Thema

Schlaf

Hart oder weich: Welche Matratze ist die beste?

Hart oder weich: Welche Matratze ist die beste?

Der Mensch verbringt im Schnitt knapp ein Drittel seines Lebens im Bett. Die Frage nach der richtigen Matratze sollte deshalb nicht unterschätzt werden. In einem Punkt streiten sich hier die Gemüter: Sind harte oder weiche Matratzen besser? Matratze kaufen ... mehr
Studie: Die Deutschen schlafen zu wenig und schlecht

Studie: Die Deutschen schlafen zu wenig und schlecht

Schichtdienst, Straßenlärm oder das Smartphone im Dauerbetrieb: Etwa jeder Dritte in Deutschland schläft schlecht. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Techniker Krankenkasse. Die Deutschen schlafen nicht nur schlecht, sondern auch zu wenig ... mehr
Babyfone im Test: Am besten sind klassische Modelle

Babyfone im Test: Am besten sind klassische Modelle

War das ein Schrei? Oder doch nur ein sehr lautes Atmen? Wenn das Kind schläft, sind viele Eltern per Babyfon live dabei. Inzwischen geht das sogar per Video. Allerdings leisten längst nicht alle Geräte gute Arbeit – im Gegenteil. Mit Video, per App auf dem Smartphone ... mehr
Nasenbluten: Häufige Ursachen & wie Sie es stoppen

Nasenbluten: Häufige Ursachen & wie Sie es stoppen

Oft kommt es plötzlich: Wer schon mal einen Ball auf die Nase bekommen hat, sich zu stark geschnäuzt hat oder unglücklich auf die Nase gefallen ist, hat sicherlich einen Schreck bekommen, wenn Blut herausströmt. Manchmal kommt es aber auch wie von selbst: Nasenbluten ... mehr
Schlafmangel bei Müttern: Tipps gegen chronische Müdigkeit

Schlafmangel bei Müttern: Tipps gegen chronische Müdigkeit

Alle Eltern leiden unter chronischem Schlafmangel, zumindest phasenweise. Ein Schlafforscher gibt Tipps, damit fertig zu werden. Neugeborene schlafen bis zu 16 Stunden am Tag. Theoretisch müsste Müttern dabei auch Zeit zum Schlafen bleiben. Babys schlafen meist ... mehr

Matratzen-Tipp: Bett nicht sofort nach dem Aufstehen machen

Ordnung darf natürlich sein, aber bitte nicht immer sofort: Das Bett wird am besten nicht direkt nach dem Aufstehen gemacht. "Jede Nacht muss das Bett rund einen halben Liter Flüssigkeit aufnehmen, den wir im Schlaf hauptsächlich durch Schwitzen abgeben ... mehr

Im Winter auf die richtige Beleuchtung achten

Es gibt kaum jemanden, dem die dunkle Jahreszeit nicht irgendwann aufs Gemüt schlägt: Morgens wird es spät hell, abends früh dunkel, und dazwischen ist es oft düster. Man verbringt daher die meiste Zeit im künstlichen Licht – wie kann es den Bedarf an Tageslicht ... mehr

Einbrecher schläft auf Raubzug ein

Ein Einbrecher ist bei einem Raubzug in Stuttgart eingeschlafen und am darauffolgenden Mittag entdeckt worden. Der Verdächtige wurde von der staunenden Polizei festgenommen. Ein schwerer Anflug von Müdigkeit während eines Einbruchs ist in Stuttgart einem ... mehr

Diese Schlafposition kann dem Ungeborenen schaden

Schwangere Frauen sollten nicht auf dem Rücken schlafen. Einer aktuellen Studie zufolge erhöht diese Schlafposition das Risiko für eine Totgeburt. In der Schwangerschaft ist es oft nicht ganz so leicht, eine gute Schlafposition zu finden. Mal stört der große Bauch ... mehr

Potsdam: Opfer werden im Schlaf überrascht

In der Nacht zum Sonntag haben Anwohner in einem Wohnviertel in Potsdam aufgrund lauten Gepolters und Schreien die Polizei alarmiert. (Quelle: t-online.de) mehr

Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, dann leiden sie oftmals unter Schlafstörungen. Schuld sind die Hormone, die den Körper nachts nicht zur Ruhe kommen lassen. Nächtliche Hitzewallungen rauben Frauen den Schlaf Etwa jede zweite Frau in den Wechseljahren ... mehr

TK-Studie: Guter Schlaf wichtig für gute Arbeit - und umgekehrt

Berlin (dpa) - Ein Drittel der Deutschen findet nicht richtig in den Schlaf. Ein knappes Viertel kommt nicht auf das empfohlene Minimum von sechs Stunden. Das geht aus der Studie «Schlaf gut, Deutschland» der Techniker Krankenkasse hervor. Danach sind Deutschen ... mehr

Winterschlaf: Warum Winterschläfer länger leben

Schlafen. Kurz aufstehen, was essen. Wieder schlafen. Kurz aufstehen, fortpflanzen. Weiterschlafen. Was für manchen durchaus interessant klingen mag, praktizieren einige Lebewesen ganz selbstverständlich. Doch auch der Mensch sollte sich mit dem Thema Winterschlaf ... mehr

Wann ist Schlaf erholsam? Schlafforscher gibt Tipps

Schlafmangel macht krank, dumm und dick. So würde es der Schlafforscher Jürgen Zulley plakativ formulieren. Er erklärt, wann Schlaf erholsam ist und ob Menschen, die viel schlafen, faul sind. Schlaf ist immer ein Thema. "Hast Du gut geschlafen?" – das ist oft die erste ... mehr

Tödlicher Sekundenschlaf am Steuer – viel häufiger als gedacht

Der Sekundenschlaf von Autofahrern hat nach Darstellung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) mehr tödliche Folgen als Alkohol am Steuer. Wissenschaftliche Studien legten nahe, dass die Zahl der Todesopfer infolge von Sekundenschlaf ... mehr

Lebensrettende Tipps: Wie Sie Rauchmelder richtig anbringen

Rauchmelder können Leben retten. Sie registrieren, wenn giftige Rauchgase entstehen und wecken mit einem schrillen Ton die Bewohner sogar aus dem Tiefschlaf auf. Wichtig ist, dass sie an der richtigen Stelle im Raum hängen. Sogenannte Rauchwarnmelder, die selbst Alarm ... mehr

Beziehungsstreit: Warum Schlaf so wichtig ist

Haben Sie mal wieder Streit mit Ihrem Partner? Die Wurzel des Problems könnte im Schlafzimmer liegen. Forscher haben in einer neuen Studie eine interessante Entdeckung gemacht. Darum eskaliert der Beziehungsstreit oft Wenn in der Beziehung die Fetzen fliegen ... mehr

"Öko-Test" findet bedenklichen Stoff in Synthetikkissen

Die meisten Menschen brauchen eines, um nachts bequem schlafen zu können. Da ist die richtige Wahl des Kopfkissens besonders wichtig. Die Zeitschrift "Öko- Test" hat in ihrer aktuellen Ausgabe (09/2017) 20 Kissen (80x40 Zentimeter) getestet. "Öko-Test": Getestete Kissen ... mehr

Einschlafritual sollte für Eltern nicht zur Qual werden

Die einen schwören auf holpernde Pflastersteine. Andere fahren das Kind um den Block, oder wippen es rhythmisch auf dem Gymnastikball – Hauptsache, es schläft ein. Tatsächlich brauchen die meisten kleinen Kinder die Nähe der Eltern oder wiederkehrende Rituale ... mehr

Getrennte Betten: Gefahr oder Segen für die Beziehung?

Gemeinsam einschlafen und gemeinsam aufwachen: Das Klischee sieht glücklich liierte Paare stets im gemeinsamen Bett. Sind getrennte Schlafzimmer denn wirklich der Anfang vom Ende einer Beziehung? Schnarchen, unruhiger Schlaf oder ein unterschiedliches ... mehr

Schlafforschung: So viel Schlaf brauchen Kinder

Schlaf ist wichtig, soviel ist klar. Ein Erwachsener braucht durchschnittlich sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht. Eltern möchten, dass ihre Kinder genug Schlaf bekommen – aber wie viel ist wirklich nötig? Und bis zu welchem Alter sollten Kinder einen Mittagsschlaf ... mehr

Schlafstörung durch Schichtarbeit: Was sie tun können

Unsere innere Uhr sagt uns, wann es Zeit ist zum Schlafen. Durch Schichtarbeit kann der natürliche Rhythmus allerdings empfindlich gestört werden. Dadurch steigt das Risiko für Arbeitsunfälle, und es drohen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Und neueste Studien zeigen ... mehr

So können Smartphone-Apps Ihren Schlaf verbessern

Das Smartphone neben dem Kopfkissen ist längst kein ungewöhnliches Bild mehr. Auch nachts ist das Handy unser ständiger Begleiter geworden. Mit den richtigen Apps lässt es sich sogar zu einem kleinen Schlaflabor aufrüsten. Der Wecker klingelt, und man ist eigentlich ... mehr

Schlafforscher fordern späteren Schulbeginn

"Ich komme mit vier Stunden Schlaf aus" - das hört man öfter und bewundert dann vielleicht denjenigen, der so viel Power zu haben scheint. Völlig falsch, sagen Forscher dazu. Sie fordern eine neue Schlafkultur und einen späteren Schulbeginn. Den Schülern würde es sicher ... mehr

Schlafstörungen quälen Millionen Arbeitnehmer

Trauma statt Traum: Immer mehr Deutsche leiden unter Schlaflosigkeit – mit schlimmen Folgen für die Betroffenen und für die deutsche Wirtschaft. Zugleich werden an dem Leiden Milliarden verdient. Guter Schlaf gilt manchem gar als Statussymbol ... mehr

Wie gesund ist Ausschlafen?

Wer unter der Woche früh aufstehen muss, bleibt am Wochenende gerne länger liegen. Doch das ist alles andere als gesund, wie bereits vor einigen Jahren eine US-Studie vermuten ließ. Schlafforscher bestätigten die negativen Auswirkungen jetzt. Man kann zu viel Schlafen ... mehr

Baldrian-Tabletten: Wichtige Hinweise zur Einnahme

Baldrian-Tabletten sollen genauso wie Tees aus der Heilpflanze bei Schlafstörungen für eine ruhige Nacht sorgen. Bei der Einnahme sollten Sie unbedingt Neben- und Wechselwirkungen beachten. Außerdem wirkt Baldrian nicht sofort. Wann Baldrian-Tabletten helfen ... mehr

Lichtwecker: Mit Lichtstrahlen sanft geweckt werden

Haben Sie Probleme beim Aufwachen? Das könnte daran liegen, dass dies zu abrupt geschieht. Lichtwecker versprechen, sanfter zu sein. Sie simulieren den Sonnenaufgang. Wir zeigen Ihnen, wie Ihnen Lichtwecker beim morgendlichen Aufstehen helfen können und haben uns einige ... mehr

Die Deutschen schlafen immer schlechter

Wie der Beurer Schlafatlas zeigt, schlafen d ie Süddeutschen schlechter als die Menschen in Norddeutschland und klagen zudem mehr über schlafraubenden Arbeitsstress. Erfahren Sie hier, was Sie gegen Schlafstörungen tun können.  TNS Emnid befragte für den Schlafatlas ... mehr

Schlafstörungen: Zu wenig Schlaf macht unbeliebt

Geschwollene Lider, Ringe unter den Augen, blasse Gesichtsfarbe. An einem unausgeschlafenen Morgen ist der Blick in den Spiegel meist kein schöner. Doch Schlafmangel hat noch ganz andere Folgen. "Nebenwirkungen" von wenig Schlaf Wer wenig schläft, sieht nicht ... mehr

Apple kauft Schlaftracker Beddit

Apple stößt mit dem Kauf eines Spezialisten für die Erfassung von Schlafdaten tiefer ins Gesundheitsgeschäft vor. Das Start-up Beddit aus Finnland entwickelte ein Band mit Sensoren, das unter dem Bettlaken platziert wird - und eine  App für Apple iPhones. Beddit ... mehr

Smartphone-Nutzung schädlich für Kinderschlaf

Als hätten wir es nicht bereits geahnt – all das Starren aufs Display und Herumwischen auf dem Touchscreen des Smartphones kann nicht gesund sein, schon gar nicht für Babys und Kleinkinder. Eine Studie will jetzt einen Zusammenhang zwischen der täglichen Nutzung ... mehr

Männer oder Frauen: Welches Geschlecht benötigt mehr Schlaf?

Wie viel Schlaf ein Mensch benötigt, hängt davon ab, wie umfangreich und intensiv die Hirnaktivitäten während des Tages sind. Aber wessen Gehirne werden mehr beansprucht, die von Männern oder die von Frauen? Mit dieser Frage haben sich britische Wissenschaftler ... mehr

Genmutation könnte Schuld an Schlafstörungen sein

Viele Deutsche schlafen schlecht und kommen morgens nur schwer aus dem Bett. Das Fatale: Die Müdigkeit kann in den Genen liegen. Das zumindest legt eine Studie nahe. Warum müssen wir schlafen? " Schlaf muss irgendeine sehr wichtige Funktion haben, aber wir wissen ... mehr

Wie wichtig sind geregelte Einschlafzeiten bei Kindern?

Schlafende Kinder sind ein wunderbarer Anblick. Doch bevor die erholsame Nachtruhe eintreten kann, wird in vielen Familien allabendlich ein aufreibender Kampf um das Schlafen ausgefochten. Wie wichtig sind auf dem Weg ins Bett Pünktlichkeit und feste Strukturen ... mehr

Wie Filme bei Netflix - nur sehr langweilig

Diese Webseite macht vor allem eines: müde. Denn "napflix.tv" zeigt seinen Zuschauern ausschließlich todlangweilige Videos. Oder beruhigende, meditative - je nach Blickwinkel. Die Aufnahme einer rieselnden Sanduhr, untermalt von sanften ... mehr

So stellen Sie Monitore richtig ein

Aufbauen, einschalten, loslegen? Ganz so einfach ist es beim PC-Monitor leider nicht. Oft ist er zu dunkel oder zu hell, zeigt zu wenig Kontrast oder falsche Farben. Das kann im schlimmsten Fall den Schlaf rauben. Wir zeigen, wie Sie Fehler fix korrigieren. Helligkeit ... mehr

Wann Schnarchen die Gesundheit gefährdet

Der Lärmpegel gleicht mitunter dem eines fahrenden Lkws – m it einem Schnarcher in einem Bett zu schlafen, kann äußerst nervenaufreibend sein . Für den Betroffenen selbst hingegen kann das Schnarchen sogar gefährlich werden. Sägen, knattern, röcheln, dann schimpfen ... mehr

Melatonin: Wirkung, Präparate und Alternativen

Melatonin-Präparate sind als Mittel gegen Schlafstörungen in der Apotheke gegen Rezept erhältlich. Sie sollten grundsätzlich mit Vorsicht eingenommen werden. Denn zahlreiche Nebenwirkungen sind möglich. Welche das sind, wie Melatonin wirkt und was Sie für Risiken ... mehr

So lassen sich gestresste Mütter von Drogen verführen

"Mother’s little helper" - so besangen die Rolling Stones in den 1960ern die Substanzen, die Mütter über den Alltag retten sollten. Ein verführerischer Strohhalm, der kurzfristige Rettung verspricht, aber langfristig einen Teufelskreis in Gang setzt - und alles andere ... mehr

Magdalena Neuner: Geburt und Schwangerschaft waren schwierig

Vor knapp einem Monat hat die Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner ihr zweites Baby in Garmisch-Partenkirchen zur Welt gebracht. Mit dem kleinen Josef alias Seppi sei das Familienglück perfekt, berichtet die 29-Jährige im Interview  mit "Bild am Sonntag ... mehr

Gesunder, erholsamer Schlaf: Tipps

Schlafend verbringen wir etwa 24 Jahre unseres Lebens. Grund genug, diese Zeit möglichst komfortabel und luxuriös zu verbringen. Wir verraten Ihnen, wie Männer am gesündesten schlafen. Sechs bis acht Stunden Schlaf täglich empfehlen Gesundheitsexperten. Das macht ... mehr

Schlafmangel kann Hormonhaushalt stören - mit üblen Folgen

Ausreichend Schlaf dient nicht nur der Erholung: Chronischer Schlafmangel oder eine dauerhafte Störung des Tag-Nacht-Rhythmus kann den Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht bringen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie hin. Dadurch ... mehr

Kinderschlaf: US-Kinderärzte empfehlen Babys bis zu einem Jahr ins Elternschlafzimmer

Plötzlicher Kindstod - die Angst aller Eltern. US-Kinderärzte haben jetzt eine neue Empfehlung für Eltern, um dem vorzubeugen. Babys sollten bis zu einem Jahr im Elternschlafzimmer schlafen - allerdings nicht im Ehebett, sondern im eigenen Bettchen. Die Amerikanische ... mehr

Mysterium Schlaf: Warum träumen wir?

Spannend, unglaublich, sonderbar: In Träumen passieren die verrücktesten Dinge. Warum ist das so? Und warum träumen wir überhaupt? Eine kurze Expedition in die wunderbaren Tiefen des Unterbewusstseins. REM-Schlaf: Der Körper ruht, das Gehirn werkelt Schwer zu glauben ... mehr

Schnarchen: Ursachen, Therapie und Tipps zur Vorbeugung

Schnarchen ist nicht nur lästig sondern kann auch gefährlich werden. Beides ist Grund genug, dass Sie etwas gegen das Schnarchen unternehmen. Wir erklären Ihnen, welche Ursachen das Schnarchen hat, welche Therapiemöglichkeiten es gibt und welche Tipps helfen ... mehr

Witzige Schlafplätze: Wenn Kinder die Müdigkeit übermannt

Erwachsene wünschen sich, sie könnten noch so mühelos schlafen wie Kinder. Viele Kinder dagegen wehren sich gegen Mittagschlaf und Zu-Bett-Gehen. Nicht so die folgenden Sprösslinge. Wenn die Müdigkeit zuschlägt, ist kein Platz zu unbequem, keine Situation zu unpassend ... mehr

Hoffnung für Alzheimer-Patienten: Therapie beseitigt Eiweißablagerungen

Alzheimer ist unheilbar - zumindest bislang. Eine neue Therapie könnte das ändern. In einer klinischer Studie gelang es Forschern erstmals, mithilfe eines Antikörpermedikaments die typischen Eiweißablagerungen im Gehirn (Plaques) zu beseitigen. Wird Alzheimer ... mehr

Blaues Licht vom Handy: Schädlich für den Schlaf?

Im Bett noch kurz aufs Telefon geschaut: Hat blaues Licht, das aus Bildschirmen strahlt, einen negativen Einfluss auf den Schlaf? Was dran ist und welche App blaues Licht abstellt, lesen Sie hier. Blaues Licht vom Handy: Schädlich für den Schlaf? Seit dem Siegeszug ... mehr

Wenn ADHS die Nachtruhe stört

Kinder und Jugendliche, bei denen ADHS diagnostiziert wurde, sind nicht nur unkonzentriert, zappelig und unausgeglichen – sie schlafen häufig auch schlecht. Warum das so ist und wie Betroffenen geholfen werden kann, erklärt ein Kinder- und Jugendpsychiater. Zwischen ... mehr

Wasser, Vitamine, Eiweiß und Fett: So essen Sie Ihre Haut schön

"Man ist, was man isst", lautet ein Sprichwort. So schlicht lassen sich Erkenntnisse aus der Ernährungswissenschaft und dem Alltag von Hautärzten auf den Punkt bringen. Denn unsere Haut braucht keine teuren Hautcremes und Anti-Aging-Gels, sondern sorgsame Pflege ... mehr

"Cheerio Challenge" auf Facebook: Väter stapeln Cerealien auf Kindern

Schlafende Babys und Kinder auf der ganzen Welt haben plötzlich Stapel von Frühstückscerealien auf der Stirn, auf der Nase und sogar im Ohr. Dieser bizarre Schmuck beruht auf dem Spaß eines Vaters. Er hat über Facebook andere Väter zu einem Wettstapeln aufgefordert ... mehr

Frauen zwischen 40 und 50 können Orgasmus im Schlaf erleben

Der  Orgasmus  im Schlaf - ein Traum, der sich vor allem für Frauen verwirklicht. Sie haben wesentlich öfter einen nächtlichen Höhepunkt als schlafende Männer. Es sind nicht unbedingt wilde Träume: Vor allem reifere Frauen kommen in den Genuss dieser Lust, im Alter ... mehr

Auch Schulkinder brauchen noch Schlafrituale

Machtspielchen, Bauchweh oder einfach eine Nachteule? Die Gründe, warum Kinder abends nicht ins Bett gehen wollen, sind vielfältig. Grund zur Sorge sind sie nicht immer. Dennoch sollten Eltern genau hinschauen, denn Schlafmangel kann schwere Folgen haben ... mehr

Warum wir in fremden Betten oft schlecht schlafen

Wir sind im Urlaub und schlafen trotzdem schlecht - zumindest in der ersten Nacht. US-Forscher haben das Phänomen untersucht und herausgefunden, was fremde Betten mit dem Gehirn anstellen.  "Wenn du das Kopfkissen wechselst, schläfst Du nicht", sagt ein japanisches ... mehr
 
2


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe