Sie sind hier: Home > Themen >

Salzgitter

Thema

Salzgitter

Diebe stehlen 300 Einkaufswagen vom Supermarktparkplatz

Diebe stehlen 300 Einkaufswagen vom Supermarktparkplatz

Mit 300 Einkaufswagen als Beute sind Diebe vom Parkplatz eines Supermarktes in Salzgitter entkommen. Die Wagen seien in der Nacht zum Samstag gestohlen worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Wert wird auf rund 45 000 Euro geschätzt. Hinweise ... mehr
Salzgitter: Direkte Folgen der US-Strafzölle überschaubar

Salzgitter: Direkte Folgen der US-Strafzölle überschaubar

Der Chef des Stahlkonzerns Salzgitter hat gelassen auf die US-Entscheidung für Strafzölle auf Stahl und Aluminium reagiert. "Diese Entscheidung hatte sich ja bereits vorher angedeutet. Jetzt gibt es Klarheit", sagte Jörg Fuhrmann dem in Hannover erscheinenden ... mehr
Ganoven setzen bei Automatensprengung Bankvorraum in Brand

Ganoven setzen bei Automatensprengung Bankvorraum in Brand

Bei der Sprengung eines Geldautomaten in Salzgitter haben Ganoven den Vorraum der Volksbank in Brand gesetzt, allerdings kein Geld erbeutet. Anwohner hörten in der Nacht zum Donnerstag einen lauten Knall und schlugen Alarm, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr ... mehr
Haftbefehl nach tödlichen Schüssen in Salzgitter beantragt

Haftbefehl nach tödlichen Schüssen in Salzgitter beantragt

Nach den tödlichen Schüssen auf seine Ex-Partnerin hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig Haftbefehl gegen einen 38 Jahre alten Mann wegen Mordes beantragt. Das sagte am Mittwoch der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Hans-Christian Wolters. Der 38-Jährige steht ... mehr
Salzgitter: Frau auf offener Straße erschossen – Täter wohl gefasst

Salzgitter: Frau auf offener Straße erschossen – Täter wohl gefasst

Im niedersächsischen Salzgitter ist eine Frau auf offener Straße getötet worden. Am Nachmittag fasste die Polizei den mutmaßlichen Täter. Er war nach der Attacke zunächst geflohen. Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter (Niedersachsen ... mehr

Hund reißt sich los und beißt Kind ins Bein

Ein Hund hat sich losgerissen und ein Kind ins Bein gebissen. Das zwölf Jahre alte Kind fuhr am Sonntagabend mit seiner Familie in der Nähe der Wasserskianlage des Salzgittersees Fahrrad, als der Hund plötzlich angerannt kam und zubiss. Das Kind, die Polizei machte ... mehr

Mutmaßlicher Prostituierten-Vergewaltiger stellt sich

Er soll mehrere Prostituierte in ihren Arbeitswohnungen sexuell genötigt und in einem Fall sogar vergewaltigt haben: In Begleitung seines Rechtsanwaltes hat sich ein gesuchter 25-Jähriger am Freitag bei der Polizei in Salzgitter gestellt. Zur Sache selbst ... mehr

Staatsanwaltschaft erhebt nach Tod eines Jungen Anklage

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat nach dem Tod eines Fünfjährigen Anklage gegen eine Ärztin erhoben. Der damals diensthabenden Notärztin eines Klinikums in Salzgitter werde fahrlässige Tötung vorgeworfen, sagte Julia Meyer, Sprecherin der Staatsanwaltschaft ... mehr

Amtsgericht erhebt nach Tod von Fünfjährigem Anklage

Das Amtsgericht Salzgitter hat nach dem Tod eines Fünfjährigen Anklage gegen eine Ärztin erhoben. Der damals diensthabenden Notärztin des örtlichen Klinikums in Salzgitter werde fahrlässige Tötung vorgeworfen, sagte Julia Meyer, Sprecherin der Staatsanwaltschaft ... mehr

Mit fast drei Promille: Radfahrer fährt gegen Ampelmast

Ein volltrunkener 30 Jahre alter Radfahrer ist in Salzgitter in der Nacht zum Sonntag gegen einen Ampelmast gefahren. Eine Streife sei auf den Fahrradfahrer aufmerksam geworden, als dieser gegen den Mast stieß, teilte die Polizei mit. Die Beamten halfen ... mehr

Nach Schüssen in Salzgitter Verdächtiger festgenommen

Salzgitter (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter ist der mutmaßliche Täter festgenommen worden. Eine Spezialeinheit der Polizei habe den 38-Jährigen im nordrhein-westfälischen Westerkappeln gestellt, teilte die Polizei ... mehr

Nach tödlichen Schüssen Verdächtiger festgenommen

Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter ist der mutmaßliche Täter am Dienstag festgenommen worden. Eine Spezialeinheit der Polizei habe den 38-Jährigen im nordrhein-westfälischen Westerkappeln gestellt, teilte die Polizei mit. Der Festgenommene ... mehr

Frau in Salzgitter erschossen: Täter weiter auf der Flucht

Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter am Montagabend ist der Täter weiter auf der Flucht. "Wir sind weiterhin aktiv auf der Suche", sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen. Bei dem Gesuchten handelt es sich um einen polizeibekannten ... mehr

Frau in Salzgitter erschossen - Täter weiter auf der Flucht

Salzgitter (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter am Abend ist der Täter weiter auf der Flucht. «Wir sind weiterhin aktiv auf der Suche», sagte ein Polizeisprecher. Bei dem Gesuchten handelt es sich um einen polizeibekannten ... mehr

30-Jährige mitten auf der Straße in Salzgitter erschossen

Salzgitter (dpa) - Auf offener Straße ist in Salzgitter in Niedersachsen eine 30-Jährige erschossen worden. Eine zweite Frau wurde angeschossen. Zunächst war unklar, wie schwer sie verletzt wurde. Sie kam in ein Krankenhaus. Nach dem mutmaßlichen Täter wird gesucht ... mehr

Frau auf Straße in Salzgitter erschossen

Eine 30 Jahre alte Frau ist am Montagabend in Salzgitter im Südosten Niedersachsens auf offener Straße erschossen worden. "Sie ist von einem Schuss tödlich verletzt worden", sagte ein Polizeisprecher. Eine zweite Frau sei verletzt worden. Die 32-Jährige hatte demnach ... mehr

Frau auf offener Straße in Salzgitter erschossen

Salzgitter (dpa) - In Salzgitter in Niedersachsen ist eine Frau auf offener Straße erschossen worden. Eine zweite Frau wurde verletzt, der mutmaßliche Täter ist auf der Flucht. Die Hintergründe der Tat in waren zunächst unklar. Ein Sprecher der Polizei machte ... mehr

20-jähriger Asylbewerber wohl in See ertrunken

Der junge Mann, der am Sonntag tot in einem See in Salzgitter entdeckt wurde, ist vermutlich ertrunken. Nach der Obduktion gebe es keinerlei Hinweise auf eine Gewalteinwirkung oder ein Fremdverschulden, teilte die Polizei am Montag mit. Bei dem Mann handelt ... mehr

Männerleiche treibt in See

In einem See in Salzgitter ist am Sonntag die Leiche eines Mannes entdeckt worden. Eine Frau habe Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem sie am Morgen eine im Wasser treibende Person gesehen habe. Derzeit sei völlig unklar, wie der Mann ums Leben kam. Er werde jetzt ... mehr

Salzgitter-Chef hofft bei Stahlzöllen auf Diplomatie

Der Chef des Stahlkonzerns Salzgitter hofft angesichts der weiter drohenden US-Zölle auf europäische Stahlprodukte auf eine diplomatische Lösung. Die Ankündigungen der Zölle durch US-Präsident Donald Trump hatten die Salzgitter-Aktie Anfang des Jahres in Turbulenzen ... mehr

Gefahrgutlaster umgekippt: Vollsperrung der A39

Ein mit Gefahrgut beladener Lastwagen ist auf der Autobahn 39 bei Salzgitter umgekippt - Autofahrer müssen am Donnerstagmorgen mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Die Autobahn musste nach dem Unfall am Mittwochabend zunächst voll gesperrt werden. Am Donnerstagmorgen ... mehr

Feuer zerstört sechs neue Lastwagen: Millionenschaden

Ein Feuer auf dem Gelände eines Lastwagenherstellers in Salzgitter hat am Mittwoch einen Millionenschaden verursacht. Die Flammen erfassten sechs neue Sattelzugmaschinen, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf weitere Fahrzeuge ... mehr

Salzgitter von robustem Stahlgeschäft beflügelt

Deutschlands zweitgrößter Stahlhersteller Salzgitter hat dank eines robusten Geschäfts zum Jahresauftakt mehr verdient als im Vorjahr. In den ersten drei Monaten des Jahres stieg der Nettogewinn von 48,7 Millionen auf 65,2 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag ... mehr

49-Jähriger im Stichkanal Salzgitter ertrunken

Salzgitter (dpa/lni) – Ein im Hafen von Salzgitter-Beddingen tot aufgefundener Mann ist durch einen Unglücksfall zu Tode gekommen. Nach der rechtsmedizinischen Untersuchung könne ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Polizei findet Leiche im Wasser

Nach stundenlanger Suche nach einem vermissten 49-Jährigen hat die Polizei in Salzgitter die Leiche des Mannes gefunden. Taucher hätten seine Leiche aus dem Wasser im Beddinger Hafen gezogen, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Hintergründe waren zunächst unklar ... mehr

Mutter vergisst achtjährige Tochter in Regionalbahn

Salzgitter (dpa) - Eine Mutter hat in einem Regionalzug in Niedersachsen ihre Tochter vergessen. Die Frau habe den Zug an einem Bahnhof in Salzgitter mit mehreren Kindern verlassen, die Achtjährige sei versehentlich in der Bahn geblieben. Daraufhin ... mehr

Mutter vergisst achtjährige Tochter in Regionalbahn

Eine Mutter hat in einem Regionalzug im Südosten Niedersachsens ihre acht Jahre alte Tochter vergessen. Die Frau habe am Mittwoch den Zug am Bahnhof Salzgitter-Bad mit mehreren Kindern verlassen, teilte die Polizei am Abend mit. Die Achtjährige sei versehentlich ... mehr

Stahlhersteller Salzgitter hebt Gewinnprognose an

Deutschlands zweitgrößter Stahlhersteller Salzgitter rechnet nach einem überraschend guten ersten Quartal im Jahresverlauf mit mehr Gewinn als bisher. Das Vorsteuerergebnis werde 2018 zwischen 250 Millionen und 300 Millionen Euro liegen, teilte das im MDax notierte ... mehr

Rentner baut niedersächsische Schlösser originalgetreu nach

Wilhelm Peters (71), Rentner aus Salzgitter, hat ein Händchen für Schlösser. Er baut die historischen Gebäude originalgetreu nach. Mehr als 4150 Arbeitsstunden hat er allein in den Nachbau der Marienburg, die im Original nahe Pattensen steht, gesteckt. Peters ... mehr

Erneut Wolf bei Verkehrsunfall getötet

Ein junger Wolf ist in Salzgitter von einem Auto überfahren und getötet worden. Eine Autofahrerin konnte nicht rechtzeitig bremsen, als das Tier die Straße überquerte, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. Der Rüde war sofort tot und wurde ... mehr

Mann fährt mit Auto in Schaufenster von Kneipe

Ein 46-Jähriger ist mit seinem Auto in das Schaufenster einer Kneipe in Salzgitter-Bad gefahren. Der Autofahrer und seine zwei 10 und 14 Jahre alten Kinder wurden bei dem Unfall schwer verletzt, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Fahrer sei alkoholisiert gewesen ... mehr

Endlager Schacht Konrad wird fünf Jahre später fertig

Das Atommüll-Endlager Schacht Konrad wird voraussichtlich knapp fünf Jahre später fertig als geplant. Man rechne inzwischen mit einer Fertigstellung im ersten Halbjahr 2027, teilten das Bundesumweltministerium und die Bundesgesellschaft für Endlagerung ... mehr

Gewerkschaften: Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Im Tarifstreit des öffentlichen Diensts will die Gewerkschaften Verdi heute ihre Warnstreiks fortführen. "Wir rechnen mit 500 Teilnehmern für die Kundgebung und Demonstrationen in Salzgitter", sagte der Verdi-Geschäftsführer für den Bezirk Süd-Ost-Niedersachsen ... mehr

Ermittlungsverfahren gegen Ärztin nach Tod von Fünfjährigem

Nach dem Tod eines Fünfjährigen in Salzgitter hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig ein Ermittlungsverfahren gegen eine Ärztin des örtlichen Klinikums eingeleitet. Es gehe um den Verdacht der fahrlässigen Tötung, sagte Behördensprecher Sascha Rüegg am Montag ... mehr

Nach Schüssen in Salzgitter: Polizei stoppt Hochzeitskorso

Die Polizei in Salzgitter hat am Samstag einen Hochzeitskorso gestoppt. Während des Auto-Korsos wurden Schüsse abgegeben. Nach Schüssen aus zwei Schreckschusswaffen hat die Polizei in Salzgitter einen Hochzeitskorso von rund 40 Autos gestoppt. Bei der Durchsuchung ... mehr

Versuchter Juwelier-Überfall: Mutmaßliche Täter gefasst

Zwei Männer sind nach dem versuchten Überfall auf ein Juweliergeschäft in Lebenstedt in Salzgitter gefasst worden. Sie betraten das Geschäft der Polizei zufolge am Mittwochmorgen und bedrohten den 41-jährigen Inhaber mit einer Schusswaffe. Nachdem ... mehr

Frau macht Selfie auf Gleis: Zug bremst rechtzeitig

Eine 38-Jährige hat sich auf einem Gleis am Bahnhof Salzgitter-Ringelheim selbst fotografiert - ein nahender Zug konnte noch rechtzeitig bremsen. Die Frau schoss das Selfie am Freitagabend im Gleisbereich unmittelbar vor dem Bahnhof von sich und vier Begleitern ... mehr

Junge Intensivtäter nach Einbruchsserie gefasst

Salzgitter (dpa/lni) - Nach einer Einbruchsserie hat die Polizei in Salzgitter zwei 14 und 17 Jahre alten Intensivtäter gefasst. Die Jugendlichen hätten bisher fast 50 Kellereinbrüche sowie etwa 20 Containerbrände zwischen September 2017 und Mitte Januar ... mehr

Stahlkonzern Salzgitter übertrifft Erwartungen

Der Stahlkonzern Salzgitter hat im abgelaufenen Geschäftsjahr besser abgeschnitten als erwartet. Dabei profitierte das Unternehmen von höheren Stahlpreisen sowie der laufenden Restrukturierung. Das Vorsteuerergebnis stieg von 53 Millionen Euro auf 238 Millionen ... mehr

Zwei Verletzte nach Messerattacken in Salzgitter

Bei zwei Messerattacken in Salzgitter sind zwei Menschen im Alter von 17 und 25 Jahren verletzt worden. Der Ältere wurde bei einem Streit von zwei Männern angegriffen. Der Jüngere soll laut eigener Aussage von einem Unbekannten mit einem Messer am Oberarm verletzt ... mehr

Gaspistole in Wohnhaus abgefeuert: Reizgas verletzt Kinder

Ein Schuss aus einer Gaspistole hat in Salzgitter eine Mutter und ihre zwei Kinder leicht verletzt. Die Waffe war am Mittwoch in einem Mehrfamilienhaus abgefeuert worden, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Reizgas drang in die Wohnung der Familie ... mehr

Erdogan-Unterstützer rufen zu IG-Metall-Austritt auf

Weil die IG Metall die kurdischstämmige Abgeordnete Sevim Dagdelen eingeladen hat, laufen Erdogan-Anhänger Sturm. Sie organisieren eine Austrittskampagne. Eigentlich ist die IG Metall mit Warnstreiks und Tarifkonflikt derzeit voll ausgelastet. Die Gewerkschaft findet ... mehr

Betrunkener rennt vor Auto

Ein betrunkener Fußgänger ist in Salzgitter von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 53-Jährige habe in der Nacht zum Sonntag die Straße überquert, ohne aufmerksam auf den Verkehr zu achten, teilte die Polizei mit. Eine Autofahrerin konnte einen ... mehr

Zwei Geldautomaten in Salzgitter gesprengt

Gleich zwei Geldautomaten haben Räuber in Salzgitter-Lebenstedt gesprengt. Bei den Detonationen am Mittwochmorgen erbeuteten die Täter Bargeld in unbekannter Menge, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Durch die Explosion entstand außerdem erheblicher Sachschaden ... mehr

Aufseher für Atommüll-Endlager-Suche warnt vor Populismus

Der Chef der Aufsichtsbehörde für Atommüll-Lager hat vor Populismus und Vereinfachung bei der Endlager-Suche gewarnt. "Das ist ein Thema, das schnell auch populistisch ausgeschlachtet werden kann", sagte Wolfram König, der Präsident des Bundesamts für kerntechnische ... mehr

Haftbefehl nach Schüssen auf Zwölfjährige in Salzgitter

Wegen der Schüsse auf ein zwölfjähriges Mädchen in der Silvesternacht in Salzgitter sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Salzgitter habe auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig Haftbefehl gegen den 68-Jährigen erlassen, sagte ... mehr

Haftbefehl nach Schüssen auf Zwölfjährige in Salzgitter

Salzgitter (dpa) - Wegen der Schüsse auf ein zwölfjähriges Mädchen in der Silversternacht in Salzgitter sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Salzgitter habe auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig Haftbefehl gegen einen ... mehr

Fünf Menschen bei Autounfall in Salzgitter schwer verletzt

Bei einem Zusammenprall von zwei Autos sind in Salzgitter fünf Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, übersah ein 80-Jähriger beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der ältere Mann wurde bei der Kollision leicht verletzt ... mehr

Schüsse auf junges Mädchen: 68-Jähriger unter Verdacht

Nach den Schüssen auf ein zwölfjähriges Mädchen in Salzgitter hat ein 68-Jähriger eingeräumt, eine Waffe in der Silvesternacht abgefeuert zu haben. Nach bisherigen Erkenntnissen habe der Mann aus der Türkei die Waffe ohne waffenrechtliche Erlaubnis besessen, teilte ... mehr

Nach Schüssen auf zwölfjähriges Mädchen: 68-Jähriger unter Verdacht

Salzgitter (dpa) - Nach den Schüssen auf ein zwölfjähriges Mädchen im niedersächsischen Salzgitter hat ein 68-Jähriger eingeräumt, in der Silvesternacht eine Waffe abgefeuert zu haben. Die Hintergründe sind nach Justizangaben noch unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen ... mehr

Mann kommt nach Schüssen auf Zwölfjährige vor Haftrichter

Salzgitter (dpa) - Ein 68 Jahre alter Mann soll nach Schüssen auf eine Zwölfjährige in der Silvesternacht heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Das Mädchen war um Mitternacht auf dem Gehweg vor dem Haus ihrer Eltern in Salzgitter von einer Kugel ... mehr

Mann kommt nach Schüssen auf Zwölfjährige vor Haftrichter

Salzgitter (dpa) - Ein 68 Jahre alter Mann soll nach Schüssen auf eine Zwölfjährige in der Silvesternacht heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Das Mädchen war um Mitternacht auf dem Gehweg vor dem Haus ihrer Eltern in Salzgitter von einer Kugel ... mehr

Nach Schüssen auf Mädchen: Ermittlung nur gegen einen Mann

Nach den Schüssen auf ein zwölfjähriges Mädchen in der Silvesternacht in Salzgitter wird nur noch gegen einen Verdächtigen ermittelt. Der Tatverdacht gegen die anderen beiden Männer habe sich nicht erhärtet, teilte die Polizei am Montagabend mit. Polizeiliche ... mehr

Nach Schüssen auf Mädchen: Ermittlungen nur gegen einen Mann

Salzgitter (dpa) - Nach den Schüssen auf ein zwölfjähriges Mädchen in der Silvesternacht in Salzgitter wird nur noch gegen einen Verdächtigen ermittelt. Der Tatverdacht gegen die anderen beiden Männer habe sich nicht erhärtet, teilte die Polizei mit. Polizeiliche ... mehr

Mädchen in Silvesternacht angeschossen und schwer verletzt

Salzgitter (dpa) - Ein zwölfjähriges Mädchen ist in der Silvesternacht in Salzgitter angeschossen und schwer verletzt worden. Das Kind schwebe aber nicht in Lebensgefahr, teilte die Polizei mit. Wegen eines versuchten Tötungsdelikts werde gegen ... mehr
 
1 3


shopping-portal