Sie sind hier: Home > Themen >

Salman Rushdie

Thema

Salman Rushdie

Literatur-Nobelpreis 2021 geht an Abdulrazak Gurnah aus Tansania

Literatur-Nobelpreis 2021 geht an Abdulrazak Gurnah aus Tansania

Der Gewinner des Nobelpreises für Literatur ist in diesem Jahr Abdulrazak Gurnah aus Tansania. Der Autor beschäftigt sich in seinen Werken besonders mit dem Schicksal von Flüchtlingen – er selbst floh aus Sansibar nach England.  Der Literatur-Nobelpreis geht in diesem ... mehr
Literatur: Wie Salman Rushdie die Pandemie erlebte

Literatur: Wie Salman Rushdie die Pandemie erlebte

Frankfurt/Main (dpa) - Der Schriftsteller Salman Rushdie glaubt nicht, dass die Corona-Pandemie die Welt zum Besseren verändert. "Ich bezweifle, dass aus den Lehren der Pandemie eine soziale Revolution hervorgehen wird", schreibt der in New York lebende ... mehr
Salman Rushdie: Selbst das Vaterunser scheint Donald Trump nicht gut zu kennen

Salman Rushdie: Selbst das Vaterunser scheint Donald Trump nicht gut zu kennen

Religion ist der gesellschaftliche Kitt Amerikas, noch wichtiger als die Redefreiheit. Deshalb muss sich selbst Donald Trump einen religiösen Anstrich geben. Warum das so ist, beschreibt Salman Rushdie in seinem neuen Buch. "Freiheit" ist zunächst vor allem erst einmal ... mehr
Auszeichnung:

Auszeichnung: "Welt"-Literaturpreis für Salman Rushdie

Berlin (dpa) - Der indisch-britische Schriftsteller Salman Rushdie (72) wird mit dem "Welt"-Literaturpreis ausgezeichnet. Rushdie erhalte die Auszeichnung für sein Gesamtwerk als Schriftsteller von Weltrang und Intellektueller, der es verstehe, global zu denken ... mehr
Literatur - Buchmesse zieht Bilanz: Heftige Debatte um Meinungsfreiheit

Literatur - Buchmesse zieht Bilanz: Heftige Debatte um Meinungsfreiheit

Frankfurt/Main (dpa) - Mehr als 70.000 Besucherinnen und Besucher sind in diesem Jahr auf die Frankfurter Buchmesse gekommen, darunter etwa 36.000 Fachbesucher aus 105 Ländern. Das teilten die Veranstalter zum Abschluss des Branchentreffens am Sonntag in Frankfurt ... mehr

Mit 93 Jahren: Schwedischer Schriftsteller Jan Myrdal gestorben

Stockholm (dpa) - Der schwedische Schriftsteller Jan Myrdal ist tot. Er starb am Freitagvormittag im Alter von 93 Jahren, wie die Jan-Myrdal-Gesellschaft der Deutschen Presse-Agentur in Skandinavien bestätigte. Nach Angaben der Zeitung "Aftonbladet" war er zuvor ... mehr

Nach Ermordung eines Lehrers: Frankreich geht härter gegen radikalen Islamismus vor

Paris (dpa) - Nach der brutalen Ermordung eines Lehrers verschärfen Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und die Mitte-Regierung ihr Vorgehen gegen den radikalen Islamismus. Wie Innenminister Gérald Darmanin im Radiosender Europe 1 sagte, gab es zahlreiche ... mehr

PEN-Zentrum: Hermann Kesten-Preis für Günter Wallraff

Darmstadt (dpa) - Für sein Eintreten für die Meinungsfreiheit erhält der Autor Günter Wallraff den mit 10 000 Euro dotierten Hermann Kesten-Preis des deutschen PEN-Zetrums. "Mit Günter Wallraff ehren wir einen der engagiertesten deutschen Autoren der letzten ... mehr

Hermann Kesten-Preis für Autor Günter Wallraff

Für sein Eintreten für die Meinungsfreiheit erhält der Autor Günter Wallraff den mit 10 000 Euro dotierten Hermann Kesten-Preis des deutschen PEN-Zetrums. "Mit Günter Wallraff ehren wir einen der engagiertesten deutschen Autoren der letzten Jahrzehnte", sagte ... mehr

Literaturfest München stellt "Fragen an die Welt nach 1989"

Zum zehnjährigen Bestehen widmet sich das Literaturfest München in diesem Jahr der Frage, wie sich die Welt nach 1989 verändert hat. "Was ist passiert seit 1989? Welche gesellschaftspolitischen und ku?nstlerischen Impulse haben die neuen Demokratien weltweit ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: