstanfang wird wechselhaft – Regen und Sonne

Wetter in Deutschland: Herbstanfang wird wechselhaft – Regen und Sonne

Der Spätsommer hat sich am Wochenende noch einmal von seiner besten Seite gezeigt. Nun ziehen allerdings einige Wolken übers Land: Wo bleibt es sonnig, wo wird es schon herbstlich? Am Wochenende hieß es noch einmal: Jacken aus, T-Shirts ... mehr
Essen: Genug Wasser in der Ruhr trotz Dürre-Sommers

Essen: Genug Wasser in der Ruhr trotz Dürre-Sommers

Hat die Ruhr unter den vergangenen trockenen Sommern gelitten? Der Ruhrverband hat nun in Essen seinen aktuellen Bericht zur Wasserqualität des Flusses vorgestellt – mit meist guten Ergebnissen. Trotz der bereits im zweiten Jahr anhaltenden Trockenheit ... mehr
Drohbriefe an Kirche und Blogger: Hinweise auf politischen Hintergrund

Drohbriefe an Kirche und Blogger: Hinweise auf politischen Hintergrund

Beim Öffnen rieselte weißes Pulver heraus: Briefe an die Zentrale der Evangelischen Kirche in Deutschland und einen Blogger haben Großeinsätze ausgelöst. Alles deutet auf einen politischen Hintergrund hin. Die Polizei geht davon aus, dass Briefe mit weißem Pulver ... mehr
Dortmund: Riesiges Neubauprojekt in Dortmund schreitet voran

Dortmund: Riesiges Neubauprojekt in Dortmund schreitet voran

In Dortmund hat eines der größten innerstädtischen Wohnbauprojekte sein Richtfest gefeiert. Im Kreuzviertel sollen bis Mitte nächsten Jahres Hunderte Wohnungen entstehen. Zielgruppe vor allem: Studierende und Pendler. Das Wohnbauprojekt ... mehr

Chef der Tafel in Essen, Jörg Sartor, stellt Buch zu Integration vor

Der Vorsitzende der Essener Tafel, Jörg Sartor, hat am Dienstag in Essen sein Buch "Schicht im Schacht" vor gestellt. Darin befinden sich auch Thesen zur Flüchtlingsthemat ik. Der Chef der Essener Tafel, Jörg Sartor, hat am Dienstag sein neu erschienenes ... mehr

In Essen soll Zentrum gegen Clankriminalität entstehen

Um gegen die Clankriminalität im Ruhrgebiet vorzugehen, plant das Innenministerium in Nordrhein-Westfalen ein neues Behördenzentrum. Das soll vermutlich nach Essen. Das Innenministerium plant ein neues Behördenzentrum, um gegen die Clankriminalität im Ruhrgebiet ... mehr

Ist die Hauptstrecke der Bahn in NRW ein Schwarzbau?

Ein Rechtsstreit um Lärmschutz an einer Bahnstrecke in Düsseldorf fördert eine Kuriosität zu Tage: Für eine 1846 eröffnete Bahntrasse lässt sich keine Genehmigung finden. Das könnte nun Folgen haben.  Hunderte Züge vom ICE bis zum Güterzug eilen täglich in kurzer ... mehr

Bahnstrecke bei Essen wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt

Mehr als sechs Wochen war die Bahnstrecke zwischen Essen und Duisburg wegen Bauarbeiten gesperrt. Seit Montag ist sie wieder frei. Viele Fahrgäste in der Region werden nun aber doch nicht aufatmen können. Bahnreisende im Ruhrgebiet müssen sich ab Freitag vermehrt ... mehr

Deutschland: "Teilhabeatlas"-Studie – viele Regionen im Osten abgehängt

Eine Studie zeigt: In fast allen ländlichen Kreisen, aber auch in den meisten ostdeutschen Städten haben die Menschen weniger Einkaufsmöglichkeiten, weitere Wege zum Arzt oder langsameres Internet. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung liegen die meisten ostdeutschen ... mehr

IS-Prozess gegen Abu Walaa: Der "Scheich von Hildesheim"

Es ist ein Puzzlebild des Terrors: Der Prozess gegen Abu Walaa zeichnet ein Bild von der Indoktrination junger Menschen. Jugendliche aus dem Ruhrgebiet wurden zu Selbstmordattentätern.  Wenn Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza am Dienstag als Zeugin ... mehr

Kommunen rufen um Hilfe: Schlepper operieren nun auch im ländlichen Raum

Konflikte im Zusammenleben mit Zuwanderern aus Südosteuropa verschärfen sich. Schlepper locken arme Bulgaren und Rumänen nun auch in ländliche Bereiche. Lärm und Müll, Ausbeutung und Kleinkriminalität. Zunehmend haben ländliche Regionen mit massiven Zuwanderungen ... mehr

Bochum: Häftling flüchtet aus JVA – Großfahndung im Ruhrgebiet

Über eine fünf Meter hohe Mauer ist ein Strafgefangener in Bochum aus dem Gefängnis geflohen. Dort saß er für gefährliche Körperverletzung und schweren Raub ein. Die Polizei setzt Hubschrauber und Spürhunde ein. Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei im Ruhrgebiet ... mehr

Essen: Grugapark feiert seinen 90. Geburtstag

Er ist eine grüne Oase mitten in der Großstadt und einer der größten Parks in Europa: der Grugapark in Essen. An diesem Wochenende feiert die Stadt sein 90-jähriges Bestehen mit einem dreitägigen Fest. Der Grugapark wird 90 Jahre alt und diesen Geburtstag feiert ... mehr

Das sind die schönsten Radwege rund um Hagen

Hagen bietet eine besonders schöne Umgebung, die sich super mit dem Fahrrad erkunden lässt. Sei es durch die Natur, entlang von Flüssen oder quer durch die Stadt: Wir stellen Ihnen die schönsten Routen für Radtouren rund um Hagen vor. 1. Radwanderweg Lenneroute ... mehr

Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Dortmund, die Touristen nicht verpassen sollten

Dortmund ist eine beliebte Stadt in Nordrhein-Westfalen, die vor allem für den Signal Iduna Park und Borussia Dortmund bekannt ist. Es gibt jedoch noch einige Sehenswürdigkeiten mehr, die man als Tourist in Dortmund unbedingt gesehen haben sollte. 1. Westfalenpark ... mehr

Essen: Oberleitungsstörung am Hauptbahnhof legt Zugverkehr lahm

Eine Oberleitungsstörung hat am Vormittag den Zugverkehr am Essener Hauptbahnhof lahmgelegt. Erst nach Stunden normalisierte sich die Lage halbwegs. Im Essener Hauptbahnhof ist am Montagvorrmittag eine Oberleitung gerissen. Dadurch kam es zu massiven ... mehr

Ruhrgebiet: Kampf gegen Clankriminalität – Polizei sieht erste Erfolge

Clankriminalität ist ein großes Problem etwa im Ruhrgebiet, nun melden  Essener Polizei und Landeskriminalamt NRW positive Nachrichten bei der Bekämpfung. Die Clans hätten nun mehr Respekt. Im Kampf gegen Clankriminalität sieht ... mehr

Polizeipräsident: Kampf gegen Clankriminalität langfristig

Essens Polizeipräsident will den Kampf gegen Clankriminalität in Zukunft intensiver führen. Bis man Erfolge sieht, kann es allerdings dauern. Der Kampf gegen die Aktivitäten krimineller Clans in  Essen ist nach Worten von Polizeipräsident Frank Richter langfristig ... mehr

Rund um Dortmund: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Dortmund ist eine beliebte Stadt in Nordrhein-Westfalen, die mit tollen Sehenswürdigkeiten und erholsamen Orten auffährt. Doch auch ringsherum um Dortmund gibt es Orte, die man mal gesehen haben sollte. Wir zeigen Ihnen, welche das sind. 1. Burg Wetter Nicht ... mehr

Nachruf auf Werner Müller: der Manager, der eigentlich Pianist werden wollte

Trauerfeiern können auch würdig sein: Im Essener Dom redeten Politiker wie Gerhard Schröder und Armin Laschet über Werner Müller, einen wahrhaft unabhängigen Mann, der groß dachte und groß handelte. Es gab einmal einen Wirtschaftsminister, der ließ seinen ... mehr

Wetter in Essen: Schauer und Gewitter am Wochenende

In Essen wird die Sonne am Wochenende von Schauern und Gewittern abgelöst. Während es am Freitag zunächst wieder sonnig ist, soll es am Nachmittag zu ersten Gewittern kommen. Nachdem die Woche in ganz Nordrhein-Westfalen von Hitzerekorden geprägt war, folgt ... mehr

Wetter: Extreme Hitzewelle – In diesen Regionen könnte Temperaturrekord fallen

Ab Mittwoch rollt eine Hitzewelle über Deutschland, wie es sie vielleicht noch nie gegeben hat. In manchen Regionen könnte es an drei Tagen hintereinander heißer als 40 Grad werden. Fällt der Temperaturrekord? Superhitze im Anmarsch: Mit Temperaturen ... mehr

Bergkamen (NRW): 15-jähriges Mädchen geschlagen und missbraucht – Festnahme

Er soll ihr mit einer Pistole auf den Kopf geschlagen und sie sexuell missbraucht haben. Im Missbrauchsfall an einer 15-Jährigen aus Bergkamen ist ein Verdächtiger gefasst. Knapp eine Woche nach einer brutalen Attacke auf eine 15-Jährige in Bergkamen im Ruhrgebiet ... mehr

Bergkamen in NRW: 15-Jährige sexuell missbraucht – Polizei fahndet

In Bergkamen ist eine 15-Jährige auf dem Weg vom Bahnhof nach Hause brutal überfallen und missbraucht worden. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. Die Polizei im Ruhrgebiet fahndet weiter nach einem Sexualstraftäter, der eine 15-Jährige vermutlich mit einer Pistole ... mehr

Großbrand in Essen: Grillanzünder-Firma abgebrannt – Großeinsatz

Großbrand im Ruhrgebiet: Eine Firma steht in Flammen. Die Feuerwehr versucht, das Feuer unter Kontrolle zu bringen, das sich plötzlich rasend schnell ausgebreitet hatte.  In einer Firma für Grillanzünder und Grillkohle in  Essen ist in der Nacht zu Sonntag ein Feuer ... mehr

Bottrop: Polizei kontrolliert Clans bei Großhochzeit – Festnahmen

Schon die Anreise wurde überwacht: Die Polizei hat eine Großhochzeit mit Clanfamilien in Bottrop massiv überwacht. Sie beschlagnahmte Waffen – und nahm zwei Menschen fest. Mit einem Großaufgebot hat die Polizei im Ruhrgebiet hunderte Gäste einer Hochzeitsfeier ... mehr

Essen: Streckensperrungen in den Sommerferien

Bahnfahrer im Ruhrgebiet müssen sich in den Sommerferien wieder auf umfangreiche Fahrplanänderungen einstellen. Halte fallen aus, Züge werden umgeleitet. Grund sind baubedingte Sperrungen auf der Hauptstrecke zwischen Essen und Düsseldorf-Flughafen. Am Donnerstag ... mehr

NRW – Polizei verteilt Flyer gegen Hochzeitskorsos: "Keine Waffen mitführen"

Allein im April waren es 104 Einsätze in Nordrhein-Westfalen: Immer wieder kommt es zu Problemen mit sogenannten Hochzeitskorsos. Nun will die Polizei dagegen vorgehen – mit Broschüren. Das nordrhein-westfälische Innenministerium hat laut "Bild" einen Aktionsplan gegen ... mehr

Gewitter in NRW: Blitzeinschlag legt Regionalverkehr lahm

Die Gewitter im Westen Deutschlands sorgen für Probleme bei der Bahn: Ein Blitzeinschlag sorgt im Rheinland und im Ruhrgebiet für Verspätungen und Teilausfälle auf wichtigen Strecken.  Ein Blitzeinschlag in ein Stellwerk in Mülheim hat am Montagmorgen den Bahnverkehr ... mehr

Großrazzia in NRW: Schleuser, Drogen Waffen – Einsatz bis zum Nachmittag

Hunderte Polizisten durchsuchen seit dem Morgen Wohnungen in Köln, Essen und anderen Städten in Nordrhein-Westfalen. Der Einsatz soll bis in den Nachmittag dauern. Mit einem Großaufgebot geht die Polizei in Nordrhein-Westfalen seit dem frühen Mittwochmorgen gegen ... mehr

Recklinghausen: Erneut Razzia in Shisha-Bars im Ruhrgebiet

Bei einer Razzia im Ruhrgebiet hat die Polizei neun Shisha-Bars durchkämmt – und hat zahlreiche Verstöße gegen das Gesetz festgestellt. Es war nicht die erste Kontrolle dieser Art. Zoll und Polizei haben bei einer Razzia in neun Shisha-Bars im nördlichen Ruhrgebiet ... mehr

Oberhausen: Verdächtige nach Anti-Terror-Razzia wieder frei

Bei einer Razzia im Ruhrgebiet sind mehrere Menschen festgenommen worden – später kamen sie wieder frei. Sie stehen unter Verdacht, die Terrormiliz Islamischer Staat zu unterstützen.   Die Polizei in Oberhausen ist mit einer Razzia gegen mutmaßliche Helfer ... mehr

Clan-Fehden in NRW: Verfolgungsjagden und Massenschlägerei in Köln

Gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen und innerhalb von Großfamilien halten die Polizei in Nordrhein-Westfalen in Atem. Opfer flüchteten zur Polizei, in Köln wurde eine Straße gesperrt. Fehden zwischen verfeindeten Familien und innerhalb eines Clans sind an mehreren ... mehr

Ruhrgebiet: Großfamilie macht Jagd auf verfeindeten Clan

Zeitgleich in zwei Städten haben offenbar Mitglieder einer Großfamilie Angehörige eines verfeindeten Clans attackiert. Sie drängten ihre Fahrzeuge von der Straße ab und griffen an.  Mitglieder einer Großfamilie aus dem ehemaligen Jugoslawien sollen in Unna und Kamen ... mehr

Ungewöhnliche Hochzeitsorte in Deutschland

An der Rennstrecke, auf dem Leuchtturm oder sogar im Zeppelin: Den Bund fürs Leben können Paare in Deutschland an ganz außergewöhnlichen Orten knüpfen – manchmal sogar mit tierischen Trauzeugen. Es soll der schönste Tag im Leben der Verliebten werden: Zur Hochzeit ... mehr

Routinekontrolle in Mülheim eskaliert: 50 Menschen bedrängen Polizisten

Eigentlich wollten Mülheimer Polizisten nur einen nach Alkohol riechenden Autofahrer zur Blutprobe auf die Wache mitnehmen. Doch die Kontrolle im Ruhrgebiet endete mit Tumult und einem Großeinsatz. Eskalation einer Verkehrskontrolle im nordrhein ... mehr

Düsseldorf, Duisburg, Essen und Bochum: Massive Probleme beim Bahnverkehr im Ruhrgebiet

Bahnchaos im Ruhrgebiet: Wegen einer defekten Oberleitung kamen etliche Züge in mehreren Städten zu spät oder fielen aus. Inzwischen ist die Ursache behoben. Eine Oberleitungsstörung hat zu massiven Problemen im Zugverkehr im Ruhrgebiet geführt. Die Bahn sprach ... mehr

ICE-Trasse zwischen Hannover und Bielefeld geplant

Es soll eine neue ICE-Trasse für Tempo 300 auf der Strecke von Hannover nach Bielefeld geben. Die Deutsche Bahn will damit die Fahrtzeit zwischen Berlin und Köln verkürzen und neue Fahrgäste gewinnen.  Zur Beschleunigung des Bahnverkehrs zwischen dem Ruhrgebiet ... mehr

Sturmtief "Franz" naht: Deutsche Bahn warnt vor möglichen Zugausfällen

Tief "Franz" macht der Bahn Probleme. Bereits am Wochenende kämpfte die Deutsche Bahn mit dem Wetter. Nun sind erneut Orkanböen angesagt. Reisende müssen sich auf Einschränkungen einstellen.  Weil Sturmtief "Franz" über den Norden Deutschlands zieht, warnt die Deutsche ... mehr

Wetter: Sturmtief "Bennet" wütet über Deutschland – mindestens ein Toter

Zwangspause für Zoo, Friedhof und Skilift – "Bennet" peitscht Böen mit bis zu 144 Kilometern pro Stunde über das Land. Die Folgen sind teils verheerend. Sturmtief "Bennet" ist am Montag über Deutschland gefegt und hat mindestens einen Menschen getötet. Mehrere ... mehr

Kriminelle Clans: Familien sehen Niedergang ihrer Geschäftsmodelle kommen

In NRW werden arabischen Clans 14.000 Straftaten vorgeworfen. Für die Polizei eine enorme Aufgabe. Massive Auftritte der Einsatzkräfte zeigen erste Erfolge. Fast im 24-Stunden-Takt melden die Polizeibehörden seit Jahresbeginn Großeinsätze und Razzien gegen kriminelle ... mehr

Gelsenkirchen: Unfall mit sechs Schwerverletzten im Ruhrgebiet

Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 im Ruhrgebiet sind sechs Menschen schwer verletzt worden. Der Polizei zufolge zählen auch ein Baby und ein zehnjähriger Junge zu den Verletzten. Demnach hatte ein 30-Jähriger in Gelsenkirchen beim Überholen das Tempo einer ... mehr

NRW: Polizei führt Großrazzia gegen Clans im Ruhrgebiet durch

Um 21 Uhr schlugen die Beamten zu: In ganz NRW wurden Spielhallen, Shisha-Bars und Cafés durchsucht. Die Polizei sprach von der größten Razzia gegen Clan-Kriminalität. Mit einer großangelegten Razzia im Ruhrgebiet ist die Polizei am Samstagabend gegen ... mehr

Rohrbruch im Ruhrgebiet: Über 200.000 Menschen ohne Wasser

Ein geplatztes Wasserrohr hat Teile des nördlichen Ruhrgebiets von der Wasserversorgung abgeschnitten. In Kellern lief das Wasser bis zur Decke. Ein Wasserrohrbruch im Ruhrgebiet hat mehr als 200.000 Menschen kurzzeitig von der Wasserversorgung abgeschnitten ... mehr

Deutschlands letzte Zeche schließt: Ruhrgebiet wird Vergangenheit nicht los

Schicht im Schacht: Am Freitag schließt in Bottrop die letzte Zeche in Deutschland. Die Steinkohle hat das Ruhrgebiet groß gemacht. Und wird die Region weiter im Griff haben. Eine Minute mit Horst Rudnik – schon ist man bergbauinfiziert. Er, 56, fester ... mehr

Zeche Gottessegen in Dortmund: Als die Nazis 30.000 Menschen ermorden wollten

Der Steinkohlebergbau in Deutschland endet. Zeit, ein erschütterndes Kapitel dieser Geschichte in Erinnerung zu rufen: den geplanten Massenmord an Zehntausenden Wehrlosen. Hatten sowjetische und polnische Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter in Nazi-Deutschland ... mehr

Ibbenbüren: Zechenarbeiter stirbt unter Tage

Arbeiten unter Tage ist gefährlich – das zeigte sich wenige Tage vor dem Ende der deutschen Steinkohleförderung auf tragische Weise. Ein 29-Jähriger kam in Ibbenbüren ums Leben. Wenige Tage vor dem offiziellen Ende des deutschen Steinkohlebergbaus ... mehr

Wenn sie auf Schalke das Steigerlied singen

Das Ruhrgebiet war einmal Kohle und Stahl und sonst nichts. Damit ist es am Freitag endgültig vorbei, denn dann wird die letzte Zeche feierlich geschlossen. Ein Blick zurück nach vorn in eine Region, die Deutschland reicher machte.  Am Freitag gehen 200 Jahre deutscher ... mehr

Rentner lockt falschen Polizisten in die Falle

Als ihn der angebliche Polizist am Telefon auffordert, seine Wertsachen einem Kurier zu übergeben, merkt der 82-Jährige, dass etwas faul sein muss – und schaltet die echte Polizei ein. Ein falscher Polizist ist in Jettingen im Kreis Böblingen geschnappt worden ... mehr

13 Festnahmen bei Razzia nach Rockerstreit im Ruhrgebiet

Sie fanden Waffen und Drogen: Spezialeinsatzkräfte sind im Ruhrgebiet gegen Rocker vorgegangen. Mehr als ein Dutzend Männer wurden festgenommen. Bei einer Razzia im Rockermilieu haben Spezialeinsatzkräfte im östlichen Ruhrgebiet 13 Männer im Alter zwischen ... mehr

Nach zwei Jahren: Bekannte Ex-Putzfrau Susanne Neumann tritt aus SPD aus

Sie war das schlechte Gewissen der SPD. Nun ist die frühere Putzfrau und Gewerkschafterin Susanne Neumann wieder aus der Partei ausgetreten – nach zwei Jahren.  Die frühere Putzfrau und schlagfertige Gewerkschafterin Susanne Neumann ist nach zweieinhalb Jahren ... mehr

Mühlheim an der Ruhr: Mann macht Lagerfeuer in seiner Badewanne

Weil es ihm in seiner Wohnung zu kalt wurde greift ein Mann im Ruhrgebiet zu ungewöhnlichen Mitteln: Er entzündet ein Feuer in seiner Badewanne.  Ein Mann aus dem Ruhrgebiet hat zum Heizen in seiner Badewanne ein Lagerfeuer angezündet und hätte damit beinahe seine ... mehr

Dieselfahrverbote im Ruhrgebiet – weitere Urteile stehen bevor

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat eine Dieselfahrverbotszone in Essen angeordnet. Diese betrifft erstmals auch einen Autobahnabschnitt. Pendler und Politiker toben.  Doch die Deutsche Umwelthilfe klagt weiter. Nach dem Urteil zu Dieselfahrverboten in Essen ... mehr

A40 betroffen: Erstmals Fahrverbot auch für eine Autobahn

Gelsenkirchen (dpa) - Diesel-Fahrverbote in Deutschland sollen erstmals auch auf einer viel befahrenen Autobahn gelten. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen ordnete eine Fahrverbotszone für Essen an, zu der auch die Verkehrsschlagader A40 auf dem Essener Stadtgebiet ... mehr
 
1


shopping-portal