Sie sind hier: Home > Themen >

Sandro Wagner

Ex-Nationalspieler: Sandro Wagner kritisiert die sozialen Medien

Ex-Nationalspieler: Sandro Wagner kritisiert die sozialen Medien

Tianjin (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Sandro Wagner (31) kritisiert die Sozialen Medien scharf. "Mir fehlen die Worte. Wie dort miteinander umgegangen wird, so stumpf, asozial, sinnlos. Da frage ich mich schon, wo soll das noch hinführen?", sagte ... mehr
Ex-Bayern-Star Sandro Wagner:

Ex-Bayern-Star Sandro Wagner: "Wenn ich diese Instagram-Gangster sehe..."

Vom FC Bayern nach China: Der ehemalige deutsche Nationalspieler Sandro Wagner gibt Einblicke in sein Privatleben in Fernost, bezeichnet die sozialen Medien als "großes Übel" und findet, dass sich Fußballer nicht immer so wichtig nehmen sollten. Er ist dreifacher ... mehr
Profi in China - Sandro Wagner kritisiert Soziale Medien:

Profi in China - Sandro Wagner kritisiert Soziale Medien: "Ganz großes Übel"

Tianjin (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Sandro Wagner (31) kritisiert die Sozialen Medien scharf. "Mir fehlen die Worte. Wie dort miteinander umgegangen wird, so stumpf, asozial, sinnlos. Da frage ich mich schon, wo soll das noch hinführen?", sagte ... mehr
Ex-Bundesliga-Stürmer - Wagner in China: FC Bayern ist hier

Ex-Bundesliga-Stürmer - Wagner in China: FC Bayern ist hier "eine Riesen-Nummer"

Berlin (dpa) - Ein halbes Jahr nach seinem Wechsel zum Erstligisten Tianjin Teda hat sich der frühere Bayern-Profi Sandro Wagner schon ganz gut in China eingelebt. Erkannt wird der 31-Jährige auf der Straße zwar nicht wie in Deutschland, "aber es gibt hier schon viele ... mehr
Tjanjin Teda: Sechs Wagner-Kollegen nach Bar-Streit festgenommen

Tjanjin Teda: Sechs Wagner-Kollegen nach Bar-Streit festgenommen

Vor knapp drei Wochen wechselte Sandro Wagner vom FC Bayern München nach China zu Tjanjin Teda. Einige seiner Teamkollegen sorgten nun bei einem Bar-Streit für einen Eklat.  Die chinesische Polizei hat sechs Spieler des Fußball-Erstligisten Tianjin Teda nach einem ... mehr

FC Bayern – Stefan Effenberg: "Kovac sollte über eine Änderung nachdenken"

Nach dem Hummels-Patzer laufen die Diskussionen über die Bayern-Abwehr. Eine Änderung wäre tatsächlich sinnvoll, allerdings im Mittelfeld. Bevor ich zu den spannenden Fragen der Bundesliga und des DFB-Pokals komme, möchte ich noch ein paar Sätze zu Rudi Assauer ... mehr

Manchester United: Marouane Fellaini wechselt nach China

Auch wenn nicht mehr die ganz großen Summen fließen: Die chinesischen Klubs rüsten aktuell noch einmal mit großen Namen auf. Marouane Fellaini ist der nächste prominente Transfer. Der 87-malige belgische Nationalspieler Marouane Fellaini folgt ... mehr

Nach China-Wechsel - Stielike warnt Wagner: "Kein Zuckerschlecken"

München (dpa) - Sandro Wagner ist von seinem neuen Coach Uli Stielike davor gewarnt worden, den Wechsel nach China zu unterschätzen. Der Fußballprofi verlässt den FC Bayern und schließt sich noch in diesem Winter Tianjin Teda an. "Es wird auch vonnöten sein, alles ... mehr

Wechsel vom FC Bayern: Was Sandro Wagner jetzt bei Tianjin Teda erwartet

Nach seinem Wechsel in die Fußball-Provinz muss sich der Ex-Nationalspieler umstellen. Die Ansprüche sind andere. Doch in seinem Team trifft er auf weitere Stars. Es ist der wohl überraschendste Transfer dieses Winters: Sandro Wagner verlässt den FC Bayern ... mehr

Rekordmeister - Wagner nach China: FC Bayern schafft Platz für Umbruch

München (dpa) - Mit dem Abschied von Sandro Wagner nach China hat der FC Bayern München in seinem Kader Platz für den eingeleiteten Umbruch geschaffen. Nach gerade einmal einem Jahr verlässt der unzufriedene Backup von Robert Lewandowski den deutschen ... mehr

Perfekt: FC Bayern München verkündet Wechsel von Sandro Wagner nach China

Der Wechsel von Bayern-Stürmer Sandro Wagner zum chinesischen Klub Tianjin Teda ist perfekt. Dies verkündete der Rekordmeister am Mittwochmorgen. Sandro Wagner verlässt wie erwartet den FC Bayern München und wechselt zu Tianjin Teda nach China ... mehr

Mehr zum Thema Sandro Wagner im Web suchen

FC Bayern München: Wird Sandro Wagner der dritte Deutsche bei China-Klub?

In einem Tag schließt das Transferfenster in der Bundesliga. Und beim FC Bayern bahnt sich der Abschied von Stürmer Sandro Wagner an. Folgt er dem Lockruf des Geldes aus China? Verlässt Sandro Wagner den FC Bayern München nach nur einem Jahr wieder ... mehr

Vertrag bis 2020 im Gespräch: Ende für Wagners Bayern-"Reise" - China und Stielike locken

München (dpa) - Die Zeit der großen Sprüche von Sandro Wagner beim FC Bayern München neigt sich schnell dem Ende entgegen. Der achtmalige Fußball-Nationalspieler steht vor einem Wechsel nach China. Nur ein Jahr nach seiner Rückkehr zum deutschen Fußball-Rekordmeister ... mehr

Diese Spieler wechseln den Verein

Pulisic und Co.: Diese Spieler wechseln weg aus der Bundesliga, das sind die internationalen Top-Transfers. (Quelle: t-online.de) mehr

Sandro Wagner soll bei England-Klubs heiß begehrt sein

Bisher hat Sandro Wagner für Bayern München lediglich ein Saisontor erzielt. Dennoch soll der Stürmer das Interesse einiger Klubs aus dem Ausland auf sich gezogen haben. In der Bundesliga ist Sandro Wagner bisher nur viermal für Meister Bayern München zum Einsatz ... mehr

Bayern-Star Wagner stichelt: "Wir sind ganz klar besser als der BVB"

Trotz sieben Punkten Rückstand auf Dortmund präsentiert sich der FC Bayern selbstbewusst. Ein Spieler sendet sogar eine deutliche Kampfansage in Richtung BVB – und belässt es dabei nicht. Bayern München wird die Waffen im Titelkampf der Bundesliga trotz ... mehr

FC Bayern: Sandro Wagner äußert sich zu seinen wenigen Einsätze

Im DFB-Pokal wechselte Niko Kovac kräftig durch. Davon profitierte besonders Sandro Wagner, der bisher eher selten zum Einsatz kam. Das merkte auch der Torjäger selbst an. Sechsmal stand Sandro Wagner in dieser Saison für den FC Bayern München auf dem Platz. Darunter ... mehr

FC Bayern: Schlechte Stimmung im Klub – Fünf Stars sollen unzufrieden sein

Sportlich läuft es nicht beim FC Bayern. Nach drei Spielen ohne Sieg ist die Stimmung in München ohnehin nicht gut. Hinzu kommt, dass gleich fünf FCB-Stars mit ihrer persönlichen Situation hadern sollen. Nach dem 1:1 in der Champions League gegen Ajax Amsterdam ... mehr

Sandro Wagner: "Werde Jogi Löw immer dankbar sein"

Mit seinem Rücktritt als Reaktion auf die Nicht-Nominierung für die WM sorgte Sando Wagner für Schlagzeilen. Ohne ihn erlebte die Nationalelf ein WM-Desaster. Nun spricht Wagner zum ersten Mal darüber. Er hat acht Länderspiele absolviert und dabei fünf Tore geschossen ... mehr

Nationalelf: Kommt der Nachfolger für Mario Gomez von Hannover 96?

Mario Gomez und Sandro Wagner sind aus der Nationalmannschaft zurückgetreten. Hannover-Boss Horst Heldt hat eine Idee für die Nachfolge im Sturmzentrum.  Angreifer Niclas Füllkrug (25) von Hannover 96 ist laut Horst Heldt (48) ein Kandidat für den Neustart ... mehr

Testspiel gegen HSV: FC Bayern gewinnt mit Müller-Doppelpack & Bubi-Abwehr

Auf den Tag genau vor zehn Jahren debütierte Thomas Müller in der Bundesliga gegen den HSV. Beim Wiedersehen im Test traf er zur Feier des Tages zweimal. Der FC Bayern hat sein letztes Testspiel vor der ersten DFB-Pokalrunde mit 4:1 (2:1) beim Hamburger SV gewonnen ... mehr

20 Tore! FC Bayern schießt sich in Supercup-Form

Im Spiel gegen einen Zehntligisten treffen gleich vier Spieler des Rekordmeisters drei Mal – ein gutes Vorzeichen vor dem nächsten Härtetest? Der FC Bayern München hat den erwartet klaren Sieg in einem Freundschaftsspiel eingefahren. Gegen den FC Rottach-Egern ... mehr

Nach Gomez-Rücktritt: Wer wird Jogi Löws neuer Mittelstürmer?

Nach dem Rücktritt von Mario Gomez hat die Nationalelf ein Stürmerproblem. Da auch Sandro Wagner nicht mehr zur Verfügung steht, rücken andere Kandidaten ins Blickfeld. Deutsche Mittelstürmer sind selten geworden in der Bundesliga. Bei den Topklubs ... mehr

WM 2018: Die WM-Blamage – Deutschlands Scheitern in fünf Kapiteln

Das Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Russland ist der Tiefpunkt einer monatelangen Entwicklung mit vielen Nebenkriegsschauplätzen. Das Scheitern in fünf Kapiteln. Kein Turnier läuft ohne Schwierigkeiten ab, die meistens gar nichts ... mehr

WM 2018 – "Selbstherrlich": Lothar Matthäus rechnet mit DFB-Elf und Löw ab

Wer trägt  die Verantwortung für  Deutschlands WM-Aus? Lothar Matthäus meldet sich zu Wort – und wirft Jogi Löw vor, falsche Kaderentscheidungen getroffen zu haben.  Nach dem historischen Vorrunden-Aus bei der WM in Russland hat Rekordnationalspieler Lothar ... mehr

Frankfurt-Boss Hellmann stichelt gegen Bayerns Sandro Wagner

Mit seinem Medaillenwurf sorgte Bayern-Stürmer Sandro Wagner nach dem verlorenen DFB-Pokal-Finale für Aufsehen. Jetzt tritt Eintracht-Vorstand Axel Hellmann nach.  Nach der 1:3-Niederlage im Finale des DFB-Pokals gegen Eintracht Frankfurt ließ Bayern ... mehr

WM 2018: Ex-Nationalspieler Klose übt scharfe Kritik an Sandro Wagner

Nach der Nicht-Nominierung für die WM tritt Sandro Wagner aus der Nationalmannschaft zurück. Weltmeister Miroslav Klose kann diesen Schritt nicht nachvollziehen und findet klare Worte für Wagner. Nach der Nicht-Nominierung durch Bundestrainer Joachim Löw zog Sandro ... mehr

Nationalmannschaft: Gomez verteidigt Wagner - Rücktritt nach WM?

Im Interview mit t-online.de und dem Sportbuzzer springt Gomez seinem nicht für die WM nominierten Sturm-Rivalen Wagner zur Seite, kritisiert den Umgang mit beiden und verrät einen Fehler. Das Hotel Weinegg ist zurzeit eine Hochsicherheitszone ... mehr

Sandro Wagner nach Skandal-Woche: So denken die Fans

Die Nicht-Nominierung und der Rücktritt von Bayerns Wagner erhitzten die Gemüter. Die spannende Frage: Auf welcher Seite stehen eigentlich die Fans?  Eine exklusive, repräsentative Umfrage des Umfrageinstituts "Civey" zum Pro- & Kontra-Format "Zweikampf der Woche ... mehr

FC Bayern: Sandro Wagners "Scheiß-Woche" – Eine Chronik

DFB-Aus, Pokalfinale verloren – und für eine Menge Aufreger gesorgt. t-online.de zeigt: So lief Sandro Wagners irre Woche. Am letzten Wochenende noch schien alles in Ordnung für Sandro Wagner: Bundesliga-Saisonabschluss mit dem FC Bayern (trotz der 1:4-Niederlage gegen ... mehr

FC Bayern: Uli Hoeneß knöpft sich Stürmer Sandro Wagner vor

Nächste Episode um Sandro Wagner: Nach den wiederholt umstrittenen Aktionen des Bayern-Torjägers hat der Präsident des Rekordmeisters ein erneutes Machtwort gesprochen. Bayern Münchens Stürmer  Sandro Wagner hat sich nach dem verlorenen Pokal-Finale ... mehr

Sandro Wagner – "Auf so egoistische Spieler können wir gut verzichten"

Wagner steht für Offenheit, Direktheit und Ehrlichkeit – was in der vergangenen Woche leider gar nicht gut ankam. Braucht der DFB solche Typen für den Erfolg? An dieser Stelle kommentieren wöchentlich Florian Wichert (Head of Fußball und Sport bei t-online.de) und Heiko ... mehr

Tagesanbruch: Gute Nachrichten, Merkels China-Reise, Einsteins Gehirn

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wie sollen wir in die Arbeitswoche starten nach so einem wunderbar sonnigen, langen Pfingstwochenende? Sicher, wir könnten uns umgucken und feststellen ... mehr

FC Bayern München: Sandro Wagner soll aus Frust Medaille weggeworfen haben

Hat Sandro Wagner erneut für einen Aufreger gesorgt? Nach der Pokal-Pleite gegen Eintracht Frankfurt ließ sich der Bayern-Star offenbar zu einer skandalösen Aktion hinreißen. Nach dem 1:3 des FC Bayern im DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt hat Sandro Wagner seine ... mehr

WM 2018: Jogi Löw kritisiert Sandro Wagner nach Rücktritt scharf

Mit harten Worten hat Sandro Wagner seinen Rücktritt aus dem DFB-Team verkündet, griff auch den Bundestrainer an. Löw haut die  Kritik  jetzt dem Bayern-Stürmer um die Ohren. Bundestrainer Joachim Löw hat die Kritik des zurückgetretenen Fußball-Nationalspielers Sandro ... mehr

Stefan Effenberg: "Das ist die Chance des Lebens für die Frankfurter"

Effenberg weiß, wie man den Pokal gewinnt. Er erklärt das Besondere am Final-Tag, wie Frankfurt am Samstag Bayern schlagen kann und wie er bei der WM-Kader-Nominierung entschieden hätte. Zweimal durfte ich den DFB-Pokal gewinnen. 1995 mit Borussia ... mehr

Sandro Wagner: Heynckes und Hoeneß kritisieren DFB-Rücktritt

Nur einen Tag nach seiner Nicht-Nominierung für die WM verkündete Sandro Wagner mit scharfen Worten seinen Rücktritt aus der Nationalelf. Dafür wird er jetzt von seinen Vorgesetzten getadelt. Trainer Jupp Heynckes vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München sieht ... mehr

WM 2018 – Jogi Löw und die Stürmer: Wagner nicht erster Fall

Für Sandro Wagner war klar, dass seine offene und direkte Art "nicht mit dem Trainerteam zusammenpasse". Doch er ist nicht der erste Stürmer, mit dem Joachim Löw seine Schwierigkeiten hat. Anfang Februar sagte Robert Lewandowski in einem Interview mit dem "Kicker ... mehr

FC Bayern-Spieler Sandro Wagner tritt aus Nationalmannschaft zurück

Weil er nicht mit zur WM nach Russland reisen darf, hat Bayern-Stürmer Sandro Wagner nun einen Schlussstrich unter das Kapitel Nationalmannschaft gezogen. Er will nicht mehr für die DFB-Elf auflaufen. Bayern Münchens Stürmer  Sandro Wagner will nicht ... mehr

Dr. Oetker kann gut auf Wagner verzichten: Fieser Scherz um Sandro Wagner

Elfmeter verwandelt: Die Nicht-Nominierung von Bayern-Spieler Sandro Wagner für den WM-Kader nutzt Dr. Oetker zu einem Angriff auf die Pizza-Konkurrenz. Das Netz lacht.  Es gibt Menschen, die sich über den Verzicht von Bundestrainer Joachim Jogi Löw auf Sandro Wagner ... mehr

DFB-Kadernominierung: Bayerns Sandro Wagner darf nicht mit zur WM

Ein Verlierer bei der Nominierung der vorläufigen WM-Kaders heißt Sandro Wagner. Bundestrainer Jogi Löw verzichtet überraschend auf den Stürmer vom FC Bayern.  Torjäger Sandro Wagner (30) wurde von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw (58) nicht für die WM nominiert. Statt ... mehr

FC Bayern München: Sandro Wagner glaubt fest an WM-Nominierung

An Selbstbewusstsein mangelt es ihm nicht: Nach einer weiteren starken Leistung für den FC Bayern sieht sich Sandro Wagner als festen Bestandteil der deutschen Nationalelf. Das erste Tor erzielte er selbst, das zweite ebenfalls, beim dritten durfte er sich einen ... mehr

Jupp Heynckes: Mario Gomez oder Sandro Wagner zur WM – Warum nicht beide?

Die WM beginnt in weniger als drei Monaten in Russland. Bundestrainer Jogi Löw steht die Entscheidung bevor, wen er in den Kader beruft – und wen nicht. Jupp Heynckes verriet, wie er im Bezug auf die Stürmer wählen würde. Mario Gomez oder Sandro Wagner ... mehr

Kein Reus, kein Götze: Löw startet ohne Dortmunder ins WM-Jahr

Schonzeit für Marco Reus, Denkpause für Mario Götze: Bundestrainer Joachim Löw verzichtet zum Start ins WM-Jahr auf die Stars von Borussia Dortmund –  aus unterschiedlichen Gründen. Das Comeback von Marco Reus in der Fußball-Nationalmannschaft ... mehr

Rekord-Sieg gegen Besiktas! FC Bayern ganz locker ins Viertelfinale

Bayern München ist ganz cool durch die "Hölle am Bosporus" gegangen und hat im Schongang das Viertelfinale der Champions League erreicht – und gleich noch eine Bestmarke aufgestellt. Nach einem 5:0 im Hinspiel gewann die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes ... mehr

Stürmer der Bundesliga: Lewandowskis Stärke ist Werners Schwäche

Ablagenstürmer, Drifter und Alleskönner: Die Bundesliga hat die verschiedensten Stürmertypen. Welche es gibt und wer seine Torgefährlichkeit opfert.  Der Transfermarkt ist äußerst überschaubar und viele Klubs sind teils verzweifelt auf der Suche nach dem passenden ... mehr

Bundesliga: Last-Minute-Sieg! FC Bayern zu clever für VfL Wolfsburg

Der FC Bayern München liegt weiter voll auf Kurs erneute Titelverteidigung – beim VfL Wolfsburg war es aber eine schwere Aufgabe. Der kriselnde VfL Wolfsburg hat die große Überraschung verpasst und steckt weiter tief im Abstiegssumpf fest. Im Heimspiel am Samstag ... mehr

Wagner: FC Bayerns Heynckes "ein anderes Kaliber" als Nagelsmann

Der Nationalspieler schwärmt nach dem 5:2-Sieg seines FC Bayern von Trainer Heynckes und erklärt, wo der mit Hoffenheim unterlegene Julian Nagelsmann noch Nachholbedarf hat. Auch wenn Jupp Heynckes viel Lob für den 42 Jahre jüngeren Julian Nagelsmann ... mehr

Wagner setzt den Schlusspunkt: FC Bayern besiegt Hoffenheim 5:2

Der Rekordmeister gerät im eigenen Stadion früh mit 0:2 in Rückstand. Doch dann spielen die Bayern einen überforderten Gegner komplett auseinander. Den Schlusspunkt setzt ein Neuzugang. Rekordmeister Bayern München hat auch den nächsten wehrhaften Gegner niedergerungen ... mehr

Rückrundenstart in Leverkusen: Wird Sandro Wagner zum neuen Bayern-Helden?

Bayer empfängt den Rekordmeister heute zum Kracher. Die Werkself glaubt an einen Sieg – und das Heynckes-Team muss einige Stars ersetzen. Dafür bekommt ein Neuzugang gleich seine Chance. Jupp Heynckes kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück, Sandro Wagner ... mehr

Lewandowski fehlt wohl gegen Leverkusen

Schlechte Nachricht für Bayern München: Star-Stürmer Robert Lewandowski muss zum Rückrundenauftakt gegen Leverkusen voraussichtlich passen. Allerdings trainiert er wieder.    Robert Lewandowski ist zwei Tage vor dem Rückrunden-Auftakt des FC Bayern München gegen Bayer ... mehr

Berti Vogts: Warum der FC Bayern das Triple nicht schafft

An diesem Freitag geht die Bundesliga mit dem Spitzenspiel Leverkusen gegen den FC Bayern in die Rückserie. Berti Vogts beantwortet zuvor in seiner neuen Kolumne bei t-online.de die wichtigsten Fragen. Er erklärt, warum das Triple für Bayern ... mehr

FC Bayern München: Perfektes Bayern-Debüt für Sandro Wagner

Einstand nach Maß für den Torjäger. Beim Testspielsieg der Heynckes-Elf in Katar stand Wagner gleich im Mittelpunkt – und äußerte sich nach der Partie zu seinem Auftritt. Der deutsche Rekordmeister Bayern München hat bei seinem ersten Testspiel des Jahres in Doha/Katar ... mehr

Ständchen von Sandro Wagner zum FC Bayern-Einstand

Es hat Tradition: Der Neuzugang muss vor seinen Teamkollegen erst mal einen Song vortragen. Auch der Nationalspieler ist beim FC Bayern nicht daran vorbeigekommen – und hat sich einen Klassiker ausgesucht. Jetzt ist Sandro Wagner wohl endgültig wieder beim FC Bayern ... mehr

Sandro Wagner zum FC Bayern: "Ich komme nach Hause"

Der wochenlange Poker um Sandro Wagner ist beendet. Der Nationalspieler wechselt im Winter von Hoffenheim zum FC Bayern und erhält einen Vertrag bis 2020.  Jetzt ist es offiziell: Der FC Bayern München hat Sandro Wagner von der TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet ... mehr
 


shopping-portal