Sie sind hier: Home > Themen >

Schiedsrichter

Thema

Schiedsrichter

Turnier in Ägypten: Schiedsrichtergespann Schulze/Tönnies pfeift bei WM

Turnier in Ägypten: Schiedsrichtergespann Schulze/Tönnies pfeift bei WM

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutschen Schiedsrichter Robert Schulze und Tobias Tönnies pfeifen bei der Handball-Weltmeisterschaft. Der Weltverband IHF bestätigte alle 19 nominierten Gespanne für die Endrunde vom 13. bis 31. Januar in Ägypten. Die beiden Magdeburger waren ... mehr
Angriff auf Schiedsrichter: Ex-Russland-Kapitän Schirokow zu Arbeitsstunden verurteilt

Angriff auf Schiedsrichter: Ex-Russland-Kapitän Schirokow zu Arbeitsstunden verurteilt

Moskau (dpa) - Wegen seiner Attacke auf einen Schiedsrichter ist der Ex-Kapitän der russischen Fußball-Nationalmannschaft, Roman Schirokow, zu 100 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt worden. Das entschied ein Gericht in der Hauptstadt Moskau der Agentur Interfax ... mehr
Champions League: Französische Schiedsrichterin pfeift Geschichte

Champions League: Französische Schiedsrichterin pfeift Geschichte

Turin (dpa) - Juve-Trainer Andrea Pirlo sprach nur über das 750. Profi-Tor von Superstar Cristiano Ronaldo und das bevorstehende Gruppenfinale gegen den FC Barcelona. Den fußball-historischen Augenblick und die besondere Schiedsrichterinnen-Premiere ... mehr
Premiere perfekt: Frappart erste Champions-League-Schiedsrichterin

Premiere perfekt: Frappart erste Champions-League-Schiedsrichterin

Turin (dpa) - Stéphanie Frappart hat als erste Schiedsrichterin ein Spiel der Fußball-Champions-League der Männer angepfiffen. Die 36-Jährige leitete die Partie von Juventus Turin mit dem portugiesischen Superstar Cristiano Ronaldo gegen Dynamo Kiew. Im vergangenen ... mehr
Champions-League-Debüt: Frankreich ist stolz auf Schiedsrichterin Frappart

Champions-League-Debüt: Frankreich ist stolz auf Schiedsrichterin Frappart

Paris (dpa) - Frankreich ist stolz auf die Schiedsrichterin Stéphanie Frappart, die am 2. Dezember Fußball-Geschichte schreiben wird. Die 36-Jährige leitet mit der Begegnung Juventus Turin gegen Dynamo Kiew ab 21.00 Uhr als erste Frau ein Champions-League-Spiel ... mehr

Trend oder Zufall? - Bundesliga vom Punkt: So viele Elfmeter wie noch nie

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fans vor dem Fernseher halten die Luft an, die Spieler auf dem Platz drehen den Kopf Richtung Schiedsrichter - und dann geht meist das Gezeter los. Elfmeter oder nicht? Keine Frage sorgt für mehr Diskussionen im Fußball. Vor dem achten ... mehr

Nach überraschendem Rücktritt - Ex-Schiedsrichterin Steinhaus: "Das war kein Frauenplatz"

Mainz (dpa) - Diese für sie lebensverändernde Entscheidung hat Bibiana Steinhaus keine Sekunde bereut. "Es hat sich richtig angefühlt und fühlt sich immer noch richtig für mich an", sagte die erste deutsche Profi-Schiedsrichterin zu ihrem vorzeitigen Abschied ... mehr

Hoffenheims Grillitsch nach Union-Niederlage: "Schiri hatte kein Bundesliga-Niveau"

Hoffenheims Florian Grillitsch hatte nach dem Montagabendspiel einiges zu bemängeln. Dabei kritisierte er jedoch nicht die eigene Mannschaft, sondern hatte es auf den Unparteiischen abgesehen. Florian Grillitsch hat nach der 1:3-Niederlage Hoffenheims gegen Union ... mehr

AC Reggiana: 29 positive Corona-Fälle bei italienischem Zweitligisten

In Italiens Serie B hat der AC Reggiana sehr viele Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die Mannschaft konnte nicht zum Zweitliga-Spiel bei Salernitana antreten – das könnte rechtliche Folgen haben. Um 16 Uhr sollte am Samstag die Partie zwischen den italienischen ... mehr

3. Liga: Sperre für FCI-Sportdirektor Henke nach Tritt gegen FCK-Trainer

Nach dem 6. Spieltag der 3. Liga sorgte ein Eklat beim 1. FC Kaiserslautern für Aufsehen, nachdem FCI-Sportdirektor Henke dem gegnerischen Coach einen Tritt verpasste – nun steht die Strafe fest. Sportdirektor Michael Henke vom Drittligisten FC Ingolstadt kommt ... mehr

Mehr Transparenz: DFB twittert Infos zu Video-Assistent-Entscheidungen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund will auf dem Twitter-Kanal der DFB-Schiedsrichter "@dfbschiris" Informationen zu Entscheidungen mit Hilfe des Video-Assistenten veröffentlichen. Dies solle "ein schnelleres und besseres ... mehr

Hilden bei Düsseldorf: Streit bei Fußballspiel eskaliert – Schlägerei

Aggressive Stimmung: Spieler einer Mannschaft gingen während eines Fußballspiels im Regierungsbezirk Düsseldorf auf die Gastgeber los. Die Polizei ermittelt gegen mehrere Personen. In Hilden im Regierungsbezirk  Düsseldorf musste die Polizei zu einem Spiel der Kreisliga ... mehr

Bundesliga - Schiedsrichter Ittrich: Video-Assistent auf gutem Weg

Hamburg (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichter Patrick Ittrich glaubt für die neue Saison an eine weitere Verbesserung des Video-Assistenten. "Es ist ein stetiger Prozess. An den Stellschrauben wird immer gearbeitet", sagte der Hamburger Fußball-Schiedsrichter der Deutschen ... mehr

Fußball-Bundesliga: Aytekin fällt wegen Verletzung für Saisonstart aus

Grassau (dpa) - Spitzen-Schiedsrichter Deniz Aytekin muss wegen einer Achillessehnenverletzung operiert werden und fällt daher für den Saisonstart der Fußball-Bundesliga Mitte September aus. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, kann der 42 Jahre ... mehr

Ausraster in Russland: Ex-Nationalspieler schlägt Schiedsrichter nieder

Schon zu aktiven Zeiten war Mittelfeldspieler Roman Schirokow kein Kind von Traurigkeit. Bei einem Amateurspiel übertrieb es der Ex-Kapitän der russischen Nationalelf allerdings. Leidtragender war der Schiedsrichter. Der Ex-Kapitän der russischen ... mehr

Bundesliga: Kommt es wegen Corona zu einer neuen Regel?

Aktuell wird noch darüber diskutiert, vor wie vielen Fans die Bundesliga-Klubs in der kommenden Saison spielen können. Zudem könnte es eine neue Regel geben – und einen weiteren Grund für Platzverweise. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ... mehr

"Kicker"-Befragung: Aytekin für Bundesliga-Profis der beste Schiedsrichter

Frankfurt/Main (dpa) - Deniz Aytekin hat in einer Umfrage Manuel Gräfe als besten Schiedsrichter der Fußball-Bundesliga abgelöst. Bei der traditionellen "Kicker"-Befragung unter den Profis kam der 41-jährige Aytekin aus Oberasbach auf 43,3 Prozent der Stimmen ... mehr

Nach Relegation – Thomas Oral: "Bin leer und die Mannschaft ist am Arsch"

Nach dem knapp verpassten Aufstieg in die 2. Bundesliga herrscht beim FC Ingolstadt neben Trauer auch Wut. Besonders Trainer Thomas Oral hat die Schuldigen gefunden – und ätzt gegen den Schiri. Beinahe hätte der FC Ingolstadt die Sensation gegen Nürnberg geschafft ... mehr

Elite-Referees: Schiedsrichter Badstübner steigt in die Bundesliga auf

Berlin (dpa) - Florian Badstübner gehört in der kommenden Saison zu den Schiedsrichtern der Fußball-Bundesliga. Die Berufung des 29 Jahre alten Studenten aus Windsbach wurde am Montag vom Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bestätigt. Badstübner ersetzt ... mehr

Interview: Referee Dankert fühlte sich an Kreisliga-Zeiten erinnert

Rostock (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichter Bastian Dankert hat nach der Corona-Zwangspause mehrere Geisterspiele gepfiffen. Der 40-Jährige erzählt im Interview der Deutschen Presse-Agentur unter anderem, was aus Schiedsrichter-Sicht die Unterschiede zu einem ... mehr

Premier League : City siegt gegen Arsenal – Phantomtor in Birmingham

Die Premier League hat wieder begonnen – und das gleich mit einem Aufreger. Beim Nachholspiel in Birmingham versagte die Torlinientechnik. Manchester City wahrte derweil seine Mini-Chance auf die Meisterschaft. Manchester City ist beim Pannen-Restart der englischen ... mehr

Bundesliga - Debatte um Handspiel: DFB verweist erneut auf neue Regel

Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts der erneuten Debatten um Handspiel zuletzt in der Bundesliga hat der Deutsche Fußball-Bund auf die neue Regel verwiesen. "Die Regel 12 wurde in Bezug auf Handspiel im letzten Jahr umfassend geändert", erklärte die Leitung ... mehr

Schiedsrichter-Experte - Ex-Referee Kinhöfer: Neue Handregel für Fans "Schwachsinn"

Berlin (dpa) - Nach Meinung des ehemaligen FIFA-Referees Thorsten Kinhöfer verhindert die umstrittene neue Handregel Tore und ist den Fans nur schwer begreiflich zu machen. "Für den Schiedsrichter macht es die Sache einfacher: Wenn die Hand im Spiel ... mehr

Reiner Calmund: "DFB-Pokalfinale mit Zuschauern wäre ein gutes Signal"

Ab dem heutigen Spieltag sind die Corona-Regeln in der Bundesliga etwas lockerer. Doch noch immer wird ohne Zuschauer gespielt. Leverkusens Ex-Manager Reiner Calmund plädiert bei t-online.de dafür, dies zu ändern – am besten beim Pokalfinale.  Am 11. März dieses Jahres ... mehr

Corona-Krise: Schiedsrichter-Chef sieht Fußball auf Weg zur Normalität

Berlin (dpa) - Nach einer Phase der Eingewöhnung sieht DFB-Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich den Fußball auch ohne Zuschauer auf dem Weg zurück zur gewohnten Intensität. Die Anzahl der Gelben Karten, die Anzahl kritischer Spielsituationen ... mehr

Bayern München: Kimmich über Geisterspiele: "Fühlt sich an wie in der U17"

Die Bundesliga ist trotz Corona-Krise wieder in vollem Gange, Spiele finden ohne Zuschauer statt. Nun hat sich Bayern-Star Kimmich zu den Geisterpartien geäußert – und vergleicht sie mit der U17. Joshua Kimmich spielt seit 2015 für die Bayern, hat seitdem einiges ... mehr

Schalke 04: Weston McKennie will Floyd-Protest trotz Konequenzen fortsetzen

Weston McKennie will seinen Protest gegen Rassismus und Polizeigewalt fortführen. Er sei auch bereit die Konsequenzen zu tragen – und berichtet auch von eigenen Erfahrungen. Der Schalker Mittelfeldspieler hatte am vergangenen Samstag beim Heimspiel gegen Werder Bremen ... mehr

2. Bundesliga: Elfmeterpech für Darmstadt 98 – Jahn Regensburg verspielt Sieg

Darmstadt 98 hat es verpasst bis auf einen Punkt an den HSV heranzurücken. Gegen Greuther Fürth verpassten die Lilien eine höhere Führung – und wurden bestraft. Auch Regensburg verspielte einen Vorsprung.  Darmstadt 98 tritt im Aufstiegskampf der 2. Fußball- Bundesliga ... mehr

Bundesliga-Geisterspiele wegen Corona: Schiedsrichter bemängelt Stimmung

Deniz Aytekin ist kein Freund der Geisterspiele in der Bundesliga. Dem Schiedsrichter fehlen die Emotionen, die den Fußball und das Stadionerlebnis ausmachen. Dennoch mache er auch positive Beobachtungen. Bundesliga-Schiedsrichter Deniz Aytekin fehlt bei den jetzigen ... mehr

Geisterspiele - Schiedsrichter Aytekin: Niedrige Pulswerte bei BVB-Schalke

Berlin (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichter Deniz Aytekin fehlt bei den jetzigen Geisterspielen die spezielle Fußball-Atmosphäre. Der Unparteiische hatte zuletzt das Derby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 geleitet und bereits ... mehr

Bundesliga: Schiedsrichter "angespannt" wie am 1. Spieltag

Köln (dpa) - Selbst im abgeschiedenen Kölner Keller war vieles anders. Die Video-Schiedsrichter der Fußball-Bundesliga durften erst kurz vor dem Anstoß ihre Arbeit aufnehmen, und mit dem Abpfiff der ersten Spiele nach der Corona-Pause mussten sie den Raum wieder ... mehr

Coronavirus-Krise: Keine Sanktionsmöglichkeiten bei Torjubel mit Körperkontakt

Berlin (dpa) - Schiedsrichter-Lehrwart Lutz Wagner hat beim Torjubel in Corona-Zeiten an die Eigenverantwortung der Fußball-Profis appelliert und darauf verwiesen, dass die Unparteiischen im Falle eines zu engen Körperkontaktes keine Sanktionsmöglichkeiten wie Gelbe ... mehr

Bundesliga-Neustart: Erste Coronavirus-Tests bei Bundesliga-Schiedsrichtern

Frankfurt/Main (dpa) - Die Schiedsrichter für den Bundesliga-Neustart haben sich am 11. Mai ersten Tests auf das Coronavirus unterzogen. Eine zweite Reihe ist wie geplant am Tag vor den jeweiligen Spielen des Unparteiischen vorgesehen. "Ist der Befund negativ ... mehr

Re-Start nach Corona-Pause: Geisterspiele auch für Schiris herausfordernd?

Stuttgart (dpa) - Der frühere Top-Schiedsrichter Knut Kircher sieht durch die Geisterspiele in 1. und 2. Fußball-Bundesliga auch auf die Unparteiischen eine große Herausforderung zukommen. "Wenn im weiten Rund nichts mehr ist, dann ist das wirklich ein ungewohntes ... mehr

Bundesliga-Re-Start - Referees bei Geisterspielen: Testreihen und kürzere Wege

Frankfurt/Main (dpa) - Und die Schiedsrichter? Wochenlang hat der Profifußball auf einen Re-Start in der 1. und 2. Bundesliga mit Geisterspielen hingearbeitet. Jetzt hat auch der Deutsche Fußball-Bund sein Konzept für die Spitzenreferees veröffentlicht. Demnach sollen ... mehr

Bei Bundesliga-Fortsetzung - "Bild": Neue Schiedsrichter-Richterlinien wegen Corona

Berlin (dpa) - Für die Schiedsrichter in der Fußball-Bundesliga sollen bei einer Fortsetzung des Spielbetriebs neue Richtlinien gelten. Das berichtet die "Bild"-Zeitung mit Verweis auf eine geheime Video-Konferenz, in der die Referees die Maßnahmen mitgeteilt bekamen ... mehr

Bundesliga - Krise trifft auch die Top-Referees: Teils starke Einbußen

Stuttgart (dpa) - Das Ziel ist eigentlich klar. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis es im deutschen Fußball die ersten Profi-Schiedsrichter gibt. Schon jetzt können die Top-Referees kaum noch einem "normalen" Beruf nachgehen, weil sie fast permanent mit ihrem ... mehr

Cristiano Ronaldo: Juve-Star musste jedem Mitspieler iMac spendieren

Im Spiel gegen den FC Valencia 2018 sah Cristiano Ronaldo die Rote Karte. Doch die folgende Sperre war nicht seine einzige Strafe. Der Superstar musste jedem Mitspieler ein teures Gerät kaufen. Es war die 29. Spielminute, als Cristiano Ronaldo im Champions ... mehr

Bundesliga: Knapper Sieg in Gladbach – Der BVB gewinnt das Borussen-Duell

Borussia Dortmund hat das Topspiel am Samstagabend knapp für sich entschieden. Der Mannschaft von Lucien Favre reichte eine konzentrierte Vorstellung. Der BVB ist damit Tabellenzweiter.  Der BVB hat das Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach knapp ... mehr

Schmähplakategegen Hopp in Dritter Liga: Jena-Fans sorgen fast für Spielabbruch

In mehreren deutschen Stadien gab am Samstag Protest-Plakate gegen den DFB und Dietmar Hopp. Ein Plakat in der Dritten Liga hätte sogar fast zu einem Spielabbruch geführt.  Mit erneuten Protesten im Konflikt mit dem DFB haben Fans des Fußball-Drittligisten FC Carl Zeiss ... mehr

Irrsinn in Spanien: Das ist der Witz des bisherigen Fußball-Jahres

Irrsinn in Spanien: Das ist der Witz des bisherigen Fußball-Jahres. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

Matchkampf DFB und Ultras - Schiedsrichter im Fokus: "Augen und Ohren fürs Publikum"

Frankfurt/Main (dpa) - Auch bei den Spitzenschiedsrichtern gibt es dieser Tage nur noch ein Thema: der Machtkampf zwischen dem DFB und den Ultra-Fans. Im Auge des Sturms stehen dabei die Bundesliga-Referees, die auf dem Rasen über Spielunterbrechungen ... mehr

Deniz Aytekin spricht sich für Spielabbrüche bei Rasssimus aus

Deniz Aytekin ist seit 2008 Schiedsrichter in der Bundesliga. Jetzt hat er sich zum Thema Spielabbrüche nach Rassismus-Vorfällen im Stadion geäußert. Und hat eine Meinung, mit der er sich deutlich positioniert. Er ist einer der bekanntesten Schiedsrichter ... mehr

FC Bayern – Manuel Neuer gab Impuls: "Wir wollten ein Zeichen setzen."

Erstmals in der Bundesliga-Geschichte haben Spieler auf dem Feld gestreikt. Die Partie zwischen  Hoffenheim und Bayern geriet zum Skandal.  Den Anstoß dazu gab unter anderem Torwart Manuel Neuer.  Es waren wüste Szenen, die sich am Samstag beim Spiel zwischen Hoffenheim ... mehr

Hamburger SV: Dieter Hecking macht klare Ansage zu Rassismus

Neben HSV und St. Pauli gibt es in Hamburg auch viele kleinere Sportvereine. In unserem Live-Blog finden Sie alle wichtigen Infos zum Lokalsport in der Stadt.  18.15 Uhr: Das war es für heute! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Schauen Sie doch gerne morgen wieder ... mehr

Österreich: Bundesliga-Spieler kritisert Schiedsrichter vor laufender Kamera

In einem Spiel des Wolfsberger AC in der ersten österreichischen Liga sorgte WAC-Spieler Mario Leitgeb für einen Lacher. Während des Spiels kritisierte er die Leistung des Schiedsrichters vor einer Kamera. Am Wochenende verlor Europapokal-Teilnehmer Wolfsberger ... mehr

Bundesliga-Schiedsrichter - Pfeifen in Indien: Dingert würde Austausch gerne wiederholen

Frankfurt/Main (dpa) - Für eine Woche nach Indien, um dort zwei Fußball-Spiele von unter anderem Jamshedpur FC und Mumbai City FC zu pfeifen? Dem deutschen Schiedsrichter Christian Dingert hat dieses Experiment in der vergangenen Woche bestens gefallen. Der Fifa-Referee ... mehr

Sittenverfall im Fußball - Ex-Schiri: "Emotion als Entschuldigung für Unsportlichkeit"

Berlin (dpa) - Der ehemalige Bundesligaschiedsrichter Lutz Wagner (56) hat den Sittenverfall im Fußball beklagt. "Es wird zurzeit so ziemlich alles als Emotion gerechtfertigt. Man nimmt die Emotion als Entschuldigung für eine Unsportlichkeit. Das kann es nicht ... mehr

Bundesliga-Schiedsrichter - Aytekin: Verhältnis zu Trainern deutlich verbessert

Berlin (dpa) - Fußball-Schiedsrichter Deniz Aytekin hält die Diskussion über Konflikte zwischen Unparteiischen und Trainern für überzogen. "So vertrackt, wie es öffentlich und medial gerade rüberkommt, sehe ich das Verhältnis gar nicht", sagte ... mehr

Nach Torunarigha-Eklat - Kinhöfer: Schiedsrichter kann rassistische Rufe nicht hören

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Bundesliga- und Fifa-Referee Thorsten Kinhöfer sieht es nicht als Aufgabe der Schiedsrichter, auf Rufe von den Zuschauerrängen zu achten. "Er hat es auf dem Platz schon schwer genug, da bekommt er gar nicht ... mehr

Wasserball: Zuschauer wirft Schiedsrichter ins Wasser

Beim Wasserball: Dieser Zuschauer sorgt gleich für einen Eklat. (Quelle: Bitprojects) mehr

Rassismusvorwurf: Kurdischer Fußballklub Cizrespor tritt aus türkischem Verband aus

Der kurdisch dominierte türkische Fußballklub Cizrespor hat seinen Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt. Der Verein reagiert damit auf den angeblichen Rassismus des Fußballverbands. Der Fußballverein der überwiegend von Kurden bewohnten türkischen Stadt ... mehr

DFB-Pokal: Schiri erklärt Rote Karte für Schalke-Trainer David Wagner

Fast 24 Stunden nach der turbulenten Verlängerung des DFB-Pokal-Achtelfinals zwischen Schalke 04 und Hertha BSC meldete sich Schiedsrichter Harm Osmers persönlich zu Wort – und erklärte sich überraschend. Schiedsrichter Harm Osmers hat die Rote Karte gegen ... mehr

Ex-Schiedsrichter - Urs Meier: Nur Spielführer sollten diskutieren

Berlin (dpa) - Der ehemalige Weltklasse-Schiedsrichter Urs Meier spricht sich dafür aus, das Reklamieren auf dem Fußballplatz nur dem Kapitän zu überlassen. "Ich würde mir wünschen, dass nur die Spielführer mit den Schiedsrichtern diskutieren ... mehr

Pro und Kontra - Schärfere Regelauslegung: Fluch oder Segen für den Fußball?

Hannover (dpa) - Es wird heftig diskutiert und gestritten in Fußball-Deutschland. Im Mittelpunkt: mal wieder die Schiedsrichter. Seit Beginn der Rückrunde gehen sie gegen das ständige Reklamieren, Schimpfen und Protestieren der Spieler und gegen Schauspielerei deutlich ... mehr
 
1 3


shopping-portal