Sie sind hier: Home > Themen >

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

$self.property('title')

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Waldbrandgefahr in Sachsen hoch: kaum Entspannung in Sicht

Waldbrandgefahr in Sachsen hoch: kaum Entspannung in Sicht

In Teilen Sachsens herrscht sehr hohe Waldbrandgefahr. "Das warme und trockene Osterwetter hat die Waldbrandgefahr in Sachsens Wäldern noch verstärkt", sagte eine Sprecherin des Staatsbetriebs Sachsenforst am Dienstag. In den nördlichen Regionen der Kreise Nordsachsen ... mehr
Waldbrandgefahr: Sachsenforst mahnt zu Vorsicht bei Feuern

Waldbrandgefahr: Sachsenforst mahnt zu Vorsicht bei Feuern

Sonnenschein und Trockenheit lassen in Sachsen derzeit die Waldbrandgefahr steigen. Schon jetzt gilt in den nördlichen Teilen Sachsens die Waldbrandwarnstufe 4. Örtlich könne am Osterwochenende sogar die höchste Stufe 5 erreicht werden. Vor diesem Hintergrund ... mehr
Mann kracht mit Auto in Fleischerei

Mann kracht mit Auto in Fleischerei

Ein 80 Jahre alter Autofahrer ist am Montagmorgen in den verglasten Eingang einer Fleischerei in Freital gefahren. Das teilte die Polizeidirektion Dresden am Montag mit. Der Mann sei beim Rangieren auf dem davor liegenden Parkplatz plötzlich vorwärts in die Fassade ... mehr
Brand durch Heizdecke: 89-Jährige schwer verletzt

Brand durch Heizdecke: 89-Jährige schwer verletzt

Eine 89-Jährige ist in der Nacht zum Dienstag bei einem Brand in ihrer Wohnung in Pirna (Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen gingen die Flammen von einer Heizdecke aus und breiteten sich in einem Zimmer ... mehr
Nachfrage bei Beseitigung der Schäden durch Borkenkäfer

Nachfrage bei Beseitigung der Schäden durch Borkenkäfer

Bei Sachsens Waldbesitzern gibt es eine große Nachfrage für Fördermittel zur Beseitigung der Schäden durch Borkenkäfer. Innerhalb kurzer Zeit sind mehr als 400 Anzeigen zu förderfähigen Waldschutzmaßnahmen aus ganz Sachsen eingegangen, wie der Staatsbetrieb Sachsenforst ... mehr

Waldbrandgefahr in Sachsen soll weiter ansteigen

Die Waldbrandgefahr in Sachsen soll weiter zunehmen. Nach einer Prognose des Staatsbetriebes Sachsenforst und des Deutschen Wetterdienstes soll an diesem Dienstag in Teilen von vier Landkreisen die höchste Warnstufe 5 gelten. In den nördlichen Regionen der Kreise ... mehr

Oster-Reiseverkehr: Volle Parkplätze in Sächsischer Schweiz

Dichter Oster-Reiseverkehr hat am Karfreitag das Bild auf Sachsens Straßen bestimmt. Vor allem in der Sächsischen Schweiz sei eine große Zahl von Ausflüglern unterwegs gewesen, sagte ein Sprecher des Verkehrswarndienstes der Polizei in Dresden. Im Kirnitzschtal ... mehr

Mit Axt und Messer: Streit zwischen Männergruppen in Freital

Zwei Männergruppen sind in Freital in Streit geraten und unter anderem mit einer Axt und einem Messer aufeinander losgegangen. Zwei Beteiligte wurden bei der Auseinandersetzung am Mittwochnachmittag leicht verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Polizisten ... mehr

Erster Waldmarkt in Dresden mit mehr als einhundert Bäumen

Mit mehr als einhundert Bäumen, Holzhütten, Waldtieren und Vogelstimmengezwitscher will der Sachsenforst den Wald in die Stadt holen. Für den ersten sogenannten Waldmarkt soll sich der Dresdner Neumarkt vom 10. bis zum 12. Mai in eine grüne Lichtung verwandeln ... mehr

Amok-Fehlalarm an Grundschule in Heidenau bei Dresden

Erst Alarm, dann Erleichterung: In einer Grundschule in Heidenau bei Dresden ist am Dienstag Amokalarm ausgelöst worden. Die Polizei schickte daraufhin schwer bewaffnete Beamte zum Schulgebäude. Zuerst seien die rund 380 Schüler und Lehrer in Sicherheit gebracht ... mehr

Frau vom eigenen Wagen überrollt

Auf einem Grundstück in Pirna ist eine 56-jährige Frau von ihrem eigenen Auto überrollt und schwer verletzt worden - vermutlich, weil sie es zuvor nicht ausreichend gesichert hatte. Laut Polizei hatte sie den Wagen am Donnerstagnachmittag vor dem Haus abgestellt ... mehr

Sachsenforst rechnet mit größeren Schäden durch "Eberhard"

Der Staatsbetrieb Sachsenforst rechnet damit, dass Sturm "Eberhard" am Wochenende größere Schäden angerichtet hat. Noch seien die Forstmitarbeiter draußen, um die Folgen zu begutachten, sagte Sachsenforst-Sprecher Renke Coordes am Montag. Es würden aber aus allen Teilen ... mehr

Milder Winter hat Gefahr von Waldbränden erhöht

Der milde Winter hat die Brandgefahr in Sachsens Wäldern erhöht. Der Staatsbetrieb Sachsenforst verwies am Freitag unter anderem auf fehlenden Schnee, ausbleibende Niederschläge und vorfrühlingshafte Temperaturen mit Föhnwinden. Auch die massiven Schäden durch ... mehr

Mann beschießt Züge am Bahnhof Heidenau mit Softairwaffen

Ein 31-Jähriger hat am Bahnhof Heidenau (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) mit Softairwaffen Züge und Bahnanlagen beschossen und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst. Die Schusswaffen sähen echten Waffen täuschend ähnlich, teilte die Bundespolizei am Montag ... mehr

Sachsen unterstützt junge Flüchtlinge bei Berufsausbildung

Der Freistaat Sachsen unterstützt volljährige Flüchtlinge ohne Schulabschluss auf dem Weg zu einer beruflichen Ausbildung. Nach Angaben der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit werden derzeit 522 junge Geflüchtete mit Blick auf eine Berufsausbildung ... mehr

Mehr Fahndungstreffer bei Bundespolizei im Jahr 2018

In Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt hat die Bundespolizei 2018 etwa 15 500 Fahndungstreffer erzielt und damit rund 300 mehr als im Jahr zuvor. Bei über 550 Schwerpunkteinsätzen stellten die Beamten der für das Gebiet zuständigen Direktion Pirna 7750 Menschen ... mehr

Warnung vor Aprikosenkernen aus Bio-Bäckerei

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat vor der Verarbeitung und dem Verzehr bitterer Aprikosenkerne aus der Bio-Bäckerei Spiegelhauer in Pirna gewarnt. Grund sei ein überhöhter Blausäurewert, teilte die Behörde am Freitag unter Hinweis ... mehr

Sachsenforst: Gefahr durch Borkenkäfer spitzt sich zu

Der Sachsenforst fürchtet eine rasche Ausbreitung des Borkenkäfers. Die jüngsten Schäden durch Schneebruch hätten die ohnehin angespannte Situation in den sächsischen Wäldern noch einmal verschärft, teilte die Forstbehörde am Freitag mit. Der Sachsenforst forderte ... mehr

Lebensgefahr auf Eisflächen

In Sachsen besteht Lebensgefahr beim Betreten der Eisflächen auf Flüssen und Stauseen. Durch die schwankenden Wasserspiegel könnten sich Hohlräume unter dem Eis bilden, warnt die Landestalsperrenverwaltung (LTV). So sei das Eis nicht mehr tragfähig. Eltern und Lehrer ... mehr

Schneefall verschärft Probleme in sächsischen Wäldern

Nach Dürre, Stürmen und Käferplage im vergangenen Jahr hat der Schneefall die Probleme in Sachsens Wäldern weiter verschärft. Viele Bäume seien immer noch geschwächt und könnten deshalb der Schneelast im Gebirge nicht standhalten, sagte ein Sprecher des Staatsbetriebs ... mehr

Tote Würgeschlangen am Rande eines Waldweges entdeckt

Ein Spaziergänger hat an einem Waldrand in Pirna zwei tote Würgeschlangen entdeckt. Die Tiere waren mehrere Tage zuvor in einer Kiste zu Beginn eines Waldweges abgestellt worden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die 75 Zentimeter langen Boa constrictor waren ... mehr

Vandalen verschandeln Spielplatz

Vandalen haben einen Spielplatz im Freitaler Ortsteil Kleinnaundorf mit rechten Schmierereien verschandelt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurden am Wochenende fast 30 Hakenkreuze sowie verfassungsfeindliche Parolen mit blauer und schwarzer Farbe ... mehr

Immer mehr Wälder gesperrt: Bahn fährt gegen Baum

Weil Bäume unter der Schneelast einbrechen, sind im Erzgebirge immer mehr Wälder gesperrt. Nun ist auch südlich von Dippoldiswalde im Osten der Region der Zugang untersagt. Es herrsche Lebensgefahr, die Wälder sollten in den kommenden Tagen auf keinen Fall betreten ... mehr

Utz Hempfling wird neuer Landesforstpräsident

Der Sachsenforst bekommt mit Utz Hempfling einen neuen Chef. Zum 1. März werde der bisherige Referatsleiter im Umweltministerium zum Landesforstpräsidenten ernannt, teilte die Behörde am Mittwoch mit. Der 56-Jährige wird damit Nachfolger von Hubert Braun ... mehr

27-Jähriger bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt

Ein 27-Jähriger ist in Pirna bei einer Auseinandersetzung verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Dresden am Sonntag mitteilte, hatte ein 20-Jähriger den Mann mit einem Messer am Brustkorb verletzt. Er musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht ... mehr

Sächsische Schweiz vor Übernachtungsrekord

Die Beherbergungsbetriebe in der Sächsischen Schweiz dürften das Jahr mit einem Übernachtungsrekord abschließen. In den ersten zehn Monaten wurden 1,53 Millionen Übernachtungen registriert, rund 70 000 mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres ... mehr

Mehr zum Thema Sächsische Schweiz-Osterzgebirge im Web suchen

Mann mit Stichen lebensbedrohlich verletzt: Haftbefehl

In Sömmerda ist ein 31 Jahre alter Mann bei einer Auseinandersetzung mit einem Gleichaltrigen lebensbedrohlich verletzt worden. Der Mann erlitt bereits vergangene Woche in der Nacht zu Freitag die gefährlichen Stichverletzungen, wie die Polizei erst am Montag mitteilte ... mehr

Fünf Verletzte nach Autounfall auf der Bundesstraße 247

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 247 bei Dingelstädt (Eichsfeld) sind fünf Menschen verletzt worden, davon zwei schwer. Zwei Autos seien zwischen Helmsdorf und dem Abzweig Lengefeld zusammen gestoßen, wobei ein Wagen in Flammen aufging, wie die Polizei am Montag ... mehr

Messerstecherei in Freital: Zwei Schwerverletzte

Bei einer Messerstecherei in Freital sind zwei Männer schwer verletzt worden. Die 20 und 40 Jahre alten Männer waren am Mittwochabend zusammen mit einem 34-Jährigen unterwegs, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Männer gerieten aus bisher unbekannten ... mehr

Elf Verletzte durch Reizgas an Schule in Freital

In einer Förderschule in Freital sind am Mittwoch durch Reizgas elf Schülerinnen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte eine 13-Jährige in der Toilette der Turnhalle Pfefferspray in ein Waschbecken gesprüht. Dadurch seien das Mädchen selbst sowie zehn ihrer ... mehr

Baubeginn für Gottleubatalbrücke

Als Teil der neuen Ortsumfahrung Pirna (Sächsische Schweiz) hat am Mittwoch der Bau der Gottleubatalbrücke begonnen. Das gut 900 Meter lange und bis zu 70 Meter hohe Bauwerk sei neben dem Kohlbergtunnel das herausragende Projekt im Zuge der Ortsumgehung, sagte Sachsens ... mehr

Seit 20 Jahren wird auf Deutsch und Tschechisch gebüffelt

Seit 20 Jahren kann das deutsch-tschechische Abitur am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Pirna abgelegt werden. Zum Jubiläum kamen am Montag Kultusminister Christian Piwarz (CDU) sowie sein tschechischer Amtskollege, Jind?ich Fry?. "Die Schüler dieses Bildungsganges ... mehr

Bundespolizei nimmt mutmaßlichen Schleuser bei Dresden fest

Die Bundespolizei hat bei Dresden einen mutmaßlichen Schleuser auf frischer Tat gefasst. Bei der Kontrolle eines 69 Jahre alten Fahrers eines Transporters am Sonntag hatten die Einsatzkräfte eine Gruppe von Menschen erkannt ... mehr

Teenager überlebt Sturz aus zwölf Metern Höhe

Ein 13-Jähriger ist in Pirna aus einem Fenster im dritten Stock gestürzt. Der Junge wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, schwebt aber nicht in Lebensgefahr, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 13-Jährige hatte in der Nacht ... mehr

Jugendlicher bei Raubüberfall mit Messer verletzt

Ein 14-Jähriger ist bei einem Raubüberfall in Pirna verletzt worden. Zwei andere Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren hatten ihn am Dienstagabend mit einem Messer bedroht und Wertgegenstände gefordert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als er angab, nichts ... mehr

Granaten in Dippoldiswalder Heide erfolgreich gesprengt

Experten haben am Dienstag in der Dippoldiswalder Heide bei Dresden erfolgreich Munition aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht. Wie das Polizeiverwaltungsamt am Dienstag mitteilte, wurden am Vormittag 30 Panzergranaten, 20 Handgranaten und 30 Gewehrgranaten ... mehr

Streitigkeiten mit drei Verletzten

Bei drei Auseinandersetzungen in Pirna in der Nähe von Dresden sind am Donnerstag drei Menschen verletzt worden. Derzeit geht die Polizei von Streitigkeiten zwischen Flüchtlingen aus, wie ein Sprecher am Freitag sagte. Zuerst war ein 28-jähriger mit einem Messer ... mehr

Rumberg: "Nicht von Extremen spalten lassen"

Der Freitaler Oberbürgermeister Uwe Rumberg (CDU) hat nach den Ausschreitungen in Chemnitz zum Dialog aufgerufen und an den Zusammenhalt in der Gesellschaft appelliert. "Wir brauchen eine Gesellschaft, die sich nicht von Extremen spalten lässt", sagte er am Montag ... mehr

Flüchtlinge beschimpft und Hitlergruß gezeigt

Ein 40 Jahre alter Mann hat in Pirna (Sächsische Schweiz) Flüchtlinge beschimpft und den Hitlergruß gezeigt. Danach beleidigte er am Donnerstag auch noch die herbeigerufenen Polizisten, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Sie nahmen ihn in Gewahrsam. Ein Alkoholtest ... mehr

Auto stößt mit Linienbus zusammen: sieben Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Linienbus sind im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sieben Menschen verletzt worden. Der 79 Jahre alte Autofahrer war am Montag aus noch ungeklärter Ursache in Heidenau auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Linienbus ... mehr

Apfelbauern erwarten Verluste von bis zu 20 Prozent

Die lange Trockenheit setzt auch den sächsischen Apfelbauern zu. Er werden Ernteeinbußen von zehn bis zwanzig Prozent erwartet, wie der Landesverband Sächsisches Obst am Freitag in Pirna zum Start der Apfelsaison mitteilte. Eine gewöhnliche Ernte erbringt ... mehr

Pegida-Pöbelei in Dresden: LKA-Mann hat Zugriff auf sensible Daten

Der Pegida-nahe LKA-Mitarbeiter aus dem ZDF-Video arbeitet offenbar als Buchprüfer für Wirtschaftskriminalität – und hat somit Zugriff auf polizeiliche Ermittlungsdaten. Der sächsische LKA-Mitarbeiter, der bei einer Pegida-Demonstration ein ZDF-Kamerateam verbal ... mehr

Grundschulkinder treten auf Siebenjährigen ein

Nach einer Prügelattacke an einer Grundschule in der mittelhessischen Gemeinde Rabenau hat die Polizei das Jugendamt eingeschaltet. Das sei in Fällen mit strafunmündigen Kindern üblich, sagte eine Sprecherin am Dienstag in Gießen. Am Vortag war bekannt geworden ... mehr

Tourismus in Sächsischer Schweiz mit Rekordhalbjahr

Die Tourismusregion Sächsische Schweiz hat 2018 das erfolgreichste Halbjahr seit der Wiedervereinigung verzeichnet. Zwischen Anfang Januar und Ende Juni gab es demnach 728 809 Übernachtungen, wie der Tourismusverband Sächsische Schweiz am Montag mitteilte ... mehr

Neues Museum für mittelalterlichen Bergbau in Sachsen

Sachsen bekommt ein Museum für mittelalterlichen Bergbau im Erzgebirge (MiBERZ). Es wird am kommenden Donnerstag im Schloss Dippoldiswalde (Osterzgebirge) eröffnet, wie das Landesamt für Archäologie in Dresden am Freitag mitteilte. Nach Angaben von Kuratorin Cornelia ... mehr

Massenschlägerei wegen einer Flasche Bier in Pirna

Bei einer Massenschlägerei um eine Flasche Bier vor einem Supermarkt im Pirnaer Stadtteil Sonnenstein (Sächsische Schweiz) sind in der Nacht zum Donnerstag drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Dresdner Polizei hatte sich ein Unbekannter ungefragt ... mehr

45-Jähriger attackiert Ehefrau: Untersuchungshaft

Ein 45-Jähriger hat am Dienstagabend in der gemeinsamen Wohnung in Sebnitz (Osterzgebirge) seine Ehefrau attackiert. Die 43-Jährige konnte flüchten, ein Bekannter schlug Alarm, wie die zuständige Polizeidirektion Dresden am Donnerstag mitteilte. Der Ehemann wurde ... mehr

Frau mit Rollstuhl überfahren: Bundespolizei sucht Täter

Ein skrupelloser Rollstuhlfahrer überfährt mit seinem Elektrorollstuhl eine Frau und bricht ihr den Fuß: Die Bundespolizei in Dresden ermittelt seit Wochen in dem skurrilen Kriminalfall. Nach Angaben vom Donnerstag sucht sie einen ... mehr

Verkehrssicherheit um Schulen: Sachsen startet Kampagne

Zum Schulstart ruft Sachsen Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer zu besonderer Vorsicht rund um Schulen und Haltestellen auf. Eine landesweite Kampagne des Innenministeriums startet dazu heute in Pirna unter dem Motto "Die Schule hat begonnen". An der Aktion ... mehr

Brände: Nationalpark Sächsische Schweiz bleibt gesperrt

Die Waldgebiete in der Nationalparkregion Sächsische Schweiz bleiben trotz der Regenfälle weiter gesperrt. "Die Niederschläge haben nicht ausgereicht, um die Waldbrandgefahr zu reduzieren", sagte ein Sprecher der Unteren Forstbehörde des Landratsamt ... mehr

Mehr als 200 nicht zugelassene Feuerwerkskörper im Gepäck

Mit mehr als 200 nicht zugelassenen Feuerwerkskörpern ist ein 21-Jähriger in der sächsischen Schweiz erwischt worden. Der Mann war am Sonntag bei einer Kontrolle in der S-Bahn zwischen Schöna und Pirna aufgefallen, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte ... mehr

Toter in Badesee bei Pirna entdeckt

Im Kiessee Birkwitz bei Pirna (Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ist am Mittwoch die Leiche eines Mannes gefunden worden. Der 58-Jährige habe vermutlich ein gesundheitliches Problem gehabt, sagte ein Sprecher der Polizei Dresden. Die genauen Todesumstände seien ... mehr

Fast 600 000 Euro für soziale Projekte in Heidenau

Das Land Sachsen fördert mehrere soziale Projekte in Heidenau (Sächsische Schweiz) mit insgesamt 585 000 Euro aus EU- und Landesmitteln zur Stadtentwicklung. Damit erhielten die benachteiligten Stadtteile Nordost und Südwest Entwicklungschancen, sagte Innenminister ... mehr

Mann prallt mit Wagen gegen Mauer: In Klinik gestorben

In Freital ist ein Autofahrer nach einem Unfall gestorben. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 66-Jährige am Vortag im Ortsteil Potschappel offenbar aus gesundheitlichen Gründen mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen eine Mauer geprallt. Trotz ... mehr

Heidenau: Bei Ermittlungen Wohnung durchsucht

Infolge der rassistischen Ausschreitungen vor einer Flüchtlingsunterkunft im August 2015 in Heidenau (Sächsische Schweiz) ist die Polizei am Dienstag in Pirna im Einsatz gewesen. Im Zuge von Ermittlungen wegen besonders schweren Landfriedensbruchs durchsuchten Beamte ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe