Sie sind hier: Home > Themen >

Schießerei

Thema

Schießerei

Ukraine: Soldat eröffnet Feuer in einer Fabrik und flüchtet – fünf Tote

Ukraine: Soldat eröffnet Feuer in einer Fabrik und flüchtet – fünf Tote

In einer ukrainischen Fabrik schießt ein junger Soldat unvermittelt auf seine Kameraden. Er tötet und verletzt mehrere. Im Anschluss gelingt ihm die Flucht. Ein Soldat der ukrainischen Nationalgarde hat in der Nacht zum Donnerstag in einer Fabrik ... mehr
Haiti: Journalisten bei Schießerei in Hauptstadt Port-au-Prince getötet

Haiti: Journalisten bei Schießerei in Hauptstadt Port-au-Prince getötet

In der haitianischen Stadt Port-au-Prince sind zwei Journalisten ums Leben gekommen. Sie starben bei einer Schießerei in einem Bandenviertel. Für Journalisten ist das Land schon lange ein gefährlicher Arbeitsplatz. In  Haiti sind zwei Journalisten von einer kriminellen ... mehr
Corona lässt die Waffengewalt in den USA eskalieren

Corona lässt die Waffengewalt in den USA eskalieren

Philadelphia, Washington oder Chicago: Die Corona-Krise hat die Mordrate in vielen US-Städten in neue Rekordhöhe getrieben.  Die Gewalt explodiert förmlich.  Jetzt tötete ein Mann in Denver vier Menschen. Die Corona-Pandemie hat in den USA nicht nur bei den Infektions ... mehr
Slim 400 (†33): US-Rapper durch Schüsse getötet – in Deutschland geboren

Slim 400 (†33): US-Rapper durch Schüsse getötet – in Deutschland geboren

Trauer um den Hip-Hop-Star Slim 400. Der Rapper starb am Mittwochabend, nachdem er auf der Straße attackiert worden war. Genauere Umstände sind den amerikanischen Behörden zufolge bisher noch unklar.  Der US-Rapper Slim 400 ist nach Angaben der kalifornischen Polizei ... mehr
Waffengewalt: Vier Tote nach Schüssen an US-Schule in Michigan

Waffengewalt: Vier Tote nach Schüssen an US-Schule in Michigan

Washington (dpa) - Kein Kind sollte beim Schulbesuch um sein Leben fürchten müssen - diese Forderung der Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, klingt nach einer Selbstverständlichkeit, doch das ist es in den USA nicht. Ein 15-Jähriger hat im Bundesstaat an seiner ... mehr

Mexiko will Strände mit Soldaten beschützen – "Touristen-Bataillon"

Nach Angriffen von Banden auf Touristen schickt Mexiko die Nationalgarde an beliebte Strände. Eine Truppe 1.500 Soldaten sollen Reisende beschützen. Zum Schutz von Touristen vor dem organisierten Verbrechen will Mexiko an seinen beliebten Karibik ... mehr

Trauer um Young Dolph (?36): US-Rapper in Memphis erschossen

Der US-Rapper Young Dolph ist tot. Der 36-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Adolph Robert Thornton hieß, wurde am Mittwoch in Memphis erschossen. Young Dolph war bekannt für Hits wie "Major", sein Album "Rich Slave" schaffe es im vergangenen Jahr an die Spitze ... mehr

Nach Schießerei in Hamburg: Polizei nimmt Mann fest

Festnahme in Hamburg: Wenige Tage nach einer Schießerei hat die Polizei einen Mann festgenommen. Ob es sich dabei um den Schützen handelt, ist noch unklar. Nach Schüssen auf zwei Männer in Hamburg hat die Polizei mit einem Großaufgebot nach dem Schützen gesucht ... mehr

Hamburg: Zwei Schwerverletzte bei Schießerei in Harburg – Täter flüchtig

Schießerei im Hamburger Süden: In Harburg sind zwei Menschen durch Schüsse verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Mehrere Stunden suchten Beamte am Tatort nach Spuren. In Hamburg- Harburg sind am Sonntagnachmittag Schüsse gemeldet worden. Zwei Menschen ... mehr

Von Alec Baldwin angeschossen: Regisseur Joel Souza äußert sich zu Unfall

Jetzt hat sich Regisseur Joel Souza zum Tod der Kamerafrau Halyna Hutchins geäußert. Er war bei dem Unfall am Filmset ebenfalls beim Schuss getroffen worden. Die Polizei ermittelt gegen zwei Personen. Der versehentlich durch einen Schuss von Schauspieler ... mehr

Mexiko: Deutsche und Inderin bei Schießerei zwischen Drogenbanden getötet

Bluttat im Urlaubsparadies: In einer Bar kommt es zu einer Schießerei zwischen rivalisierenden Drogenbanden. Zwei Urlauberinnen sterben, darunter eine Deutsche. Drei weitere Touristinnen werden verletzt.  Bei einer Schießerei im mexikanischen Urlaubsort Tulum ... mehr

Berlin: Clan-Prozess nach Schüssen auf Ali Abou-Chaker gestartet

In Berlin steht ein 30-Jähriger vor Gericht, der Weihnachten 2020 drei Clan-Größen mit Schüssen niedergestreckt haben soll. Er sagt, es war Notwehr. Die Staatsanwaltschaft spricht von versuchtem Mord. Es war eine Tat wie im Gangsterfilm, aufgezeichnet ... mehr

USA: Schütze tötet in Florida ein Baby und drei weitere Menschen

Lakeland/Washington (dpa) - Bei einer brutalen Attacke im US-Bundesstaat Florida hat ein schwer bewaffneter Schütze am Sonntag vier Menschen getötet. Der Täter habe in der Nacht in einem Haus nahe der Stadt Lakeland einen Mann und eine Frau erschossen sowie ... mehr

North Carolina: Jugendlicher in Schule erschossen

Ein Teenager ist an einer Schule im Osten der USA erschossen worden. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen. US-Präsident Joe Biden geißelte die Schusswaffengewalt zuletzt scharf.  Bei einem Schusswaffenangriff in einer Schule im US-Bundesstaat North Carolina ... mehr

"Hells Angels" in Köln: 40-Jähriger wegen versuchten Totschlags angeklagt

Am Kölner Landgericht hat das Verfahren gegen ein mutmaßliches Mitglied der "Hells Angels" begonnen. Der Mann soll sich nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft des versuchten Totschlags schuldig gemacht haben. In Köln steht seit Dienstag ein mutmaßliches Mitglied ... mehr

Schüsse mitten in Hamburg: Täter flüchten nach Schießerei am Gorch-Fock-Wall

Die Hamburger Polizei ist zu einem großen Einsatz in die Innenstadt gerufen worden. Passanten hatten dort Schüsse gehört. Anschließend sollen mehrere Personen geflüchtet sein. Der Gorch-Fock-Wall in  Hamburg war am Freitagnachmittag in beiden Richtungen voll gesperrt ... mehr

Vor 50 Jahren: Fatale Polizeipannen bei erstem Banküberfall mit Geiselnahme in München

Es war eine Tat, die es in der Republik noch nicht gegeben hatte: 1971 überfielen Räuber eine Bank in München und nahmen Geiseln. Die Polizei war überfordert. Rückblick auf ein Ereignis, das die Polizeiarbeit veränderte. Es waren Szenen, die heute unvorstellbar ... mehr

Fußball Niederlande: Ex-Ajax-Spieler Jergé Hoefdraad (35) gestorben

Der niederländische Fußball trauert um Jergé Hoefdraad. Der frühere Profi von Ajax Amsterdam wollte einen Streit schlichten, als ihm in den Kopf geschossen wurde. Nun erlag er seinen schweren Verletzungen. Jergé Hoefdraad ist tot. Der ehemalige Fußballprofi und Spieler ... mehr

Dortmund: Polizei versiegelt 19 "Bandidos"-Vereinshäuser – Bilanz nach Rocker-Razzia

Nach dem NRW-weiten Verbot der Rockergruppierung "Bandidos" hat die Polizei etliches Vereinsvermögen sichergestellt. Am Dienstag zogen die Ermittler Bilanz. Die Polizei hat in NRW insgesamt 19 Vereinsheime der Rockergruppe " Bandidos" dicht gemacht und versiegelt ... mehr

"Bandidos West Central" | Razzien: Horst Seehofer verbietet Rockergruppe

Bei Razzien gegen die "Bandidos" Anfang Juli haben Ermittler unter anderem Waffen, Munition und Drogen sichergestellt. Seit heute ist die Rockergruppe verboten.  Die vor allem im Westen Deutschlands aktive Rockergruppe " Bandidos MC Federation West Central ... mehr

Schießereien in den USA – 150 Tote an einem Wochenende

In den USA hat es am Wochenende um den Unabhängigkeitstag mehr als 400 Schießereien gegeben, bei denen mindestens 150 Menschen getötet wurden. Eine Stadt war besonders betroffen. In der von Gewalt geplagten US-Metropole Chicago sind am Feiertagswochenende 14 Menschen ... mehr

Haftantritt verpasst – ehemaliger Kölner Rocker-Boss auf der Flucht

Der ehemalige Bandidos-Boss Aykut Ö. wurde wegen der Beteiligung an einer Schießerei zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Vor dem Antritt der Strafe drückte er sich aber – nun ist er auf der Flucht. Es ist der 4. Januar 2019, ein Freitag ... mehr

Unbeteiligter bei Schießerei am Times Square verletzt – Kugel traf in den Rücken

Bei einer Schießerei an einem der belebtesten Orte in New York ist am Sonntag eine Person verletzt worden. Der Mann war mit seiner Familie am Broadway spazieren, als ihn eine Kugel in den Rücken traf. Am belebten New Yorker Times Square hat es eine Schießerei gegeben ... mehr

Kriminalität: Fast 30 Schüsse auf Bar in Berlin - drei Schwerverletzte

Berlin (dpa) - Bei einem Angriff mit rund 30 Schüssen in Berlin sind drei Männer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurden am späten Sonntagabend vor einer Shisha-Bar "sehr viele Schüsse" abgefeuert. "Der Hintergrund ist noch völlig unklar ... mehr

Schießerei in Berlin-Wedding – drei Schwerverletzte, Täter flüchtig

Schüsse mitten in Berlin: Bei einer Schießerei vor einer Shishabar im Wedding sind drei Männer schwer verletzt worden. Mutmaßliche Täter konnte die Polizei bisher nicht ausmachen. Bei einer heftigen Schießerei in Berlin-Wedding sind am späten Sonntagabend ... mehr

Berlin: Schüsse vor Shishabar im Stadtteil Wedding

Im Stadtteil Wedding: Vor dieser Shishabar in Berlin fielen in der Nacht zu Montag mehrere Schüsse. (Quelle: dpa) mehr

NRW: Zwei Tote nach Schüssen in NRW – Haus in Diepenau umstellt

Im nordrhein-westfälischen Espelkamp sind an mehreren Tatorten Schüsse gefallen. Zwei Menschen sind tot, der 52-jährige Tatverdächtige wurde erst nach Stunden auf der Flucht festgenommen.  Eine Reihenhaussiedlung mitten in Espelkamp in Nordrhein-Westfalen. Am Donnerstag ... mehr

USA – Schießerei in Texas: Mindestens 13 Verletzte, Schütze flüchtig

Bei einer Schießerei in Austin im US-Bundesstaat Texas sind mindestens 13 Menschen verletzt worden –  zwei davon schweben in Lebensgefahr. Noch ist nicht bekannt, wer der Schütze war. In Austin im US-Bundesstaat  Texas sind in der Nacht zum Samstag mindestens ... mehr

New York: Mann erschießt Zehnjährigen

Aufnahmen der schrecklichen Tat: In New York fahndet die Polizei nach diesem Mann, der mit diesen Schüssen einen Zehnjährigen getötet hat. (Quelle: t-online) mehr

Hannover: Mann auf offener Straße erschossen

Hannover: Nach einer Auseinandersetzung an einer Kreuzung wurde ein Mann auf offener Straße erschossen. (Quelle: dpa) mehr

Zwei Tote: Schüsse vor Amtsgericht in Celle

Polizei am Tatort: Vor dem Amtsgericht in Celle hat ein Mann eine Frau und anschließend sich selbst erschossen. (Quelle: dpa) mehr

Kinder brechen in Haus ein – Situation mit Polizei eskaliert

Florida: Ein Zwölfjähriger und eine Vierzehnjährige haben sich am Dienstag eine Schießerei mit der Polizei geliefert. (Quelle: KameraOne) mehr

USA | Kalifornien: Schüsse in Bahndepot – neun Tote in San José

In Kalifornien soll ein Mann in einem städtischen Zugdepot das Feuer eröffnet haben. Neun Menschen sind tot, darunter der mutmaßliche Schütze. Ein Schütze hat an einem Zugdepot in der kalifornischen Stadt San José das Feuer eröffnet und acht Menschen ... mehr

Brasilien: Blutiger Einsatz in Rio – Polizei will Dokumente geheimhalten

Die Polizei der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro will spezielle Dokumente unter Verschluss halten. Sie enthalten Informationen über einen der blutigsten Einsätze der Stadtgeschichte. Die Polizei von Rio de Janeiro wird die Dokumente über einen der blutigsten ... mehr

Nach heftiger Kritik: Robert Habeck verteidigt Ukraine-Äußerung

Grünen-Chef Robert Habeck hat sich für die Lieferung von Defensivwaffen an die Ukraine ausgesprochen. Dafür hagelte es Kritik von allen Seiten. Jetzt hat er seine Aussage konkretisiert. Der Grünen-Vorsitzende  Robert Habeck hat seine viel kritisierte ... mehr

Russland - Nach Angriff auf Schule in Kasan: 23 Verletzte in Kliniken

Kasan (dpa) - Nach dem blutigen Angriff auf eine Schule in Russland werden noch 23 Menschen in Krankenhäusern behandelt. Darunter seien 20 Schüler, sagte die Vize-Leiterin der Republik Tatarstan, Leila Faslejewa, am Mittwoch der Staatsagentur Tass zufolge. Stunden ... mehr

Colorado Springs: Mann tötet sechs Menschen bei einer Geburtstagsfeier

Tragisches Ende einer Geburtstagsfeier im amerikanischen Colorado Springs: Ein Mann eröffnete das Feuer auf die Gäste. Sechs Menschen starben. Auch der mutmaßliche Schütze ist tot. Ein Mann hat bei einer Geburtstagsfeier in einer Wohnwagensiedlung ... mehr

Blutbad in Colorado Springs: Schütze tötet sechs Geburtstagsgäste im US-Staat Colorado

Washington (dpa) - Ein Mann hat bei einer Geburtstagsfeier in einer Wohnwagensiedlung im US-Staat Colorado das Feuer auf die Gäste eröffnet und sechs Menschen getötet. Die Polizei habe beim Eintreffen am Tatort kurz nach Mitternacht am Sonntag (Ortszeit) sechs Leichen ... mehr

Drei Menschen durch Schüsse am Times Square in New York verletzt

Mitten in New York, am belebten Times Square, sind am Samstagnachmittag (Ortszeit) Schüsse gefallen. Ein vierjähriges Kind und zwei Frauen wurden getroffen. Die Polizei fahndet nach dem Täter. Bei einer Schießerei am Times Square in New York sind am Samstagnachmittag ... mehr

Brasilien: Mindestens 25 Tote bei Schießerei zwischen Polizei und Drogenhändlern

Es ist die polizeiliche Operation mit den meisten Toten in der Geschichte Rios. Kriminelle wollten offenbar Kinder als Drogenhändler anwerben. Mindestens 25 Menschen werden getötet.  Bei dem blutigsten Polizeieinsatz in der Geschichte der brasilianischen ... mehr

Rheinland-Pfalz/Hessen: Razzia im Bandenmilieu nach blutiger Attacke auf Türsteher

Großrazzia in Hessen und Rheinland-Pfalz: Nach einer Attacke auf einen Türsteher haben Hunderte Polizisten Wohnungen und eine Gartenparzelle durchsucht. Ein Verdächtiger wurde festgenommen. Etwa 200 Polizisten haben am Dienstagmorgen in Rheinland-Pfalz und Hessen ... mehr

USA: FBI kannte Fedex-Schützen aus Indianapolis wohl

Das amerikanische FBI hat nach US-Medienberichten den 19-jährigen Todesschützen aus Indianapolis gekannt. Die Bundespolizei sei vor einem Jahr einem Notruf der Mutter gefolgt und hätte den Mann vernommen. Das US-Magazin Politico berichtet, dass die Mutter ... mehr

Nebraska: Mann bei Schießerei in US-Einkaufszentrum getötet – Täter flüchtig

Wieder ist es in den USA zu einer tödlichen Schießerei gekommen, diesmal in einem Einkaufszentrum. Ein Mann starb, eine Frau wurde verletzt. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.  In Nebraska ist ein Mensch in einem Einkaufszentrum angeschossen worden, wenig ... mehr

Waffengewalt: Laut Bericht 147 Schießereien in den USA seit Jahresbeginn

Als eine "Epidemie in den USA" bezeichnet US-Präsident Biden die Waffengewalt. Einem Medienbericht zufolge gab es allein im vergangenen Monat 45 Schießereien. Erst am Donnerstag ist es in den USA wieder zu einer Schießerei gekommen. Acht Menschen starben ... mehr

Indianapolis: Acht Tote nach Schießerei bei Paketdienstleister Fedex

Bei einem Paketdienstleister in den USA sind bei einer Schießerei mindestens acht Menschen getötet worden. US-Präsident Joe Biden kämpft indes weiter für eine Verschärfung des Waffengesetzes. Ein Bewaffneter hat in einem Paketzentrum des Logistikunternehmens Fedex ... mehr

Oberhausen: Neun Festnahmen nach Schüssen

Bei einem mit Waffen ausgetragenen Streit in einem Park in Oberhausen sind mehrere Männer schwer verletzt worden. Die Polizei nahm insgesamt neun Verdächtige fest.  Wegen einer gewalttätigen Auseinandersetzung mit mindestens drei zum Teil lebensgefährlich Verletzten ... mehr

Bremen: Zwei Festnahmen nach Schüssen auf 17-Jährigen

Im März ist in Bremen ein 17-Jähriger durch Schüsse lebensgefährlich verletzt worden. Nun wurden zwei Verdächtige festgenommen.  Im Fall eines auf offener Straße in  Bremen niedergeschossenen 17-Jährigen haben die Ermittler zwei Verdächtige gefasst. Die Männer im Alter ... mehr

USA: Schwarzer Mann bei Polizeikontrolle in Minneapolis erschossen – Proteste

Rund ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd ist nur wenige Kilometer entfernt ein schwarzer Mann bei einer Polizeikontrolle getötet worden. Die Bevölkerung in Minneapolis geht auf die Barrikaden.  Bei einer Polizeikontrolle in einem Vorort der US-Stadt ... mehr

USA: Zwei Tote und drei Verletzte nach Schüssen in Washington

Offenbar hat es sich um eine Eskalation eines Streits zwischen zwei Gruppen gehandelt. Zwei Menschen sind bei einer Schießerei in Washington ums Leben gekommen. Bei Schüssen in der US-Hauptstadt Washington sind zwei Menschen ums Leben gekommen und drei weitere verletzt ... mehr

Cousin (†25) von Pharrell Williams bei Schießerei in Virginia getötet

Pharrell Williams trauert um seinen Cousin: Der 25-Jährige ist am Wochenende bei einem Schusswechsel getötet worden. Der Musiker fordert nun Aufklärung über den Vorfall in Virginia Beach. "Der Verlust dieser Leben ist eine unermessliche Tragödie", schrieb Pharrell ... mehr

USA: Zwei Tote bei Schießereien in Virginia Beach

In Virginia Beach sind bei Schießereien zwei Menschen ums Leben gekommen. Weitere acht Menschen wurden verletzt. Insgesamt spricht die Polizei von drei Tatorten – und einer chaotischen Nacht. Horrornacht in Virginia: Nach übereinstimmenden Medienberichten ... mehr

Frankfurt: Razzia und Festnahmen nach Schüssen im Allerheiligenviertel

Neue Erkenntnisse im Fall der Schüsse im Frankfurter Allerheiligenviertel Ende Januar: Bei einer Groß-Razzia sind zwei dringend Tatverdächtige festgenommen worden. Im Frankfurter Allerheiligenviertel waren Ende Januar Schüsse gefallen. Nun hat die Polizei bei einer ... mehr

Fulda: Toter Mann mit Schussverletzungen gefunden

Schrecklicher Fund in Fulda: Am Montagmorgen wurde dort ein toter Mann in einem Auto entdeckt die Polizei sucht nach Zeugen. (Quelle: Osthessen News) mehr

Berlin: Polizei sucht mutmaßlichen Todesschützen vom Tempodrom mit Phantombild

Vor einem Jahr ist am Berliner Tempodrom ein Mann erschossen worden. Nun hat die Polizei ein Phantombild des mutmaßlichen Schützen veröffentlicht. Im Fall der Schießerei mit einem Toten und vier Verletzten am Kreuzberger Tempodrom im vergangenen Jahr sucht die Polizei ... mehr
 
1 3


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: