Sie sind hier: Home > Themen >

Saddam Hussein

Thema

Saddam Hussein

Irans Präsident vergleicht Donald Trump mit Ex-Diktator Saddam Hussein

Irans Präsident vergleicht Donald Trump mit Ex-Diktator Saddam Hussein

Hassan Ruhani sieht den Iran als Sieger eines Wirtschaftskriegs – und äußert sich mit drastischen Worten in Richtung des US-Präsidenten. Trump werde nicht viel besser enden als der hingerichtete Hussein. Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat seinen amerikanischen ... mehr
Irak: In Bagdad entführte Deutsche Hella Mewis ist wieder frei

Irak: In Bagdad entführte Deutsche Hella Mewis ist wieder frei

Glückliches Ende einer Entführung in Bagdad: Die gebürtige Berlinerin Hella Mewis war am Montag von Bewaffneten verschleppt worden. Nun wurde sie offenbar vom Militär befreit. Die in der irakischen Hauptstadt Bagdad verschleppte deutsche Kuratorin Hella Mewis ist wenige ... mehr
TV-Journalist Ulrich Kienzle ist tot

TV-Journalist Ulrich Kienzle ist tot

Er hatte einen markanten Schnauzer und markante Ansichten: Ulrich Kienzle ist tot. der Fernsehjournalist wurde 83 Jahre alt. Millionen kannten ihn vor allem zu zweit. "Frontal"-Moderator Ulrich Kienzle bildete mit seinem Kollegen Bodo Hauser in den Neunzigern eines ... mehr
Krieg in Afghanistan: Donald Trump schafft, woran Barack Obama scheiterte

Krieg in Afghanistan: Donald Trump schafft, woran Barack Obama scheiterte

Nach knapp 19 Jahren Krieg schließen die USA und die Taliban endlich ein Abkommen. Präsident Trump zieht damit Konsequenzen aus dem Scheitern, das Tausende Soldaten das Leben kostete. Wie fängt ein Krieg an? Aus Wut und verletztem Stolz und dem übermächtigen Drang ... mehr
Iran-Konflikt – Ghassem Soleimani: Wer war der iranische Kommandeur?

Iran-Konflikt – Ghassem Soleimani: Wer war der iranische Kommandeur?

Der Westen sah in ihm einen Terroristen. Im Iran wurde er auch von Reformern respektiert: Ghassem Soleimani setzte Irans Interessen im Ausland durch – und bekämpfte den IS. Der iranische General Ghassem Soleimani tauchte in der Region immer ... mehr

Irak: Parlament nimmt Rücktritt des Regierungschefs Abdel Mahdi an

Seit Monaten gibt es im Irak blutige Demonstrationen, etwa gegen die grassierende Korruption. Nun akzeptierte das Parlament den Rücktritt des Premiers Adel Abdel Mahdi. Der allerdings nicht ganz freiwillig erfolgte. Das irakische Parlament ... mehr

Aufruhr im Irak: Premier soll Proteste "mit allen Mitteln" beenden

Die Proteste im Irak haben nun mehr als 300 Tote gefordert. Doch Premier al-Mahdi sitzt nach einer Eingung der politischen Kräfte fest im Sattel. Nun soll er den Aufruhr mit harter Hand beenden. Die wochenlangen, blutigen Protesten im Irak haben nun bereits ... mehr

Proteste im Irak: Steckt der Iran hinter den Scharfschützen von Bagdad?

Der Protest der Iraker richtet sich zunehmend gegen den Iran. Die Demonstranten stören sich daran, dass sich der mächtige Nachbar immer tiefer in die irakischen Machtstrukturen eingräbt. Am Wochenende kochte die Wut vor dem iranischen Konsulat in Kerbela ... mehr

Massenpanik in Kerbela: 31 Tote bei Aschura-Fest im Irak – hundert Verletzte

Am Aschura-Fest erinnern die Schiiten an den Tod des Imams Hussein. Hunderttausende pilgern zu diesem Anlass jedes Jahr in die Stadt Kerbela im Irak. Dort kam es nun zu einer Tragödie. Während der Feiern zum schiitischen Aschura-Fest sind im Irak mindestens ... mehr

Buch - Parzinger: Zerstörtes Kulturerbe ist Angriff auf Menschen

Berlin (dpa) - Angesicht systematischer Zerstörung von Kulturerbe bei internationalen Konflikten sieht der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, die internationale Gemeinschaft gefordert. "Wenn Kulturstätten zu symbolischen Schlachtfeldern ... mehr
 


shopping-portal