Sie sind hier: Home > Themen >

Schiiten

Thema

Schiiten

Schiitisches Aschura-Fest: Mehr als 30 Pilger sterben bei Massenpanik im Irak

Schiitisches Aschura-Fest: Mehr als 30 Pilger sterben bei Massenpanik im Irak

Bagdad (dpa) - Bei einer Massenpanik während des schiitischen Aschura-Festes in der irakischen Stadt Kerbela sind mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. 100 Menschen seien verletzt worden, davon zehn schwer, meldete die irakische Nachrichtenagentur INA unter ... mehr
Massenpanik in Kerbela: 31 Tote bei Aschura-Fest im Irak – hundert Verletzte

Massenpanik in Kerbela: 31 Tote bei Aschura-Fest im Irak – hundert Verletzte

Am Aschura-Fest erinnern die Schiiten an den Tod des Imams Hussein. Hunderttausende pilgern zu diesem Anlass jedes Jahr in die Stadt Kerbela im Irak. Dort kam es nun zu einer Tragödie. Während der Feiern zum schiitischen Aschura-Fest sind im Irak mindestens ... mehr
Top-Vermittler des BND geht in den Ruhestand

Top-Vermittler des BND geht in den Ruhestand

Wohl kaum einen anderen Beruf umranken so viel Mythen wie den des Agenten. Einer der erfolgreichsten deutschen BND-Mitarbeiter kann darüber nur schmunzeln – und jetzt auch sprechen. "Deutscher James Bond", "legendärer Agent" oder "Mr. Hisbollah": Wer Spionageromane ... mehr
Boxen – Andy Ruiz droht Anthony Joshua:

Boxen – Andy Ruiz droht Anthony Joshua: "Werde seine Karriere beenden"

Der amtierende Weltmeister macht eine klare Ansage vor dem anstehenden Rematch mit dem Briten. Am Austragungsort gibt es weiter Kritik. Schwergewichts-Boxweltmeister Andy Ruiz Jr. hat sich für den Rückkampf gegen den von ihm entthronten Ex-Champ  Anthony Joshua ... mehr
Ex-CIA-Agent:

Ex-CIA-Agent: "Donald Trumps Schwatzhaftigkeit ist ein Sicherheitsrisiko"

Die Situation im Jemen gilt als die größte humanitäre Krise der Welt. Saudi-Arabien steht in dem Konflikt zunehmend alleine da. Die USA spielen eine Schlüsselrolle. Der Ex-CIA-Agent Robert Baer schätzt die Lage ein. Im Jemen herrscht seit 2015 Krieg zwischen ... mehr

Gespräche mit Regierung: Kramp-Karrenbauer im Irak

Bagdad (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer setzt ihren Besuch deutscher Soldaten nun im Irak fort. Am zweiten Tag ihrer Reise wollte sie sich nach politischen Gesprächen in Bagdad über zivile Projekte für die Stabilisierung des Landes ... mehr

Terror in Afghanistan - 63 Tote: Schock und Wut nach Anschlag auf Hochzeit in Kabul

Kabul (dpa) - Der tödlichste Anschlag in Afghanistan in diesem Jahr hat in dem geschundenen Land Schock und Wut ausgelöst. Inmitten einer Hochzeitsgesellschaft sprengte sich ein Selbstmordattentäter in der Hauptstadt Kabul in die Luft und riss dabei mindestens ... mehr

Rockerverbote sind rechtmäßig: Bundesverfassungsgericht weist klagen ab

Das Bundesinnenministerium hatte mehrere Vereine aus der Rocker- und Hisbollah-Szene verboten. Sie reichten Klage ein. Doch das Bundesverfassungsgericht stützt die Verbote. Der Rocker-Regionalverband "Gremium Motorcycle Club Sachsen" und vier seiner Ortsgruppen ... mehr

Rocker und Hisbollah-Unterstützer: Weiter Vereinsverbote

Der Rocker-Regionalverband "Gremium Motorcycle Club Sachsen" und vier seiner Ortsgruppen ("Chapter") sowie der Unterstützerverein der libanesischen Schiiten-Miliz Hisbollah "Farben für Waisenkinder" bleiben verboten. Das Bundesverfassungsgericht wies Klagen ... mehr

Bahrain: Zwei junge Schiiten wegen Terrorvorwürfen hingerichtet

Die meisten Menschen in Bahrain sind schiitisch – obwohl seit Jahrhunderten das sunnitische Königshaus das Land regiert. Immer wieder kommt es deswegen zu Gewalt. Nun hat der Staat zwei junge Schiiten töten lassen. Im Golfstaat Bahrain sind am Samstag zwei Schiiten ... mehr
 


shopping-portal