Sie sind hier: Home > Themen >

Saalfeld-Rudolstadt

Thema

Saalfeld-Rudolstadt

Erneut Feuer in Rudolstädter Mehrfamilienhaus ausgebrochen

Erneut Feuer in Rudolstädter Mehrfamilienhaus ausgebrochen

Nach einem Feuer im Keller eines Rudolstädter Mehrfamilienhauses ist es im gleichen Haus erneut zum Brandausbruch gekommen. Diesmal entwickelte sich das Feuer im Dachstuhl des Hauses, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Zu dem zweiten Brand kam es am Donnerstag ... mehr
Acht Menschen bei Kellerbrand in Rudolstadt verletzt

Acht Menschen bei Kellerbrand in Rudolstadt verletzt

Acht Menschen sind bei einem Kellerbrand in Rudolstadt leicht verletzt worden. Das Feuer war aus zunächst ungeklärten Gründen am Mittwochabend in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen, wie ein Sprecher des Innenministerium sagte. Das Gebäude wurde evakuiert ... mehr
Mehrfach Telefonkabel in Probstzella durchgeschnitten

Mehrfach Telefonkabel in Probstzella durchgeschnitten

Im Thüringer Ort Probstzella haben Unbekannte mehrfach Telefonkabel von Häusern durchgeschnitten, so dass Internet und Telefon ausfielen. Seit letzter Woche komme es in dem Ort zu einer Straftatenhäufung, teilte die Polizei in Saalfeld am Mittwochmorgen ... mehr
Ärger über Kauf am Automaten: Mann setzt sich auf die Straße

Ärger über Kauf am Automaten: Mann setzt sich auf die Straße

Seinen Frust über einen gescheiterten Kauf an einem Automaten hat ein Mann in Saalfeld mit einem Sitzstreik auf der Fahrbahn abreagiert. Der 26-Jährige setzte sich auf die Fahrbahn vor einem Einkaufszentrum und behinderte so am Samstag zeitweilig den Verkehr ... mehr
76-jährige nach Unfall in Bad Blankenburg schwer verletzt

76-jährige nach Unfall in Bad Blankenburg schwer verletzt

Eine 76-jährige Frau wurde nach einem Unfall in Bad Blankenburg (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei Saalfeld am Donnerstag mitteilte, ist die Frau aufgrund gesundheitlicher Probleme in den Gegenverkehr geraten ... mehr

Theaterpreis für Thüringer Inszenierungen und Künstler

Der Landestheaterverband hat den diesjährigen Thüringer Theaterpreis ausgeschrieben. Der mit insgesamt 3500 Euro Preisgeldern verbundene Preis richtet sich an Künstler der freien Theaterszene, wie der Verband am Montag mitteilte. Ausgezeichnet werden Inszenierungen ... mehr

Erfurt: Doppelblitzer wird in Stadt aufgestellt

Die Thüringer Polizei testet bis Anfang Februar sogenannte Doppelblitzer. Eine der Anlagen wird in Erfurt aufgestellt. In Erfurt, Rudolstadt und Wasungen nimmt die Thüringer Polizei in diesen Tagen den Testbetrieb von drei neuen Blitzanlagen auf. Die sogenannten ... mehr

CDU: Rot-Rot-Grün soll Ministerpräsidentenwahl vertagen

Nach Auffassung der CDU sollte die für Anfang Februar geplante Wahl von Bodo Ramelow (Linke) zum Thüringer Ministerpräsidenten verschoben werden. Für die zu Wochenbeginn mit der CDU vereinbarten Gespräche sei Zeit erforderlich, sagte CDU-Generalsekretär Raymond ... mehr

Unbekannte setzen Berufsschule unter Wasser

Einen Schaden von rund 20 000 Euro haben Unbekannte in der Berufsschule in Unterwellenborn (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) verursacht. Sie setzten Teile der Schule am Wochenende unter Wasser, indem sie ein Eckventil an einem Waschbecken beschädigten, wie die Polizei ... mehr

CDU-Fraktion diskutiert über mögliches Gespräch mit Ramelow

Bei einer Klausur will die CDU-Landtagsfraktion festlegen, mit welchen Positionen ihr Chef Mike Mohring in ein Gespräch mit Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) gehen soll. Am Ende der zweitägigen Klausur, die heute in Bad Blankenburg beginnt ... mehr

Großputz in den Feengrotten: Tropfsteine werden poliert

Die Saalfelder Feengrotten werden in den kommenden Wochen fit für die neue Saison gemacht und sind deswegen für Besucher geschlossen. Bei der Revision unter Tage werden nicht nur Wege und Elektro-Anlagen überprüft und ausgebessert. Auch werden Lampen und Tropfsteine ... mehr

Auto überschlägt sich und landet im Bach

Bei einem Unfall auf der Landstraße nach Landsendorf (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) hat sich ein 65-Jähriger mit seinem Auto überschlagen und ist in einen Bach gekracht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam der Wagen am Samstag von der Straße ab, rutschte ... mehr

Betrunkener wirft mit bengalischem Feuer nach Polizisten

Ein betrunkener 26-Jähriger hat in Saalfeld Polizisten mit Pyrotechnik beworfen. Verletzt wurde niemand, wie die dortige Landespolizeiinspektion am Freitag mitteilte. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Eine Pensionsinhaberin hatte nach Mitternacht die Beamten ... mehr

Pferdeblut aus Thüringen wird für Schweinezucht verwendet

In einem Thüringer Gestüt wird trächtigen Stuten Blut zur Herstellung eines umstrittenen Hormonpräparats abgezapft. Das Thüringer Gesundheitsministerium und das betroffene Gestüt in Meura, erklärten, dass die Methode dort schon länger angewandt und den entsprechenden ... mehr

70-jähriger Autofahrer legt Bahnverkehr in Rudolstadt lahm

Im Linksverkehr durch Rudolstadt: Mit seiner abenteuerlichen Fahrweise hat ein 70-jähriger Autofahrer einen Unfall gebaut und für Behinderungen im Bahnverkehr gesorgt. Der Rentner fuhr am Montag auf der linken von zwei Fahrspuren und zog dann auf der Gegenfahrbahn ... mehr

Mutmaßliche Drogenkuriere nach Verfolgungsfahrt gefasst

Die Polizei hat nach einer über 150 Kilometer langen Verfolgungsjagd zwei mutmaßliche Drogenkuriere festgenommen. Die 35 und 41 Jahre alten Männer haben am späten Dienstagabend auf der Autobahn 4 bei Friedewald eine Kontrollstelle durchbrochen, wie die Polizei ... mehr

Junge Schreibtalente in Rudolstadt ausgezeichnet

Mit mehr als 130 Geschichten und Gedichten haben sich Kinder und Jugendliche beim Schreibwettbewerb "Thüringer Buchlöwe 2019" beworben. Die zehn besten Beiträge wurden am Samstag in Rudolstadt ausgezeichnet. Die Texte drehten sich in diesem Jahr um die Themenvorgabe ... mehr

Behörde: Wildschweinkadaver dem Veterinäramt melden

Die Gefahr einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland hat sich nach Behördenangaben "dramatisch" erhöht. Um einen Seuchenfall rasch zu erkennen, sollten Bürger deswegen Funde verendeter Wildschweine unbedingt dem jeweils ... mehr

Förderverein unsicher über gemeinsame Schlösserstiftung

Thüringen droht aus Sicht eines Vereins durch die geplante gemeinsame Mitteldeutsche Schlösserstiftung mit Sachsen-Anhalt der Verlust kultureller Identität. "Jedes Land hat seine spezifischen Identitäten und Schlösser", sagte der Geschäftsführer der Gesellschaft ... mehr

Verwahrloste Immobilien behindern Stadtentwicklung

Thüringer Kommunen leiden unter der Last verwahrloster Immobilien. Solche Grundstücke und Häuser gebe es in allen Wohnungsmärkten und Regionen, erklärte Bauministerin Birgit Keller (Linke) am Donnerstag zur Jahreskonferenz Städtebau in Rudolstadt. Es seien allein ... mehr

Kind befreit sich aus Griff eines Mannes: Polizei ermittelt

Ein sechs Jahre alter Junge hat sich aus dem Griff eines fremden Mannes befreien und fliehen können. Nach Angaben der Polizei vom Freitag wird gegen einen Verdächtigen ermittelt. Nach Schilderungen des Sechsjährigen war er am Donnerstag auf einem Spielplatz in Saalfeld ... mehr

Sitz der neuen Schlösserstiftung muss Rudolstadt bleiben

In der Diskussion um den zweiten Verwaltungssitz der neuen Mitteldeutschen Schlösserstiftung pocht Landrat Marko Wolfram auf die Heidecksburg als Standort. "Der Thüringer Sitz der Stiftung muss in Rudolstadt bleiben", forderte der SPD-Landrat des Kreises ... mehr

42-Jährige liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Eine 42 Jahre alte Frau hat sich in Saalfeld eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die laut Polizei offenbar psychisch kranke Frau überfuhr am Donnerstag mehrere rote Ampeln und war zeitweise innerorts mit mehr als 115 Stundenkilometern unterwegs ... mehr

Lagerhalle in Saalfeld in Flammen: Rund 100 000 Euro Schaden

Bei einem Brand einer Lagerhalle mit einer hochwertigen Maschine in Saalfeld ist einen Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Das teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Das Feuer brach am Mittwoch vermutlich wegen eines technischen Defekts an einer ... mehr

Unterwellenborn: Betrunkener Jugendlicher klaut Auto seiner Mutter

Ein Jugendlicher hat in Thüringen seine Mutter in die Wohnung gesperrt und ist mit ihrem Auto weggefahren. Seine Fahrt endete auf der Polizeiwache, wo bei dem 16-Jährigen ein erheblicher Alkohlpegel festgestellt wurde. Ein 16-Jähriger hat in Unterwellenborn ... mehr

Zündhütchen explodiert und verletzt Jäger schwer

Ein Jäger hat sich beim Herstellen von Munition im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus landete. Eine Zündvorrichtung habe ungeplant ausgelöst und den 59-Jährigen an Bauch und Brust verletzt, teilte die Polizei am Mittwoch ... mehr

Nach Durchsuchungen Haftbefehl gegen Thüringer Fußballfan

Nach gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Fußballfans in der Saalfelder Region hat die Polizei am Dienstag mehrere Wohnungen durchsucht und einen 22-Jährigen verhaftet. Gegen den jungen Mann aus dem Kreis Saalfeld-Rudolstadt, der bereits mehrfach wegen ... mehr

Tarifabschluss für Thüringen-Kliniken

Rund 1500 Mitarbeiter der Thüringen-Kliniken in Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck bekommen mehr Geld. Die Entgelte von Pflege- und Servicekräften sowie Therapeuten und Technikern sollen rückwirkend zum Januar dieses Jahres in vier Stufen um 13,5 Prozent steigen ... mehr

Brand in Mehrfamilienhaus: Tätersuche läuft weiter

Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus mit einer Verletzten ermittelt die Polizei wegen schwerer Brandstiftung. Die Suche nach dem Täter oder den Tätern läuft weiter, wie eine Sprecherin der Polizei am Montag sagte. Demnach gehen die Ermittler davon ... mehr

100 000 Euro Schaden bei Hausbrand: vermutlich Brandstiftung

Bei einem Brand eines Mehrfamilienhauses in Rudolstadt (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) ist ein Schaden in Höhe von 100 000 Euro entstanden. Rund 30 Anwohner seien in Sicherheit gebracht worden, sagte ein Sprecher der Landeseinsatzzentrale Thüringen am Samstagmorgen ... mehr

Unfall mit 2,23 Promille: Frau schwer verletzt

Ein betrunkener 22-Jähriger hat in Saalfeld einen Autounfall verursacht, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Der junge Mann sei am Donnerstagnachmittag mit dem Fahrzeug der 62-Jährigen zusammengestoßen, teilte die Polizei Saalfeld am Freitag mit. Er wurde dabei ... mehr

Stinkmorchel ist Pilz des Jahres 2020

Sein Geruch führt zu Ekel, sein Aussehen veranlasst zu Scherzen. Allen Ernstes allerdings lautet sein lateinischer Name übersetzt "unzüchtiger Penis". Nun wurde er zum Pilz des Jahres ernannt. Geruch und Aussehen haben der Gewöhnlichen Stinkmorchel unschöne Vergleiche ... mehr

Auto in Rudolstadt brennt: Polizei glaubt an Brandstiftung

Ein geparktes Auto ist in Rudolstadt (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) in Flammen aufgegangen. Anwohner hatten das Feuer am Mittwochabend entdeckt, sagte eine Sprecherin der Polizei am Donnerstag. Nach ersten Ermittlungen sei von Brandstiftung auszugehen. Die Feuerwehr ... mehr

Polizei erwischt Dieseldieb wegen Treibstoffspur

Eine Treibstoffspur hat die Polizei auf die Fährte eines mutmaßlichen Dieseldiebs in Blankenhain (Weimarer Land) geführt. Rund 1600 Liter Diesel waren zuvor bei einem Einbruch aus Baufahrzeugen gestohlen worden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Freie Schwimmbahn für Fische: Start für Wehrumbauten

Mit einem Umbau von Wasserwehren soll Fischen der Weg durch die Saale erleichtert werden. Mit einem symbolischen Spatenstich hat am Montag offiziell die durchgängige, also für die Tiere möglichst hindernisfreie Gestaltung an der Volkstedter Rampe in Rudolstadt ... mehr

Thüringen: Große Nachfrage nach Urnenfächern in Kolumbarien

In Thüringen gibt es ein anhaltend hohes Interesse nach Beisetzungen in Urnenfächern. "Die Nachfrage war und ist enorm", sagte der Sprecher des Bistums Erfurt, Peter Weidemann, der Deutschen Presse-Agentur. Urnenhallen, sogenannte Kolumbarien, haben ... mehr

Theaterverband fordert Produktionshaus

Mit Blick auf die anstehende Landtagswahl hat der Thüringer Theaterverband seine Forderung nach einem Produktionshaus der Freien Darstellenden Künste bekräftigt. Dies sei die Basis "für eine essenzielle Strukturförderung in die Freie Theaterszene", teilte der Verband ... mehr

Saalfelder Heilstollen verzeichnet Besucherplus

Deutschlands ältester Heilstollen in Saalfeld lockt zunehmend mehr Besucher unter Tage. In diesem Jahr hätten bislang schon 5100 Menschen die gesunde Grubenluft geschnuppert, teilten die Saalfelder Feengrotten am Sonntag zum "Tag des offenen Heilstollens ... mehr

Wiederholungstäterin: Frau isst im Restaurant ohne zu zahlen

Für 50 Euro gegessen und getrunken und dann kein Geld dabei gehabt: So hat eine Frau versucht, in einem Restaurant in Saalfeld die Zeche zu prellen. Und das nicht zum ersten Mal. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hat die 52-Jährige auch schon in anderen Lokalen ... mehr

Rechnungshof-Direktoren verklagen Land für höheres Gehalt

Die drei Thüringer Rechnungshofdirektoren wollen vor Gericht eine höhere Besoldung erstreiten. Die zwei Direktorinnen und der Direktor der Landesbehörde hätten Beschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe sowie Klagen vor dem Verwaltungsgericht ... mehr

E-Bike-Fahrer stürzt: schwere Kopfverletzung

Schwere Kopfverletzungen hat ein 58-Jähriger in Unterwellenborn (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) beim Sturz von einem E-Bike erlitten. Der Mann sei gemeinsam mit einem 48-Jährigen am Samstagabend im Ortsteil Röblitz unterwegs gewesen, als er die Kontrolle verlor ... mehr

Neue Produktionshalle für Kunststofffasern in Rudolstadt

Für die Fertigung von Spezialfasern aus Kunststoff entsteht in Rudolstadt eine neue Produktionshalle. Für den rund 2,4 Millionen teuren Bau der Smartpolymer GmbH wurde am Freitag der erste Spatenstich gesetzt. Die Produktion der Fasern, die als Plagiatsschutz ... mehr

Betrunkener 18-Jähriger demoliert Polizeiauto

Die Polizei hat in der Nacht zu Donnerstag einen 18-Jährigen gestellt, der im betrunkenen Zustand auf ein Auto einschlug. Da er dies auch nicht unterließ, als die Beamten am Ort des Geschehens eintrafen, sollte er laut einer Mitteilung vom Donnerstag in Gewahrsam ... mehr

Autofahrerinnen stoßen frontal zusammen: beide verletzt

Zwei Frauen sind bei einem Autounfall in Königsee (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) schwer verletzt worden. Wie die Polizei Saalfeld am Freitag mitteilte, hatte eine 18-Jährige am Donnerstagnachmittag eine Kurve geschnitten. Sie stieß anschließend im Gegenverkehr frontal ... mehr

Schwarzatal will Tourismus neu ankurbeln

Schwarzburg (dpa/th) –  Das Schwarzatal am Rand des Thüringer Waldes will an frühere touristische Glanzzeiten anknüpfen. An diesem Sonntag (25. August) lädt die Region zwischen Bad Blankenburg und Katzhütte zu einem "Tag der Sommerfrische" mit Wanderungen ... mehr

Polizei schließt Brandstiftung nach Waldbränden nicht aus

Nach zwei Waldbränden bei Saalfeld (Saalfeld-Rudolstadt) sucht die Polizei nach Zeugen. "Die zwei sehr nah aneinanderliegenden Brandstellen sprechen für Brandstiftung", sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Die Brandursache war am Montagnachmittag noch nicht ... mehr

Neun Tage Rummel: Rudolstädter Vogelschießen eröffnet

Das Rudolstädter Vogelschießen lockt wieder zu waghalsigen Karussellfahrten. Am Freitagabend wurde das Volksfest, das zu den ältesten und größten Thüringens gehört, eröffnet. Mehr als 30 Schausteller sind mit Fahrgeschäften und Schießständen dabei. Zu den Attraktionen ... mehr

Graffiti am sanierten Schallhaus auf Heidecksburg

Nicht einmal ein Jahr nach der Erneuerung der Fassade des Schallhauses auf Schloss Heidecksburg in Rudolstadt haben Unbekannte die Fensterläden mit Graffiti beschmiert. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten vom Donnerstag ... mehr

Windpocken im Kindergarten: Verbot für ungeimpfte Kinder

Wegen eines Windpocken-Falls in einem Saalfelder Kindergarten dürfen acht nicht ausreichend geimpfte Kinder die Einrichtung derzeit nicht besuchen. Ein entsprechendes Verbot habe das Gesundheitsamt des Kreises ausgesprochen, sagte ein Sprecher des Landratsamtes ... mehr

Hunderte Menschen bei Fest für Weimarer Verfassung

100 Jahre nach der Unterzeichnung der Weimarer Verfassung im thüringischen Schwarzburg hat Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) zum aktiven Einsatz für das demokratische Gemeinwesen aufgerufen. "Die Lehre der Weimarer Republik ist, dass jede und jeder ... mehr

Weimarer Verfassung: Schwarzburg erinnert an Unterzeichnung

100 Jahre nach der Unterzeichnung der Weimarer Verfassung durch Reichspräsident Friedrich Ebert (1871-1925) wird im thüringischen Schwarzburg an diesem Sonntag (11.8.) an das historische Ereignis erinnert. In dem kleinen Ort gut eine Autostunde von Weimar entfernt hatte ... mehr

Pärchen bricht für Sex in fremde Gartenhütte ein

Ein Pärchen ist in Rudolstadt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in eine Gartenhütte eingebrochen, um dort Sex zu haben. Ein Anwohner beobachtete, wie eine Person in der Nacht auf Montag mit einer Taschenlampe um die Hütte schlich, wie die Polizei am Montagmorgen ... mehr

Wegen zu lautem Sex: Nachbarn gehen aufeinander los

Wegen zu lautem Sex sind zwei Nachbarn in Rudolstadt aufeinander losgegangen. Ein 69-Jähriger und seine Ehefrau hatten sich am Dienstagabend an den lauten Stöhngeräuschen und dem Bettquietschen ihrer Obermieter gestört, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Entkräftete Schwimmerin vor Ertrinken gerettet

Durch schnelles Eingreifen ist eine in Not geratene Schwimmerin im Hohenwarte-Stausee gerade noch rechtzeitig gerettet worden. Die 54-Jährige hatte wahrscheinlich ihre Kräfte überschätzt und war am Samstag wegen starken Windes von ihrer üblichen Schwimmroute abgekommen ... mehr

Schlüssel vergessen: 16-Jähriger mit Einbrecher verwechselt

Weil er Rücksicht auf seine schlafende Schwester nehmen wollte, hat ein 16-Jähriger am Freitag in Saalfeld die Polizei auf den Plan gerufen. Der Jugendliche war am frühen Morgen in ein Fenster im Erdgeschoss eines Wohnhauses eingestiegen und wurde dabei von Zeugen ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal