Sie sind hier: Home > Themen >

Saarburg

Thema

Saarburg

Sturmtief

Sturmtief "Lolita" führt zu Unfällen: Kranführer stirbt

In Baden-Württemberg ist ein Kranführer von einem Bauteil erschlagen worden – möglicherweise wegen des starken Winds. Auch an anderen Orten kam es wegen des Unwetters zu Unglücken. Das durchziehende Sturmtief " Lolita" hat im Süden und Westen Deutschlands ... mehr
Mann von Ast getroffen und Abhang hinabgestürzt

Mann von Ast getroffen und Abhang hinabgestürzt

Ein wegen des Sturms herunterfallender Ast hat einen Mann auf einer stillgelegten Mülldeponie bei Saarburg (Kreis Trier-Saarburg) getroffen. Der 35-jährige Arbeiter wurde am Dienstag im Nacken erwischt und stürzte daraufhin einen rund zehn Meter tiefen Abhang hinunter ... mehr
Betrunkener Lastwagenfahrer nach Verfolgungsjagd in Haft

Betrunkener Lastwagenfahrer nach Verfolgungsjagd in Haft

Ein betrunkener Lastwagenfahrer hat sich in Saarburg eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert - zunächst auf Rädern, dann zu Fuß. Der Mann sei am Montag mit einem Lastwagen, auf dessen Ladefläche zwei Schrottautos übereinander gestapelt waren, durch ... mehr
Sechs Leichtverletzte nach Brand in Mehrfamilienhaus

Sechs Leichtverletzte nach Brand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Saarburg nahe Trier sind sechs Bewohner leicht verletzt worden. Aus zunächst ungeklärter Ursache sei der Brand am Samstagmorgen im unbewohnten Obergeschoss ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Die sechs Bewohner konnten ... mehr
Rheinland-Pfalz: Schulbusfahrer mit 3,4 Promille erwischt

Rheinland-Pfalz: Schulbusfahrer mit 3,4 Promille erwischt

Das hätte böse ausgehen können: In Rheinland-Pfalz hat die Polizei den schwer alkoholisierten Fahrer eines Schulbusses gestoppt. Einer Zeugin war der Mann aufgefallen. Ein stark betrunkener Schulbusfahrer ist in der rheinland-pfälzischen Gemeinde Saarburg mit Kindern ... mehr

Mann bei Schweißarbeiten durch Stromschlag tödlich verletzt

Ein Arbeiter ist am Mittwoch auf einer Baustelle in Saarburg (Kreis Trier-Saarburg) durch einen Stromschlag tödlich verletzt worden. Der 30 Jahre alte Mann aus dem Saarland wurde zwar noch in ein Krankenhaus nach Trier gebracht, starb dort aber kurze ... mehr

Nager verursachte Großbrand in der Gemeindeverwaltung

Zwei Monate nach dem Großbrand in der Gemeindeverwaltung von Saarburg steht die Ursache nach Angaben von Bürgermeister Jürgen Dixius fest. "Dem Gutachter zufolge hat ein Nager ein Kabel beschädigt", sagte der CDU-Politiker am Freitag. Dies könne etwa ein Marder ... mehr

Großbrand in Saarburg: Keine Hinweise auf Brandstiftung

Nach dem Großbrand mit Millionenschaden in der Gemeindeverwaltung in Saarburg geht die Polizei nach derzeitigem Stand der Ermittlungen nicht von Brandstiftung aus. "Wir haben bislang keine Hinweise gefunden, dass der Brand vorsätzlich gelegt worden ist", sagte ... mehr

Nach Großbrand in Verwaltung: Noch kein Hinweis auf Ursache

Nach dem Großbrand mit Millionenschaden in der Gemeindeverwaltung in Saarburg ist die Ursache noch unklar. Ermittler der Kriminalpolizei Trier hätten sich am Montag im Gebäude einen ersten Überblick verschafft, sagte der Sprecher der Polizei Trier am Dienstag ... mehr

Brand in Gemeindeverwaltung verursacht Millionenschaden

Ein Feuer in der Gemeindeverwaltung von Saarburg bei Trier hat einen Schaden von mehreren Millionen Euro verursacht. Mehr als die Hälfte der Büros in dem historischen Gebäude sei dauerhaft nicht nutzbar - die Verwaltung sei derzeit nicht einsatzbereit, sagte ... mehr

Saarburg: Meterhohe Flammen schlagen aus Gemeindeverwaltung

In der Gemeindeverwaltung von Saarburg bei Trier ist am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei stand der Dachstuhl komplett in Flammen. Auf Bildern lokaler Medien war zu sehen, wie Flammen meterhoch aus dem Dach schlugen. Laut Polizei meldete ... mehr

Kleine Wildschweine im Gartenteich lösen Rettungsaktion aus

Zwei kleine Wildschweine in einem Gartenteich haben in Saarburg einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Die Gartenbesitzerin habe sich am Montag auf der Wache gemeldet und erklärt, die Frischlinge kämen nicht mehr alleine aus dem Wasser heraus, teilte ... mehr

Vermisster Fahrer von Autowrack muss Führerschein abgeben

Der Fahrer eines auf Bahngleisen zurückgelassenen Autowracks muss seinen Führerschein abgeben. Die Polizei ermittle wegen Unfallflucht und gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr, sagte ein Sprecher der Polizei Trier am Montag. Sein verlassenes Auto hatte für mehrere ... mehr

Leeres Auto auf den Gleisen blockiert Bahnverkehr

Ein Autowrack auf den Gleisen hat am Sonntag für Stunden den Bahnverkehr zwischen Trier und Saarbrücken ausgebremst. Nach Angaben der Polizei entdeckte ein Lokführer das auf dem Gegengleis liegende verlassene Auto. Ersten Ermittlungen zufolge war der Wagen nahe Saarburg ... mehr

Schwerverletzte bei Frontalcrash von Auto und Geländewagen

Bei einem frontalen Zusammenstoß auf der Bundesstraße 407 zwischen Saarburg und Trassem (Kreis Trier-Saarburg) sind die Fahrer beider Fahrzeuge schwer verletzt worden. Ein 19-Jähriger war am Montagabend mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal in einen ... mehr

Zwei Menschen bei Autounfall schwer verletzt

Bei einem Autounfall im Kreis Trier-Saarburg sind am Dienstag zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 21-Jährige sei in Schömerich mit ihrem Wagen frontal mit dem Auto eines 81-Jährigen zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Beide erlitten dabei schwere ... mehr
 


shopping-portal