Sie sind hier: Home > Themen >

Scheidenpilz

Thema

Scheidenpilz

Scheidenpilz: die größten Risiken für den Intimbereich

Scheidenpilz: die größten Risiken für den Intimbereich

Scheidenpilz (Vaginalkandidose) ist die häufigste Erkrankung der Vagina. Fast jede Frau leidet im Laufe ihres Lebens daran. Vor allem wenn das Mikrobiom im Intimbereich geschwächt ist, hat Scheidenpilz leichtes Spiel. So begünstigen unter anderem die Pille ... mehr
Bakterielle Vaginose: Symptome, Ursachen, Hausmittel & Antibiotika

Bakterielle Vaginose: Symptome, Ursachen, Hausmittel & Antibiotika

Die bakterielle Vaginose zählt zu den häufigsten Erkrankungen der Scheide. Treffen kann sie jede Frau – besonders oft sind Schwangere betroffen. Die Folgen können Entzündungen bis hin zu Komplikationen bei Schwangerschaft und Geburt sein. Als bakterielle Vaginose ... mehr
Scheidenpilz in der Schwangerschaft

Scheidenpilz in der Schwangerschaft

Scheidenpilz kommt in der Schwangerschaft häufig vor. Betroffene Frauen sollen sich behandeln lassen – unter anderem, weil sich das Baby bei der Geburt mit dem Pilz infizieren kann. Schon in der Frühschwangerschaft kann es daher sinnvoll sein, sich auf Scheidenpilz ... mehr
Scheidenpilz: Symptome, Behandlung & Ursachen von Vaginalpilz

Scheidenpilz: Symptome, Behandlung & Ursachen von Vaginalpilz

Scheidenpilz ist ein Tabuthema, aber alles andere als selten: Drei von vier Frauen haben irgendwann Beschwerden durch einen Vaginalpilz. Erfahren Sie, wie er sich behandeln lässt, welche Symptome typisch sind – und was Sie tun können, wenn er immer wiederkehrt ... mehr
Achtung: Diese sieben Fehler machen wir täglich bei der Körperpflege

Achtung: Diese sieben Fehler machen wir täglich bei der Körperpflege

Jeder hat seine ganz eigene Routine im Bad. Die meisten Abläufe sind so zur Gewohnheit geworden, dass man schon gar nicht mehr darüber nachdenkt. Doch es lohnt sich. Mit ein paar kleinen Veränderungen lässt sich für die Gesundheit so manches Plus erzielen. Für viele ... mehr

Hautpilz: Symptome und Behandlung – wie erkenne ich einen Hautpilz?

Pilzinfektionen der Haut bezeichnen Mediziner als Dermatomykosen. Es gibt verschiedene Hautpilzarten, die sich auf unterschiedlichen Körperbereichen befinden können. Die Behandlung von Hautpilz ist oft langwierig. Hier erfahren Sie mehr über Symptome, Ursachen ... mehr

Unangenehmer Ausfluss: Wie Frauen Scheidenpilz vorbeugen

Baierbrunn (dpa/tmn) – Um Scheidenpilz vorzubeugen, sollten Frauen ihren Intimbereich höchstens einmal täglich reinigen. Dafür nutzen sie idealerweise nur Wasser oder ein parfümfreies Mittel mit leicht saurem pH-Wert. Übertriebene Intimhygiene störe das Gleichgewicht ... mehr

"Öko-Test": Welche Mittel gegen Scheideninfektionen helfen

Beschwerden im Intimbereich sind lästig. Umso wichtiger ist es, dass sie schnell gelindert werden. "Öko-Test" hat 16 Präparate untersucht – und dabei aufgedeckt, wie ein Unternehmen lasche Regeln ausnutzt.  Es juckt und brennt im Intimbereich: Bei Frauen handelt ... mehr

Windelsoor erkennen: Symptome beim Baby

Leichte Rötungen können am zarten Babypo schonmal auftreten, kommen jedoch weitere Beschwerden hinzu, könnte eine Pilzinfektion vorliegen. Woran Sie Windelsoor erkennen und bei welchen Symptomen Sie einen Kinderarzt konsultieren sollten, erfahren Sie hier. Windelsoor ... mehr

PMS, Kopfschmerzen & Co: Diese Leiden quälen Frauen immer wieder

Bestimmte Krankheiten und Beschwerden begleiten Frauen jahrelang. Schuld daran ist oft der Rhythmus des weiblichen Körpers. So spielen hormonelle Schwankungen, die mit der Periode einhergehen, eine bedeutende Rolle. Man denke nur an Kopfschmerzen ... mehr

Intimpflege: Schönheit unter der Gürtellinie

Schönheit und Körperpflege ist auch dort wichtig, wo es keiner sieht und wo es ganz privat wird: im Intimbereich. Nicht nur weil hier Millionen von Sinneszellen angesiedelt sind, herrscht oberstes Reinheitsgebot. Bei mangelnder oder falscher Pflege werden unsere ... mehr

Intimpflege bei der Frau: Darauf ist zu achten

Völlig unkompliziert: Die Intimpflege bei der Frau erfordert eigentlich nur Wasser. Lesen Sie hier, wie Sie bei der Reinigung des Genitalbereichs am besten vorgehen. Intimflora bei der Frau: Selbstreinigendes System Für die Intimpflege ... mehr

Scheidenpilz in der Schwangerschaft ist keine Seltenheit

Durch den veränderten Hormonhaushalt sind schwangere Frauen besonders anfällig für Pilzinfektionen. Bemerkt die Schwangere die typischen Symptome eines Vaginalpilzes wie Juckreiz, bröckelig weißer Ausfluss und Rötung löst dies oft Unsicherheit und Angst ums Ungeborene ... mehr

Ist Scheidenpilz ansteckend für den Mann?

Fast 75 Prozent aller Frauen kennen die lästigen Symptome: Brennender Juckreiz, Rötung und bröckeliger Ausfluss. Die Diagnose ist oft schnell klar – Scheidenpilz.  Doch was bedeutet das für den Mann? Ist eine Pilzinfektion für den Partner ansteckend? Scheidenpilz ... mehr

Bakterielle Vaginose: Viele Frauen sind betroffen

Neben dem Scheidenpilz ist die bakterielle Vaginose eine der häufigsten Vaginalerkrankungen bei Frauen. Unter der Scheideninfektion leiden zwischen fünf und zehn Prozent der Frauen im geschlechtsfähigen Alter, schätzt die Deutsche Gesellschaft ... mehr
 


shopping-portal