Sie sind hier: Home > Themen >

Schiedsrichter

Thema

Schiedsrichter

Bayern München: Kimmich über Geisterspiele:

Bayern München: Kimmich über Geisterspiele: "Fühlt sich an wie in der U17"

Die Bundesliga ist trotz Corona-Krise wieder in vollem Gange, Spiele finden ohne Zuschauer statt. Nun hat sich Bayern-Star Kimmich zu den Geisterpartien geäußert – und vergleicht sie mit der U17. Joshua Kimmich spielt seit 2015 für die Bayern, hat seitdem einiges ... mehr
Schalke 04: Weston McKennie will Floyd-Protest trotz Konequenzen fortsetzen

Schalke 04: Weston McKennie will Floyd-Protest trotz Konequenzen fortsetzen

Weston McKennie will seinen Protest gegen Rassismus und Polizeigewalt fortführen. Er sei auch bereit die Konsequenzen zu tragen – und berichtet auch von eigenen Erfahrungen. Der Schalker Mittelfeldspieler hatte am vergangenen Samstag beim Heimspiel gegen Werder Bremen ... mehr
2. Bundesliga: Elfmeterpech für Darmstadt 98 – Jahn Regensburg verspielt Sieg

2. Bundesliga: Elfmeterpech für Darmstadt 98 – Jahn Regensburg verspielt Sieg

Darmstadt 98 hat es verpasst bis auf einen Punkt an den HSV heranzurücken. Gegen Greuther Fürth verpassten die Lilien eine höhere Führung – und wurden bestraft. Auch Regensburg verspielte einen Vorsprung.  Darmstadt 98 tritt im Aufstiegskampf der 2. Fußball- Bundesliga ... mehr
Bundesliga-Geisterspiele wegen Corona: Schiedsrichter bemängelt Stimmung

Bundesliga-Geisterspiele wegen Corona: Schiedsrichter bemängelt Stimmung

Deniz Aytekin ist kein Freund der Geisterspiele in der Bundesliga. Dem Schiedsrichter fehlen die Emotionen, die den Fußball und das Stadionerlebnis ausmachen. Dennoch mache er auch positive Beobachtungen. Bundesliga-Schiedsrichter Deniz Aytekin fehlt bei den jetzigen ... mehr
Geisterspiele - Schiedsrichter Aytekin: Niedrige Pulswerte bei BVB-Schalke

Geisterspiele - Schiedsrichter Aytekin: Niedrige Pulswerte bei BVB-Schalke

Berlin (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichter Deniz Aytekin fehlt bei den jetzigen Geisterspielen die spezielle Fußball-Atmosphäre. Der Unparteiische hatte zuletzt das Derby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 geleitet und bereits ... mehr

Bundesliga: Schiedsrichter "angespannt" wie am 1. Spieltag

Köln (dpa) - Selbst im abgeschiedenen Kölner Keller war vieles anders. Die Video-Schiedsrichter der Fußball-Bundesliga durften erst kurz vor dem Anstoß ihre Arbeit aufnehmen, und mit dem Abpfiff der ersten Spiele nach der Corona-Pause mussten sie den Raum wieder ... mehr

Coronavirus-Krise: Keine Sanktionsmöglichkeiten bei Torjubel mit Körperkontakt

Berlin (dpa) - Schiedsrichter-Lehrwart Lutz Wagner hat beim Torjubel in Corona-Zeiten an die Eigenverantwortung der Fußball-Profis appelliert und darauf verwiesen, dass die Unparteiischen im Falle eines zu engen Körperkontaktes keine Sanktionsmöglichkeiten wie Gelbe ... mehr

Bundesliga-Neustart: Erste Coronavirus-Tests bei Bundesliga-Schiedsrichtern

Frankfurt/Main (dpa) - Die Schiedsrichter für den Bundesliga-Neustart haben sich am 11. Mai ersten Tests auf das Coronavirus unterzogen. Eine zweite Reihe ist wie geplant am Tag vor den jeweiligen Spielen des Unparteiischen vorgesehen. "Ist der Befund negativ ... mehr

Re-Start nach Corona-Pause: Geisterspiele auch für Schiris herausfordernd?

Stuttgart (dpa) - Der frühere Top-Schiedsrichter Knut Kircher sieht durch die Geisterspiele in 1. und 2. Fußball-Bundesliga auch auf die Unparteiischen eine große Herausforderung zukommen. "Wenn im weiten Rund nichts mehr ist, dann ist das wirklich ein ungewohntes ... mehr

Bundesliga-Re-Start - Referees bei Geisterspielen: Testreihen und kürzere Wege

Frankfurt/Main (dpa) - Und die Schiedsrichter? Wochenlang hat der Profifußball auf einen Re-Start in der 1. und 2. Bundesliga mit Geisterspielen hingearbeitet. Jetzt hat auch der Deutsche Fußball-Bund sein Konzept für die Spitzenreferees veröffentlicht. Demnach sollen ... mehr

Bei Bundesliga-Fortsetzung - "Bild": Neue Schiedsrichter-Richterlinien wegen Corona

Berlin (dpa) - Für die Schiedsrichter in der Fußball-Bundesliga sollen bei einer Fortsetzung des Spielbetriebs neue Richtlinien gelten. Das berichtet die "Bild"-Zeitung mit Verweis auf eine geheime Video-Konferenz, in der die Referees die Maßnahmen mitgeteilt bekamen ... mehr

Bundesliga - Krise trifft auch die Top-Referees: Teils starke Einbußen

Stuttgart (dpa) - Das Ziel ist eigentlich klar. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis es im deutschen Fußball die ersten Profi-Schiedsrichter gibt. Schon jetzt können die Top-Referees kaum noch einem "normalen" Beruf nachgehen, weil sie fast permanent mit ihrem ... mehr

Cristiano Ronaldo: Juve-Star musste jedem Mitspieler iMac spendieren

Im Spiel gegen den FC Valencia 2018 sah Cristiano Ronaldo die Rote Karte. Doch die folgende Sperre war nicht seine einzige Strafe. Der Superstar musste jedem Mitspieler ein teures Gerät kaufen. Es war die 29. Spielminute, als Cristiano Ronaldo im Champions ... mehr

Bundesliga: Knapper Sieg in Gladbach – Der BVB gewinnt das Borussen-Duell

Borussia Dortmund hat das Topspiel am Samstagabend knapp für sich entschieden. Der Mannschaft von Lucien Favre reichte eine konzentrierte Vorstellung. Der BVB ist damit Tabellenzweiter.  Der BVB hat das Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach knapp ... mehr

Schmähplakategegen Hopp in Dritter Liga: Jena-Fans sorgen fast für Spielabbruch

In mehreren deutschen Stadien gab am Samstag Protest-Plakate gegen den DFB und Dietmar Hopp. Ein Plakat in der Dritten Liga hätte sogar fast zu einem Spielabbruch geführt.  Mit erneuten Protesten im Konflikt mit dem DFB haben Fans des Fußball-Drittligisten FC Carl Zeiss ... mehr

Irrsinn in Spanien: Das ist der Witz des bisherigen Fußball-Jahres

Irrsinn in Spanien: Das ist der Witz des bisherigen Fußball-Jahres. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

Matchkampf DFB und Ultras - Schiedsrichter im Fokus: "Augen und Ohren fürs Publikum"

Frankfurt/Main (dpa) - Auch bei den Spitzenschiedsrichtern gibt es dieser Tage nur noch ein Thema: der Machtkampf zwischen dem DFB und den Ultra-Fans. Im Auge des Sturms stehen dabei die Bundesliga-Referees, die auf dem Rasen über Spielunterbrechungen ... mehr

Deniz Aytekin spricht sich für Spielabbrüche bei Rasssimus aus

Deniz Aytekin ist seit 2008 Schiedsrichter in der Bundesliga. Jetzt hat er sich zum Thema Spielabbrüche nach Rassismus-Vorfällen im Stadion geäußert. Und hat eine Meinung, mit der er sich deutlich positioniert. Er ist einer der bekanntesten Schiedsrichter ... mehr

FC Bayern – Manuel Neuer gab Impuls: "Wir wollten ein Zeichen setzen."

Erstmals in der Bundesliga-Geschichte haben Spieler auf dem Feld gestreikt. Die Partie zwischen  Hoffenheim und Bayern geriet zum Skandal.  Den Anstoß dazu gab unter anderem Torwart Manuel Neuer.  Es waren wüste Szenen, die sich am Samstag beim Spiel zwischen Hoffenheim ... mehr

Hamburger SV: Dieter Hecking macht klare Ansage zu Rassismus

Neben HSV und St. Pauli gibt es in Hamburg auch viele kleinere Sportvereine. In unserem Live-Blog finden Sie alle wichtigen Infos zum Lokalsport in der Stadt.  18.15 Uhr: Das war es für heute! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Schauen Sie doch gerne morgen wieder ... mehr

Österreich: Bundesliga-Spieler kritisert Schiedsrichter vor laufender Kamera

In einem Spiel des Wolfsberger AC in der ersten österreichischen Liga sorgte WAC-Spieler Mario Leitgeb für einen Lacher. Während des Spiels kritisierte er die Leistung des Schiedsrichters vor einer Kamera. Am Wochenende verlor Europapokal-Teilnehmer Wolfsberger ... mehr

Bundesliga-Schiedsrichter - Pfeifen in Indien: Dingert würde Austausch gerne wiederholen

Frankfurt/Main (dpa) - Für eine Woche nach Indien, um dort zwei Fußball-Spiele von unter anderem Jamshedpur FC und Mumbai City FC zu pfeifen? Dem deutschen Schiedsrichter Christian Dingert hat dieses Experiment in der vergangenen Woche bestens gefallen. Der Fifa-Referee ... mehr

Sittenverfall im Fußball - Ex-Schiri: "Emotion als Entschuldigung für Unsportlichkeit"

Berlin (dpa) - Der ehemalige Bundesligaschiedsrichter Lutz Wagner (56) hat den Sittenverfall im Fußball beklagt. "Es wird zurzeit so ziemlich alles als Emotion gerechtfertigt. Man nimmt die Emotion als Entschuldigung für eine Unsportlichkeit. Das kann es nicht ... mehr

Bundesliga-Schiedsrichter - Aytekin: Verhältnis zu Trainern deutlich verbessert

Berlin (dpa) - Fußball-Schiedsrichter Deniz Aytekin hält die Diskussion über Konflikte zwischen Unparteiischen und Trainern für überzogen. "So vertrackt, wie es öffentlich und medial gerade rüberkommt, sehe ich das Verhältnis gar nicht", sagte ... mehr

Nach Torunarigha-Eklat - Kinhöfer: Schiedsrichter kann rassistische Rufe nicht hören

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Bundesliga- und Fifa-Referee Thorsten Kinhöfer sieht es nicht als Aufgabe der Schiedsrichter, auf Rufe von den Zuschauerrängen zu achten. "Er hat es auf dem Platz schon schwer genug, da bekommt er gar nicht ... mehr

Wasserball: Zuschauer wirft Schiedsrichter ins Wasser

Beim Wasserball: Dieser Zuschauer sorgt gleich für einen Eklat. (Quelle: Bitprojects) mehr

Rassismusvorwurf: Kurdischer Fußballklub Cizrespor tritt aus türkischem Verband aus

Der kurdisch dominierte türkische Fußballklub Cizrespor hat seinen Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt. Der Verein reagiert damit auf den angeblichen Rassismus des Fußballverbands. Der Fußballverein der überwiegend von Kurden bewohnten türkischen Stadt ... mehr

DFB-Pokal: Schiri erklärt Rote Karte für Schalke-Trainer David Wagner

Fast 24 Stunden nach der turbulenten Verlängerung des DFB-Pokal-Achtelfinals zwischen Schalke 04 und Hertha BSC meldete sich Schiedsrichter Harm Osmers persönlich zu Wort – und erklärte sich überraschend. Schiedsrichter Harm Osmers hat die Rote Karte gegen ... mehr

Ex-Schiedsrichter - Urs Meier: Nur Spielführer sollten diskutieren

Berlin (dpa) - Der ehemalige Weltklasse-Schiedsrichter Urs Meier spricht sich dafür aus, das Reklamieren auf dem Fußballplatz nur dem Kapitän zu überlassen. "Ich würde mir wünschen, dass nur die Spielführer mit den Schiedsrichtern diskutieren ... mehr

Pro und Kontra - Schärfere Regelauslegung: Fluch oder Segen für den Fußball?

Hannover (dpa) - Es wird heftig diskutiert und gestritten in Fußball-Deutschland. Im Mittelpunkt: mal wieder die Schiedsrichter. Seit Beginn der Rückrunde gehen sie gegen das ständige Reklamieren, Schimpfen und Protestieren der Spieler und gegen Schauspielerei deutlich ... mehr

Wie geht das? Schiedsrichter zeigt Spieler drei Karten auf einmal

Wie geht das? Schiedsrichter zeigt Spieler drei Karten auf einmal (Quelle: DAZN) mehr

Bundesliga - Der Kampf gegen die Meckerer: Spielen statt reden

Berlin (dpa) - Mund halten! Dann passiert auch nichts. Ansonsten droht die nächste Gelbe Karte und womöglich noch mehr. "Es ist nicht förderlich, wenn zu viel palavert wird", sagt Julian Nagelsmann. Der Trainer von Tabellenführer RB Leipzig begrüßt die neue Linie ... mehr

Positive Zwischenbilanz: Schiedsrichter-Chef will mehr Transparenz beim Videobeweis

Dortmund (dpa) - Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hat trotz der anhaltenden Kritik am Videobeweis eine positive Zwischenbilanz gezogen. So seien in dieser Saison in der Fußball-Bundesliga bisher 53 Fehlentscheidungen verhindert worden ... mehr

Mehr Transparenz gefordert - Schiedsrichter Gräfe: Ansetzungen zu "wenig nach Leistung"

Berlin (dpa) - Nach Meinung des deutschen Fußball- Spitzenschiedsrichters Manuel Gräfe wird bei den Ansetzungen "zu oft immer noch nach Politischem, Regionalem oder Persönlichem" entschieden. "Es geht immer noch zu wenig nach Leistung", kritisierte der 46 Jahre ... mehr

DFB-Projektleiter - Videobeweis-Chef Drees: Größte Veränderung seit 100 Jahren

Frankfurt/Main (dpa) - Der DFB-Projektleiter Jochen Dress hat Verständnis für die Kritik am Videobeweis, wirbt zugleich aber auch um Verständnis für die Schwierigkeiten. "Der Videoassistent greift erheblich in das Spiel ein, wie wir es als Zuschauer erleben ... mehr

Bundesliga - Videobeweis-Chef Drees: Am Überprüfungstempo arbeiten

Frankfurt/Main (dpa) - Projektleiter Jochen Drees sieht die Arbeit der Videoassistenten in der Bundesliga-Hinrunde "positiver als in den Medien und der Öffentlichkeit oftmals dargestellt". Dies sagte der ehemalige Fifa-Schiedsrichter vor dem Auftakt ... mehr

Vorbild Bundesliga - DFB-Schiedsrichter-Chef: "Klaren Weg" bei Unsportlichkeit

Lagos (dpa) - Die Referees des Deutschen Fußball-Bundes sollen in der Rückrunde ein besonderes Augenmerk auf Respekt und Unsportlichkeit auf dem Platz sowie Gewaltprävention haben. "Die Eilte-Schiedsrichter sollen hier einen klaren Weg gehen, durch konsequentes Vorgehen ... mehr

Umstrittene Technik - Zwischen "Quatsch" und Verständnis: Videobeweis spaltet

Frankfurt/Main (dpa) - Nicht im Kölner Keller, sondern in Lagos an der Algarveküste absolvieren die deutschen Spitzenschiedsrichter dieser Tage ihr Trainingslager. Nach einer Bundesliga-Hinrunde mit vielen Scherereien um den verflixten Videobeweis ... mehr

Gewalt gegen Schiedsrichter: Ehemaliger Kult-Referee Eschweiler appelliert an Profis

Berlin (dpa) - Der ehemalige Kult-Schiedsrichter Walter Eschweiler hat in der Diskussion um die Gewalt gegen Schiedsrichter in den Amateurligen an die Profis appelliert. Spieler, Trainer und Manager müssten sich mehr denn je ihrer Vorbildfunktion bewusst sein, meinte ... mehr

Fußball-Regeln - DFL-Chef Seifert: Keiner weiß noch, was Handspiel ist

Berlin (dpa) - DFL-Chef Christian Seifert hat sich grundsätzlich positiv über die Anwendung des Videobeweises im deutschen Fußball geäußert, sieht die jetzige Interpretation des Handspiels aber als "absolutes Ärgernis. Keiner weiß noch, was Hand ist und was nicht ... mehr

Drees erneuert DFB-Einladung: Mario Gomez war noch nicht im Videokeller

Berlin (dpa) - Ex-Nationalstürmer Mario Gomez hat die Einladung des Deutschen Fußball-Bundes zum Besuch des Videokellers in Köln bisher nicht angenommen. Das erklärte Jochen Drees, der Projektleiter Videobeweis beim DFB, am 4. Januar in einem Interview der Tageszeitung ... mehr

Handball-EM: Zwei deutsche Schiedsrichtergespanne nominiert

Neben dem DHB-Team werden bei der anstehenden Handball-EM zwei deutsche Schiri-Gespanne im Einsatz sein. Für ein Duo ist es das Comeback auf internationales Parkett. Gleich zwei deutsche Schiedsrichter-Duos sind bei der Handball-EM vom 9. bis 26. Januar in Norwegen ... mehr

Marokkanischer Schiedsrichter lebenslang gesperrt

Ein Unparteiischer aus Marokko gab in einem Liga-Spiel vier fragwürdige Elfmeter. Nun wurde er vom nationalen Fußballverband für immer gesperrt.  Ein marokkanischer Fußball-Schiedsrichter ist lebenslang gesperrt worden, weil er in einem nationalen Erstligaspiel ... mehr

Besonderer Lehrgang: BFV schult Flüchtlinge zu Schiedsrichtern

Berlin (dpa) - Auf der Beamer-Leinwand berührt ein Fußball gerade noch die Aus-Linie. "Ist das Aus oder ist der Ball noch drin?", fragt Schulungsleiter Ülver Sava die angehenden Schiedsrichter im Berliner Haus des Fußballs bei der ersten Einheit. Die 14 Teilnehmer ... mehr

2. Bundesliga: 3:1! VfB Stuttgart dreht Spiel gegen Nürnberg

Der VfB Stuttgart ist mit einem Sieg über Nürnberg in den Bereich der Aufstiegsränge zurückgekehrt. Nach einem frühen Gegentreffer drehten die Schwaben noch das Spiel. Nürnberg steckt nun endgültig im Tabellenkeller fest. Dank eines wiedererstarkten Mario Gomez ... mehr

Hertha BSC verpasst in Frankfurt ersten Sieg unter Trainer Jürgen Klinsmann

Hertha BSC hat im zweiten Spiel unter Trainer Jürgen Klinsmann knapp den ersten Sieg verpasst. Die Berliner erlitten kurz vor Schluss noch den Ausgleich durch ein weitgehend überlegenes Team aus Frankfurt. Jürgen Klinsmann und Hertha BSC haben einen sicher geglaubten ... mehr

Nach Zunahme von Gewalt: Innenminister wollen Schiedsrichter stärker schützen

Berlin (dpa) - Die Innenminister mehrerer Bundesländer streben einen besseren Schutz der Schiedsrichter im Amateurfußball an. "Die Gewalt auf dem Sportplatz nimmt zu. Wir bekommen Woche für Woche Meldungen über Ausschreitungen oder Übergriffe vor allem ... mehr

Gräfe-Vorschlag - Videobeweis-Chef Drees: Skeptisch bei Trainer-Challenge

Frankfurt/Main (dpa) - Jochen Drees sieht als DFB-Projektleiter Videobeweis eine mögliche Trainer-Challenge bei umstrittenen Szenen im Fußball skeptisch. "Emotional gesehen kann man fragen: Warum nicht?", sagte der frühere Bundesliga-Schiedsrichter am Donnerstag ... mehr

Karlsruhe: Fußballspieler nach Eklat im Spiel gegen ASV Hagsfeld gesperrt

In einer Partie zwischen zwei Fußballvereinen aus Karlsruhe ist es zu verstörenden Szenen gekommen. Ein Spieler beleidigte einen anderen rassistisch. Dann griff er auch noch den Schiedsrichter an – das hat nun ein Nachspiel. Nach einem Eklat ... mehr

Bundesliga: Videobeweis – Kommen Durchsagen im Stadion?

Der Videobeweis ist hoch umstritten. Auch wenn er bereits im dritten Jahr in Folge in der Bundesliga zum Einsatz kommt, ist die Kritik nach wie vor groß. Eine perspektivische Änderung könnte die Akzeptanz erhöhen.  DFB-Projektleiter Jochen Drees hält Durchsagen ... mehr

1. Liga in Paraguay: Was wie ein normaler Zweikampf wirkt, ist alles andere als das

Unfassbarer Platzverweis! Amorebieta beisst Gegenspieler in den Kopf (Quelle: DAZN) mehr

Eintracht Frankfurt: Torwart Frederik Rönnow soll fürs Europa-League-Spiel zurückkehren

Egal ob Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt, 1. FFC Frankfurt oder die vielen kleineren Frankfurter Sportvereine: Sport spielt in Frankfurt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In  unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport ... mehr

HSV und St. Pauli drohen Mega-Strafen für Pyro-Wahnsinn

Feuerwerk, Pyrotechnik, Spielunterbrechung: Das Hamburger Derby im September 2019 artete aus. Dies wird sich nun auch in der Höhe der Geldstrafe für beide Vereine widerspiegeln.  Wegen Feuerwerks und Pyrotechnik im Hamburger Stadtderby sollen ... mehr

Spieler des FSV Münster: Sperre nach Prügel-Attacke auf Schiedsrichter

Nachdem ein Schiedsrichter bei einem Kreisligaspiel per Faustschlag bewusstlos geschlagen worden ist, diskutiert ganz Fußball-Deutschland über Gewalt gegen Unparteiische. Nun verhängte ein Sportgericht deutliche Strafen.   Nach der gewaltsamen Attacke auf Schiedsrichter ... mehr

Amateurfußball - Gewalt gegen Schiedsrichter: Drei Jahre Sperre nach Angriff

Frankfurt/Main/Rüssingen (dpa) - Nach seiner brutalen Attacke auf einen Schiedsrichter in einem C-Liga-Fußballspiel Ende Oktober in Südhessen ist ein Spieler zu einer dreijährigen Sperre verurteilt worden. Zudem wurde der Verein mit einer sechsmonatigen Spielsperre ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal