Sie sind hier: Home > Themen >

Sauber

Motorsport - Charles Leclerc: Der Monegasse von Start-und-Ziel

Motorsport - Charles Leclerc: Der Monegasse von Start-und-Ziel

Monte Carlo (dpa) - Charles Leclerc muss vier Jahre alt gewesen sein, daran kann er sich noch erinnern. Damals spielte er einmal auf dem Balkon eines Freundes in Monaco mit einem Formel-1-Spielzeugwagen, während unter ihnen die Rennautos vorbeirasten ... mehr
Motorsport: Formel-1-Pilot Wehrlein hat nur eine Option

Motorsport: Formel-1-Pilot Wehrlein hat nur eine Option

São Paulo (dpa) - Pascal Wehrlein hat nur noch eine Option für eine weitere Zukunft als Stammpilot in der Formel 1. Das bestätigte der 23 Jahre alte Fahrer des Schweizer Sauber-Teams aus Sigmaringen im Fahrerlager des Großen Preises von Brasilien. Den Ausgang ... mehr
Motorsport: Wehrleins letzte Ausfahrt - Kubica wohl Williams-Favorit

Motorsport: Wehrleins letzte Ausfahrt - Kubica wohl Williams-Favorit

Abu Dhabi (dpa) - Die Sorgen um die Zukunft schiebt Pascal Wehrlein vor seinen wohl letzten Formel-1-Runden beiseite. Auf alle Fragen nach seinen ziemlich minimalen Chancen auf ein Stammcockpit in der kommenden Saison gibt sich der 23-Jährige im Fahrerlager ... mehr
Motorsport: Kolumbianerin Calderón wird bei Sauber Testfahrerin

Motorsport: Kolumbianerin Calderón wird bei Sauber Testfahrerin

Hinwil (dpa) - Die Kolumbianerin Tatiana Calderón ist bei Alfa Romeo Sauber zur Formel-1-Testfahrerin aufgestiegen. Das Schweizer Team hatte sie im vergangenen Jahr als Entwicklungspilotin verpflichtet. Wie der Sauber-Rennstall mitteilte, wird die 24-Jährige in dieser ... mehr
Motorsport: Alfa Romeo kehrt mit Sauber in Formel 1 zurück

Motorsport: Alfa Romeo kehrt mit Sauber in Formel 1 zurück

Hinwil (dpa) - Der italienische Autobauer Alfa Romeo kehrt nach 30 Jahren als Partner des Sauber-Teams in die Formel 1 zurück. Von der kommenden Saison an werde der Schweizer Rennstall als "Alfa Romeo Sauber" an den Start gehen, teilten beide Seiten ... mehr

Formel-1-Pilot Wehrlein startet nicht beim Saisonauftakt

Melbourne (dpa) - Sauber-Neuzugang Pascal Wehrlein muss auf einen Start beim Formel-1-Saisonauftakt in Australien verzichten. Der 22-Jährige fühle sich wegen seines Trainingsrückstands nicht fit genug für den Grand Prix in Melbourne am Sonntag, teilte das Schweizer ... mehr

Formel-1: Wehrlein auch in Shanghai nicht dabei

Shanghai (dpa) - Pascal Wehrlein muss wegen der Folgen seiner Nackenverletzung auch beim zweiten Formel-1-Rennen der Saison pausieren. Das teilte sein neuer Rennstall Sauber mit. Beim Grand Prix am Sonntag in Shanghai wird der 22-Jährige wie schon beim Auftaktrennen ... mehr

Motorsport: F1-Team von Sauber präsentiert neuen Wagen am 20. Februar

Hinwil (dpa) - Alfa Romeo Sauber wird seinen neuen Formel-1-Wagen am 20. Februar vorstellen, gab der Schweizer Rennstall bekannt. Das neue Auto mit dem Kürzel C37 wird auch weiter von einem Ferrari-Motor angetrieben. Das Team geht jedoch seit dieser Saison ... mehr

Formel 1: Sauber-Team fährt künftig als Alfa Romeo Racing

Hinwil (dpa) - Nach mehr als 25 Jahren verschwindet der Name Sauber aus der Formel 1. Das zuletzt als "Alfa Romeo Sauber" bezeichnete Team wurde in "Alfa Romeo Racing" umbenannt, teilte der Rennstall mit. Peter Sauber hatte ein gleichnamiges ... mehr

Formel 1 - Räikkönen wortkarg zu Sauber-Wechsel: "Warum nicht?"

Singapur (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Kimi Räikkönen hat sich bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach seinem feststehenden Wechsel von Ferrari zu Sauber wortkarg gezeigt. "Es war nicht meine Entscheidung, Ferrari zu verlassen", sagte ... mehr

Formel 1 - Jung, schnell, sucht... : Schwieriger Markt für F1-Talente

Singapur (dpa) - Sie sind jung, schnell und talentiert. Dennoch ist für viele Nachwuchskräfte in der kommenden Formel-1-Saison schon kein Cockpit mehr frei. Selten herrschte solch ein Überangebot an jungen PS-Hochbegabten. Derzeit gebe es "einen der dramatischsten ... mehr

Mehr zum Thema Sauber im Web suchen

Formel 1: Räikkönen kriegt einen neuen Teamkollegen bei Sauber

Nach der Verpflichtung von Noch-Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen für die kommende Formel-1-Saison wird der Traditionsrennstall Sauber auch sein zweites Cockpit neu besetzen. Der Italiener Antonio Giovinazzi wird 2019 neben dem Finnen Kimi Räikkönen für Sauber fahren ... mehr

Formel 1: Sauber tauscht Fahrerduo aus - Giovinazzi löst Ericsson ab

Hinwil (dpa) - Ferrari-Zögling Antonio Giovinazzi wird in der kommenden Formel-1-Saison an der Seite von Kimi Räikkönen für Sauber fahren. Dies teilte der Schweizer Rennstall aus Hinwil mit. Der 24-Jährige bekommt den Platz des Schweden Marcus Ericsson ... mehr

Fernseher und Kamera richtig reinigen

Verschmiert und verstaubt sieht auch ein noch so teurer Fernseher nicht mehr besonders attraktiv aus. Doch mit den passenden Putzmitteln behandelt, strahlen Kamera oder TV schnell wieder im alten Glanz. Fehler beim Reinigen können allerdings schlimme Folgen haben ... mehr

UN-Bericht: Milliarden Menschen noch ohne sauberes Trinkwasser

Genf (dpa) - Mehr als zwei Milliarden Menschen weltweit haben nach einem Fortschrittsbericht der Vereinten Nationen weiterhin keine sichere Versorgung mit sauberem Trinkwasser. 2,2 Milliarden Menschen sind betroffen, das sind 28,6 Prozent ... mehr
 


shopping-portal