Sie sind hier: Home > Themen >

Russlanddeutsche

Thema

Russlanddeutsche

Sozialpolitik: Herrmann für höhere Spätaussiedler-Renten

Sozialpolitik: Herrmann für höhere Spätaussiedler-Renten

Einst galten Russlanddeutsche als traditionelle Wähler der CDU und CSU. Inzwischen sympathisieren viele Spätaussiedler mit der AfD. Nun möchte sich die CSU dafür einsetzen, dass älteren Zuwanderern eine höhere Rente zugesprochen wird. Der CSU-Spitzenkandidat ... mehr
Wie der

Wie der "Berliner Telegraph" die Krim-Annexion vorantreibt

Der russische Kulturverein eines bekannten Rechtsextremisten aus Chemnitz engagiert sich in politisch heikler Mission. In einer Recherche beleuchten t-online.de und das ARD-Politikmagazin "Kontraste" Spuren bis auf die annektierte Krim. Es sind patriotische Lieder ... mehr
Vereine als Einfallstor: Das Netzwerk des Kreml in Deutschland

Vereine als Einfallstor: Das Netzwerk des Kreml in Deutschland

Wladimir Putins Arm reicht bis in Vereine in Deutschland. Recherchen von t-online.de und dem ARD-Politikmagazin "Kontraste" zeigen Russlands Strategie, Landsleute an sich zu binden. Es ist der 30. November 2018, als im russischen Generalkonsulat in Leipzig ... mehr
Fall Adelina Pismak: Der ungelöste Kindermord von Bremen

Fall Adelina Pismak: Der ungelöste Kindermord von Bremen

Die 10-jährige Adelina wird 2001 entführt, missbraucht und umgebracht. Der Täter ist bis heute nicht überführt, doch es gibt einen Verdacht. Adelinas Schicksal beschäftigt selbst den Chef des BKA bis heute. Holger Münch ist der ranghöchste deutsche Polizist ... mehr

Theatergruppe inszeniert Geschichte der Russlanddeutschen

Die Geschichte der Russlanddeutschen beleuchtet die Theatergruppe "Das Letzte Kleinod" in ihrer jüngsten Produktion. Das Dokumentarstück "Gesalzene Wassermelonen" entstand nach 15 Interviews, die Autor Jens-Erwin Siemssen in Kasachstan und Niedersachsen ... mehr

TV-Tipp: Tschick

Berlin (dpa) - Sechs Jahre nach dem Erscheinen von Wolfgang Herrndorfs fabelhaftem Abenteuerroman "Tschick", der mittlerweile mehr als zwei Millionen Leser gefunden hat, kam 2016 die Verfilmung in die Kinos. Nach einem Drehbuch von Lars Hubrich, einem Freund ... mehr

Rund 800 Teilnehmer bei "Flügel"-Treffen der AfD

Mit Blasmusik und deutschen Fahnen hat der rechtsnationale "Flügel" der AfD im thüringischen Leinefelde sein jährliches Kyffhäuser-Treffen eröffnet. Zu der nicht öffentlichen Veranstaltung in einer Mehrzweckhalle, die unter dem Motto "Der Osten steht auf" stand ... mehr

Mohring: Spätaussiedler können Brückenbauer in Osten sein

Thüringens CDU-Vorsitzender Mike Mohring sieht Heimatvertriebene und Spätaussiedler als mögliche Vermittler in den Osten Europas. "Heimatvertriebene und Spätaussiedler sind natürliche Verbündete, wenn es darum geht, Brücken noch Ostmittel- und Osteuropa zu schlagen ... mehr

Dunja Hayali: Thema Asylpolitik: Wie die Moderatorin einen AfD-Politiker vorführte

Flüchtlinge, Einwanderer und Rückkehrer – darüber diskutierte Dunja Hayali am Mittwochabend im ZDF und ließ einen AfD-Politiker auflaufen. Die Gäste, Teil eins Boris Pistorius, SPD, Innenminister Niedersachsen Luise Amtsberg, Bündnis90/Grüne, Sprecherin ... mehr

Wie stark mischt Putin bei der Bundestagswahl 2017 mit?

Seit den Unruhen nach der Lüge um die Vergewaltigung der jungen Russlanddeutschen Lisa durch Flüchtlinge sind deutsche Politiker gewarnt: Moskau versucht offenbar auf alle erdenklichen Arten und Weisen,  Deutschland und die EU zu destabilisieren.  Das Hauptziel ... mehr
 


shopping-portal