Sie sind hier: Home > Themen >

Saalfeld/Saale

Thema

Saalfeld/Saale

344 Smartphones und 59 Tablets für die Saalfelder Polizei

344 Smartphones und 59 Tablets für die Saalfelder Polizei

Mit einem Pilotprojekt für digitales Arbeiten im Polizeialltag will die Thüringer Polizei mehr Effizienz und Flexibilität erreichen. Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) startete das Projekt am Mittwoch in Saalfeld offiziell, wie sein Ministerium mitteilte ... mehr
Kühle Höhlen sorgen für Erfrischung bei Hitze

Kühle Höhlen sorgen für Erfrischung bei Hitze

Bei Hitze suchen Thüringer und ihre Besucher gern Abkühlung in Höhlen und Grotten des Landes. Dabei müssen sie jedoch nach wie vor mit gewissen Einschränkungen rechnen: So können an den Führungen in der Marienglashöhle in Friedrichroda maximal 30 Besucher teilnehmen ... mehr
Land und Verband einigen sich bei Theaterfinanzierung

Land und Verband einigen sich bei Theaterfinanzierung

Ab 2023 sollen das Land Thüringen und der zuständige kommunale Zweckverband Zuschüsse in gleicher Höhe für das Theater Rudolstadt zahlen. Das sehe nach jahrelangen Verhandlungen der neue Finanzierungsvertrag vor, den Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff (Linke ... mehr
Weitere Kreise erlassen Stallpflicht für Geflügel

Weitere Kreise erlassen Stallpflicht für Geflügel

Wegen des Ausbruchs der Geflügelpest in Thüringen hat das Veterinäramt des Kreises Saalfeld-Rudolstadt eine Stallpflicht für Geflügel in der Region erlassen. Sie gelte ab Freitag im gesamten Kreis, teilte das Landratsamt am Donnerstag mit. Hintergrund ist der Ausbruch ... mehr
Mehrere Kreise erlassen Stallpflicht für Geflügel

Mehrere Kreise erlassen Stallpflicht für Geflügel

Wegen des Ausbruchs der Geflügelpest in Thüringen haben mehrere Kreise eine Stallpflicht für Geflügel erlassen. Im Kreis Saalfeld-Rudolstadt gelte sie ab Freitag, teilte das Landratsamt am Donnerstag mit. Hintergrund ist der Ausbruch der Geflügelpest in einem Betrieb ... mehr

Ehemaliger CDU-Landrat wechselt zur AfD

Der ehemalige CDU-Landrat des Kreises Saalfeld-Rudolstadt, Werner Thomas, ist in die Kreistagsfraktion der AfD gewechselt. Sie sei dadurch mit 11 Abgeordneten jetzt die stärkste Fraktion im Kreistag, teilte die AfD am Donnerstag in Saalfeld mit. Den Status als knapp ... mehr

Fast zwei Millionen Euro für den Saalfelder Bergfried

Mit fast zwei Millionen Euro aus dem Programm "Nationale Projekte des Städtebaus 2021" fördert der Bund die Sanierung der Villa Bergfried in Saalfeld. "Mit der Revitalisierung und Nachnutzung des für die Stadt und deren Bevölkerung identitätsstiftenden Ensembles ... mehr

Telefonbetrüger in Thüringen nutzen Corona-Krise aus

In Thüringen haben Trickbetrüger am Telefon die Corona-Krise ausgenutzt, um an Geld zu kommen. Die Unbekannten hätten in den Landkreisen Sonneberg, Saale-Orla sowie Saalfeld-Rudolstadt mehrere Menschen angerufen und unter anderem behauptet, dass angebliche Verwandte ... mehr

Polizeiwagen bei Verfolgungsjagd gerammt

Bei einer Verfolgungsjagd mit bis zu 190 km/h ist ein Polizeiauto von einem anderen Wagen gerammt worden. Der Fahrer des Fluchtautos mit mehreren Insassen beschleunigte in der Nacht zum Sonntag, als er eine Verkehrskontrolle in Saalfeld erblickte, wie die Polizei ... mehr

80-Jähriger fährt mit Auto auf Baufahrzeug auf

An einer Baustelle auf der Bundesstraße bei Saalfeld ist ein Autofahrer in ein Baufahrzeug gefahren und schwer verletzt worden. Der 80 Jahre alte Mann sei aus bislang unbekannter Ursache vermutlich nahezu ungebremst auf das Fahrzeug aufgefahren, teilte die Polizei ... mehr

Umgestürzte Bäume behindern Verkehr in Südthüringen

Umgestürzte Bäume haben in Südthüringen den Straßenverkehr beeinträchtigt und Fahrzeuge beschädigt. Besonders betroffen waren am Dienstag nach Angaben der Polizei die Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und Saale-Orla. Auf der Landesstraße 1102 bei Moxa (Saale-Orla-Kreis ... mehr

87-jährige Frau von Auto erfasst

Eine 87-jährige Fußgängerin ist in Saalfeld frontal von einem Auto erfasst worden und gestorben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, erlag die Frau noch am Unfallort ihren Verletzungen. Beim Fahrer des Autos handelt es sich demnach um einen ... mehr

Weitere Weihnachtsmärkte wegen Corona-Pandemie abgesagt

Die Reihe von Absagen Thüringer Weihnachtsmärkte hat sich auch am Donnerstag fortgesetzt. Die Städte Gera, Saalfeld und Rudolstadt kündigten an, auf ihre traditionellen Märkte zu verzichten. In Gera kann der Märchenmarkt nicht wie in der Vergangenheit aufgebaut werden ... mehr

Mann greift in Saalfeld Frauen an: Haftbefehl vollstreckt

Ein 37 Jahre alter Mann hat in Saalfeld zwei Frauen attackiert und erheblichen Widerstand gegen Polizisten geleistet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, griff der 37-Jährige am Dienstag auf dem Saalfelder Markt unvermittelt eine 18-Jährige an und verletzte ... mehr

Gesundheitsamt beendet "Schulungsmaßnahme" in Saalfeld

Wegen Verstößen gegen die Thüringer Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben die Polizei und das Gesundheitsamt des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt eine nicht genehmigte Veranstaltung in einem Restaurant in Saalfeld beendet. An dem unter Leitung eines ... mehr

Verkehrsverbund Mittelthüringen erweitert Verkehrsgebiet

Der Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) erweitert ab dem 13. Dezember sein Verkehrsgebiet. Dann gelten die Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und Saale-Orla sowie die Verkehrsunternehmen KomBus GmbH und Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn zu dem Verkehrsbund ... mehr

Beginn des Saalfelder Weihnachtsmarkts verschoben

Die Stadt Saalfeld hält an ihren Planungen für den diesjährigen Weihnachtsmarkt fest und will ihn lediglich etwas später beginnen lassen. Die ursprünglich für den 26. November vorgesehene Eröffnung werde um eine Woche verschoben und nun am 3. Dezember erfolgen, teilte ... mehr

Jugendliche gehen in Saalfeld aufeinander los

In Saalfeld sind zwei miteinander verfeindete Jugendgruppen auf dem Marktplatz aufeinander losgegangen. Schon vor dem Zusammentreffen am Samstag habe es in den sozialen Medien gegenseitige Anfeindungen der aus Saalfeld und Rudolstadt stammenden jungen Leuten im Alter ... mehr

Corona: Thüringen-Kliniken schränken Patientenbesuche ein

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus schränken die Thüringen-Kliniken die Besuchsmöglichkeiten an ihren Standorten in Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck ein. Von Mittwoch an sei pro stationärem Patient der Besuch von einer Person am Tag erlaubt, die eine Stunde bleiben ... mehr

Unbekannte zapfen 600 Liter Diesel aus Lkw ab

Unbekannte haben in Saalfeld den Tank eines Lkw aufgebrochen und rund 600 Liter Diesel abgezapft. Der Fahrer hatte die Sattelzugmaschine mit Anhänger in der Nacht zum Donnerstag am Güterbahnhof in der Nähe der Bundesstraße 85 abgestellt, wie die Polizei am Freitag ... mehr

Klinikchefin aus Thüringen: Vermisste Frau (?46) tot im Wald gefunden

Seit Donnerstag suchte die Polizei nach der 46-jährigen Manuela Faber. Jetzt gibt es traurige Gewissheit: Suchkräfte fanden die Vermisste am Wochenende – ganz in der Nähe ihres Wohnhauses. Die vermisste Leiterin der  Thüringen-Klinik ist in einem ... mehr

Steigende Corona-Neuinfektionen: Thüringen-Klinik betroffen

Nach zuletzt einstelligen Zahlen hat das Gesundheitsministerium am Donnerstag für Thüringen wieder deutlich mehr Corona-Neuinfektionen gemeldet. Innerhalb eines Tages wurden im Freistaat 22 neue Fälle bekannt, wie das Ministerium mitteilte ... mehr

Mann klammert sich an Erker: Rettungsaktion vom Dach

Polizei und Feuerwehr haben einen Mann aus einer lebensgefährlichen Situation auf einem Dach in Saalfeld gerettet. Der 38-Jährige sei offenbar im Drogenrausch auf das Dach eines Mehrfamilienhauses in der Ostthüringer Stadt gestiegen und im Regen abgerutscht, berichtete ... mehr

Elfjähriger bei Unfall in Sprungbecken schwer verletzt

Bei einem Unfall im Sprungbecken des Saalfelder Freibades ist ein elf Jahre alter Junge schwer verletzt worden. Er war dort laut Zeugenaussagen vom Ein-Meter-Brett gesprungen und anschließend nicht zum Beckenrand geschwommen, wie die Polizei am Mittwoch informierte ... mehr

Neue Corona-Fälle: Reiserückkehrer aus Bulgarien

In Thüringen sind bei Reiserückkehrern aus Bulgarien bislang zwei neue Corona-Fälle nachgewiesen worden. So sei ein Bulgarien-Urlauber aus dem nördlichen Landkreis Greiz, der nach seiner Heimkehr Symptome aufwies, positiv getestet worden, teilte das Landratsamt ... mehr

Thüringer feiern wieder: Hunderte Veranstaltungen gemeldet

Seit Mitte Juni wurden den Kreisen und kreisfreien Städten trotz der Corona-Pandemie etwa 1000 größere private oder nicht-öffentliche Feiern angezeigt. Teils kamen dabei mehr als 100 oder 200 Menschen zusammen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

SPD-Politiker Wolfram bleibt Landrat in Saalfeld-Rudolstadt

SPD-Amtsinhaber Marko Wolfram hat die Landratswahl im Kreis Saalfeld-Rudolstadt klar für sich entschieden. Der 46-Jährige erzielte am Sonntag 58,5 Prozent der Stimmen. Der Sozialdemokrat bleibt damit weitere sechs Jahre im Amt. Er setzte sich deutlich gegenüber seinen ... mehr

Wahl unter Corona-Bedingungen: Saalfelder Landrat gesucht

Unter besonderen Hygienevorkehrungen wird am Sonntag im Kreis Saalfeld-Rudolstadt ein neuer Landrat gewählt. Die Wahllokale öffnen um 8.00 Uhr - dann können die mehr als 89 000 Wahlberechtigten ihr Kreuz bei einem der drei Kandidaten machen. Zur Wahl stehen ... mehr

Trotz Corona-Krise: Kreis Saalfeld-Rudolstadt wählt Landrat

Wegen der Corona-Pandemie gelten am Sonntag für die Landratswahl im Kreis Saalfeld-Rudolstadt strikte Hygieneregeln. "Wichtigste Forderungen sind die Einhaltung des Mindestabstandes und die Aufstellung von Plexiglasscheiben zwischen Wähler und Wahlvorstand", teilte ... mehr

Polizei greift bei Axt- und Besenstiel-Attacken ein

Einen Besenstiel hat ein Dealer in Saalfeld bei einem handfesten Streit mit einem Abnehmer über die Qualität von Drogen eingesetzt. Der 28 Jahre alte Kunde habe in der Wohnung des Mannes am Mittwoch Drogen kaufen wollen, dort sei es dann zum Streit gekommen, teilte ... mehr

Betrunkener radelt absichtlich in Polizeikontrolle

In Schlangenlinien und ohne Licht am Fahrrad ist ein Radfahrer in Saalfeld freiwillig zu Polizisten geradelt. Der Mann habe gesehen, wie Polizisten ein Auto kontrollierten und habe sich dann erkundigen wollen, ob er selbst etwas falsch gemacht habe, teilte die Polizei ... mehr

Streit in Obdachlosenheim: 28-Jähriger in Untersuchungshaft

Ein 28-Jähriger sitzt nach einem Streit in einem Saalfelder Obdachlosenheim wegen des Verdachts auf versuchten Totschlag in Untersuchungshaft. Er hatte am Dienstag einen 33 Jahre alten Mann mit einer zerschlagenen Glasflasche angegriffen, wie eine Polizeisprecherin ... mehr

33-Jähriger bei Streit im Obdachlosenheim schwer verletzt

Ein 33-Jahre alter Mann ist nach einem Streit in einem Obdachlosenheim in Saalfeld mit schweren Verletzungen am Oberkörper ins Krankenhaus gebracht worden. Er sei von einem 28-Jährigen mit einer zerschlagenen Glasflasche attackiert worden, teilte die Polizei am Mittwoch ... mehr

Unter Drogeneinfluss im Auto: Männer flüchten vor Polizei

Drei Männer haben sich im Saale-Orla-Kreis mit einem Auto eine Verfolgungsjagd mit der Polizei durch mehrere Ortschaften geliefert. Polizisten wollten in der Nacht auf Freitag in Saalfeld/Saale den Wagen der Männer kontrollieren, weil kein Kennzeichen daran befestigt ... mehr

Mopedfahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Geländewagen in Saalfeld ist ein 18 Jahre alter Mopedfahrer schwer verletzt worden. Der junge Mann musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Beide Fahrzeuge seien ... mehr

Reichsbürger auf Corona-Demos: Szene in Thüringen schrumpft

Trotz eines Rückgangs von Reichsbürgern warnt der Thüringer Verfassungsschutz vor dem Gefahrenpotenzial, das von ihnen ausgeht. "Die aus der grundsätzlichen Ablehnung der staatlichen Ordnung, der Gesetze und Institutionen resultierende Verdrossenheit ... mehr

75 Jahre Kriegsende: 52 Versammlungen in Thüringen

Rund 1100 Menschen haben in Thüringen zum 75. Jahrestag des Kriegsendes an Versammlungen teilgenommen. "Alle Versammlungen, sowohl die angemeldeten, als auch eine überschaubare Anzahl spontaner Zusammenkünfte, verliefen friedlich und ohne nennenswerte ... mehr

Demonstration gegen Corona-Beschränkungen in Saalfeld

Mehrere Hundert Menschen haben in Saalfeld (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) gegen die Beschränkungen von Grundrechten in der Coronavirus-Pandemie demonstriert. Da die Gruppe der Demonstranten nach Beginn auf 250 Menschen am Sonntagnachmittag angewachsen ... mehr

Polizei geht gegen rechte Fußball-Hooligans vor

Mit einer Razzia in Thüringen und Sachsen-Anhalt ist die Polizei gegen mutmaßliche rechte Gewalttäter aus der Fußball-Szene rund um den inzwischen insolventen Verein FC Rot-Weiß Erfurt vorgegangen. Mehr als 100 Beamte durchsuchten in Halle, Erfurt, Sondershausen ... mehr

FC Rot-Weiß Erfurt: Schlag gegen gewaltbereite Hooligans

In Erfurt und weiteren Städten Thüringens und Sachsen-Anhalts ist die Polizei gegen gewaltbereite Hooligans vorgegangen. Die Gruppierung "Jungsturm" wird der Hooliganszene des FC Rot-Weiß Erfurt zugerechnet.  Den Sicherheitsbehörden ist in Thüringen ein Schlag gegen ... mehr

Hygieneregeln: Herausforderungen für Thüringer Museen

Nach Lockerung der Einschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie öffnen viele Thüringer Museen nur zaghaft für Besucher. "Wir arbeiten mit Hochdruck daran, alle Maßgaben zu erfüllen. Wegen Lieferengpässen und nötigen Umbaumaßnahmen gestaltet ... mehr

Zwei kleinere Waldbrände wegen Lagerfeuer ausgebrochen

Zwei kleinere Waldbrände sind am Montag im Thüringer Wald und bei Saalfeld ausgebrochen. In beiden Fällen soll ein Lagerfeuer der Grund gewesen sein, wie Sprecher der Polizei aus Suhl und Saalfeld am Dienstag sagten. Im Thüringer Wald habe am Ausflugsziel Hoher Stein ... mehr

Saalfelder Ostereierbaum letztmalig in der Altstadt

Letztmalig ist in diesem Jahr der traditionelle Saalfelder Ostereierbaum in der Altstadt der Kommune geschmückt. Genau 1000 Eier hat der Freundeskreis des Saalfelder Ostereierbaums aufgehängt, wie Martin Hauswald von der Saalfelder Stadtverwaltung sagte. Diese ... mehr

Fenster von Linken-Büro und Kulturzentren zerstört

In Saalfeld haben Unbekannte Fensterscheiben des Wahlkreisbüros der Linken und zweier Kulturzentren eingeworfen. Die Kulturzentren seien der linken Szene zuzurechnen, sagte eine Sprecherin der Polizei Saalfeld am Montag. Zu den Beschädigungen sei es zwischen ... mehr

Coronavirus-Krise: Thüringer Kommunen laufen auf Sparflamme

Die Coronavirus-Krise wirkt sich auch auf die Arbeit der Thüringer Kommunalverwaltungen aus. "Die Stadtverwaltung Erfurt ist arbeitsfähig", sagte die Sprecherin der Stadt, Heike Dobenecker. Allerdings seien alle Dienstgebäude für den Besucherverkehr geschlossen. Soweit ... mehr

"Heaven Shall Burn"-Gitarrist: Album ist Trost für Absagen

Die Thüringer Metalband "Heaven Shall Burn" hat gelassen auf Konzertabsagen wegen des neuen Coronavirus reagiert. "In einer Situation wie jetzt ist unser Sänger als Krankenpfleger auf einer Intensivstation hundert Mal mehr wert als auf der Bühne", sagte Gitarrist ... mehr

Zigarette schmort Teppich an: Mann landet im Krankenhaus

Eine Zigarette hat einen Teppich angekokelt und so eine gesamte Wohnung in Saalfeld verqualmt. Der 74 Jahre alte Bewohner wurde nach Polizeiangaben von Sonntag in ein Krankenhaus gebracht. Er sei offensichtlich mit der brennenden Zigarette eingeschlafen ... mehr

Mann deponiert Drogen in Keller der Nachbarin: Haftbefehl

Ein 23-Jähriger hat in Saalfeld (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) eine Tasche mit Drogen im Keller seiner Nachbarin deponiert. Die Frau fand die Tasche am Freitagabend auf einem Schrank in dem Mehrfamilienhaus und rief die Polizei, wie diese am Montag mitteilte ... mehr

Ärger über Kauf am Automaten: Mann setzt sich auf die Straße

Seinen Frust über einen gescheiterten Kauf an einem Automaten hat ein Mann in Saalfeld mit einem Sitzstreik auf der Fahrbahn abreagiert. Der 26-Jährige setzte sich auf die Fahrbahn vor einem Einkaufszentrum und behinderte so am Samstag zeitweilig den Verkehr ... mehr

Großputz in den Feengrotten: Tropfsteine werden poliert

Die Saalfelder Feengrotten werden in den kommenden Wochen fit für die neue Saison gemacht und sind deswegen für Besucher geschlossen. Bei der Revision unter Tage werden nicht nur Wege und Elektro-Anlagen überprüft und ausgebessert. Auch werden Lampen und Tropfsteine ... mehr

Betrunkener wirft mit bengalischem Feuer nach Polizisten

Ein betrunkener 26-Jähriger hat in Saalfeld Polizisten mit Pyrotechnik beworfen. Verletzt wurde niemand, wie die dortige Landespolizeiinspektion am Freitag mitteilte. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Eine Pensionsinhaberin hatte nach Mitternacht die Beamten ... mehr

Behörde: Wildschweinkadaver dem Veterinäramt melden

Die Gefahr einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland hat sich nach Behördenangaben "dramatisch" erhöht. Um einen Seuchenfall rasch zu erkennen, sollten Bürger deswegen Funde verendeter Wildschweine unbedingt dem jeweils ... mehr

Kind befreit sich aus Griff eines Mannes: Polizei ermittelt

Ein sechs Jahre alter Junge hat sich aus dem Griff eines fremden Mannes befreien und fliehen können. Nach Angaben der Polizei vom Freitag wird gegen einen Verdächtigen ermittelt. Nach Schilderungen des Sechsjährigen war er am Donnerstag auf einem Spielplatz in Saalfeld ... mehr

42-Jährige liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Eine 42 Jahre alte Frau hat sich in Saalfeld eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die laut Polizei offenbar psychisch kranke Frau überfuhr am Donnerstag mehrere rote Ampeln und war zeitweise innerorts mit mehr als 115 Stundenkilometern unterwegs ... mehr

Lagerhalle in Saalfeld in Flammen: Rund 100 000 Euro Schaden

Bei einem Brand einer Lagerhalle mit einer hochwertigen Maschine in Saalfeld ist einen Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Das teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Das Feuer brach am Mittwoch vermutlich wegen eines technischen Defekts an einer ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: