Sie sind hier: Home > Themen >

Sal. Oppenheim

Thema

Sal. Oppenheim

Sal.Oppenheim und Madeleine Schickedanz stehen vor Einigung

Sal.Oppenheim und Madeleine Schickedanz stehen vor Einigung

Im Schadenersatzprozess von Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz steht eine außergerichtliche Einigung kurz bevor. Schickedanz und ihre damalige Hausbank Sal. Oppenheim hätten eine Vereinbarung geschlossen, die ein Ende des Rechtsstreits ermöglichen solle, teilte ... mehr
Entscheidung im Middelhoff-Prozess verschoben

Entscheidung im Middelhoff-Prozess verschoben

Im millionenschweren Streit zwischen dem früheren Top-Manager Thomas Middelhoff und dem Bankhaus Sal. Oppenheim hat das Kölner Landgericht für eine Überraschung gesorgt. Anstatt, wie angekündigt, eine Entscheidung zu verkünden, will es Middelhoff als Zeugen befragen ... mehr
Bewegung im Milliarden-Streit um Schickedanz-Vermögen

Bewegung im Milliarden-Streit um Schickedanz-Vermögen

Die Deutsche Bank und Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz wollen ihren milliardenschweren Rechtsstreit mit einer außergerichtlichen Einigung beilegen. "Es gibt ernsthafte Vergleichsverhandlungen", sagte eine Sprecherin des Landgerichts ... mehr
Warnung vor Börsencrash:

Warnung vor Börsencrash: "Zutaten für den Crash sind vorbereitet"

Amerikanische Aktien sind so teuer wie zuletzt vor den Börsencrashs in den Jahren 2007 und 2000. Ein gefährliches Signal, zumal der Bullenmarkt schon lange läuft und eine Korrektur bisher ausblieb. Experten warnen. Der Aufschwung an den Börsen läuft bereits ... mehr
Ifo-Chef Sinn: VW-Abgas-Skandal beeindruckt Autoindustrie nicht

Ifo-Chef Sinn: VW-Abgas-Skandal beeindruckt Autoindustrie nicht

Die deutsche Wirtschaft trotzt der Schwäche wichtiger Exportländer - und auch dem VW-Skandal. Zwar fiel der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts im Oktober leicht. Ökonomen hatten jedoch einen stärkeren Rückgang befürchtet.  Der Index fiel um 0,3 auf 108,2 Punkte ... mehr

Sal. Oppenheim-Prozess: Ex-Chefs müssen ins Gefängnis

Nach mehr als zwei Jahren Verhandlungsdauer hat das  Kölner Landgericht im Strafprozess gegen die frühere Führung des Bankhauses Sal. Oppenheim Urteile gefällt: Die vier ehemaligen Chefs des Geldinstituts sind zu Freiheitsstrafen verurteilt worden. Sie hätten Untreue ... mehr

Verteidiger im Sal. Oppenheim-Prozess: Von Krockow nicht ins Gefängnis

Die Verteidigung des wegen Untreue angeklagten ehemaligen Chefbankers Matthias Graf von Krockow forderte eine milde Bestrafung im Sal. Oppenheim-Prozess. Im seinem Plädoyer appellierte Anwalt Daniel Krause an das Landgericht Köln, dem Angeklagten ... mehr

Haftbefehl gegen Middelhoff: Fluchtgefahr nach Drei-Jahre-Urteil

Für den ehemaligen Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, kam es heute knüppeldick. Nachdem er am Vormittag zu drei Jahren Haft verurteilt wurde, verkündete das Essener Landgericht kurz darauf auch noch einen Haftbefehl gegen ihn. Das Gericht ... mehr

Thomas Middelhoff verweigert die Zeugenaussage in Untreue-Prozess

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff hat vor Gericht überraschend die Zeugenaussage verweigert. Der Strafprozess richtet sich gegen die ehemalige Führung des Bankhauses Sal. Oppenheim. Middelhoffs Anwalt begründete das Verhalten mit einem Medienbericht. Der Rechtsbeistand ... mehr

Sal.-Oppenheim-Prozess: Madeleine Schickedanz sagt aus

Sie ist klein, schmal, blass. Abwehrend hebt Madeleine Schickedanz die Hand, als sie das Landgericht Köln betritt. Ein Pulk von Fotografen schart sich um die prominente Quelle-Erbin. Ihr Anwalt legt schützend den Arm um ihre Schulter. Dann geht es hinauf ... mehr

Anklage gegen Thomas Middelhoff zugelassen: Verdacht auf Untreue

Noch streitet Thomas Middelhoff wegen verlustreichen Immobilienfonds-Investments mit der Privatbank Sal. Oppenheim um Millionen Euro, da steht ihm bereits neuer Ärger ins Haus. Der frühere Spitzenmanager wird sich vor dem Essener Landgericht wegen des Verdachts ... mehr

Bank schlägt zurück: Sal. Oppenheim will fast 78 Millionen von Thomas Middelhoff

Nächste Runde im Streit zwischen Thomas Middelhoff und der Privatbank Sal. Oppenheim. Wie der "Spiegel" vorab berichtet, verklagt das Finanzinstitut den Ex-Arcandor-Chef auf 77,8 Millionen Euro. Middelhoff gerät zunehmend unter Druck. Klage wegen Falschberatung ... mehr

Thomas Middelhoff will von Bankhaus Sal. Oppenheim Millionen zurück

Der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff fühlt sich falsch beraten und fordert gemeinsam mit seiner Frau vom Bankhaus Sal. Oppenheim die Zahlung eines dreistelligen Millionenbetrags zurück. Vor Jahren hatte das Ehepaar einen hohen Millionen-Betrag in mehrere Fonds ... mehr

Sal. Oppenheim: Geldadel auf der Anklagebank

Es wird wohl einer der größten Wirtschaftsstrafprozesse der Nachkriegsgeschichte: An diesem Mittwoch beginnt im größten Saal des Kölner Landgerichts das lang erwartete Verfahren gegen das ehemalige Führungsquartett des Bankhauses Sal. Oppenheim und einen ... mehr

Tiefer Fall: Ex-Chefs von Sal. Oppenheim vor Gericht

Vom Herrensitz oder der Pferderennbahn auf die Anklagebank: Es ist ein tiefer Fall, den die vier Ex-Chefs der Bank Sal. Oppenheim hinter sich haben. Am Mittwoch beginnt in Köln der Prozess gegen sie - und mitangeklagt ist der sagenumwobene Immobilienmanager Josef ... mehr

Ex-Führung von Sal. Oppenheim ab 27. Februar vor Gericht

Die ehemalige Führung des Bankhauses Sal. Oppenheim muss sich ab 27. Februar vor dem Landgericht Köln verantworten. Das sagte ein Gerichtssprecher und bestätigte damit den Termin, den auch das "Manager Magazin" in einem Bericht nennt. Angeklagt ... mehr

Deichmann will Millionen-Schadenersatz von Sal. Oppenheim

Mitglieder der Schuhunternehmerfamilie Deichmann fordern von der Bank Sal. Oppenheim Schadenersatz von 30 Millionen Euro. Die Anwälte der Familie begründeten die Forderung vor dem Landgericht Bonn damit, dass Beteiligungen an von der Bank und dem Immobilienunternehmer ... mehr

Madeleine Schickedanz will 1,9 Milliarden Euro Schadenersatz

Jetzt geht es ans Eingemachte. Die Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz hat Klage beim Landgericht Köln eingereicht, unter anderem gegen das Bankhaus Sal. Oppenheim und den Immobilienentwickler Josef Esch, bestätigten ein Rechtsanwalt von Schickedanz und ein Banksprecher ... mehr

Madeleine Schickedanz: Quelle-Erbin will 1,9 Milliarden Euro zurück

Madeleine Schickedanz hat durch die Insolvenz von Arcandor fast ihr gesamtes Milliarden-Vermögen verloren. Das will die Quelle-Erbin nun auf dem Klageweg zurückbekommen. Insgesamt verlangt sie 1,9 Milliarden Euro. Wie das Oberlandesgericht Köln mitteilte, geht es dabei ... mehr

Arcandor-Pleite: Madeleine Schickedanz will Milliarden von Sal. Oppenheim

Madeleine Schickedanz will nach dem Verlust ihres Milliardenvermögens bei der Arcandor-Pleite Schadenersatz von ihren Finanzberatern. Der Anwalt der Quelle-Erbin, Peter Rath, bestätigte, dass im Auftrag der Unternehmerin ein Klageentwurf ausgearbeitet worden ... mehr

Sal. Oppenheim: Ermittler durchsuchen Büros

Die Kölner Staatsanwaltschaft hat am Donnerstag Räume des Bankhauses Sal. Oppenheim durchsucht. Es gehe um Büros in Köln und Frankfurt am Main, sagte Oberstaatsanwalt Günther Feld auf Anfrage der dpa. Bereits Ende März hatte die Behörde Verfahren wegen des Verdachts ... mehr

Arcandor: Sal. Oppenheim erwägt Ausstieg

Die Privatbank Sal. Oppenheim hat ihren direkten Anteil von 3,7 Prozent an dem insolventen Handels- und Touristikkonzern Arcandor verkauft. Ob der Arcandor-Großaktionär auch sein Engagement über eine Industrieholding beenden wird, soll sich einem Banksprecher zufolge ... mehr

Sal. Oppenheim sucht neuen Käufer für Investmentsparte

Die angeschlagene Privatbank Sal. Oppenheim sucht weiter nach einem Käufer für ihr Investmentbanking. Die Familiengesellschafter des Luxemburger Instituts hätten das Angebot der australischen Bank Macquarie als zu niedrig zurückgewiesen, sagte ein Sprecher ... mehr

Sal. Oppenheim bekommt Geld von Deutscher Bank

Das angeschlagene Bankhaus Sal. Oppenheim hat sein Eigenkapital um 300 Millionen Euro erhöht. Die Maßnahme der Eigentümerfamilien des traditionsreichen Kreditinstituts finanzierte die Deutsche Bank mit einem Kredit, wie das Geldhaus mitteilte. Das Eigenkapital ... mehr
 


shopping-portal