Sie sind hier: Home > Themen >

Schleifenblume

Thema

Schleifenblume

Aufgabe im Frühling: Ränder verblühter Polsterstauden im Mai abstechen

Aufgabe im Frühling: Ränder verblühter Polsterstauden im Mai abstechen

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Bereits verblühte Polsterstauden brauchen im Mai jetzt Pflege: Die welken Stiele werden entfernt und die Ränder der Staude abgestochen. Anderenfalls können die Stauden von innen kahl werden, warnt die Gartenakademie Rheinland-Pfalz ... mehr
Gut festhalten: Hänge im Garten mit robusten Pflanzen besetzen

Gut festhalten: Hänge im Garten mit robusten Pflanzen besetzen

Bonn (dpa/tmn) - Beete am Hang sind eine Herausforderung für Pflanzen. Hier läuft etwa das Gieß- und Regenwasser schneller ab. Daher braucht es Grün, das mit wenig Wasser auskommt, erklärt der Bund deutscher Staudengärtner. Auch grundsätzlich rät er zu robusten Pflanzen ... mehr
Mit diesen Tricks locken Sie Schmetterlinge in Ihren Garten

Mit diesen Tricks locken Sie Schmetterlinge in Ihren Garten

Wer sie entdeckt, schaut gespannt dem Schlag der hauchdünnen Flügel hinterher: Schmetterlinge im Garten sind eine Bereicherung. Doch den Tieren mangelt es oft an Nahrung. Schuld daran ist auch der Hobbygärtner - er setzt zu gerne gefüllte Blüten. Wer Schmetterlinge ... mehr
Blume des Jahres 2017: Der Klatschmohn – eine Symbolpflanze

Blume des Jahres 2017: Der Klatschmohn – eine Symbolpflanze

Der Klatschmohn gibt sich mit wenig zufrieden. In seinem ursprünglichen Lebensraum ist er dennoch nur noch selten anzutreffen – die Loki Schmidt Stiftung hat ihn daher zu Blume des Jahres 2017 gewählt. Aber auch im Garten lässt sich die Sommerblume ziehen ... mehr
Bittere Schleifenblume für den Garten

Bittere Schleifenblume für den Garten

Wer einen Steingarten hat, eine Natursteinmauer bepflanzen will oder ein dichtes blumiges Polsterkraut sucht, sollte sich die Schleifenblume in den Garten holen. Sie blüht von Mai bis April und entwickelt ein sehr dichtes Blütenkleid. Ein weiteres Highlight: Die bittere ... mehr

Immergrüne Pflanzen in Szene setzen - Tipps

Immergrüne Pflanzen sind längst kein Geheimtipp mehr: Als Ergänzung zu saisonalen Blütlern schaffen Sie optisch ansprechende Rahmenbedingungen, die auf dem Balkon, der Terrasse oder im eigenen Garten zu jeder Jahreszeit eine gewisse Vitalität versprühen und die Stimmung ... mehr

Trompetenzunge: Exotischer Sommerblüher

Ob auf dem Balkon oder im Garten, die Trompetenzungen gehören zu den farbenfrohen Blühern im Sommer, und setzen mit ihrem exotischen Aussehen Akzente im Freien. Exotik im Garten - die Trompetenzunge Die Trompetenzunge blüht in mehreren Farbvariationen und zeigt ... mehr

Enzian: Gebirgspflanze im eigenen Blumenbeet

Blau, blau und nochmals blau blüht der Enzian vor allem in den Gebirgen. Doch auch im eigenen Garten kann die traditionelle Blume ohne große Pflege mit viel Charme in tiefem Blau sowie in anderen Farben gedeihen. Ob blau, gelb oder weiß, der Enzian setzt Akzente ... mehr

Blumenwiese anlegen: Samen richtig aussäen und Blumenwiese pflegen

Eine bunt blühende Blumenwiese bringt idyllisches Landleben selbst in die grauesten Städte. Besonders öffentliche Grünflächen werden daher oft in eine wildromantische Blumenwiese umgewandelt. Doch auch der Hobbygärtner kann eine fröhlich blühende Blumenwiese selbst ... mehr

Reizmagen: So lässt sich ein gestresster Magen beruhigen

Andauernde Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit und Sodbrennen: Patienten, die unter einem Reizmagen leiden, haben oft eine Ärzte-Odyssee hinter sich. Denn so präsent die Beschwerden auch sind – eine organische Ursache gibt es nicht. Wie Sie die Beschwerden lindern ... mehr
 


shopping-portal