• Home
  • Themen
  • San Francisco


San Francisco

San Francisco

Kalifornien lÀsst selbstfahrende Autos ohne Lenkrad zu
t-online news

Eine Maschine der United Airlines musste auf dem Weg nach Hawaii notlanden, weil es in der Luft Teile der Turbinenverkleidung verlor. Auf Twitter schildern Passagiere ihre albtraumhafte Reise.

Das Flugzeug mit der beschĂ€digten Turbinenverkleidung in Honolulu. Passagiere beschreiben den Flug als „den schrecklichsten meines Lebens“.
Von Tibor Martini

Diese Klage war ein Silicon-Valley-Krimi: Eine Google-Schwesterfirma warf dem Fahrdienst-Vermittler Uber vor, illegal ihre Roboterwagen-Technologie zu nutzen. Jetzt gibt es eine Einigung, bei der Uber einen kleinen Anteil an den Konkurrenten abtritt.

Robotertaxis von Uber

In San Francisco geht eine Tierschutzorganisation mit Robotern gegen Obdachlose vor. Mit LĂ€rm verscheuchen sie diese Menschen vor ihrem BĂŒro. Dagegen regt sich menschlicher Protest.

Roboter der Firma Knightscope: Im Einsatz gegen Obdachlose

Apple sieht sich in China zunehmendem Druck von Behörden und Wettbewerbern ausgesetzt. Laut chinesischer Staatsmedien ordnete ein Pekinger Gericht im Mai ein Verkaufsverbot fĂŒr die iPhone-Modelle 6 und 6 Plus an.

Das iPhone 6s ist auch in Roségold erhÀltlich.

FrĂŒher ScharfschĂŒtze beim US-MilitĂ€r, jetzt offenbar Dschihadist: US-Behörden haben einen 26-JĂ€hrigen verhaftet. Sie fanden ein Testament.

Der Pier 39 in San Francisco: Hier wollte der 26-JĂ€hrige wohl eine Bombe zĂŒnden.

Es hÀtte alles so schön sein können: Der "Rolling Stone", die Bibel unter den Musikmagazinen, wird 50. Aber anstelle von rauschenden Partys...

JubilÀumsausgabe des Musikmagazins "Rolling Stone" in New York.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website