Sie sind hier: Home > Themen >

Salbei

Blüten als Nahrungsquelle: Küchenkräuter für Bienen stehen lassen

Blüten als Nahrungsquelle: Küchenkräuter für Bienen stehen lassen

Hamburg (dpa/tmn) - Dill, Thymian, Oregano, Borretsch oder Salbei: Küchenkräuter verfeinern das Essen. Wer sie im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon anpflanzt, kann auch Bienen etwas Gutes tun. Denn wenn die Kräuter blühen, lockt der intensive ... mehr
Gesundes Kraut: Salbei braucht einen sonnigen Standort

Gesundes Kraut: Salbei braucht einen sonnigen Standort

Bonn (dpa/tmn) - Salbei braucht im Garten einen sonnigen und zugleich geschützten Standort. Durchlässige Erde bekommt ihm ebenfalls gut. Darauf weist das Bundeszentrum für Ernährung hin. Geerntet wird die Pflanze kurz vor der Blüte. Dann die jungen ... mehr
Salbei gegen Schwitzen: Heilpflanze als Schweißkiller

Salbei gegen Schwitzen: Heilpflanze als Schweißkiller

Eines der bekanntesten Hausmittel gegen Feuchtigkeitsbildung auf der Haut ist Salbeitee. Damit Salbei gegen Schwitzen aber wirklich hilft, sollten Sie einige Tipps beim Anbau und der Zubereitung des Tees beachten. Salbei gegen Schwitzen: Wie funktioniert's? Schon ... mehr

Vielfältiger Salbei: Welche Art zu welchem Gericht passt

Heidelberg (dpa/tmn) - Salbei ist in vielen Ländern ein beliebtes Küchenkraut. Doch nicht jede Art eignet sich für jedes Gericht. Manche Arten sind gar so kräftig, dass sie nur beim Räuchern zum Einsatz kommen. Rund 15 bis 20 der weltweit an die 1000 Salbeiarten lassen ... mehr

Salbei erst spät zur Butter geben

Heidelberg (dpa/tmn) - Pasta oder Gnocchi mit Salbeibutter bringen mediterranes Flair auf den Teller und lassen sich schnell zubereiten. Nur die Salbeibutter sollte man nicht vermasseln. Sternekoch Martin Scharff erklärt, wie es richtig geht. Pasta in Salbeibutter ... mehr

Salbeiblätter mit Öl bepinseln und einfrieren

Heidelberg (dpa/tmn) - Wer gern mit frischem Salbei kocht und auch in der kalten Jahreszeit nicht darauf verzichten möchte, sollte das Küchenkraut einfrieren. Hier eine kleine Anleitung dazu. Um Salbeiblätter einzufrieren, werden die frischen Blätter zunächst einzeln ... mehr

Gesundheit: Leber mit Kaffee und Löwenzahn vom Alkohol befreien

Am Wochenende bis in die frühen Morgenstunden unterwegs gewesen, viel geraucht und dann auch noch eine Menge Alkohol getrunken? Eine durchzechte Nacht ist besonders für die Leber ein Problem, denn sie muss den Körper wieder von den Giftstoffen befreien. Aber nicht ... mehr

Was tun bei Mandelentzündung? Hausmittel zur Linderung

Eine Mandelentzündung  (Tonsillitis oder Angina tonsillaris)  ist eine Infektion mit Bakterien oder Viren im Rachenraum. Mit Dampfbädern und Tees lassen sich die Symptome einer Mandelentzündung besser ertragen. Hier finden Sie noch einige Geheimtipps. Eine Infektion ... mehr

Garten im Herbst: In fünf Schritten zum winterfesten Garten

Wenn sich die kalte Jahreszeit nähert, beginnt für Gartenbesitzer der Endspurt: Beete, Rasen und Gehölze müssen sorgsam auf den Winter vorbereitet werden, damit sie gut ins nächste Jahr kommen. Nach dem ersten Nachtfrost müssen Gartenfreunde alle nicht winterfesten ... mehr

Gemüsebrühe selber machen: So funktioniert es | Rezept

Ob für Suppen, zum Dünsten von Gemüse oder zum Ablöschen von Risotto – für viele Gerichte ist Gemüsebrühe gefragt. Die lässt sich auch als Paste oder Pulver für spätere Einsätze selbst herstellen. Es gibt eine Alternative zur Instantbrühe aus dem Supermarkt ... mehr
 


shopping-portal