Sie sind hier: Home > Themen >

Saunaregeln

Thema

Saunaregeln

Sauna-Knigge: Diese Regeln sollte man in der Saune beachten

Sauna-Knigge: Diese Regeln sollte man in der Saune beachten

Wenn die Tage kühler werden, entspannen viele gerne in der  Sauna - manchmal breitbeinig und viel Platz einnehmend. Doch auch wenn einem die Hitze zu Kopf steigt, sollte man gewisse Manieren behalten. Mit unserem Sauna-Knigge klären wir darüber auf, was beim Schwitzen ... mehr
Sauna: Der Saunagang ist auch mit Kontaktlinsen möglich

Sauna: Der Saunagang ist auch mit Kontaktlinsen möglich

Jetzt haben Schwitzbäder wieder Hochkonjunktur. Allein in Deutschland gehen 26 Millionen Menschen regelmäßig in die Sauna. Rund um das Schwitzbad hat sich in den letzten Jahren so mancher Mythos gebildet und gerade Anfänger erliegen beim Saunieren so einigen ... mehr
Fehler in der Sauna: Was Sie nicht tun sollten

Fehler in der Sauna: Was Sie nicht tun sollten

Die Benutzung einer Sauna ist denkbar einfach. Fehler in der Sauna sind jedoch gerade bei unerfahrenen Menschen bei den ersten Besuchen nicht selten. Sie können im Extremfall eine gesundheitliche Beeinträchtigung nach sich ziehen. Hier erfahren Sie, was Sie nicht ... mehr
Saunaaufguss selber machen

Saunaaufguss selber machen

Mit etwas Spezialöl aus dem Fachhandel und einer Prise Kreativität können Sie Ihren Sauna-Aufguss selber machen und dem nächsten Besuch in der "Schwitzbude" einen individuellen Touch verleihen. Aufguss ist nämlich nicht gleich Aufguss: Erlaubt ist alles ... mehr
Darum ist die finnische Sauna so gesund

Darum ist die finnische Sauna so gesund

Es gibt viele gute Argumente, eine Sauna aufzusuchen: Da ist zum einen die Stärkung des Immunsystems und die vorbeugende Wirkung gegen Erkältungen. Auch für Haut, Kreislauf und den gesamten Bewegungsapparat ist der Wechsel aus Hitze und Kälte ein Jungbrunnen ... mehr

Auch Diabetiker können in die Sauna gehen

Entgegen des weit verbreiteten Irrtums können auch Diabetiker in die Sauna gehen: Genauso wie bei Herz-Kreislauf-Patienten oder Menschen mit Venenleiden kommt es auf den konkreten Einzelfall an, den der behandelnde Arzt individuell würdigen muss. Unbedingt in die Sauna ... mehr

Wann sollten Sie die Sauna besser meiden?

Grundsätzlich gibt es keine bestimmte Personengruppe, die nicht in die Sauna gehen sollte. Wie so oft gilt: "Es kommt darauf an…". Es gibt allerdings verschiedene Risikogruppen, die den Besuch vorab durch den Arzt absegnen lassen sollten. Diese Personengruppen ... mehr

Mit Kontaktlinsen und Brille in die Sauna?

Viele Menschen müssen sich die Frage stellen, ob sie mit Kontaktlinsen und Brille in die Sauna gehen können. Kontaktlinsenträger ohne Sauna-Erfahrung sind sich beispielsweise unsicher, ob sie die Sehhilfe vor dem Betreten der Kabine herausnehmen sollen oder nicht ... mehr

Sauna: Tipps zum richtigen Essen und Trinken

Richtiges Essen und Trinken spielt während eines ausgiebigen Sauna-Tags eine wichtige Rolle, verliert der Körper doch je nach Statur und Alter etwa 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit. Das ständige Hin und Her zwischen kalter und warmer Temperatur setzt den Organismus zudem ... mehr

Wie lange sollte man in der Sauna bleiben?

Wie lange Sie in der Saunakabine verweilen sollen, lässt sich wie so oft nicht pauschal beantworten: Zum einen hängt die empfohlene Sitzungsdauer von der Sauna-Art, zum anderen von der persönlichen körperlichen Konstitution sowie der individuellen "Sauna-Erfahrung ... mehr

Fußpilz in der Sauna: Wie Sie sich und andere schützen

Verschiedene Pilzerkrankungen, insbesondere der unliebsame Fußpilz, haben in der Sauna oder im öffentlichen Schwimmbad häufig freie Fahrt. Zwar verläuft das Leiden in der Regel sehr unkompliziert, stellt aber dennoch eine Beeinträchtigung für die Betroffen ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Worauf Anfänger beim Gang in die Sauna achten sollten

Sauna-Anfänger aufgepasst: Es ist nie zu spät mit der Sauna anzufangen - aber auf ein paar Dingen sollten Sie beim Gang in die Sauna achten, um die wohltuende, nachweislich gesundheitsfördernde Wirkung der "Schwitzbude" erfahren zu können. In der Sauna ist weniger ... mehr

Sanarium als schonende Sauna-Variante

Das hierzulande noch relativ wenig verbreitete Sanarium versteht sich als eine Art "Sauna Light": Da die Temperatur bei dieser Variante deutlich niedriger ausfällt als bei der klassischen finnischen Sauna, eignet sie sich auch für Kinder, Senioren und Menschen ... mehr

Saunazubehör: Was Sie für die Sauna brauchen

Großartiges Saunazubehör benötigen Sie für den Gang in die "Schwitzbude" eigentlich nicht: Bereits mit einem guten Handtuch ist es in der Regel getan. Wer dagegen im heimischen Keller eine Sauna-Zelle eingebaut hat, kann sich im Fachhandel schier unendlich austoben ... mehr

Finnische Sauna: Kulturgut mit Tradition

Ist von der "klassischen Sauna" die Rede, meint man damit in der Regel die ursprüngliche, finnische Sauna. Im hohen Norden ist die so genannte "Schwitzbude" ein elementarer Bestandteil der finnischen Kultur. Entsprechende Anlagen sind in fast jedem Haus zu finden ... mehr

Infrarotsauna oder Infrarotkabine: Was ist das?

Die Infrarotkabine erweist sich als unkomplizierte Alternative zur herkömmlichen, finnischen Sauna. Getreu der Bezeichnung funktioniert die Erwärmung der Kabine auf Infrarot-Basis. Dabei handelt es sich um eine natürliche Energieform, die auch in der Sonnenstrahlung ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Sauna lohnt sich auch im Sommer: Saunieren ist jederzeit gesund

Wer seinen Organismus stärken will, sollte zu jeder Jahreszeit mindestens einmal pro Woche in die Sauna gehen und nicht nur im Winter. Denn eine solche Schwitzkur bringt mehr als nur wohltuende Entspannung. Zunächst klingt es einleuchtend: Sauna bringt nur was im Herbst ... mehr

Sauna-Regeln: So schwitzen Sie sich gesund

Der Saunagang gilt allgemein als entspannender Ausgleich zum stressigen Alltag. Die Sauna ist nicht nur während der kalten Herbst- und Wintermonate zu empfehlen, sondern eignet sich das ganze Jahr über. Das Schwitzen reinigt den Körper von Giftstoffen ... mehr

Delmenhorst: Fitnessclubgäste erleiden Verbrennungen in der Sauna

In Niedersachsen sind zwei junge Männer durch einen entzündeten Saunaaufguss schwer verletzt worden. Der Aufguss enthielt offenbar zu viele ätherische Öle. In der Sauna eines Fitnessklubs in Delmenhorst sind zwei junge Männer bei einem Aufguss schwer verletzt worden ... mehr

Bluthochdruck: Darf man mit Hypertonie in die Sauna gehen?

Weit verbreitet ist die Annahme, dass man mit Bluthochdruck nicht in die Sauna gehen darf. Stimmt das? Dass Bluthochdruck eine ausnahmslose Kontraindikation, also ein medizinisch begründetes Ausschlusskriterium, für den Sauna-Besuch darstellt, ist ein Trugschluss ... mehr

Sauna-Knigge: Zehn Regeln für entspanntes Schwitzen

Breitbeinig auf der Bank Platz nehmen, ungeduscht hereinspazieren oder lauthals über einen gemeinsamen Bekannten lästern: Es gibt vieles, das unerfahrene Saunagänger falsch machen können. Wer sich an ein paar Regeln hält, schwitzt besser. Wenn draußen die Kälte klirrt ... mehr

Dampfsauna - Was ihre Wirkung ausmacht

Die Dampfsauna ist eine spezielle Variante der klassischen Sauna. Bereits die alten Römer wussten die wohltuende Wirkung eines mit Dampf gefüllten Raums auf Körper und Geist zu schätzen. Mit der Zeit sind verschiedene Ausprägungen und Varianten des Ur-Konzepts ... mehr
 


shopping-portal